HomepageForenBeauty Forum“Nasenpflaster” gegen schwarze Pünktchen?

Christinax3

am 25.05.2010 um 17:13 Uhr

“Nasenpflaster” gegen schwarze Pünktchen?

Haaallo ihr Liebe (:
Ich hab` – wie wahrscheinlich auch einige Andere – so bescheuerte schwarze Punkte auf der Nase. -.- Von essence z.B. gibt es ja so “Nasenpflaster”, die die irgendwie rausziehen sollen oder so was. Hat das jemand schon aisprobiert & hilft es?
Danke schon mal für eure Hilfe (;

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von SerenaEvans am 25.05.2010 um 18:10 Uhr

    Wie viel kostet denn so ein Programm bei einer Kosmetikerin? Ich stelle mir das sehr teuer vor.

    0
  • von Engelmaeuschen am 25.05.2010 um 18:04 Uhr

    habe strips schon ausprobiert…nicht so toll! aber freundinnen von mir schwören auf kurzprogramm von kosmetikerin!

    0
  • von LadyBlaBla am 25.05.2010 um 17:57 Uhr

    ich hatte mal die von nivea. fans jetzt auch nicht so berauschend^^
    man darf da halt auch keine wunder erwarten. zudem sind die von balea bestimmt billiger als die von nivea.

    0
  • von Christinax3 am 25.05.2010 um 17:34 Uhr

    Ja, Mitesser. Wie bin ich eigentlich heute drauf, dass ich “schwarze Pünktchen” schreibe, Mensch?! 😀 Also, ihr versteht mich. Und shcon mal danke für die Tips!

    0
  • von Lovely_Berry92 am 25.05.2010 um 17:18 Uhr

    meinst du mitesser?ja ich kenne diese nasen-strips…hab sie auch mal ausprobiert aber fand sie jetzt nicht so berauschend…

    0
  • von LadyChocoLatexx am 25.05.2010 um 17:18 Uhr

    * Hautpflegeprodukte

    * Sauna

    Mein Gott, was ist heute mit mir los. Bin mich nur am vertippen. :)

    0
  • von LadyChocoLatexx am 25.05.2010 um 17:17 Uhr

    Probier lieber die von Balea aus. Das sind die besten. Bringen mir persönlich nicht viel, da ich kaum Mitesser habe, aber einer Freundin helfen die super! Von essence würde ich die Finger lassen! Schminke kann man davon echt gut kaufen, aber keine Hautsplegeprodukte. Habe mit Anti-Pickel Produkten von essence mega schlechte Erfahrungen gemacht!

    Die schwarzen Punkte heißen übrigens Mitesser & entstehen dadurch wenn Talg & Fett die Poren verstopfen. Sauan hilft dagegen auch, als alternative zu diesen Nasenpflastern!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

schwarze Punkte auf der Nase Antwort

cruuunk am 30.04.2010 um 20:11 Uhr
Hallo :) kennt ihr die schwarzen Flecken auf der Nase oder auch Wangen? also Mitesser... meine Kosmetikerin meint,dass man die zwar schon weg machen kann (ausdrücken) die aber am nächsten Tag wieder da...

Schwarze Fingernägel Antwort

Lalabelle am 03.10.2008 um 10:15 Uhr
Also ich hab mal ne Frage an euch . . . was haltet ihr von schwarz lackierten fingernägeln? meint ihr das kommt irgendwie emo haft rüber? denn eigentlich finde ich schwarze nägel ganz shcön  z.B heidi klum...

tabletten gegen absplitternde fingernägel?! Antwort

lydi2110 am 24.08.2010 um 14:07 Uhr
Hallo ihr :) ich hab schon seit langen ein problem mit meinen fingernägeln. die splittern immer ab! das fängt immer mit einem kleinen stück oben am nagelrand an, und wenn man das abmachen will, ist das immer so...

Hämorrhoidensalbe gegen Falten Antwort

blueten_traum am 12.04.2013 um 10:31 Uhr
Mädels, ich habe ein echt peinliches Problem. Und zwar fange ich an, richtige Falten zu kriegen, vor allem am Hals. So typische Anti-Falten-Cremchen helfen nicht, hab ich schon probiert. Jetzt habe ich gelesen, dass...

Was tun gegen Pickel? Antwort

Charlize1 am 01.07.2013 um 13:30 Uhr
Hallo ihr lieben :)ich bins mal wieder,dieses mal hab ich ein anderes problem und zwar Pickel.Hab die biester (Pickel) im Gesicht und am Hals,die stören mich total -.- Hab auch schon bei vielen...