HomepageForenBeauty ForumWaxen in der Bikinizone

Mukera92

am 08.10.2008 um 19:26 Uhr

Waxen in der Bikinizone

Ich habe mich bisher immer rasiert, allerdings keine guten Erfahrungen damit gemacht. Nun habe ich überlegt zu waxen und mit auch schon Warmwax gekauft weil ich diesen Kaltwaxstreifen nicht vertraue, habe mich aber noch nciht ganz getraut. Tut es wirklich so weh und bekommt man danach keinen Ausschlag oder Pickelchen wie es manchmal bei der Rasur der Fall ist und mit was für einer Lotion oder Creme sollte man die Gewaxten Stellen nacher bahandeln?
Freue mich um Antworten und Hilfe.

Antworten



  • von eva1001 am 09.10.2008 um 11:06 Uhr

    also rasieren find ich nicht schlimm, bis auf eingewachsene haare… habs mal mit kaltwachs probiert, das funktioniert aber nicht wirklich… ich glaube (habs noch nich probiert), enthaarungscreme ist am besten

  • von asilanom am 09.10.2008 um 09:41 Uhr

    Also selbst zu wachsen in der Bikinizone und dann noch das erste mal. Oh nein, das würde ich mir schnell aus dem Kopf schlagen. Wenn man das selbst macht, dann ist das nicht nur sehr schwer und kopmliziert sondern schmerzt auch noch ungemein.
    Ich ging das erste mal zum Entwachsen zu einem Profi, “Wax in the City” ist da nur wärmstens zu empfehlen!!!!
    Ja und das tat dann zwar schon ganz schön weh, aber das waren nur ganz kurze momente, das lässt dann gleich nach. Und wenn dann alles vorbei ist, merkt man gar nix mehr und ich bekam auch keine Pickel. Das war sehr gut und es fühlte sich super an! Dann ließ ich es noch ein zweites mal machen und danach machte ich es immer selbst mit dem Epillierer, da ich nicht immer die Haare so lange wachsen lassen wollte und nach dem ich ja schon zwei mal gewachst hatte, tat es auch gar nicht mehr weh.
    Bis dann aber auf einen Schlag die Haare einwuchsen und es aussah als hätte ich lauter Pickel. Da stopte ich das ganze prombt und bin wieder auf das rasieren umgestiegen.
    Ich weiß nicht, vielleicht hätte ich ne spezielle Lotion gebraucht.
    Obwohl ich immer alles desinfiziert hatte.
    Wenn man die Haare nicht immer ne gewisse Länge haben müssten zum wachsen würde ich das immer machen aber ich will die nicht immer wachsen lassen, da fühle ich mich einfach zu unwohl. Daher rasieren. Warum hast Du damit schlechte Erfahrungen?

  • von paillon am 08.10.2008 um 21:38 Uhr

    oh je…ich hab auch mal übers wachsen anchgedacht, aber wenn ich das hier so lese, dann lass ichs lieber;-)
    schade, denn rasieren ist echt scheiße…

  • von spinnenfreak am 08.10.2008 um 21:18 Uhr

    ich hab das mal mit kaltwachsstreifen gemacht, das hat sowas von weh getan, ich wollte es eigentlich durchziehen, eben weil man dann ein paar wochen ruhe hat, aber nach der hälfte hab ich aufgehört, weil jedes mal abziehen noch schlimmer wurde, nie wieder!! dann lieber rasieren

  • von ShadyLady999 am 08.10.2008 um 20:43 Uhr

    Also ich würde dir empfehlen es machen zu lassen 😉

  • von Posh am 08.10.2008 um 20:13 Uhr

    ich würde es dir empfehlen. am anfang ist es echt schmerzhaft aber mit der zeit werden die haare feiner. Das beste daran ist du bist 3-4 wochen haarfrei.ich mache es schon seit 10jahren. was ich dir nicht empfehlen würde ist es selber zu machen,es ist zu schmerzvoll,dich wird der mut verlassen.geh lieber zu einer kosmetikerin oder lass es von einer Kollegin machen.

  • von Stephylein am 08.10.2008 um 19:27 Uhr

    Das ist echt fies. machs lieber nicht. Wenns nicht zuviel ist, machs doch mit der Pinzette…

Ähnliche Diskussionen

Rasieren in der Bikinizone! Rötungen und Pickelche.. Hilfe!! :(( Antwort

Daniielaa am 18.04.2014 um 18:31 Uhr
Hallo ihr Lieben!:) Und zwar habe ich Probleme beim Rasieren in der Bikinizone. Ich hab schon sehr viel im Internet nachgelesen, aber irgendwie hat mir vieles nicht so sehr gebracht. Wenn ich mich in der Bikinizone...

Enthaarung in der Bikinizone.. Antwort

Wattebausch_x3 am 28.10.2010 um 17:45 Uhr
Hey 🙂 Also bis jetzt hab ich immer nur rasiert, da ich es beim Wachsen irgendwie nicht schaffe die Streifen abzuziehen... einfach zu große Angst vor den Schmerzen.. xD Habs auch mal mit Epilieren versucht, aber das...

Bikinizone enthaaren... Antwort

HalfAngel am 29.12.2009 um 15:19 Uhr
Hallo, also ich würde gerne wissen ob es Methoden gibt die Bikinizone zu enthaaren, ohne am Tag danach Rötungen und Pustelchen zu bekommen weil die Haare wieder nachwachsen und an den Klamotten scheuern. Bisher...

Komische rote Punkte nach dem rasieren in der Bikinizone.... Antwort

miss_sternchen am 13.07.2010 um 20:08 Uhr
haay mädeeeeeeeels 😉 also ich hab ein Problem: und zwar habe ich immer nachdem ich mich in der Bikinizone rasiert habe, kommen danach so komische rote Punkte. Egal ob ich mich im nassen oder mit creme rasiere,...