HomepageForenBeauty Forumständige Müdigkeit

Felice87

am 06.05.2009 um 18:23 Uhr

ständige Müdigkeit

Hey Mädels, vielleicht kann mir ja jemand einen Tipp geben:-) Und zwar bin ich seit ungefähr 4 Wochen ständig müde. Ich schlafe immer mindestens 6 Stunden, meistens sind es 7 oder auch 8…als auf jeden Fall normal, aber ich schlafe jeden Tag an der Uni ein bzw. hab sehr mit Müdigkeit zu kämpfen. ich weiß aber nicht warum, denn ich achte auf ausreichend Schlaf und hab auch nichts an meinen Lebensgewohnheiten verändert. Ich fühl mich auch nicht überarbeitet. Gesundheitlich geht es mir auch gut. Es ist mir echt ein Rätsel, weil ich nie so Probleme hatte und in der Schulzeit hab ich noch weniger geschlafen.
Abends fällt mir allerdings das Einschlafen auch manchmal schwer.
Jetzt habe ich im Internet gelesen, dass Müdigkeit auf Krebs hinweisen kann. Das macht mir jetzt schon sehr Angst. Muss ich zum Arzt deswegen? Gibt es “harmlosere” Ursachen als Krebs? Kann es auch Frühjahrsmüdigkeit sein oder mit dem Wetter zusammenhängen? Wobei ich sowas noch nie hatte…
Ich hab jetzt echt Angst irgendwie…sollte ich unbedingt zum Arzt oder bin ich nur hysterisch? Habt ihr Tipps was ich gegen die Müdigkeit tun kann?
Danke schonmal :-)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von MissEistee am 23.11.2011 um 11:55 Uhr

    kann ja gut sein dass du jetzt erst auf das trübe wetter mit müdigkeit reagierst.
    zum anderen würde ich mal checken lassen, obs am eisenmangel liegt oder was auch gut sein kann, dass das an der schilddrüse liegen kann.

    sport finde ich aber auch ne gute sache 😉

    eins noch: bitte verfall nicht direkt in panik bei so dingen. viele leute sind dauermüde und das liegt in den meisten fällen eben an so dingen wie bereits aufgezählt. lies auch bitte nicht immer direkt im internet nach krankheiten, denn dann wär man sicherlich oft todkrank…

    0
  • von MelliSpirelli am 23.11.2011 um 11:41 Uhr

    es muss ja nicht gleich krebs sein, mglw fehlen dir nur vitamine oder sonstig bereits genanntes

    0
  • von pippilotta10 am 23.11.2011 um 11:27 Uhr

    Vielleicht lässt du dich mal von einem Arzt untersuchen, es kann sein dass du irgendeinen Mangel hast

    0
  • von Lenchen79 am 07.05.2009 um 00:44 Uhr

    Also ich hab diese Problem auch seit einigen Wochen war letzte Woche bei meinem Arzt und er hat mir empfohlen viel Fencheltee und Kamillentee vorm Schlafen gehen zu trinken und Magnesium einzu nehmen seit dem muss ich sagen geht es mir besser! Er meinte aber auch dass mehrere Patienten über das gleiche klagen und de grösste Ursache dafür sei diese verrückte Wetter!

    0
  • von Icebe4r am 06.05.2009 um 21:19 Uhr

    Ich hab ne schilddrüsenüberfunktion und es ist genau dasselbe bild, aber da kann dir nur ein arzt helfen. :-)

    0
  • von fiorucci23 am 06.05.2009 um 20:50 Uhr

    das muss an einem eisenmangel liegen geh mal zum arzt der nimmt dir blut ab und checkt alles durch!

    ansonsten ess viel frisches gemüse + obst + ballaststoffe + vollkornsachen!!

    lg

    0
  • von Felice87 am 06.05.2009 um 20:39 Uhr

    Hey, ich danke euch erstmal für eure Antworten :-)
    Das ich Eisenmangel hab, haben sie mal beim Blutspenden festgestellt und ich hab Eisentabletten bekommen. Das ist aber auch schon wieder ein Dreivierteljahr her, und die Müdigkeit kam erst jetzt…
    Naja mal sehen, werd vllt wirklich mal zum Arzt gehen

    0
  • von DarkAngel666 am 06.05.2009 um 19:17 Uhr

    Genau gehe doch zum arzt,aber ich weiss das wenn man eisenmangel hat auch ständig müde sein kann,aber das kann man ja prüfen lassen.

