HomepageForenBeauty ForumHelix stechen oder schießen?

Punkbride

am 17.08.2010 um 15:39 Uhr

Helix stechen oder schießen?

hey!
eigentlich sagt der titel ja schon alles…..
ich bin total piercing fan, habe schon 4 stück. soo nun wollte ich helix haben und war am überlegen ob ichs beim juwilier schießen lassen soll oder beim piercer stechen. die frage hat sich schnell beantwortet: schießen. ich weiß, das stechen wahrscheinlich besser gewesen wäre…aber ich muss ehrlich sagen das ich es nicht einsehe dafür 60€ zu bezahlen, außerdem hätte ich die einverständniserklärung meiner mutter gebraucht und die hätte ich nciht bekommen. also hab ichs einfach schnell schießen lassen.

meine frage ist jetzt eigentlich nur wie das bei euch so verheilt ist beim schießen. muss sagen bei mir geht es nach 3 wochen eigentlich schon recht gut nur ich war mal wieder zu ungeduldig und wollte nen ring reinmachen, jetzt tuts wieder etwas weh hab aber wieder den stecker rein gemacht^^

also sagt mir bitte wie das bei euch so verheilt ist und wie ihr damit so klar kommt :) wäre echt cool!!
DANKESCHÖN <3

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Yvonne32 am 20.08.2010 um 23:10 Uhr

    stechen, meiner wurde geschossen und ich hatte echt prob… mitlerweile ist alles ok aber lass es richtig machen ist besser!

    0
  • am 20.08.2010 um 23:08 Uhr

    Ich hatte es mir “auf gut Glück” schießen lassen. Ich hätte nichts Dummeres machen können. Anfangs ging es, aber nach zwei Monaten war es dann immer noch nicht viel besser. Ich hab dann einfach einen Ring reingemacht, da hat es angefangen zu bluten. Aber nicht stark, ich dachte `okay, muss sich erst mal an die Biegung gewöhnen`. Am nächsten Morgen tat es aber so weh, dass ich es rausmachen wollte. Ging dann aber nich mehr und es tat nur noch höllisch weh. Ich bin dann zu meiner Piercerin, die mir den Ring rausgenommen hat und durch einen Stecker ersetzt. Sie sagte der Juwelier hat das Piercing direkt durch eine Nervenbahn geschossen, was das Problem dabei ist: Juweliere schießen das Piercing genau wo DU es willst, ohne eine Ahnung von den Nervenbahnen zu haben. Nachdem ich eine Salbe bekommen habe war es gut, jetzt tut es allerdings immer noch ab und zu leicht weh..

    0
  • von Lenita15 am 17.08.2010 um 17:43 Uhr

    Ich hab mein Helix schon einige jahre und damals wurd es nur geschossen…ist auch gut gegangen. Hab mittlerweile auch noch tragus und rook piercings…die sind gestochen
    hab eben noch mit meiner piercerin gesprochen, die empfehlen nur noch das stechen!
    Also stechen lassen, ist auch weniger schmerzhaft find ich!
    Liebe Grüße

    0
  • von KissDakota am 17.08.2010 um 17:05 Uhr

    also ich bin nicht der fan von schießen…
    aber wenn du ihn gut pflegst sollte alles gut gehen…
    kann aber auch sein das es nie verheilt ne bekannte von mir hat den seid 3 jahren auch schießen lasser und er ist immer noch nicht verheilt

    0
  • von Vivi_x333 am 17.08.2010 um 16:59 Uhr

    Ich habs stechen lassen hab gehört schießen soll den Knorpel kaputt machen, aber bei meinen Freundinnen hats gut geklappt^^

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Fragen zum Helix Antwort

Marmeladenkeks am 31.01.2011 um 21:24 Uhr
Guten Abend liebe Erdbeerchen (: eigentlich wollte ich mir heute schon ein Helix Piercing stechen lassen, schlau wie ich bin hab ich allerdings die Unterschrift meiner Mutter daheim liegen lassen (bin noch nicht...

Anti-Helix - Eure Meinung Antwort

C4ndy am 25.09.2012 um 21:08 Uhr
Hey ihr Lieben. Ich brauch mal euren Rat. Weiß nämlich nicht was ich machen soll und vielleicht hat jemand von euch Ahnung davon und/oder einen Tipp. Hab mir vor einem Jahr ein Anti-Helix Piercing stechen lassen....

Helix- und Nasenpiercing stechen lassen. Infos? Antwort

smilemile am 06.10.2010 um 14:37 Uhr
Hallöchen liebe Mädels :-) Ich würdemir gern 2 Piercings stechen lassen einmal ein Nasenpiercing und das zweite ein Helix Piercing. Ich hab mir vor ca. einem Jahr ein Bauchnabelpiercing stechen lassen es tat weh...

Helix Piercing entzündet - welches Mittel? Antwort

CK28 am 22.04.2012 um 20:59 Uhr
Hallo :) Ich hab mir vor ca. nem Monat ein Helix Piercing stechen lassen. Beim Piercer, hab danach auch schön brav 5-6 mal am Tag dieses Prontolind draufgesprüht und es ist auch anfangs alles gut abgeheilt. Aus...

Schießen oder stechen ? Antwort

Am 09.03.2014 um 13:28 Uhr
Ich überlege schon recht lange, ob ich mir ein zweites Ohrloch machen lassen soll. Allerdings bin ich mir nich unsicher, was besser ist: schießen oder stechen ?!?