HomepageForenBeauty ForumRote Haut und Hautschüppchen um die Nase

SunshineRayne

am 01.12.2010 um 23:28 Uhr

Rote Haut und Hautschüppchen um die Nase

Hallo beeren !

ich hab ein ganz nerviges problem:

ich hab ganzjährlich und extrem im winter ganz ganz rote haut um meine nase und die nasenlöcher und die haut schuppt dort auch extrem.
ich creme sie auch immer ein wenn ich daran denke, aber es hilft nicht viel.

heute habe ich mir eine creme von ratiopharm gekauft und ich hoffe dass die hilft…

aber kennt ihr das problem und habt tipps für mich?

weil es ist zurzeit echt sehr extrem und selbst concealer und makeup und puder helfen nicht :(

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Goldschatz89 am 02.12.2010 um 10:31 Uhr

    Hey du, ich nehm immer im Winter die Creme von Avene die ist zwar auch nicht ganz billig aber die ist super und hat auch nur pflanzlische inhaltsstoffe sowie thermalwasser, die gibts in der Apotheke.

    0
  • von ObsidianWhisper am 02.12.2010 um 02:31 Uhr

    brauchst du im Winter viele Taschentücher? davon kann die Haut auch auf Dauer so werden… meine Mum hat immer Balsam-Tücher da, die sind besser.
    ansonsten sind ja schon sehr gute Vorschläge dabei. was ich noch gegen trockene Haut empfehlen kann, sind die Hautöle von Alterra (Rossmann).
    bei mir is das oft dass die Haut so spannt und total juckt und, wenn ich zu lang nix dagegen tu, dann auch n bisschen so abschuppt… da hilft das immer sehr gut. und auch wenn meine Lippen spröde sind ist es super, tu ich einfach ein paar Mal nacheinander drauf und lass es einziehen, und die werden wieder halbwegs weich.
    100 ml kosten 4 Euro, da gibts aber auch kleinere Flaschen wenn du nicht so viel ausgeben willst (ich bilde mir ein da kostet ein Fläschen 1,85 – kann mich aber auch täuschen!). ich verwende das am ganzen Körper, nehm deswegen immer die große Variante und es reicht Monate lang… also solltest du mit einem kleinen Fläschen nur für die Nase den Winter über locker hinkommen. ;o)
    (es gibt Limette-Aloe Vera, Pfirsich-Mandel und Rose-Sanddorn… der Sanddorn hat ne leicht herbe Note finde ich, Pfirsich-Mandel riecht süß und pappig wie sau und Limette natürlich frisch nach Zitrusfrüchten. welches du nimmst ist im Endeffekt egal, was dir eben von Geruch her mehr zusagt – nicht dass du es um deine Nase schmierst und dann die ganze Zeit angeekelt bist ;D)

    0
  • von Tee91 am 02.12.2010 um 00:29 Uhr

    aso hab die auch in meinen lieblingssachen 😛 alverde ist auch toll,hab die aqua tagescreme,aber die mattiert total,weswegen die allein nicht ausreicht..

    0
  • von Tee91 am 02.12.2010 um 00:25 Uhr

    hab das im winter auch total oft,das einzige was mir hilft ist die babylove zartcreme von dm!mache die abends und morgens vorm schminken um die nase,dann gehts weg!

    0
  • von SunshineRayne am 02.12.2010 um 00:24 Uhr

    okay stimmt auch wieder !
    hast auch eig recht, nur will ich im mom nciht so viel geld ausgeben… 😉
    aber alverde klingt gut !

    0
  • von Feelia am 02.12.2010 um 00:02 Uhr

    ah oder schau doch mal nach ner creme für trockene haut von alverde.die sind günstig und es ist NK.auf jeden fall besser als sich KK inkl chemie ins gesicht zu pappen..

