HomepageForenBeauty ForumKieferschmerzen nach Zahnbehandlung

Kieferschmerzen nach Zahnbehandlung

Kate144am 15.04.2009 um 19:06 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich brauch ganz dringend einen Rat voneuch.
War gestern beim Zahnarzt und der hat mir zwei Löcher im Zahn gefüllt, was 20minuten gedauert hat. Ich war einige Jahre nich beim Zahnarzt da ich kein sonderlich großer Fan von ihm bin, weiß aber auch dass das falsch war und ich werde es nicht wieder so schleifen lassen.
Jetzt tut mir aber seit der Behandlung gestern der Kiefer auf der Seite so weh, dass ich überhaupt nichts essen kann. Sobald ich kauen will tut es höllisch weh und es geht gar nichts mehr. Selbst mit SChmerzmitteln ist nur flüssiges wie Suppe oder Yoghurt drin.
Habt ihr einen Tipp was ich tun kann damit mein Kiefer sich schnell wieder “entspannt” und ich normal essen kann? Ich hab tierischen Hunger und muss ab morgen wieder zur Schule weshalb ich natürlich keine Suppen etc mitnehmen kann, hab aber Angst das ich komplett durchdrehe wenn ich gar nichts essen kann den ganzen Tag, da ich relativ lange Schule habe.
Bitte helft mir ich bin schon total verzweifelt.

Lieben Gruß
Kate

P.S. Gekühlt hab ich es bereits und ich schmiere immer Voltaren auf den Kiefer drauf.

Nutzer­antworten



  • von KeiraLara am 10.10.2011 um 16:54 Uhr

    Einfach nochmal zum Zahnarzt gehen ist bestimmt nicht schlecht, der sollte dir da am besten helfen können

  • von peacheswendy am 15.04.2009 um 19:19 Uhr

    Huhu 🙂

    da ich beim Zahnarzt gearbeitet hab kann ich dir nen fachfraulichen Rat geben 😀 lol

    Also ich denke es könnte sein das deine Füllung wohl ein bischen “höher” ist als der Zahn vorher daher könnten die Schmerzen kommen oder aber auch von der Füllung vielleicht ist diese gebrochen ohne das du dies gemerkt hast. Das kann schon mal passiern gerade bei einer Amalgamfüllung.
    Auch bei einer sehr tiefen Füllung kann es zu schmerzen kommen.
    Ich würde dir raten noch mal den Zahnarzt drüber gucken zu lassen sollte die Füllung etwas zu “hoch” sein kann er das beheben sonst wird es wahrscheinlich nicht besser werden.

    Gute Besserung

  • von xMinniex am 15.04.2009 um 19:12 Uhr

    Hey 🙂
    Das gleiche Problem hatte ich auch, bzw habe..
    Ich war auch ewig nicht beim zahnarzt und jetzt tut mir seit 2 wochen der Kiefer weh, wel es wohl soeine große füllung war usw…
    Ich habe besonders abends schlimme zahnschmerzen..ich nehme ständig ibuprofen schmerztabletten,…die helfen relativ gut,aber ne lösung ist das ja auchnict. ich muss wohl bald nochmal zum zahnarzt wenns nicht besser wird.
    Wenns garnicht geht musst du wohl auch joghurt mit zur schule nehmen oderobst ganz kleinschneiden…brot usw kann man auch relativ gut essen wenns alles schon kleingeschnitten ist…

Ähnliche Diskussionen

Lippenpiercing schwillt an 🙁 Antwort

xXNataschaXx am 20.06.2012 um 06:34 Uhr
Hallo Mädls, Ich hab mir am Samstag ein Lippenpiercing stechen lassen also vor 4-5 Tagen. Am Anfang ist es kaum angeschwollen. Aber jetzt wache Ich gerade eben auf und hatte ein total merkwürdiges Druckgefühl...

Frisurveränderung? Stufenschnitt? Antwort

Charlize1 am 02.07.2013 um 15:22 Uhr
Hallo Mädels,ich bräuchte mal wieder eure Meinung zu 3 Fragen.Die 1:Und zwar,ich hab ``lange`` Blonde haare bis zu den Rippen...