HomepageForenBeauty ForumOrangenhaut,obwohl man “dünn ist”??

Kiki_Sunny

am 06.10.2009 um 20:23 Uhr

Orangenhaut,obwohl man “dünn ist”??

Huhu ihr Lieben,

also ich hab das “Problem”..okay eigentlich ist es für mich kein Problem…mich würds nur mal interessieren, warum man auch Orangenhaut hat, obowhl man jung und relativ dünn ist.

Ich bin jetzt 17, und hatte nie ein Problem mit Übergewicht oder so. Ganz im Gegenteil: Als Kind hatte ich trotz normaler/ausgewogener Ernährung immer leichtes Untergewicht (BMI von 15).

Jetzt bin ich auch nicht dick und wiege für meine Größe auch normal viel (ich bin178cm und wiege 58 kg), aber trotzdem habe ich seitdem ich 14 bin oder so schon Orangenhaut >-< nicht extrem doll, aber sie ist eben da.

Ich kann mir echt nicht erklären woher das kommen kann, kann man das vererben oder so?

Denn auch Sport mach ich regelmäßig.

Vielleicht weiß ja jemand von euch weiter =)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von BadKitty am 08.10.2009 um 14:56 Uhr

    hallo,
    du orangenhat bekommen nicht nur übergewichtige menschen das knn jeder bekommen. also wenn ein mädchen klein ist, also kind sind die kollagenfasern ist im fett-bindegewebe wie karos aufegebaut, das bedeutet es können sich keine fettzellen anlagern oder festsetzen.wenn eine mädchen in die pupertät kommt, werden die fasern zu kammern bildchlich betrachtet, nun kann sich fett locker dort einlagern und verhärtet. das sind dann die sichtbaren anzeichen also celolitis.
    das einzige was an dagegen machen kann ist sport das tust du ja schon ne völlige ernährungs umstellung(kein zucker, kein alkohol, keine zigaretten, kein weißmehl usw.) und kosmetische behandlungen. wenn das geld dafür felht dann kauf dir so ne bürste für babys und bürste deine beine jeden abend in richtung herz(ist kein scherz!).so wird dein lyphfluß angeregt udn die fettzellen werden weicher und können abfließen.
    liebe grüße

    0
  • von Kiki_Sunny am 07.10.2009 um 16:33 Uhr

    ja also meine mum hat auch cellulite, allerdings hat sie die erst nach der schwangerschaft mit mir bekommen…und sie war auch schon immer ein bisschn molliger (:

    Aber dann werd ich wohl echt ein bisschenPecht mit meinem bindegewebe haben..aber mich störzt auch nicht so.ich meine ich hab´s icht doll, und andere frauen habens auch :)

    Hat mich nur interessiert 😉

    0
  • von erdbeere090 am 06.10.2009 um 21:03 Uhr

    meine mutter hat keine cellulite aber meine schwester und ich ganz leicht dann kanns auch nicht erblich sein, es liegt einfach daran wie stark das bindegewebe ist und mit dem gewicht hat es nichts zu tun, denn ich bin 1,66m und wiege 48 kilo mit 18, sport hilft hab ich letztens nach dem wandern schon gemerkt

    0
  • von HONEY_QUEEN am 06.10.2009 um 21:02 Uhr

    hallo,
    ca. 80% der Frauen haben Orangenhaut(natürlich unterschiedlich stark ausgeprägt!)! Und es häng mit dem (schwachen) Bindegewebe und dem Hormonhaushalt (vor allem Östrogen) zusammen…weshalb viele Mädchen auch in der Pupertät Cellulite bekommen. Natürlich begünstigt Übergewicht die Cellulite, aber es verursacht diese nicht! Es ist nichts schlimmes, wenn auch nicht unbeding estätisch. Vor 50 Jahren wurde es noch nicht ein mal als ein schönheitsmackel betrachtet sondern als was ganz normales…wie ein Muttermal… :-)….

