HomepageForenBeauty Forumpickel vom arbeiten

pickel vom arbeiten

shivamoonam 15.09.2008 um 15:33 Uhr

ihr müsst mir unbedingt helfen,und zwar müssen wir auf der arbeit mützen tragen,so ne art cappys und die rutschen immer ins gesicht.habe auf der stirn ständig neue pickelchen,wenn die anderen gerade mal wegwaren…jetzt sagt nicht ich soll die mütze höher tragen,denn dann fällt sie beim bedienen in den tresen.brauche irgendwas womit sich die pickel vermeiden lassen

Nutzer­antworten



  • von shivamoon am 16.09.2008 um 22:26 Uhr

    naja finde es da wo die haare als pony drüber sind gar nicht voller pickel nur da wo die haare nicht sind,habe meine haare immer als seitlichen.habe schon überlegt mir nen richtigen pony schneiden zu lassen weiß aber nicht,ob das wirklich ne gute idee ist

  • von silent_star am 16.09.2008 um 21:34 Uhr

    Das Problem hab ich auch. Trage bei der Arbeit haube und Mundschutz. Diese Sachen sind mit einem Mittel bearbeitet, das Hautreizungen verursacht. Bei mir war es so schlimm, dass ich zum Hautarzt musste. Jetzt mache ich 3 mal in der Woche ein Peeling, weil die Haut dann besser atmen kann und creme sie ein. Leider kann ich Dir kein Mittel empfehlen, denn diese Creme wird extra für mich in der Apotheke hergestellt…..
    Wenn`s ganz schlimm ist, geh mal zum Hautarzt und lass Dich beraten!!
    Viel Erfolg!! silent 😉

  • von Jessy am 16.09.2008 um 11:26 Uhr

    Ja genau, mache sonst immer deine Haare aus der Stirn. Sonst kannst du da nicht wirklich was machen, denke ich…

  • von SchwabenClaudia am 16.09.2008 um 10:32 Uhr

    Och nee, das kenne ich. Ich habe mal in einem Eiscafé gearbeitet und hatte das selbe Problem. Da kannst du wohl nichts machen.Ich würde dann auf jeden Fall zuhause immer (!!) den Pony hochmachen und ein Haarband tragen, damit deine Haut dann atmen kann… Gute Pickelcreme: Zeniac LP aus der Apotheke, trocknet Pickel innerhalb von 2 Tagen aus!

  • von Tanya am 16.09.2008 um 09:48 Uhr

    Du Arme … das kenne ich. Hab aber leider auch keinen Tip, sorry!

  • von sweartheart7 am 15.09.2008 um 18:42 Uhr

    meine einzige idee wäre vielleicht ein stirnband drunter ziehen………könnte mir vorstellen, dass das an dem material der cappys liegt! ansonsten weiß ich leider auch keinen rat!

Ähnliche Diskussionen

Pickel trotz guter Pflege? Antwort

Karmesin am 03.10.2008 um 11:41 Uhr
Hallo ich bin 23 und seit etwa drei bis vier monaten habe ich ein problem: ich kriege plötzlich ständig überall im gesicht pickel. an stellen wo ich sonst nie pickel hatte (an den wangen und an den schläfen zb)....

Pickel durch Mütze Antwort

shivamoon am 11.03.2009 um 09:32 Uhr
hilfeee erdbeerchen...ich muss auf der arbeit ne mütze tragen,so ne cappy. normalerweise habe ich nen pony der aber mittlerweile zu lang ist.nu habe ich den gestern weggesteckt und habe im laufe des tages massig...

Pickel am Kinn! Antwort

Mirabilis59 am 07.02.2012 um 15:55 Uhr
Huhu Erdbeermädels! Seit einiger Zeit habe ich vermehrt Pickel am Kinn, die teilweise auch schmerzen und sehr unschön aussehen. Ich schminke mich nicht übermäßig viel, aber eine getönte Tagescreme und etwas Puder...