HomepageForenBeauty ForumWeißere Zähne?

Sabse

am 29.07.2008 um 11:08 Uhr

Weißere Zähne?

Hey Mädels…

ich frage hier mal für meine beste Freundin..

Sie ist total fertig. Sie ist 23 und schämt sich, da sie nicht so schöne weiße Zähne hat. Sie raucht und im Büro trinkt sie ein bis zwei Kaffee! Das sieht man auch an ihren Zähnen. Gelblich und dunkle Ablagerungen. Sie putzt mehrmals am Tag mit so einer Whitening Creme die Zähne, aber es wird nicht weiß. Nur beige!

Sie tut mir leid! Wisst ihr Rat?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Sonsaku am 14.08.2008 um 20:41 Uhr

    ++++++++ White Stripes

    0
  • von Sarih53 am 02.08.2008 um 21:25 Uhr

    ich fand bei mir selbst einmal ne besserung als ich diese white cream zahnpaster von colgate genommen habe & täglich mehrmals die Wrigley“s Extra White gekaut habe.

    0
  • von zarrahh am 30.07.2008 um 18:00 Uhr

    Zähne mit Backpulver putzen oder auch mit Salz….habs nicht ausprobiert aber hab gehört das soll helfen…

    0
  • von Pippilotta07 am 29.07.2008 um 20:16 Uhr

    Bleeching ist absolut ungesund und greift den Zahnschmelz an. Jeder GUTE Zahnarzt würde davon abraten, alle anderen sind eh nur Geldschneider. Mein Zahnarzt sagte mir mal, dass die gesündesten Zähne einen leichten Stich ins `Beige`, oder nennt es `Gelbliche` hätten. Also sag deiner Freundin, sie kann ihr Leben weiterhin geniessen und sollte lieber stolz darauf sein, gesunde starke Zähne zu haben. Was das Rauchen und den Kaffee angeht, ersteres würde ich an ihrer Stelle SOFORT einstellen. Es reicht ja wohl, wenn wir tagtäglich schon von Autoabgasen vergast werden.

    0
  • von Tizi am 29.07.2008 um 14:44 Uhr

    Könnt ihr da ebstimmte Stirpes empfeheln? Da wird man ja mal wieder mit Angeboten zugeballert…

    0
  • von Papaya am 29.07.2008 um 14:16 Uhr

    ich hab auch mal die White Stripes ausprobiert das ist echt klasse und ich hatte mal so ein gel mit angepassten zahnschinene aus Gummi, die gab es damals im Aldi oder so. das hat auch super geholfen

    0
  • von sst87 am 29.07.2008 um 13:12 Uhr

    Zahnärzte bieten mittlerweile Bleeching an, das man dann zuhause selbst macht, ist auch nicht mehr ganz so kostspielig, man zahlt einmal einen Grundbetrag (für 2 Schienen und so Whiteninggel) und dann nur noch das Gel. Funktioniert sicher und schädigt nicht wie viele andere Produkte, ausserdem hats den Vorteil, dass mans immer wiederholen kann, sollten sich die Zähne nach ein paar Jahren wieder verfärben aufgrund des “Lebensstils”

    0
  • von plixx am 29.07.2008 um 11:51 Uhr

    Zusätzlich wäre nicht schlecht, wenn sie das Rauchen aufgibt. Ist so oder so schädlich.

    0
  • von schabernack am 29.07.2008 um 11:30 Uhr

    sie soll zum zahnarzt gehen und ihre zahene reinigen lassen. das sollte man sowieso einmal im jahr machen lassen…..

    0
  • von Katkat am 29.07.2008 um 11:14 Uhr

    Ja dieses Bleeching kenn ich auch, und diese pofessionelle Zahnreinigung ist nur vorübergehend eine Lösung und das zahlt die Krankenkasse nicht.

    0
  • von plixx am 29.07.2008 um 11:10 Uhr

    Ich glaube so viel kann man da nicht mehr machen.
    Aber sie kann mal zum Zahnarzt gehen und ein Bleeching machen lassen oder so.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Weißere Zähne Antwort

Taanjaa am 30.05.2009 um 15:05 Uhr
hi mädels! Meine Zähne sind nicht so schön weiß wie bei anderen. Ich wollte mal fragen ob eine von euch ein paar tipps und tricks kennt, wie man die Zähne ein wenig aufhellen könnte. Ein Bleaching kommt jedoch für...

Weißere Zähne - Produkte? Antwort

strawberryxox21 am 12.09.2014 um 10:56 Uhr
Hallo Erdbeerchen! Ich bin mit meinen Zähnen gerade unzufrieden und möchte sie gerne aufhellen. Ich möchte aber lieber nicht zum Zahnarzt und die Zähne bleachen lassen weil es doch recht teuer ist. In der Werbung...

weißere zähne - aber wie?? Antwort

ooMiiaoo am 17.11.2010 um 19:48 Uhr
meine Zähne sind etwas gelbstichig, putze sie aber jeden tag wie es sein sollte aber sie werden nicht weißer!!! wisst ihr warum oder eher wie ich es wegbekomme?? ... LG eure Mia ``?

Zahnpasta für weißere Zähne Antwort

perlenmeer200 am 07.03.2012 um 14:00 Uhr
Huhu ihr, ich wollte mal wissen, ob es stimmt, das Zahnpasta, die die Zähne weißer machen soll, auch automatisch schlecht für die Zähne ist? Habe ich schon viel von gehört und jetzt hab ich Angst, dass das stimmt!

teebaumöl für weißere zähne O_O? Antwort

l0uis4 am 14.06.2008 um 21:06 Uhr
Ich habe eben in der Tina oder Bella gelesen das man auf die Zahnbürste wo schon zahnpasta drauf ist einfach ein tropfen teebaumöl machen soll und dann damit putzen soll. danach noch in einem halbvollem Glas mit...