HomepageForenBeauty ForumMit Dampfbad Poren öffnen..

KiwiHamstaCheek

am 30.05.2010 um 16:46 Uhr

Mit Dampfbad Poren öffnen..

Liebe Erdbeerchen :)

Also ich hab schon mehrmals ein Gesichtsdampfbad gemacht mit heißen Wasser und Kamille.. habs auch das gesicht immer 10 minuten drüber gehalten.. aber meine poren haben sich nie richtig geöffnet.. Der Zweck war verstopfte Poren zu “befreien”.. mach ich irgendwas falsch?

Kann mir jemand Tipps geben und kann man damit auch Pickel leichter entfernen wenn die Poren sich geöffnet haben?

Liebe Grüße ;-*

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Sunangle am 31.05.2010 um 21:32 Uhr

    Also ich reinige mein Gesicht zuerst immer mit Reinigungsgel, dann mache ich ein Dampfbad, drücke die Pickel mit einem Kosmetiktuch auch und mache dann noch eine Kieselsäuregelmaske und lasse die 10 Minuten einwirken. Danach ist das Hautbild gleich deutlich verbessert.

    0
  • von ooSWEETYoo am 30.05.2010 um 20:10 Uhr

    und ich benutzt nur noch eine ganz normale seife (für babys pepanten oder so) und damit wasche ich morgens und abends mein gesicht. also ich benutzt keine abschminktücher oder i-wie was anders. das greift alles nur die haut an. die einfachsten sachen sind meistens die besten sachen =) kanns dir nur raten.

    0
  • von ooSWEETYoo am 30.05.2010 um 20:07 Uhr

    also ich kann dir nach dem dampfbad eine heillerde maske empfehlen. jeden zweiten tag auf dein gesicht schmieren und nach mind. 2 wochen müssen fast alle pickel weg sein. also ich mach das jetzt schon zum 3 oder 4 mal mit der maske und ich hab jetzt schon ein riesen unterschied gesehn. diese ganzen produkte von dm oder rossmann bringen bei mir überhaupt nichts und auch viel zu teur alles. heilerdepulver beim rossman oder dm oder in der apotheke kaufen, kostet ca 4 euro(hält aber lang) und dann mit wasser mischen, wenn du fettige haut hast oder ich misch es immer mit olivenöl, weil ich sehr trockene haut habe und dann für 30 minuten einziehen lassen. bringt sehr viel und besonders gut, wenn du davor das dampfbad machst. =)

    0
  • von KiwiHamstaCheek am 30.05.2010 um 17:30 Uhr

    echt? Meinste das kommt dann von dem Peeling zeug? Vielleicht sollte ich echt ma auf was anderes umsteigen.. Danke :)

    0
  • von Sabbi000 am 30.05.2010 um 17:15 Uhr

    einfach das gesicht mal nicht peelen ich hab das auch mal gemacht und hab mich die ganze zeit gewundernt … einfach ne sanfte reinigungsmilch benutzen und danch gesichtswasser & eincremen … ganz wichitig du musst drauf achten dass da keine form von alkohol clerasil oder son scheiß .. davon bekommste nämlich auch welche .. siet dem ich das nicht mehr benutze .. also peeling & so hab ich ne richitg reine haut bekommen !

    0
  • von KiwiHamstaCheek am 30.05.2010 um 17:09 Uhr

    Ja die Sache ist ja die, dass ich spezielles Waschgel Peeling gegen Mitesser und Peeling benutze morgens uns abends und gesichts wasser und für den Bereich stirn nase und kinn benutze ich ne spezielle creme die mir meine hautärztin empfohlen hat.. voll teuer leider.. aber seit dem ich die benutze ca.1 jahr hat sich meine haut echt voll verbessert.. hab mir nämlich meine pickel zum teil selbst gezüchtet und da ich jetzt ne andere creme benutze viel besser.. aber hin und wieder ( meist in der pillenpause) krieg ich dann doch einen pickel das problem ich kann mir das ausdrücken dann nicht verkneifen.. und jetzt hab ich 2 narben die sichtbar sind mitten auf der stirn und am kinn die man schon stärker sieht.. wenn wa schon mal dabei sind habt ihr n tipp wie man die narben los wird?

    0
  • von ConnySu am 30.05.2010 um 17:01 Uhr

    Würde mich auch mal interessieren, bei mir war das Dampfbad auch noch nie erfolgreich

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Poren öffnen?! Antwort

Mooney am 18.06.2009 um 13:30 Uhr
Ich hätte mal eine frage und zwar sagt man ja Saune soll gut gegen unreine haut sein, da sich die Poren öffnen? Aber ich verstehe das irgendwie nicht weil ich willl das meine poren kleiner werden und sich nicht...

Poren öffnen? Antwort

piranhapool am 08.08.2010 um 13:01 Uhr
Hallo ihr, vorerst: ich bin gerade in der Pubertät und habe Mischhaut.. d.h. meine Haut ist an den Wangen und oberhalb der Nase trocken, aber meine Stirn und meine Nase sind eher fettig. Ich hab schon ganz oft...

werden vereinzelte erweiterte poren(durch mitesser)mit derzeit wieder kleiner? Antwort

nutellachick1 am 14.06.2012 um 21:38 Uhr
was sind eure erfahrungen?

Grobe Poren Antwort

cherrymaucc am 16.08.2009 um 11:56 Uhr
Eigentlich habe ich im Gesicht sehr schöne Haut. Nur auf der Nase hab ich ziemliche große und und grobe Poren. Wisst ihr, was nicht so teuer ist aber trotzdem dagegen hilft? Danke im Vorraus, LG

Große Poren Antwort

sweetestpoison am 12.11.2008 um 14:54 Uhr
Also, ich habe ziemlich große Poren auf meinen Wangen, und ich würde mal gerne wissen, ob ihr irgendwelche Tricks kennt, die meine Haut etwas verschönern...