HomepageForenBeauty ForumMal verkehrt herum: Wie wird die Haut wieder blass?

Mal verkehrt herum: Wie wird die Haut wieder blass?

Rollerskatesam 24.05.2009 um 17:38 Uhr

Hallo, ich habe ein Problem. Ein furchtbar großes Problem! Zunächst einmal begann alles an einem wunderschönen “Sommertag”, an dem ich gemütlich im Liegestuhl draußen im Garten lag und las. Über Sonnenbrand o.ä. machte ich mir keinerlei Gedanken, da es a) April war und b) meiner Meinung nach noch nicht allzu heiß war.
(Im Übrigen gibt es noch ein c), in dem ich nämlich immer wieder meine Haut kontrolliert habe, ob sie rot ist.)
Nach zwei Stunden frischer Luft schnappen ging ich ins Haus und dort traf mich der Schlag: massiver Sonnenbrand an Armen und Dekollté!
Da ich ein Top trug, hatte ich einen kreisrunden und ganz respektablen Abdruck über der Brust und hässliche weiße Streifen senkrecht hoch zur Schulter.
Gut, dachte ich mir, wartest du ein paar Tage ab und dann legt sich der Sonnenbrand wieder und du bist wenigstens schön braun. Alles kein Problem, bis mir neulich, zwei Monate später, einfiel, dass ich im Juni Abschlussball habe!
Ich hatte mir vorher ein schön fließendes, schwarzes Neckholderkleid gekauft und stehe jetzt vor dem Problem: der Abdruck hat sich nicht einmal aufgehellt! Eher im Gegenteil: da ich dachte, dass wenn ich freizügiger mich sonnen gehe, der Übergang sanfter wird, vielleicht sogar verschwindet, war ich umso entsetzter, als ich feststellte, dass jedesmal nur der besagte “Brand” noch brauner wurde!

Meine Frage nun: Ich habe etwas weniger als einen Monat, was kann ich tun, um 1. die Bräune wieder verschwinden zu lassen oder 2. die restlichen Stellen sorgfältig nachzubräunen?

(Sonst bin ich bei solchen Dingen wirklich nicht pingelig, aber abgesehen davon, dass es der Abschlussball ist, den man nur einmal im Leben hat, sieht es wirklich auch nicht gerade schön aus!)

Danke, danke, danke für jeden wertvollen Tipp!!!

Nutzer­antworten



  • von nathalie27 am 26.05.2009 um 00:43 Uhr

    hab mal gehört das zitrönensäure einen bleichenden effekt haben soll.. habs allerdings noch nie ausprobiert 😉

  • von MissMariposa am 25.05.2009 um 00:32 Uhr

    Regelmaeßig die Stellen abpeelen hilft..
    Und sonst versuchen, die restliche haut schoen mitbraeunen..
    Viel Glueck 🙂

  • von dieyari am 24.05.2009 um 19:05 Uhr

    ich bin auch grad am abdrücke wegbräunen 😀 – ziehe dann einfach einen trägerlösen bh an und sonne mich so… also bei mir klappts eigentlich.. man muss nur etwas geduld haben und da du noch fast einen monat zeit hast, sollte das doch kein problem sein.. viel glück!

  • von Anna227 am 24.05.2009 um 18:17 Uhr

    creme dich mit selbstbräuner gleich mäßig ein und gehe nicht mehr zu viel in die sonne
    du wirst sehen alles wird wieder schön gleichmäßig sein

  • von Olala83 am 24.05.2009 um 18:12 Uhr

    also ich schmier mir immer bei Sonnenbrand Schmand auf die Haut, Die Haut wird gleichzeitig gekühlt und dieser geht meiner Meinung nach etwas schneller weg. Sonst einfach eine einfache Niveacreme verteilen…da diese etwas dicker ist und dazu noch weiß, hällt sie die haut nach dem Auftragen auch etwas auf…

  • von Piixii am 24.05.2009 um 17:50 Uhr

    kannst ja mal mit solarium versuchen… vllt wirds davon besser