HomepageForenBeauty Forumweiche nägel :(

sunnysweethoney

am 01.08.2008 um 19:12 Uhr

weiche nägel :(

meine nägel brechen voll schnell ab,dass ich sie immer recht kurz tragen muss-außerdem sind sie rillig und halt total weich und dünn…was kann ich dagegen tun?ich habe kein calciummangel(hab blutabnhemen lassen)
bitte gibt mir ein paar tipps C=

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Sunangle am 04.08.2008 um 09:38 Uhr

    Probier mal Kieselsäure-Gel, macht die Nägel fester. Hilft aber erst nach ein paar wochen.

    0
  • von c_v_yas am 02.08.2008 um 22:37 Uhr

    hast du deine nägel mal abegbissen ?
    also meine mutter besitzt ein nagelstundio daher waiis ich ziemlich viel,
    von künstlichen nägel rat ich dir ab dann werden deine nägel nur noch dünner (hab ich selbst erlebt) ..kauf dir am besten einen nagelhärter streich ihn einfach immer wieder drauf,mit der zeit sollte das nützen.

    0
  • von laulaa am 02.08.2008 um 19:24 Uhr

    in den meisten drogerien gibts nagelhärter in der form eines stifts oder von nagellack
    bei mir helfen die immer!!

    0
  • von bunny2607 am 01.08.2008 um 20:36 Uhr

    Das hatte ich auch mal, Da habe ich mir von Abtei “kiselerde” geholt.
    Das sin Tabeltten auf rein pflanzlicher basis.
    Die haben mir so gut geholfen. Meine Figernaegel sind hart und brechen nicht mehr ab. Gibts in jeden Drogerie markt.

    0
  • von Franshy am 01.08.2008 um 19:38 Uhr

    oh..das kenn ich! ich bin notorische nagelkauerin^^aber katrinchen hat recht, es gibt gegen die rillen extra pfeiln! was ich dir aber sehr empfehlen kann sind tabletten und zwar von abtei, dass sind ganz normale kalzium tabletten, also ncihts komisches oder so^^die haben mir geholfen! finde so was besser als irgendeinen nagellack! also meine nägel sind richtig fest davon geworden! probiers ruhig mal aus! und sag bescheid wenns was gebracht hat!

    0
  • von Katrinchen am 01.08.2008 um 19:18 Uhr

    Ich habe mal von Artdeco einen Nagelhärter gesehen. Der wird glaub` wie ein normaler Nagellack aufgetragen. Oder schau` doch mal in der Drogerie/Parfümerie und lass` dich beraten. Ich glaube, dass das die teureren Produkte schon etwas besser sind.
    Und für die Rillen gibt es spezielle Feilen, mit denen man sie wegfeilen und danach den Nagel polieren kann. Hab` ich früher immer benutzt. Jetzt hab` ich schon seit einiger Zeit künstliche Nägel.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Weiche Nägel- was tun? Antwort

schwalbini am 14.05.2013 um 19:31 Uhr
hey mädels... ich hab total weiche nägel und suche einen guten nagelhärter oder iwie ne andere therapie die mir helfen könnte bin sehr dankbar für tipps :)

Brüchige, weiche Nägel - Brauche eure Tips :-) Antwort

larissi1896 am 28.05.2012 um 21:29 Uhr
Hallo liebe Leserinnen, ich hoffe ihr könnt mir bei meinem Problem helfen könnt! Da ich aufgrund familärer Probleme bis vor etwa einem Jahr noch heftig an den Fingernägel gekaut habe, sind meine jetzt so stolz...

dünne nägel Antwort

startnew am 04.07.2010 um 19:52 Uhr
hallo mädels, mein problem ist, dass ich schon immer nägel kaue :/ ich wollte dieser angewohnheit jetzt endlich einen schlussstrich setzen, und hab mir den stop`n grow nagellack gekauft, der bitter schmeckt....

Rissige Nägel Antwort

MngldHrt am 29.06.2009 um 16:12 Uhr
Hallo! Ich hab schon seit Ewigkeiten das Problem, dass meine Nägel (vor allem am Daumen) ab einer gewissen Länge einreißen. Ich schneide sie dann immer wieder total kurz, aber sie reißen immer wieder auf`s neue ein....

Dünne, rote Nägel Antwort

Kerri am 28.02.2013 um 06:11 Uhr
Hallo ihr Lieben, ich bin seit einiger Zeit in den USA und habe mir ihr von SensaitonNail (weiß nicht, ob es das auch in Deutschland gibt) ein Set gekauft, für Gel Nägel. Es funktioniert mit LED-Lampen ansatt...