    0
  • von perfect_chaos am 06.05.2009 um 19:02 Uhr

    Also bei mir war es so, dass ich ungefähr seitdem ich hm.. 13 bin (jetzt bin ich 18) jeden Tag nach der Schule geschlafen habe und dennoch müde war.. also bin ich dann doch letztes Jahr mal zum Arzt und der stellte fest, dass ich eine Schilddrüsenunterfunktion habe. Muss bei dir nicht sein, da das ja alles erst seit einem kurzen Zeitraum auftritt. Ich würde dir auch raten, mal weniger zu schlafen, weil es stimmt wirklich, du kannst auch zuviel schlafen. 😉

    0
  • von puschilein1903 am 06.05.2009 um 18:52 Uhr

    ich hatte das auch ne zeitlang, hab auch n bisschen panik bekommen, nachdem ich dann beim arzt war, kam raus, das ich eigentlich völlig gesund bin, mir aber eisen fehlte, also hab ich eisentabletten bekommen und dann gings.
    tipp von meiner mutter: weniger schlafen;-) weil man irgendwann seinen “schlafpunkt” überschläft und man dann nicht länger wach, sondern eher müde wird;-)

    0
  • von Galatheia am 06.05.2009 um 18:47 Uhr

    Müdigkeit ist kein Leitsymptom fuer Krebs!

    Ich wuerde eher auf normale Ursachen wie das Wetter oder das Fruehjahr tippen, moeglich waere allerdings auch eine Stoerung der Schilddruesenfunktion. Am besten du gehst mal zum Arzt – ganz ohne Panik oder Krenbsangst. Sicher gibt es (sehr spezielle und sehr seltene) maligne Tumore die extrem muede machen, aber die sind wirklich selten. Frag einfach mal deinen Doc. 😉

    0
  • von forschePorsche am 06.05.2009 um 18:44 Uhr

    also, hätte nun auch als erstes auf frühjahrsmüdigkeit getippt, allerdings glaube ich, ist diese phase schon vorbei.

    vielleicht würde dich sport wieder in schwung bringen!?!?

    aber auf jeden fall, verfalle nicht in panik!!!!
    das kann alle möglichen, “harmlosen” ursachen haben!!!
    geh doch einfach mal zu deinem hausarzt und lass dich durchchecken,
    da bist du auf der sicheren seite, bevor du noch zum hypochonder mutierst 😉

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Übelkeit, Schwindel, Müdigkeit... Antwort

Kekepania am 30.04.2013 um 12:18 Uhr
Hallo Mädels,bin zwar schon lange hier angemeldet, aber bin sonst immer in der Mamilounge zugange...Momentan geht es mir immer so seltsam.Gleich vorweg: Ich hab jetzt drei Schwangerschaftstests...

Ständige Verdauungsbeschwerden, Sie bringen mich UM! Antwort

xXNataschaXx am 01.09.2013 um 22:05 Uhr
Hallo Mädls,seit ca. 3 Monate leide ich unter ziemlich starken Verstopfungen :(Habe deswegen auch oft ziemliche Bauchkrämpfe manchmal kaum aushaltbar. Ich kann kaum noch richtig auf Toilette und wenn dann...

ständige Hitze, mir ist immer so warm = unangenehm Antwort

insaneee am 19.09.2013 um 15:52 Uhr
Hey Mädels,ich hab das problem, dass ich ständig mit innerer hitze kämpfen muss.. der sommer ist natürlich ganz schlimm.. denn ich fühle mich dann immer so unwohl und gar nicht gut.. es versaut mir oft viele...

Extreme Müdigkeit - Tipps? Antwort

Dani116 am 07.04.2009 um 08:30 Uhr
Morgen ihr lieben... jeden Tag dasselbe... Ich gehe früh genug schlafen und wenn dann mein Wecker um halb 6 klingelt, denk ich immer jetzt noch einmal weiter und dann steh ich auf....Nur das dann daraus ne stunde...

Was hilft gegen Müdigkeit? Antwort

Sarah6990 am 11.04.2009 um 16:22 Uhr
Hey ihr! Alsooo... in den letzten Tagen bin ich trotz genug Schlaf irgendwie immer sehr früh abends und auch tagsüber müde. Ich möchte dann am liebsten nur noch ins Bett und schlafen. Aber bei dem Wetter... Habt ihr...