HomepageForenBeauty ForumHILFE! Problem mit der Haut (Pickel & co)

HILFE! Problem mit der Haut (Pickel & co)

fee90am 10.01.2009 um 16:04 Uhr

Hey mädels…

ich weiß, dass es schon einen haufen beiträge mit dem Thema gibt, aber i-wie is ja jede haut anders, und ich brauch jz mal eure hilfe…

bin jetzt 18 jahre alt/jung.. und kämpf mit pickeln seit ich 15 bin..*schluchz*

ich mein es ist keine schlimme akne oder so, aber es stört mich einfach total, weil ich sie nicht nur im gesicht hab, sondern auch und VOR ALLEM auf dem dekollete, schultern und teilweise rücken =(
und dann sind das nicht nur gewöhnliche mitesser oder so, sondern immer öfter auch so richtig fiese pusteln (fast schon beulen *heul*), die man weder ausquetschen kann, und die viiiel zu langsam wieder weggehen…

so im sommer wirds immer etwas besser merk ich, aber da wir ja jetzt leider nicht 30° im schatten haben, fällt sonne als heilmittel wohl eher flach (solarium find ich ist jetzt nicht so ‘ne gute idee, weil das für mich als schülerin einfach zu teuer kommt…und das ja auch nicht soo gesund sein soll für die haut…)

naja, ich hab schon eine riesenmenge an allen möglichen sachen ausprobiert, salben aus der apotheke, kosmetikprodukte und alles, hab sogar ‘ne homöopathische therapie gemachte, aber die hat auch nur für ca. ne woche geholfen….

ich möcht jetzt einfach mal hören, was andere betroffene so machen, um den dingern den Kampf anzusagen…was hilft wirklich…gibt’s nicht i-so ein programm für schöne haut…inkl. ernährungsumstellung und allem drum und dran…

ich würd sogar auf mein geliebtes nutella verzichten, wenns denn was helfen würde…;-)

was hilft wirklich??? ich mein ich verlang ja gar nicht, dass meine haut von heute auf morgen perfekt wird, aber mich nervts einfach, die blöden pickel dauernd überschminken zu müssen und ich beneid diejenigen echt, die sich nicht mit sowas rumschlagen müssen…

was machen andere, damit ihre haut besser wird, habt ihr i-welche produkte für mich, die was bringen, geheimtipps???

hab mir jetzt geschworen, den lästigen dingern den kampf anzusagen *gg*

ok, danke fürs durchlesen (auch wenns ziemlich lang war  und viieelen dank im voraus für eure Tipps

lg*

Nutzer­antworten



  • von luap129 am 12.01.2009 um 21:33 Uhr

    kauf dir “Pan Oxyl 2,5 %” ich hatte genau das selbe problem wie du, bin dann zum hautarzt gegangen und der hat mir das verschrieben (ist aber nicht verschreibungspflichtig) das dauert schon 4 wochen bis die wirkung einsetzt, aber nach 2 monaten hatte ich GAR KEINE pickel mehr, also wirklich alles weg. die creme kann ich also nur empfehlen!

  • von sssss1 am 11.01.2009 um 22:37 Uhr

    also mit der pille würd ich aufpassen nicht weil se dick macht sondern weils einfach ein sehr starkes medikament ist.keine frau ist so lang schwanger wie die pille es vorspielt!wenn du sie nicht unbedingt zur verhütung brauchst würd ich sie nicht nehmen..ansonsten hört sich vielleicht blöd an aber proactiv ausem fernsehn ist echt total gut und einfach anzuwenden bekommst du auch im internet

  • von alexia1996 am 11.01.2009 um 18:26 Uhr

    Die Hab ich Im internet gekauft die kosten da viel weniger aber in der Apotheke kannst du es auch kaufen aber ich biete es dir an bei mir hilft das schon und ich bin schon fast von den pickeln wieder weg .
    Du hast mich aber in der freudnesliste da kanst du mir auch schreiben Ich habe 2 mal von diesen seifen wen du keine findest könnte ich es dir auch schicken .

