HomepageForenBeauty ForumKaltwachsstrifen- und der ganze Wachs klebt an meinen Beinen :(

Kaltwachsstrifen- und der ganze Wachs klebt an meinen Beinen 🙁

Thali_15am 31.05.2009 um 12:30 Uhr

Hey Erdbeermädels!
ich hab mir neulich diese kaltwachsstreifen von veet gekauft. Aber als ich sie benutz hab, klebte der ganze wachs an meinem bein und ging nicht mehr ab! :(. Was hab ich falsch gemacht?

Nutzer­antworten



  • von Lavendel47 am 23.10.2017 um 11:32 Uhr

    Ich verwende Kaltwachs nur noch im Gesicht, über der Oberlippe. An den Beinen war es jedes Mal ein Massaker. Ich epiliere nur noch, am besten nach einem Bad, dann gehen die Haare leichter raus. Und was auch hilft: anschließend mit Thermalwasser drüber sprühen, beruhigt und verhindert das Einwachsen der nachwachsenden Haare.

  • von FellDorn738 am 17.10.2017 um 20:33 Uhr

    Ich hatte grad genau das gleiche Problem das ist so nervig ich hab Angst es wieder zu versuchen weil alles immer kleben bleibt ich Versuch es mal mit dem Föhn und Wärme sie mehr auf vielleicht klappt es dann🙄

  • von maidmaire am 31.05.2009 um 22:26 Uhr

    kaltwachs ist schmerzhaft und bringt nichts.
    du kriegst es mit öl wieder runter,
    und nimm das nächste mal besser warmwachs.
    ist im Tiegel auch günstiger und man kriegt die haare damit richtig schon ab.
    hält lange usw…
    Viel glück!

  • von LadyNadya am 31.05.2009 um 15:00 Uhr

    du hast die streifen nicht richtig angewärmt. dazu nimmst du am besten einen föhn, mit den händen ist das viel zu nervig.
    aber ich würde eh zu heißwachs raten, das riecht auch nicht so und reste auf der haut kannst du mit wasser abspülen.

  • von Thali_15 am 31.05.2009 um 13:05 Uhr

    Gut. Danke, Mädels! Aber empfehlen kann ichs nicht!

  • von ljubavi89 am 31.05.2009 um 12:49 Uhr

    die reste die bleiben kann man eiegentlich auch abwachsen, einfach eben mit edm tuch immer wieder drüber bis es abgeht

  • von Maggilein am 31.05.2009 um 12:49 Uhr

    Hm…komisch, bei mir ist das mit den Veet Kaltwachsstreifen immer gut gegangen, und ich hab das Wachs immer gut abbekommen. Begeistert bin ich zwar auch nicht grad, weil sie nicht grad angenehm riechen, aber naja…

  • von Katrinchen am 31.05.2009 um 12:49 Uhr

    Ja, Öl könnte helfen beim Wegmachen. Ansonsten werd` ich mir die Kaltwachsgeschichte auch kein zweites Mal antun. Hab` das vor Jahren mal ausprobiert.

  • von sweetly18 am 31.05.2009 um 12:43 Uhr

    Ja das kenn ich auch. In der Packung gibts doch so ein paar tücher mit diesen kannst du versuchen das wachs von deinen beinen abzuruppeln.
    Viel spaß =)

  • von fairy_ am 31.05.2009 um 12:39 Uhr

    das problem hatte ich auch wie ichs mal probiert hab, darum bin ich lieber beim rasierer geblieben! 🙂

  • von Gummbaerchen am 31.05.2009 um 12:31 Uhr

    Hab ich von ner Bekannten auch mal gehört. Ich würde dem Produkt lieber aus dem Weg gehen, sorry…

Ähnliche Diskussionen

Wachs für augenbrauen ?? Antwort

RussiaBabygirl am 17.05.2009 um 18:23 Uhr
hey, hat schon jemand das neue produkt von veet ausprobiert? das für die augenbrauen?? wenn ja , wie ist das so? ist es gute lohnt es sich das zu kaufen? oder doch lieber zur kosmetikerin gehen ??

Dicke Pickel nach dem Besuch bei der Kosmetikerin (Haarentfernung mit Wachs) HILFE! Antwort

mandymandymandy am 13.01.2010 um 16:33 Uhr
hey leute, ich leide unter überbehaarung und muss daher stellen enthaaren, die eher unangenehm sind. aber was sein muss, muss sein (falls irgendjemand dasselbe problem hat, kann sie sich übrigens gern mit mir in...

Perfekte Rasur unter den Achseln?! Antwort

Lila_sol am 23.04.2011 um 16:55 Uhr
Hey Leute! Also immer wenn ich mich unter den Armen rasiere bleiben immer noch so schwarze Stoppeln..das nervt sehr weil es im Sommer sehr unpraktisch ist! Gestern habe ich dann Enthaarungscreme benutzt (von Veet)...