HomepageForenBeauty ForumPickel trotz guter Pflege?

Karmesin

am 03.10.2008 um 11:41 Uhr

Pickel trotz guter Pflege?

Hallo
ich bin 23 und seit etwa drei bis vier monaten habe ich ein problem: ich kriege plötzlich ständig überall im gesicht pickel. an stellen wo ich sonst nie pickel hatte (an den wangen und an den schläfen zb). plötzlich glänzt meine haut schneller in der t-zone (die aber keine pickel  hat). ich habe mehr und öfter pickel als in meiner teenagerzeit!
ich pflege meine haut sehr gut (finde ich):
produktlinie von aok für reine haut ab 20 (morgens und abends)
regelmäßig heilerdemasken (mind 1 mal die woche)
ab und an gesichtsdampfbad mit kamille
wenig make-up
frische luft
möglichst wenig fettes essen und schkolade
kein stress

ich bin jetzt seit einer woche auf neutrogena stress controll und mineralmakeup von jade umgestiegen aber das schein auch nichts zu bringen. clerasiel ist zu hart für meine haut. die ist nämlich auch relativ empfindlich bei zu viel chemie.

was soll ich denn noch machen?? ich versteh das echt nciht 🙁

kann eine von euch mir helfen?

Danke im vorraus

melanie

Mehr zum Thema reine Haut findest du hier: Tipps für porentief reine Haut

Antworten



  • von Tinks am 03.10.2008 um 18:27 Uhr

    Ja, genau das mein ich ja 😀 … gut, dann hab ich das Gelernte ja in richtiger Erinnerung gehalten!
    Ein Besuch bei der Kosmetikerin könnte dir ja übrigens vllt auch helfen!

  • von Katrinchen am 03.10.2008 um 17:12 Uhr

    Vielleicht liegt es auch daran, dass deine Haut sich erst auf die neuen Produkte, die du benutzt, einstellen muss. Das kann schon 3-4 Wochen dauern, hat mir eine Kosmetikerin mal erzählt.

  • von Tinks am 03.10.2008 um 13:32 Uhr

    Würde dir auch empfehlen mal den Hautarzt aufzusuchen … die Produkte, die er dir aufschreiben oder empfehlen kann helfen eher als Produkte aus dem Drogeriemarkt, weil diese auch den Hautzustand beeinflussen dürfen und nicht wie Mittel aus der Drogerie nur unterstützen dürfen!
    Hab übrigens genau das gleiche Problem wie du (selbst das Alter stimmt *g*)!
    Aber was du immer bedenken musst … wenn du ne neue Pflegelinie verwendest und auf diese anschlägst, kommen immer mehr Hautunreinheiten zum Vorschein … die Hautunreinheiten, die du vorher nicht gesehen hast! Also zumindest hab ich das während meiner Ausbildung so gelernt …!;)

  • von straw_berry91 am 03.10.2008 um 12:29 Uhr

    ya ich würde auch mal zum hautarzt gehen. dann wird das schon wieder 🙂
    meine freundin ( die ist zwar erst 17) hat auch sehr viele pickel die ist auch zum hautarzt gegangen der hat ihr eine salber verschrieben && jetzt ist es wesentlich besser geworden

  • von SweetAudrey am 03.10.2008 um 11:43 Uhr

    das hört sich für mich nach einer Hormonumstellung an.
    Ruf doch einfach mal bei einen Hautarzt an und schildere Deine neuen Symtome mal sehen was er meint!

    VG Sweet Audrey

Ähnliche Diskussionen

Trockene Hände trotz Pflege Antwort

SwimPrincess am 20.03.2015 um 17:28 Uhr
Hallo Beauties. Ich habe extrem tockene Hände und ich weiß nicht woran es liegt. Ich creme sie schon immer ein, mache aber auch mal Pausen, aber es wird nciht besser. Habt ihr einen Rat für mich?

Wie pflege ich mein Gesicht am Besten? Antwort

SerenaEvans am 03.11.2010 um 16:20 Uhr
Hallo Mädels, ich muss zugeben das ich immer vergesse mich einzucremen und mich in letzter Zeit öfter geschminkt habe und das Recht sich nun leider total. Seit Montag hab ich plötzlich Pickel (hatte ich sonst ganz...

Hilfe: Pickel nach Kaltwachs- Enthaarung! Antwort

woman0310 am 26.05.2013 um 19:29 Uhr
Hallo :)Ich hoffe ihr könnt mir schnell helfen! :/Also vorgestern Abend habe ich mir zum ersten Mal die Härchen an der Oberlippe entfeent und zwar mit Kaltwachsstreifen extra fürs Gesicht. Ich habe es danach normal...

Lösung gegen Pickel Antwort

Kathlyn am 22.03.2010 um 22:58 Uhr
Mädels, ich habe (für mich) Die Lösung für Pickel und Hautunreinheiten gefunden! Zur Vorgeschichte: Bin eig. aus der Pubertät raus und habe trotzdem Pickel. Zwar nie so riesen dinger- die einen anleuchten... aber...