    Viel Erfolg

    Ps:alexia1996

  • von Linya am 11.01.2009 um 14:54 Uhr

    kenne diese problematik. my last resort: dr. hauschka / wala. diese sachen sollen die haut auf natürliche weise umstellen. man muss sich erstmal mindestens 4 wochen dran gewöhnen, aber dann wirkt es sehr gut. das hautbild wird deutlich verbessert. allerdings ist das hauptsächlich für das gesicht. volles programm: dr. hauschka gesichtswaschcreme, aknewasser, gesichtsöl, dampfbad, maske und kapseln (teils von WALA, teils von Hauschka, ist aber der gleiche Verein).
    Diese Sachen wirken, aber nur wenn man sie kombiniert einnimmt. Also nicht nur die Kapseln oder so, das bringt nix.
    Am gewöhnungsbedürftigsten ist das Gesichtsöl – wer will sich mit Pickeln schon Öl ins Gesicht schmieren? ABER es wirkt. die firma behauptet: “Das Dr.Hauschka Gesichtsöl mit seinen Ölauszügen hilft der Haut, ihre Talgproduktion zu normalisieren. Durch eine Verbesserung der Poren-Elastizität wird das Porenbild insgesamt sichtbar verfeinert. Entzündungen klingen ab, die Haut wird beruhigt und erhält ein natürliches, strahlendes Aussehen.”
    und ich kann das nur bestätigen. diese sachen sind viel natürlicher und besser als der haut mit gewalt fett zu entziehen etc, dann produziert sie nur immer mehr. viel glück.

  • von fee90 am 11.01.2009 um 14:48 Uhr

    dankeschön für die vielen tipps,

    und, alexia, eine frage hätt ich noch…wo hast du die produkte her, die du verwendest…?? Apotheke??

  • von Kiki_Sunny am 11.01.2009 um 12:22 Uhr

    und du musst vor allem darauf achten, dass du nicht 2 “marken” auf einmal verwendest, denn da sind auch oft stoffe drin, die nicht zusammen verwendet werden sollten, und das kann wieder pickel hervorrufen.

  • von Maggiii am 10.01.2009 um 22:44 Uhr

    Falsch! joyride.
    Die Pille kann sehr wohl dick machen, nciht jede Pille macht dick, aber man muss bedenken das es der reinste Hormonboom ist, auf den manche eben mit Appetitt reagieren.

    Bei mir wars zum Glück nicht so 🙂

  • von alexia1996 am 10.01.2009 um 20:22 Uhr

    Also das gleiche Problem hab ich .
    Hab Pikeln am gesicht ,Schultern und Rücken.
    Ich hab mir eine Seife gekauft die hat 20.00 Euro .
    Die Seife heist :,,Unser Alep Soap Premium Glinka von Alep“.

    Und eine Creme die heißt:,,Sudocrem“.
    Und anwendung ist ganz einfach :
    Also das must du Morgens und Abends nehmen ,
    Also erst wächst du dich mit der seife das gesicht den Rücken
    und die Schulter .

    Anschließend wächst du es wieder ab mit mittelwarmen Wasser.
    Dann Cremst du dich mit der sudocreme .
    Das läst du es einzehen in die haut .
    Das kannst du auch wärend des Baden tun .

    Tip:Ich würde an deiner stelle kein Clerasil benutzen .

    Also bei mir hat es schon einbisschen geholen aber
    wenn man es weiter so mit der seife und creme
    macht sind sie verschwunden .
    Ich wurde es an deiner stelle machen das
    Zeug hilft würklich wenn du fragen hast

    dann frag mal einfach mal nach .

    Ps: alexia1996

  • von CuteSecret am 10.01.2009 um 19:10 Uhr

    Auf jeden fall solltest du nicht alles mögliche an produkten gegen pickel anwenden da es die haut sehr reizt. hatte das selbe problem. für rücken und dekoltee am ich ein mal die woche n duschpeeling benutzt das geht ganz gut..und für das gesicht benutze ich immer früh und abend das von bebe young care die 3in1 pflegende Reinigungslotion. die macht sich ganz wunderbar auf der haut und verringerte bei ganz stark die pickel…bekomm selten noch solche dicken beulen.