    0
  • von LaLina am 06.10.2009 um 21:01 Uhr

    ja ich bin 17, 1,80 m groß,wiege 60 kg und hab das gleiche.. an den inneren oberschenkeln..meinen freund stört das nciht..aber mich halt voll. :(
    und ich war auch noch niie dick oder auch nur ansatzweise und mache auch schon immer sport.

    kann wer noch ein paar tipps geben,wie man die wegkriegt oder so? :(

    0
  • von Januschka am 06.10.2009 um 20:55 Uhr

    Naja mit dem Gewicht hats auch ein bisschen zu tun…

    Aber hauptsächlich liegt es daran wie stark oder schwach das Bindegewebe in deiner Familie ist, es wird also weitervererbt. Hat deine Mutter ein einigermaßen starktes Bindegewebe, hast du auch eines und somit eher weniger Probleme mit Cellulite. Hat deine Mum eher schwächeres, dann hast du das auch und bist anfälliger. Dann bekommst du früher oder später welche egal welche Figur du hast!
    Aber so gut wie jede Frau hat Cellulitis, weil das weibliche Bindegewebe einfach so aufgebaut ist, Frauen ohne Dellen sind die Ausnahme.

    0
  • von Feelia am 06.10.2009 um 20:35 Uhr

    jo das hat halt mitm gewicht nix zu tun,sondern mit dem bindegewebe^^

    0
  • von LadyNadya am 06.10.2009 um 20:34 Uhr

    kuck dir mal deine mum an -wahrscheinlich hat sie dir die veranlagung dazu vererbt. ist bei mir und meiner sis auch so. die wiegt grade mal 50 kilo und hat genauso cellulite wie ich mit 10 kg mehr.

    0
  • von Kiki_Sunny am 06.10.2009 um 20:32 Uhr

    also erblich?

    0
  • von sekhmet am 06.10.2009 um 20:31 Uhr

    ganz einfach, da brauchst du noch nicht mal deinen BMI berechnen , denn das hat nix mit dem gewicht zu tun sondern mit dem bindegewebe..ich wieg auch nur 64 kg bei 1,80m und hab cellulite..

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ab wann ist dünn zu dünn? Antwort

Liebreiz85 am 30.04.2013 um 10:01 Uhr
Hallo Mädels!Habe gestern mit meiner besten Freundin, die in letzten Monaten ziemlich viel an Gewicht verloren hat, darüber dikutiert, was für uns dünn sein überhaupt ist und ab wann es gefährlich...

Mascara verschmiert, obwohl er wasserfest ist Antwort

Sternenblume15 am 12.06.2015 um 16:50 Uhr
Hey ihr Beautys :) Mich nervt eine Sache total, und zwar verschmiert mein Mascara ständig, obwohl der wasserfest ist. Besonders, wenn ich schwitze ist der dann überall, nur nicht da, wo er hingehört. hab auch schon...

zu dünn?! Antwort

hannah789 am 23.12.2010 um 19:46 Uhr
Hallo ihr :) ich wollte mal eure meinung wissen. also ich habe dünne beine allgemein ziemlich dünne figur. die meisten leute sagen mir dass ich voll die tolle figur habe. ich hätte aber manchmal lieber etwas mehr...

Gutes Produkt bei Orangenhaut? Antwort

MamiMausi am 05.08.2008 um 13:37 Uhr
Hallo ihr Lieben. Ich bin wohl eins der älteren Erdbeermädels und habe auch schon ein Kind. Nach der Schwangerschaft, man hört das oft, habe ich ziemlich mit den Kilos gekämpft. Das meißte ist schon lange wieder...

Machen Cremes die Haut dünn? Antwort

KiwiHamstaCheek am 20.02.2010 um 11:08 Uhr
Liebe Mädels! Ich hab da mal eine Frage an euch und hoffe irgendwer kann mir helfen :) Und zwar bin eine ^w^ die sich morgens und abends gesicht reinigt und eincremt - letztens fragte eine Klassenkameradin...