HomepageForenBeauty ForumTattoo aber wo??

PrettyWoman85

am 21.04.2009 um 10:14 Uhr

Tattoo aber wo??

Hallo Mädels,

ich überlege mir ein Tattoo stechen zu lassen, aber ich weiß nicht wohin damit.

Es soll der Name meines im letzten Jahr verstorbenen Vaters werden.

Ich finde keinen passenden Platz. Ich hab überlegt es an mein Knöchel am Bein stechen zu lassen. aber ich hab den eindruck das es herablassend wirkt..
dann hab ich gedacht an mein oberarm oder unterarm..oder schulterblatt..Nur hab ich auch keine lust, dass mein Freund während der schönsten nebensache der Welt immer den namen meines vaters zu gesicht bekommt. Vlt könnt ihr mir ja helfe, ich verlass mich auf euch.

Und schonmal danke 😉

Antworten



  • von shivamoon am 22.04.2009 um 10:34 Uhr

    Ich würde es mir am Knöchel machen lassen,habe dort auch ein Erinnerungsstück an meine Oma( Die aber noch lebt) und am 5. Mai habe ich nen Termin dann wird das gute Stück erweitert…

  • von Belaja am 22.04.2009 um 10:20 Uhr

    nacken vielleicht

  • von Burgl09 am 21.04.2009 um 22:01 Uhr

    ja also ich fände es auch am handgelenk oder im nacken schön im nacken würde es mir persönlich sogar besser gefallen

  • von plasticdoll am 21.04.2009 um 20:21 Uhr

    niemand rastet hier (außer dir vll?) aus. ich finde es nur blöd, in eine diskussion zu kommen, wo es darum geht wo das tattoo sein soll (nicht OB, sie hat sich schon entschieden), und zu versuchen sie von deiner meinung zu überzeugen. ich selbst hab keine tattoos, traue mich noch nicht weil es eben für immer ist, und deine meinung ist ja auch okay – aber drängt sie der verfasserin doch nicht hier auf. DU musst es doch nicht machen lassen. sie will es so.. also lass diese diskussion doch?

  • von lilalexi_123 am 21.04.2009 um 20:17 Uhr

    Handgelenk ost ne schöne stelle oder an der innenseite vom Arm.
    Ich würde es auf jeden Fall an eine stelle machen wo Ich es zumindest sehe. Wird dan wahrscheinlich auch dein Freund sehen, aber muss ja nicht unbedingt der rest der welt sehen. Ist aber absolut deine entscheidung! Denk gut darüber nach wie deine jetzige Lebensituoation ist und was du noch machen willst. Aber die Idee ist sehr sehr schön!

  • von MoniMaus1283 am 21.04.2009 um 20:15 Uhr

    also handgelenk find ich ganz schön dann zur leiste runter und die Wirbelsäule runter find ich auch sehr schön

  • von Ina1990 am 21.04.2009 um 20:09 Uhr

    @sweettyy: es zwingt dich ja auch keiner das DU es machen musst oder??

    Es geht hier darum das PrettyWoman85 ein Tattoo machen lassen will und welche stelle wohl passt….

  • von Ina1990 am 21.04.2009 um 20:03 Uhr

    Hey dut. Ich hab mir am Freitag ein Tattoo stechen lassen!
    Auf dem rechten Fuß mitte rechts am fuß entlang.

    das ist eine sehr schöne stelle.
    dein freund sieht es nicht unbedingt und ich finde das würde auch nicht herab lassend wirken… da…… deine füße sind abstrakt formuliert deine wurzeln. und deine eltern sind schließlich auch deine wurzeln!

  • von sweettyy am 21.04.2009 um 19:57 Uhr

    plasticdoll, es gibt halt Leute die andesrt denken….außerdem sind unsere Argumente nicht oberflächlich sindern REAL…!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Natürlch ist ein bweis dafür, dass sie ihren Vater sehr gern hat/ hatte und ihn nie vergessen will,…aber muss es denn sowas sein? ich würde soetwas nie machen udn darüber bin ich stolz dass ich so denke,…denn meine mum oder mein dad würden soetwas nicht wollen…sie würden wollen, dass ich sie im herzen behalte und nicht am nacken oder unter dem arm….im herzen bleibt es frisch,,,,…auf der haut verblasst es,…und wenn dass jetzt oberflächlich war ,dann weiß ic hauch nicht, warum du hier so ausrastest….es gibt halt unterschiedliche meinungen und jede ist hier richtig,..

  • von qeLLi am 21.04.2009 um 19:32 Uhr

    handgelenk .. aba ich würds am halsnacken machen ^^

  • von plasticdoll am 21.04.2009 um 18:20 Uhr

    es soll doch auch für immer sein, mein gott… es steht nicht zur debatte, ob jemand sich ein tattoo machen lassen will oder nicht. sie hat sich entschieden, sie will es so, und ich finde die idee sehr schön von ihr. es soll doch für immer sein, und nicht weggemacht werden. naja und die argumente die ihr dagegen bringt sind schon etwas oberflächlich, sorry…

    für mich hört sich nacken am besten an, um ehrlich zu sein. kannst du notfalls mit haaren verdecken, und auch wenn keiner es sieht weißt du doch immer es ist da und symbolisiert deine beziehung und liebe zu deinem vater. ich finde deine idee wirklich sehr schön.

