HomepageForenBeauty ForumSchwitzpickel- was hilft?

Schwitzpickel- was hilft?

Robinsam 03.06.2011 um 21:49 Uhr

Ich weiß die Frage wurde schon oft gestellt aber die SF hat mir nicht wirklich weitergeholfen.
Ich schwitze schon mein leben lang extrem an händen und füßen, teilweiße sogar im winter.
dementsprechend sind die schitzpickelchen in de letzten tagen, die es so warm war richtig stark ausgeprägt.
die pickelchen an sich stöhren mich eigentlich nicht, allerdings jucken diese dinger so höllisch (immer nur abneds) un ich kann nicht schlafen.
ich war deshalb (dieses jahr!)  schon 3 mal beim hautarzt un habe auch schon 4 verschiede cremes bekommen und das ein oder andere Fußbad und Spray ausprobiert aber wirklich nichts hilft!
ich bin normalerweiße nicht so der senibele typ der wegen allem zum arzt rennt aber das ist wirklich heftig…
ich habe erst in 2 wochen wieder einen termin aber ich bin grad am durchdrehen un wollte deshalb fragen ob ihr ein gutes produkt gegen diese pickeln kennt damit sie nicht mehr jucken!

bitte helft mir ich dreh noch am rad:(

Nutzer­antworten



  • von First_Scientist am 04.06.2011 um 16:29 Uhr

    Ich würd einfach ab und zu über den Tag verteilt Hände und Füße waschen bzw mit einem nassen Tuch abreiben. Das fühlt sich dann auch angenehmer an und du pumpst dich nicht mit Chemie voll.

  • von belinda666 am 03.06.2011 um 23:04 Uhr

    Geh zum Arzt!!! der sprayt die pickelchen mit einem sogenannten eis spray ein, danach entfernt er sie mt einem skalpell..tut überhaupt nicht weh…push

  • von Allegra23 am 03.06.2011 um 22:03 Uhr

    Versuchs mal mit einem Fußbad wo du nur Wasser und ein bisschen Essig rein tust… Mir hilft das immer, kann sein das es ein bisschen brennt im ersten Moment aber das geht schnell wieder vorbei.

  • von Robins am 03.06.2011 um 21:57 Uhr

    push