HomepageForenBeauty ForumNatürliche Kosmetik

MiMaMaren777

am 17.04.2013 um 08:05 Uhr

Natürliche Kosmetik

Hi Mädels, ich suche natürliche Kosmetik. Ich habe Neurodermitis und vertrage deswegen leider nur sehr wenige Kosmetikprodukte. Jetzt habe ich gedacht, ich könnte einmal natürliche Kosmetik ausprobieren, kenne mich damit aber leider nicht aus. Hat einer von Euch Erfahrung mit Naturkosmetik? Ich dachte dabei an folgende natürliche Kosmetik-Produkte: Wimperntusche, Puder, Gesichtscreme und Reinigungsmilch. Und denkt Ihr, dass natürliche Kosmetik bei empfindlicher Haut besser ist, als normale? Danke Euch im Voraus!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von sternchenmash am 05.06.2013 um 15:20 Uhr

    Am besten nur Natur-kosmetik ohne chemische Zusätze oder Parfum. Ich selbst bin durch Zufall auf die Kosmetik von Lavolta Shea gestossen, die hilft wirklich super bei empfindlicher Haut, bei zeitweiligen Problemen und soweit ich auch von anderen Benutzerinnen gehört habe auch bei Neurodermitis. Ich hab schon meine ganze Famile und meinen Bekanntenkreis angesteckt.

    0
  • von Sternchen1992 am 05.06.2013 um 11:52 Uhr

    Die natürliche Kosmetik von Alverde kann ich auch nur empfehlen. Mich würde aber mal interessieren, ob man natürliche Kosmetik auch selbst herstellen kann…

    0
  • von Gluecksbaerchi7 am 20.04.2013 um 16:44 Uhr

    Ich benutze auch natürliche Kosmetik von Alverde!

    0
  • von BunnyGirl20 am 19.04.2013 um 10:44 Uhr

    Geht mir auch so. Ich benutze seit einiger Zeit nur noch natürliche Kosmetik, und bin damit total zufrieden. Ich habe zwar keine empfindliche Haut, aber ich denke einfach, dass natürliche Kosmetik besser ist. Ach, übrigens: Ich nehme die Produkte von Alverde.

    0
  • von Pfingstrose1 am 18.04.2013 um 20:41 Uhr

    Natürliche Kosmetik muss nicht unbedingt teurer sein. Ich benutze natürliche Kosmetik-Produkte aus dem Drogeriemarkt. Damit bin ich zufrieden, und die ist nicht sehr teuer.

    0
  • von susilicious1 am 18.04.2013 um 07:11 Uhr

    Hey, ich habe das gleiche Problem wie Du. Ich habe auch Neurodermitis. Eine Zeit lang habe ich nur natürliche Kosmetik aus dem Reformhaus benutzt, aber um ehrlich zu sein: in meinen Augen gab es keinen Unterschied. Und das, obwohl der Preis für natürliche Kosmetik viel höher ist!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Kosmetik Antwort

jazelle am 10.08.2012 um 15:16 Uhr
hey erdbeermädels..... was gibt ihr im monat so für kosmetik aus? bevorzugt ihr da eher die markenkosmetik oder gehts auch mal von der "billigschminke"? bei mir ists ne mischung aus beiden ;)

Kosmetik mit Salz und Mineralien aus dem Toten Meer Antwort

silverstorm am 09.04.2010 um 20:32 Uhr
hat meine Haut zum positiven verändert. Seit Jahrzehnten kämpfe ich mit meinen Pickeln und unreiner Haut, habe x-Sachen ausprobiert und irgendwann hab ich es einfach sein lassen, weil mir alles nicht geholfen hat....

Natürliche Hautpflege Antwort

PetraS am 12.05.2013 um 20:02 Uhr
Hey ihr Lieben, ich habe lange Zeit meine Haut mit herkömmlicher (chemischer) Pflege behandelt. Doch in letzter Zeit habe ich mehr und mehr Berichte darüber gesehen, wie grausam die Konzerne ihre Mittel an Tieren...

Natürliche Nägel Antwort

CocoLocoSchoko am 19.04.2013 um 14:25 Uhr
Hi allerseits, ich trage jetzt bestimmt schon seit 10 Jahren French Tips, überlege aber in letzter Zeit, mir wieder meine natürlichen Nägel wachsen zu lassen und so zu pflegen, dass sie von selbst wieder lang wachsen...

Reviderm Kosmetik Antwort

Himbeernascher am 25.04.2012 um 10:57 Uhr
Hallo Mädels, es heißt ja ab 25 Jahren altert die Haut und es ist Zeit dagegeben vorzubeugen. Ich habe schon immer ein bisschen Probleme mit meiner Haut und kann daher viele Cremes und Produkte nicht vertragen. Bin im...