  • von dieyari am 21.04.2009 um 18:08 Uhr

    hinters ohr find ich ganz toll..

  • von candycotton am 21.04.2009 um 17:55 Uhr

    Ein Tattoo ist wohl eines der wenigen Dinge in meinem Leben, das für immer sein wird. Gerade das finde ich gut. Nächste Woche bekomme ich mein erstes. Alles vergeht, aber das Tattoo bleibt und Erinnert mich für immer, an die Dinge die ich nie vergessen will. Seh da nicht negatives dran.

  • von SugarSweetAngie am 21.04.2009 um 17:47 Uhr

    Wenn ich ganz ehrlich sein soll: Nirgendwohin. Ein Tatoo ist eine schlechte Idee, das hast du für immer auf/unter der Haut und es zu entfernen tut weh. Du kannst dich auch anders an einen Menschen erinnern der dir wichtig ist.

  • von sweettyy am 21.04.2009 um 17:35 Uhr

    saaaaaaagggggggggggg ich dooooochhhhhhhhhhh,…dass es ihre entscheidung ist,…ich wollte nicht arrogant oder so rüberkommen,…ich möchte einfach nur davor warnen…und wenn das anderst rüber gekommen ist, dann tut mir das leid….sorry,…natürlich ist es besser als ein schmetterling oder sonstiges,…drumm finds ich auch nicht ganz so schlimm wie etwas anders

  • von candycotton am 21.04.2009 um 17:29 Uhr

    Wenn man Faltig und Runzlig ist, sieht man ja auch nicht mehr so gut aus, wie in jungen Jahren, das ist mit dem Tattoo dann nichts anderes.
    Vorallem möchte sie sich ja nicht irgendwas tattoowieren lassen, das irgendwann Out ist, sondern den Namen ihres Vater, er wird immer ihr Vater sein und so ein Tattoo ist für immer. Klar muss man sich das gut überlegen.
    Aber jeder muss das für sich entscheiden, die so häufig genutzte Aussage, das ein Tattoo im Alter nicht mehr schön ist, versteh ich nicht wirklich als ein konsturktives Gegenargument.

  • von sweettyy am 21.04.2009 um 17:25 Uhr

    ohhh….man….weißt du eigentlich wie viele leute es schon nach wenigen jahren bereuen, sich ein tattoo gestochen zu lassen haben???!!!!!!!!! Auf einer ,,runzligen/faltigen´´ haut….sieht dass einfach nicht mehr so schön aus und wenns dann auch no so halbwegs verblasst ist,….ich fände eine andere idee besser, was man wieder etwas ,,umändern kann´´ wenns einem nicht mehr so gefällt….

  • von candycotton am 21.04.2009 um 17:20 Uhr

    @sweetty
    Was ist denn mit einem Tattoo, wenn man eine alte Frau?
    Man macht sich ein Tattoo fürs Leben, das alt sein gehört dazu. Ich weiß gar nicht was das Problem mit einem Tattoo im Alter ist?

    Zur eigentlichen Frage, ich finde die Idee mit dem Namen sehr schön. Naacken, Schulterblatt, Innenarm, sowas könnte ich mir auch gut vorstellen.
    Am Knöchel ist nicht die richtige Stelle für einen Namen würde ich sagen, aber auch eine schöne Idee.

  • von sweettyy am 21.04.2009 um 17:17 Uhr

    ja, ich sag ja, ihre entscheidung,,,…und ich finds auch toll,,….dass sie dass für ihren Vater tut und sich nicht nur einen sinnlosen schmetterling hinstechen lässt,…..aber würde sich der vater nicht lieber mehr freuen, wenn du jeden tag an ihn denkst und mit anderen personen über ihn sprichst, damit er nicht vergessen wirrd? würde er wollen, dass du für ihn ein tattoo stechen lassen willst…? ich sag ja,….deine entscheidung….aber ich fänds auchn icht so schlimm..wie gesagt,…wenn du nicht nur so sinnloses zeug hinschreiben lässt.,..

  • von Erdbeere am 21.04.2009 um 17:10 Uhr

    Ich würds auch im nacken stechen lassen.

    @sweetyy: so eine entscheidung ist zwar fürs leben, aber ihr papa hat zu ihrem leben dazugehört und wird es dadurch auch weiter

  • von sweettyy am 21.04.2009 um 17:02 Uhr

    ich weiß,,,,,…eigentlich war das nicht die frage, aber willst du dir wirklich ein Tattoo stechen lassen….das verblasst doch nach langer Zeit, und al ,,ältere frau´´ willst du sicherlich nicht ein tattoo irgendwo haben…..es ist echt toll, dass du einem Vater die Ehre gibst,….und er ist sicherlich da auch stolz auf dich, dass du sowas tun würdest,….aber gibt es da nicht etwas anderes , wo du ihm mehr Freude machen würdest…? Meine Mienung, deine Entscheidung…..

