HomepageForenBeauty ForumTipp für weiche Haut, die es auch bleiben soll

PapillonRouge

am 10.08.2009 um 22:27 Uhr

Tipp für weiche Haut, die es auch bleiben soll

Hallo die Damen,
ich bin 20 Jahre alt, habe rote Haare und dem entsprechend eine sehr helle und zarte Haut.
Neulich war ich bei der Kosmetik und meine Kosmetikerin hat meine Haut sehr gelobt. Ich habe bisher noch nie Probleme gehabt und immer eine ganz glatte und weiche Haut gehabt.
Sie hat mir jedoch “prophezeit”, dass zarte Haut wie meine, später schnell Falten bekommt und vorallem sehr tiefe und ich sie von daher sehr pflegen muss.
Seit einigen Jahren lasse ich nur noch Babyprodukte an meine Haut. Babywaschgel beim Duschen, Babytücher beim abschminken und beim eincrmen abends auch nur Babycreme…wobei ich zum Abschminken auch meist das Babywaschgel unter der Dusche nehme…das geht am besten.
Jedenfalls habe ich das der Kosmetikerin erzählt, und sie meinte, dass das auf jedenfall so bleiben soll. Was für Babys gut ist, kann ja für mich nicht schlecht sein. Außerdem sind diese Produkte meistens frei von Parfüm und all sowas. Man muss natürlich auch ein bisschen darauf achten, dass man nun nicht die billig Marken nimmt. Ich schwöre zum Beispiel auf Penaten!
Also, für alle die zarte Haut haben – weg mit teuren Pflegeprodukten und zurück zu den Kindertagen!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von PapillonRouge am 11.08.2009 um 15:27 Uhr

    naja, das öl nehm ich ja auch nicht. das mag ich nicht. gegen naturprodukte kann man natürlich auch nichts sagen, aber davon bekomme ich trockene haut. meine mutter nutzt das immer, aber für mich ist das nicht.

    0
  • von DrFreakiiH am 11.08.2009 um 03:12 Uhr

    ich benutz auch babyzeugs,das ist echt viel viel besser als der kosmetik rest mit dem ganzen parfum und alles…

    0
  • von MusicFreaQ am 11.08.2009 um 02:38 Uhr

    ja babypuder nehm ich auch das ist echt toll:D

    0
  • von Princzsess am 10.08.2009 um 23:45 Uhr

    Ja, ich benutze auch seit Jahren Bebe Kindercreme – einfach super ! :)

    0
  • von maikefer303 am 10.08.2009 um 22:32 Uhr

    penaten ist scheisse! nichts gegen babyprodukte, doch ich schwöre hierbei auf naturkosmetik (gibts auch supergünstig beim dm)…

    babyöl ist oft voller parafin (paraffinum liquidum). das legt sich wie ein fettfilm auf die haut und lässt sie nicht mehr atmen…

    0
  • von ankimausi am 10.08.2009 um 22:31 Uhr

    cool, danke für den tipp. das ist doch mal eine günstige schönheitskur.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Weiche Haut Antwort

TinaC am 18.09.2010 um 18:16 Uhr
Was ist euer bester Tipp für Babyweiche Haut?

Kleiner Tipp für die unter uns,die Akne/unreine Haut haben . Antwort

DrFreakiiH am 09.09.2009 um 14:35 Uhr
Hey Mädels, für die mit Hautunreinheiten unter uns : versucht doch mal Seba med ( seifenfreies waschstück ) ich benutze es schon mittlerweile mehr als ein halbes Jahr und hab WIRKLICH keinen einzigen PICKEL ....

Vitamninschub für die Haut Antwort

Queenylein am 16.07.2015 um 14:31 Uhr
Hallo. Meine Haut hat in letzter Zeit sehr gelitten und sieht einfach nicht gesund aus. Kennt ihre einen Art Vitaminschub, mit dem die Haut wieder strahlt und auch gesünder wirkt? Sei es in Form von bestimmten...

Tiefenreinigung für die Haut Antwort

sasa1996 am 04.03.2011 um 15:19 Uhr
Hallo! Ich habe empfindliche Mischhaut,die leider auch unrein ist.Mit Pickeln habe ich nicht so große probleme,sondern eher mit Quetschsünden wie Pickelmalen und auch Mitessern,die einfach nicht weggehen.Ich habe...

Peeling für die Haut Antwort

Schmusekatze21 am 04.06.2008 um 10:47 Uhr
Hallo erdbeermädels, ich habe demletzt im Fernseher gesehen das man Peeling sehr einfach machen kann Kostengünstig und besser als bei der Kosmetikerin. Nehmt einfach Olivenöl und Zucker,das ist das beste Peeling für...