  • von fee90 am 10.01.2009 um 18:23 Uhr

    ok, viielen dank…=) das mit der pille hab ich auch schon öfters gehört, dass das bei vielen hilft…mmh…vll. klappt das ja bei mir auch, ich wills auf alle fälle ausprobieren, dankee…

    viele liebe grüße

  • von joyride am 10.01.2009 um 18:05 Uhr

    also zu deinen pickeln kann ich leider nichts sagen, ABER die pille macht nicht dick !!!
    wer sich infomiert weiß das auch. das ist nur eine ausrede die gerne frauen benutzen !!

  • von specialx am 10.01.2009 um 17:23 Uhr

    Die Garnies Hautklar Sachen sind alle gut und nur zu empfehlen aber nur für die Haut im gesicht geeignet. Ich würde dir auch empfehlen dir eine entsprechende Pille vom Frauenarzt zu holen. Zeig ihm die Haut und er wird dir eine verschreiben. Ich sag dir aber gleich das kann ein langer Weg werden denn nicht jeden Pille wirt bei jedem gleich. Da muss man vielleicht paar verschiedene ausprobieren.

  • von bubble_chen am 10.01.2009 um 17:05 Uhr

    Es gibt auch von essence so ein spray extra für dekollte und rücken! Das ist auch relativ günstig ich glaube so etwa 2-3 €

  • von Anja6788 am 10.01.2009 um 17:01 Uhr

    Probier mal von Garnier die Hautklar-Pads! Sind zwar teuer (6 €), helfen aber super!

  • von mariechen0408 am 10.01.2009 um 16:16 Uhr

    Alsoooo… ich kenne das. Ich habe das gleiche Problem wie du auch gehabt. Pickel, nicht nur im Gesicht sonderna uch auf den Dekollte und auf den Rücken. Und ich muss sagen, auf den Rücken war es bei mir besonders schlimm. Ich war damals auch regelmäßig beim Hautarzt aber da hat nix geholfen… Und wenn ich mir jetzt Bilder von vor 2 Jahren anschaue, graust es mich so dermaßen^^
    Was ich gemacht habe um sie weg zubekommen? So einfach wie es klingt ist es auch und ich hätte es selber nie gedacht.
    Die Pille. Ich habse sie zwar nur durch meinen damaligen freund genommen gehabt, aber dadurch sind wirklich alles verschwunden. Ich hab dann auch noch extra nach einer gegen Akne gefragt, denn die gibt es ja. Da würde ich dir die Valette empfehlen, diese hatte bei mir so sehr geholfen, obwohl du eig auch jede andere nehemn kannst, da alles gut für die Haut sind. Nur bei der valette musst du aufpassen. Valette die Fette^^ Durch sie habe ich damals 5 Kilo zugenommen gehabt -.- Obwohl das natürlich bei jeden anders ist. Aber die Pille ist wirklich das Beste was du gegen diese Dinger unternehemen kannst und es ist wirklich einfach 🙂
    Also viel Glück und Erfolg.
    Liebe Grüße, Maria

Ähnliche Diskussionen

Hilfe!! Fettige Haut. Antwort

Ninchen1996 am 22.12.2012 um 16:39 Uhr
Hallo 🙂 ich bin 16 Jahre alt und habe ein echt großes Hautproblem. Meine Haut fettet wirklich extrem schnell. Tagsüber habe ich immer ein Pudermake up im Gesicht, da ich manchmal ein paar Hautunreinheiten habe und...

Gesichtscreme Nivea, Bebe & co. - Gut? Antwort

O6O1 am 30.06.2010 um 16:30 Uhr
Hey Mädls. Ich hab da mal ne Frage. Es wird ja oft erzählt, dass von diesen Gesichtscremen wie Bebe und so Pickel entstehen. Kann das sein? Die sollen ja so fettig sein. Ich benutze diese Creme regelmässig, habe...

Make up für trockene Haut -HILFE! Antwort

Lolli5000 am 16.01.2016 um 11:59 Uhr
Hallo meine Lieben, ich habe ein kleines Problemchen, dass mich langsam aber sicher um den Verstand bringt und zwar habe ich sehr, sehr trockene Haut und wenn ich Make up trage schuppt sich meine Haut (besonders auf...