HomepageForenBeauty Forumproblem mit NASENPIERCING ! hilfe! :((

ariibaR

am 23.07.2009 um 17:34 Uhr

problem mit NASENPIERCING ! hilfe! :((

also ich hab mir vor 2 tagen ein nasenpiercing stechen lassen..
und hab dann so einen “gesundheitsstecker” bekommen. der ist allerdings sehr klein, zumindest der kopf. und ich habe das gefühl dass das loch viiiel zu groß ist weil der stecker rutscht immer wieder in die nase rein! dann muss ich ihn immer wieder rausschieben
meine mutter meint, dasschließt sich mit der zeit ..

aber könnt ihr mir vllt. sagen was ich machen kann?

+ wie lange dauert das noch?
LG

Antworten



  • von sekhmet am 25.07.2009 um 10:45 Uhr

    sie hats stechen lassen..also scheidet juwelier wohl aus

  • von ariibaR am 23.07.2009 um 17:59 Uhr

    danke 🙂

  • von Plaume am 23.07.2009 um 17:57 Uhr

    Das dauert noch ein paar tage bis die haut um den stecker wächst und das loch wird auchetwas kleiner.
    ich weiß das da ich selber in meinen beruf Nasenpiecing gestochen habe.
    Den piercing ist auch erst 2 tage alt,also noch frisch,habe was geduld.

    Lieben Gruß Plaume 🙂

  • von ariibaR am 23.07.2009 um 17:54 Uhr

    also ich hab mein piercing gestochen bekommen…

    und mit gesundheitsstecker meine ich diese in L-form gebogenen stecker nickelfrei..

    und das piercing ruts*cht nicht OBEN aus der nase raus..sonder irgendwie ist der stecker (also das ding mit dem glitzer) ziemlich weit in der nase drin weil das loch i.wie zu groß ist…

  • von sekhmet am 23.07.2009 um 17:53 Uhr

    was habt denn ihr für stecker? also meiner( falls ich mal ausnahmsweise keinen ring tragen darf) ist so gebogen dass da gar nix rausfallen kann

  • von CellaBanane am 23.07.2009 um 17:53 Uhr

    Sonst geh doch einfach zu deinem Piercer und frag den doch dazu einfach mal…zu meinem kann man jederzeit gehen wenn man Probleme hat und die sind da absolut nett und beraten einen sehr gut.

  • von MusicFreaQ am 23.07.2009 um 17:49 Uhr

    Also mir kommt es auch vor als ob das loch viel zu groß ist -.-
    Bei mir rutscht es auch in der nacht ganz selten raus und dann find ich es nicht wieder ganz toll -.-
    Hast du es stechen lassen oder geschossen bekommen?
    Aber am anfang kam es mri auch so vor als ob das piercing durch rutscht ich denke am anfang ist es normal 😀
    wenn du noch paar fragen hast kannst du mich gerne anschreiben hab meins schon seit fast nem jahr 😀
    LG (:

  • von Equinox am 23.07.2009 um 17:44 Uhr

    gesundheitsstecker? darunter versteh ich diese ohrstecker…du hast doch aber hoffentlich so einen gebogenen? und es hoffentlich nich schießen lassen…
    in dem falle würde es mich nich wundern wenn deine nase bald abfällt…
    ansonsten: bloß nich zu viel dran rumfummeln! und immer schön desinfizieren…wenns besser is und es dich stört versuchs doch mal mit nem klemmkugelring aus titan. warte aber noch ein paar wochen.

  • von sekhmet am 23.07.2009 um 17:37 Uhr

    hm also bei mir war das nicht so, vor allem anfangs wars noch so geschwollen, dass da gar nix hätte reinrutschen können.
    frag doch mal deinen piercer dazu, hats doch sicher ne telefonnummer für notfälle bekommen?!

Ähnliche Diskussionen

Nasenpiercing Problem 😉 Antwort

PuddingmitSpeck am 22.08.2010 um 21:15 Uhr
Hallo =) Also ich habe mir vor 5 Tagen einen Nasenpiercing Schißen Lassen und Ja ich bin an den Stecker drangekommen und dann ist er halt rausgefallen und dann hab ich ihn wieder reingesteckt und jetzt tut meine...

NASENPIERCING- HILFE Antwort

xShisha am 27.11.2013 um 14:36 Uhr
Hallo ihr lieben.. ich komme gleich auf den Punkt.. vor ca 5-6 wochen habe ich mir ein nasenpiercing stechen lassen, gestern habe ich es gewechselt (Hufeisen) da mein piercing bzw das loch gut sehr gut verheilt...

Probleme mit Nasenpiercing Antwort

Lockenratte am 28.05.2009 um 15:38 Uhr
Hallo liebe Erdbeermädels =) Vor einem halben Jahr hab ich mir ein Nasenpiercing (natürlich im Nasenflügel^^) stechen lassen. Anfangs dachte ich noch es heilt gut ab. Aber jetzt kommt immer wieder mal eine...