HomepageForenBeauty ForumVeet-Enthaarungscreme?

Veet-Enthaarungscreme?

babygirlx3am 09.04.2009 um 11:16 Uhr

Hallooo Mädels 🙂
ich wollte mal fragen ob ich schon mit der Enthaarungscreme von Veet erfahrungen gemacht habt?
weil es gibt ja doch immer Häärchen,die man beim rasiern übersieht..deswegen hab ich mir überlegt nach dem normalen rasieren die creme noch aufzutragen…oder lieber nicht, weil die haut dann schon gereizt ist?
habt ihr iwelche schlechten erfahrungen mit der creme gemacht, iwie ausschlag etc?
dankeeeeschööön 🙂

Mehr zum Thema Enthaarungscreme findest du hier: Enthaarungscreme: Wie (gut) funktioniert sie?

Nutzer­antworten



  • von tiramisu am 15.10.2014 um 04:28 Uhr

    Ich finde, die veet enthaarungscreme stinkt genau so ekelhaft wie alle anderen. Bah. Einmal ausprobiert, nie wieder! Veet Enthaarungscreme ist nichts für mich!

  • von Osterhaeschen33 am 06.05.2014 um 12:35 Uhr

    veet enthaarungscreme mag ich persönlich gar nicht, weil sie sehr streng riecht und aggressiv zur haut ist. rasieren ist da schonender.

  • von Knutscher am 09.04.2010 um 17:02 Uhr

    ist nicht zu empfehlen.
    stinkt nur, macht viel arbeit und bringt fast nix

  • von LadyStarlight am 09.04.2010 um 16:57 Uhr

    Ich habe auch gerade vor ein Paar Minuten, meine 1. mal welche benutzt.
    das sie stinkt fand ich nicht, und noch sehen meine beine gut aus 😉

  • von LariiilovesNY am 09.04.2009 um 13:46 Uhr

    also ich würd dir auch eher nen rasierer empfehlen, die cremes sind echt der letzte dreck!hab damals nach dem enthaaren nochmal mit dem rasierer drüber gemusst, war auch nich so der hammer…dann lieber gleich rasieren!zb venus rasierer von gilette sind toll!

  • von ziggchen am 09.04.2009 um 13:24 Uhr

    also die veet vertrag ich nicht.
    ich benutz immer die pilca ,die ist auch etwas billiger.ich enthaare schon jahrelang mit cremes un würde nie wieder umsteigen aufs rasieren. aber man sieht wie untershciedlich meinungen sind. deswegen einfach mal ausprobieren

  • von Tabbiiy am 09.04.2009 um 12:07 Uhr

    bei mir blieben die danach auch da, also rasieren ist definitiv effektiver.

  • von OnExtasy am 09.04.2009 um 11:26 Uhr

    hat nicht wirklich was gebracht>.<

  • von Kuschelbaerchen am 09.04.2009 um 11:25 Uhr

    bei mir hat es nicht wirklich was gebracht… die haare waren danach immer noch da, zwar nicht mehr so lang aber sie waren noch da 🙂

  • von Loquito am 09.04.2009 um 11:25 Uhr

    hmm..ich würd erster die veet creme benutzen..wenn du dann noch irgendwo ein paar haare vergessen hast kannst immer noch mim rasierer drüber..=)

    aber die cremes bringen net gerade viel da lieber normal rasieren oder epilieren

  • von Koprolalie am 09.04.2009 um 11:23 Uhr

    also bei mir hats auch nicht wirklich was gebracht, außer das ich anscheinend allergisch dagegen war und es gebrannt hat wie hölle.

    Genauso der Enthaarungsschaum von Veet (sensetive )

  • von locke100 am 09.04.2009 um 11:19 Uhr

    Nach dem rasieren würd ich es nicht machen. Das reizt die Haut zu sehr. Ich habe gute Erfahrungen mit Enthaarungscreme gemacht. Gibt es auch für sehr empfindliche Haut. Probier es aus, dann siehste ja, ob es für Dich in Frage kommt.

Ähnliche Diskussionen

Enthaarungscreme Gesicht Antwort

papaya89 am 22.05.2012 um 09:57 Uhr
Hi Mädels, gibt es eine spezielle Enthaarungscreme fürs Gesicht? Ich war gestern eine Freundin besuchen und war geschockt, als sie mir die Tür aufgemacht hat. Sie hatte einen ganz geschwollenen Mund und hat mir...

Pilca Enthaarungscreme Antwort

cafelatte am 22.04.2013 um 09:32 Uhr
Hallo allerseits, ich habe ein kleines Problem. Ich habe kleine Härchen im Gesicht und wollte sie mir mal entfernen lassen. Aber ich weiß nicht WIE? Rasieren kommt keinesfalls in Frage, Waxing schonmal gar nicht. Aber...

Veet Dusch Enthaarungscreme? Antwort

CrazyGirl1990 am 17.05.2008 um 12:29 Uhr
Kennt jemand von euch diese Creme? Die soll angeblich unter der Dusche wirken und frau muss sie dann nur noch mit so nem Schwamm abrubbeln...hat jemand damit Erfahrung? 😀