    0
  • von Feelia am 02.12.2010 um 00:01 Uhr

    @sunshinerayne:ich benutze die eine dose creme seit fast einem jahr und sie is noch nicht ganz leer;-)die sachen sind halt weil sie so reichhaltig sind auch so ergiebig.daher sind 12€ nicht teuer.
    außerdem:hochwertige öle ua kosten nun mal mehr als paraffine und son schrott…logisch.was meinst,warum die meisten cremes der KK paraffine enthalten?!es ist BILLIG!-_-

    0
  • von SunshineRayne am 01.12.2010 um 23:52 Uhr

    wow die creme von feelia ist aber auch verdammt teuer :(
    vielleicht versuche ich erstmal die nasen und augensalbe von ratiopharm, die ist die günstigere alternative. und wenn sie ihre pflicht erfüllt, dann bin ich zufrieden.
    wenn nicht werde ich die teurere, aber auch “bessere” creme mal versuchen.

    ich gucke jetzt erstmal ob sich was bei meiner neuen hier tut :)

    0
  • von Pakajo am 01.12.2010 um 23:36 Uhr

    ich kenne das! :( hab ich auch oft, diesen winter aber leider auch total oft um die augen rum… das nervt. was ich dir empfehlen kann, ist die bepanthen augen- und nasensalbe! so ne kleine tube, aber sehr ergiebig. bei mir hilft die echt gut!!! wenns richtig doll ist, brauch ich ca. 2 tage, bis die haut sich beruhigt. und wenn ich dann merke, sie ist wieder gereizt, setze ich die creme wieder an… versuch die mal! :)

    0
  • von Feelia am 01.12.2010 um 23:35 Uhr

    ach ja man sollte generell auf die INCIs achten.ich check meine produkte vor dem kauf auf
    http://www.codecheck.info/

    0
  • von Feelia am 01.12.2010 um 23:34 Uhr

    jo ich weiß was.ich hatte das nämlich auch,aber an den augenlidern und besonders im winter.
    weißt seit wann das bei mir weg ist?seit ich diese creme hier nehme:
    http://www.heymountain.com/mischmasch-face-cream.49.html

    aber die sensibelle soll ebenso gut geeignet sein bei som problem.
    heymountain bieten eben frisch hergestellte kosmetik ohne konservierungsstoffe,sehr naturnah und mit hochwertigen INCIs.
    bin mit allen produkten 100%ig zufrieden,ist mit konventioneller kosmetik nicht zu vergleichen.

    0
  • von SunshineRayne am 01.12.2010 um 23:29 Uhr

    push :)

    wäre echt toll, wenn ihr irgendetwas wisst :)

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

rote stellen um die nase?? Antwort

powergirl_kathi am 10.11.2009 um 17:23 Uhr
hi mädels! ich hab n problem: also um meine nase herum unten bei den nasenlöchern ist es immer ganz rot. das sieht nicht gerade schön aus, deshalb hab ich versucht es abzudecken, geht aber auch nicht.... und es is...

PROBLEM! sehr trockene haut um die nase rum :/ Antwort

SunshineRayne am 31.12.2011 um 19:12 Uhr
hey ihr süßen! ich hab seit 1-2 jahren das problem, dass die haut um meine nase rum total trocken und schuppig ist... und trotz regelmäßigem eincremen mit verschiedenen cremes wird und wird es nicht besser :(...

Rote Äderchen: Nase verunstaltet Antwort

SchwabenClaudia am 14.04.2013 um 08:25 Uhr
Halli Hallo, ich hasse rote Äderchern. Nase sieht echt verunstaltet aus. Ich weiß wirklich nicht, was ich dagegen tun kann. Ich habe auch schon „rote Äderchen Nase“ gegooglet und bin darauf gestoßen, dass es...

rote Nase .. -.- es nervt!! -.- Antwort

siddi1212 am 04.06.2009 um 16:59 Uhr
Hee Mädels.. ach menno ich versteh meine Nase einfach nicht. Ich hab ja von klein auf eine sehr dünne und sensible Gesichtshaut.. das doofe is nur das meine Nase irgendwie immer rot ist -.- Am schlimmsten ist es...

trockene Haut um die Augen Antwort

MyJellyBean am 16.04.2014 um 15:25 Uhr
Hallo liebe Erdbeerloungis, ich weiß nicht, ob das normal ist, aber ich habe jetzt seit ein paar Wochen sehr trockene Haut um die Augen herum. An den Schläfen pellt sich meine Haut schon richtig ab und ich habe es...