HomepageForenBeauty ForumSolarium gegen schlechte Haut?

Solarium gegen schlechte Haut?

Milkaschokiam 22.02.2009 um 20:44 Uhr

Hi…
was meint ihr verbessert Solarium das Hautbild(sprich AKne/vereinzelte Pickel  bessern sich)???
habt ihr vl selber Erfahrungen damit gemacht???

Lg

Nutzer­antworten



  • von majomabo am 23.02.2009 um 16:43 Uhr

    naja es macht das hautbild schon besser klar aber ich würd dir kein soli empfehlen bztw nisch wie anjol das sagt 15 min in der woche gott was geben die hier fpr tips .. damit schadest du deiner haut nur noch mehr … also geh vllt mal alle 14 tage 10 oder 15 min und es wird schon besser glaub mir

  • von Sunangle am 23.02.2009 um 13:13 Uhr

    Ich merk das auch, dass im Sommerurlaub mein Hautbild besser wird, aber nur sehr kurzzeitig, danach wirds schlimmer. Und Solarium ist ja sowieso nicht zu empfehlen, wegen der Hautalterung und Gefahr von Hautkrebs. Da würde ich lieber in nen Besuch bei einer Kosmetikerin empfehlen, macht sicherlich mehr Sinn.

  • von Galatheia am 23.02.2009 um 10:55 Uhr

    Nein, Solarium verbessert auf keinen Fall dein Hautbild! Aber deine Haut freut sich dann trotzdem ueber vorzeitige Alterung, Falten und Hautkrebs. Solarien sollten dieselben Aufkleber kriegen wie Zigarettenschachteln…

  • von DoMundo am 23.02.2009 um 09:28 Uhr

    Ich gehe ca. alle vier Wochen auf die Sonnenbank, da ich sonst weiß bin wie eine Wand. Mein Hautbild verschlechtert sich dadurch eher, da die Hautzellen absterben, schuppen, sich darunter Unreinheiten bilden, sich die Nase pellt,…. da hilft dann nur ein Peeling und viel Feuchtigkeitspflege.

    Vorteil bei leicht gebräunter Haut: Pickelchen und Rötungen fallen nicht so leicht auf… 😉

    Was die Hautalterung angeht: ich gehe wie gesagt alle drei bis vier Wochen für fünf Minuten auf die Sonnenbank und das seit drei Jahren. Dennoch habe ich nach wie vor eine sehr pralle, faltenfreie Haut.

    Für gute Haut hilft: gesunde Ernährung, viel Wasser und Tee trinken, ausreichend schlafen, nicht Rauchen, gute und passende Pflegeprodukte, die Haut auch mal atmen lassen (sprich: ungeschminkt an die frische Luft, und zwar nicht nur einmal um die Häuserecke).

  • von MiaStar am 22.02.2009 um 23:08 Uhr

    Meine Freundin ist Kosmetikerin und sie sagt, das es auf gar keinen Fall das Hautbild verbessert!!! Die Haut im Gesicht ist sehr empfindlich und die Haut reagiert sehr schnell auf die künstliche Bräune…Vielleicht ist kurzzeitig eine Besserung zu sehen, aber auf Dauer platzn Äderchen usw im Gesicht

  • von aniol am 22.02.2009 um 22:24 Uhr

    also ich hab zwar kein akne problem, aber ich merke das selber, dass meine haut reiner durch das solarium ist..ich kann es dir echt empfehlen..einmal die woche 15min auf ne mittlere bank wird bestimmt schon ausreichen..

  • von shivamoon am 22.02.2009 um 22:17 Uhr

    jaaa kann dem auch nur zustimmen.seitdem ich wieder regelmäßig sonnen gehe ist meine haut super. vorher hatte ich ständig hier und da pickel..jeden tag neue

  • von katruinii am 22.02.2009 um 20:50 Uhr

    ja .. solarium und sonne verbessern das hautbild deutlich bei regelmäßiger benutzung
    🙂

  • von straw_berry91 am 22.02.2009 um 20:48 Uhr

    ehmm ich habs mal von ner freundin mitbekommen.die meinte ihre pickel seien davon weggegangen.vielleicht hat man die auch nur nich mehr so gesehn weil die bräuner war xD keine ahnung

Ähnliche Diskussionen

Trockene Haut unter den Augen Antwort

Schokosuchtl am 03.03.2010 um 19:59 Uhr
hallöchen mädels ich hab ein kleines problem mit meiner haut... und zwar ist sie unter meinen augen und unten am augenlied trocken...  ich benutze babycreme da ich andre cremes nicht vertrage, vor allem...

Meine Haut verträgt GAR NICHTS! 🙁 Antwort

SherriHill am 25.02.2013 um 22:03 Uhr
Hallo ihr Lieben! Ich wollte das schon länger mal fragen, habs dann aber immer wieder aufgeschoben weil ich es doch nicht als so wichtig empfand. Ich (22) habe eigentlich eine gute Haut. Ich hatte in meiner...

Extrem trockene Haut & Aknemycin Plus Antwort

sorbet am 22.07.2011 um 20:42 Uhr
Hallo Erdbeermädels 🙂 ich war vor gut einer Woche bei meinem Hautarz,da ich extrem trockene Haut habe. Irgendwie kam die Ärztin gar nicht darauf zu sprechen und meinte direkt "sie haben akne". Hm, unter Akne...