  • von erdbeere1016 am 21.04.2009 um 16:05 Uhr

    Ich würde es an der Hand machen. Hmm. schwer zu erklären..
    An der einen seite deiner hand. vom gelenk des kleinen Fingers und dann den namen nach unten weiter schreiben. Ich finde das ist ein sehr schöner platz dafür.
    Vielleicht findest du ja noch eine original unterschrift von deinem Papa, die du dir stechen lassen kannst. vielleicht noch schöner und emotionaler als nur der name?

  • von senselessme am 21.04.2009 um 16:03 Uhr

    dazu kann ich nur mal das tattooscout forum empfehlen, da gibts viele anregungen. namen kann man in tausenden varianten stechen. einfach mal googlen.

  • von Loquito am 21.04.2009 um 15:27 Uhr

    innenseite von arm..
    sieht immer gut aus:)

  • von Toffel123 am 21.04.2009 um 15:20 Uhr

    Ich würde da Tattoo in der Innenseite des Oberarms stechen,sieht echt toll aus!:)

  • von HelloJulchen am 21.04.2009 um 14:32 Uhr

    Was ich auch noch schön finde, ist auf der linken seite so von Achsel hinuter zu den Rippen kenne welche die dort auch namen haben sieht auch sehr schön aus:)

  • von lil_julie am 21.04.2009 um 14:19 Uhr

    der nacken wäre auch nicht schlecht. so kannst du immernoch in seriösen jobs arbeiten.

  • von spaetlese am 21.04.2009 um 11:56 Uhr

    mit Namen kenn ich mich nicht so aus,aber ich habe eins über den Knöchel,
    und ein weiteres auf dem Schulterblatt…aber Handgelenk kling gut..wenn es nicht so groß ist..l.g. Spätlese

  • von schwupps am 21.04.2009 um 11:43 Uhr

    meine schwester hat sich neulich erst die unterschrift unsres verstorbenen vaters auf den knöchel machen lassen…schaut klasse aus

  • von hubsii am 21.04.2009 um 11:14 Uhr

    Ich würds auch am Handgelenk machen..
    wo anders passen finde ich namen nicht so gut hin
    außer am oberarm oder soo..

  • von cinderella007 am 21.04.2009 um 10:52 Uhr

    Ich habe die Unterschrift meiner mutter am inneren Handgelenk, sieht sehr schön aus und lässt sich mit einer Uhr oder einem Armband bei Vorstellungsgesprächen gut verstecken, sieht aber ohne auch ziemlich edel aus, finde ich.

  • von H0n3ym00n am 21.04.2009 um 10:49 Uhr

    ich find tatoos eigentlich am fussknöchel immer sehr schön.. aber namen passen da nicht so hin…

  • von dolcevanilla am 21.04.2009 um 10:19 Uhr

    also ich denke ich lass mir diesen monat auch ein tattoo von meiner verstorbenen mutter stechen und ich mach es am linken handgelenk..weil links das herz ist und so…aber viele meinten man sollte es mehr “verstecken” wegen jobsuche und so…
    ich find noch ganz schön zwischen ohr und nacken am haaransatz vorbei oder an der innenseite vom oberarm…aber fuß würd ich auch nit machen

    lg sarah

Ähnliche Diskussionen

Fruchtsäurepeeling kaufen - aber wo? Antwort

Ella19 am 22.04.2013 um 12:19 Uhr
Hallo Leute, ich brauche dringend eure Hilfe! Wo kann ich ein hochkonzentriertes Fruchtsäurepeeling kaufen? In der Drogerie gibt es zwar auch Fruchtsäurepeelings, aber die sind überhaupt nicht hochkonzentriert, die...

Piercing - aber wo? Antwort

Talis am 08.06.2009 um 21:41 Uhr
Hallo ihr Lieben! Ich möcht mir demnächst mal wieder ein Piercing stechen lassen aber ich weiß nicht wohin. Irgendwie fehlt mir die Inspiration 😉 Haben tu ich bereits: Ein Ring im Septum, Eine Spirale...

Neues Piercing, aber wo? Antwort

lisalein2608 am 05.12.2013 um 14:00 Uhr
Hey Mädels, Ich würde mir gerne ein neues Piercing stechen lassen, weiß aber noch nicht genau wo. Ich habe bereits am Bauchnabel und in der Zunge eins. Darf von der Arbeit aus auch keine sichtbaren Piercings tragen...

Mein erstes Tattoo - danach Antwort

lucy_18 am 06.04.2010 um 09:42 Uhr
Hi, Ich schrieb letzte Woche darüber, dass ich kurz vor meinem ersten Tattoo stehe und sehr aufgeregt bin. Für alle die es interessiert schreibe ich hier noch wie es war. Tja, ich war etwas zu früh im Studio und...