HomepageForenBeauty ForumKnutschfleck entfernen??

Yaziii

am 19.05.2009 um 11:42 Uhr

Knutschfleck entfernen??

Hey Mädels, mir ist was echt blödes passiert!! Ich hab gestern, einfachaus Spaß, nur um meinen Freud zu ärgern, ihm einen Knutschfleck verpasst..Man sieht ihn nicht doll!! Naja und dann wollte er Rache und hat mir ein richtig dickes Ding vorne am Hals verpasst.. Er ist jetz knallrot.. Das Problem ist jetzt nur, das ich morgen ein Vorstellungsgespräch habe und ich glaube die finden das nicht so toll, wenn ich mit so nem Ding da ankomme :S
Habt ihr irgendwelche Tipps, außer Schal und Make up ( hab ich beides schon ausprobiert: Schal bei der Jahreszeit kommt komisch und Make up deckt ihn nicht ab), die mir helfen könnten den knutschfleck zu entfernen?
Wär echt lieb 🙂 Danke schonma im Vorraus

Antworten



  • von TheGirlNextDior am 18.09.2012 um 16:22 Uhr

    Knutschflecken entfernen ist wirklich nicht einfach…

  • von mirabella10 am 26.03.2012 um 14:30 Uhr

    “von: aalliinn, am: 19.05.2009, 12:06
    scmier mal zahnpasta drauf, hab mal gehört dass das hilft…”

    hahah was? um einen Knutschleck zu entfernen? Das ist ja verrückt 😀

  • von elamorduele88 am 28.09.2009 um 11:20 Uhr

    den dream matt concealer von mb ny echt zu empfehlen um knutschflecken zu entfernen der deckt sehr gut..;D haha

  • von dilba am 19.05.2009 um 18:10 Uhr

    ich habe bei solchen fällen immer mein hoch geschlossenes oberteil angezogen. Es gibt solche die kann man auch im sommer tragen.

  • von XdiscoschlampeX am 19.05.2009 um 12:56 Uhr

    grüner abdeckstift ist auch super um einen knutschfleck zu entfernen- komplementärfarbe zu rot…
    ich hab auch erst nicht dran geglaubt, aber deckt total natürlich und gut ab !

    viel glück morgen 😉

  • von Yaziii am 19.05.2009 um 12:30 Uhr

    Danke Mädels…ich denk mal ich werde alles ausprobieren..berichte dann morgen was geholfen hat 🙂

  • von hessin1981 am 19.05.2009 um 12:09 Uhr

    Genau Zahnpasta oder probier es mit einem Concealer – wie man auch immer dieses Ding schreibt…- mit dem eigentlich Augenringe wegschminkt…

    Seidenschal kommt auch gut… Es ist gar nicht so einfach einen Knutschfleck zu entfernen

  • von aalliinn am 19.05.2009 um 12:06 Uhr

    scmier mal zahnpasta drauf, hab mal gehört dass das hilft…
    ansonten würd ich auch sage seidentuch oder irgendein anderes tuch halt. normales makeup deckts nicht ab, aber vielleicht so´n richtiger concealer. kannst dir ja mal bei douglas oder so ne probe geben lassen 😉

    lass uns wissen was dir hilft

    lg

  • von Alisea88 am 19.05.2009 um 12:05 Uhr

    Probiers mal mit Bepanthen, mit dieser Wund und Heilsalbe, das funktioniert super und halt deinen Hals mit dem Fleck schön warm, dann geht das schneller..
    Joa und für morgen, stimme ich Essential mal zu, trag ein leichtes Seidentuch, das ist schick und kaschiert 😉

    Viel Glück 🙂

  • von Essential am 19.05.2009 um 11:49 Uhr

    Naja mir fällt nur ein, dass du vlt. so ein leichtes Seidentuch tragen könntest, kann auch schick aussehen… Ansonsten wüsste ich nicht, dass man nen Knutschfleck entfernen kann, also so schnell. Das nächste Mal vlt. vorher drüber nachdenken, du bist ja keine 13 mehr schätz ich mal…

    Viel Glück beim Vorstellungsgespräch 🙂

Ähnliche Diskussionen

Armhaare entfernen Antwort

photobox am 24.11.2010 um 17:29 Uhr
Hey Mädels. Also, ich hab ziemlich viele Armhaare & fühle mich unwohl, wenn ich tops oder t-shirts trage & man meine Arme sehen kann. Habt ihr irgendwelche Tipps, wie ich die weg bekommen kann ? Außer...

Gerstenkorn entfernen Antwort

mandymandymandy am 03.09.2013 um 09:52 Uhr
hey Mädels,   ich hab leider ein Gerstenkorn unter dem auge bekommen und jetzt will ich es endlich mal entfernen lassen, weil es aussieht, wie ein gelber pickel :)) .... 25 euro kosten...

Gesichtshaare entfernen Antwort

donata07 am 27.04.2013 um 11:58 Uhr
Hallo, ich bin 20 Jahre alt und habe ziemlich viele Haare im Gesicht, was mich sehr stört. Wisst ihr, was die beste Methode ist, um diese Gesichtshaare zu entfernen? Rasieren möchte ich sie nicht, weil man...