HomepageForenBeichtstuhl3 Mädels und eine in der Mitte?

Anonym

am 30.06.2008 um 18:29 Uhr

3 Mädels und eine in der Mitte?

Ich bin seit gut 10 Jahren mit einem Mädel befreundet. Als wir aufs Gymnasium kamen, haben wir ein anderes Mädel kennengelernt. Und jetzt macht meine Freundin fast alles mit ihr. Ich bin wie ein altes T-Shirt für sie.
Als ich sie mal drauf angesprochen hab, hat sie gesagt, sie will ein bisschen mehr mit mir machen (das ist 2 Jahre her). Aber jetzt ist es wieder so, seit das 3. Mädel Diabetes hat steht sie wieder im Mittelpunkt. Ich hab das Gefühl, sie will sich zwischen mich und meine Freundin drängen: Wenn ich was mit ihr nur zu zweit machen will, hat sie keine Lust, aber wenn meine Freundin dabei ist, dann macht sie mit.
Sie und meine Freundin machen auch was zu zweit ohne mich zu fragen ob ich nicht auch mitmachen will (shoppen…) obwohl sie wissen, dass ich mit machen würde. Ich hab das Gefühl, sie (die 3.) das absichtlich macht. Ich will meine Freundin nicht verlieren!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von likechocolate am 06.07.2008 um 14:36 Uhr

    also ich würde mich an deiner stelle nicht so da hineinsteigern, denn ich denke das passiert jedem mal, dass die beste freundin sich in eine andere richtung entwickelt. Du solltest versuchen das zu akzeptiern. wahrscheinlich wäre es am besten wenn du deiner freundin erstmal aus dem weg gehst, denn dann merkt sie dass du ihr fehlst und wird wieder mehr mit dir machen. falls es nicht so seien sollte, musst du ganz einfach akzeptieren, dass du ihr nicht mehr wichtig bist als freundin. es bringt dir persönlich nämlich nichts wenn du dich ständig versuchst aufzudrängen. das macht es eher schlimmer. Viel glückxD

    0
  • von claudianerin am 01.07.2008 um 14:06 Uhr

    Mein Gott ist das gemein! Sie ist krank – das ist ja wohl schlimm genug! Sei Du mal froh, dass Du gesund bist und missgönn den anderen Mädels nicht alles! das ist eine doofe Eigenart!

    0
  • von sternchen am 01.07.2008 um 13:59 Uhr

    Sag mal, du hast angst, dass das mädel mit diabetes deinen platz weg nimmt oder hab ich was falsch verstanden? das wäre nämlich echt fies von dir!

    0
  • von schokokeks am 01.07.2008 um 10:34 Uhr

    Das ist wirklich gemein, vielleicht solltest du mit den Mädels reden und sagen, dass es dich verletzt. Es kann ja so nicht weitergehen, weil so wie es zur Zeit aussieht sind die Mädels nicht deine wahren Freunde

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Seit 3 1/2 Jahren vergeben, ihn betrogen und mich in den Anderen verliebt. Antwort

Am 11.08.2008 um 15:16 Uhr
Also ich (16) fang mal von vorne an. Ich hab seit 3 1/2 Jahren einen festen Freund (20) mit dem ich anfangs sehr glücklich war. Nach ca. 1 1/2 Jahren hat er damals mit meiner (ex)besten Freundin rumgemacht. Nach...

3 Jungs und ich kann mit nicht entscheiden! Antwort

Am 04.11.2011 um 19:28 Uhr
Also folgendes: Seit August oder so hatte ich mit 3 Typen was auf Party, etc. und die hab ich gestern auf ner Party alle drei getroffen, wie sich herausgestellt hat, sind alle drei ziemlich gut befreundet und ich...

Kein Vertrauen mehr in der Beziehung, aber einfach beenden ist nicht so einfach-und die Gefühle fahren auch noch Achterbahn... Antwort

Am 18.07.2011 um 14:04 Uhr
Seit 6 Wochen laufe ich jetzt schon mit mal mehr mal weniger starken Bauchschmerzen. Und da meine Hausärztin sagt ich bin gesund, Blutwerte sind völlig ok, scheinen die Schmerzen wohl seelisch bedingt sein. Und ja, da...

Die Männer und ich - eine komische Sache Antwort

Am 26.03.2013 um 10:06 Uhr
Hallo zusammen,ic hweiß echt nicht was im Moment los ist...Seitdem ich letztes Jahr über 7kg abgenommen habe (ja, ich hatte wirklich zu viel auf den Rippen) werde ich sehr oft von Männern angesprochen....

Verheiratet - und verliebt in eine Internetbekanntschaft Antwort

Am 13.10.2008 um 16:44 Uhr
Ich bin seit 8 Jahren verheiratet und habe drei süße Kinder zur Welt gebracht. Aber mein Hauptproblem ist, seitdem wir Internet haben, hat mein Mann mit vielen Frauen gechattet und das nicht normal. Naja, ich habe mir...