HomepageForenBeichtstuhlAffäre mit einem vergebenen Mann

Anonym

am 04.01.2009 um 13:25 Uhr

Affäre mit einem vergebenen Mann

Hi Mädels. Also, es geht um Folgendes: Ich habe vor einem halben Jahr zufällig jemanden auf einer Party kennengelernt, damals in Begleitung seiner Freundin. Danach kaum Kontakt, vielleicht mal Geburtstags- oder Smalltalks, SMS. Doch vor ein paar Tagen waren wir beide zufällig bei einer InternetCommunity, dessen Namen ich nicht nennen will, online und haben uns unterhalten. Er wollte sich unbedingt mit mir treffen. Ich fand das toll, ein junger, hübscher Mann. Beim Treffen kam raus, dass er immer noch die Freundin hat, sie auch (angeblich) liebt usw., aber nichts mehr wollte, als mit mir eine Affäre zu starten. Und das seitdem er mich kennt.

Ich hab mich darauf eingelassen, seitdem treffen wir uns regelmäßig und haben Spaß. Was mir am meisten Sorgen macht ist, dass es mir ziemlich egal ist, ob er eine Freundin hat oder nicht.

Könnt ihr mir verzeihen?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von julanda86 am 30.01.2009 um 12:24 Uhr

    @hexe0308 Ich wünsche mir, das dir das mal angetan wird und du dann die betrogene bist, ohne scheiss!
    Wie auch immer ich finde das mal richtig scheisse, was du und er abziehen…Finde keine Worte dafür…

    0
  • von Polska_Laska am 29.01.2009 um 21:27 Uhr

    Sorry aber du musst büßen. Das ist echt mies und sowas macht man nicht. du würdest doch auch nicht wollen das dein freund dich betrügt

    0
  • von knoellchen am 15.01.2009 um 11:18 Uhr

    Ihr gehört beide in die Wüste geschickt!!!!

    0
  • von Love_Diva am 12.01.2009 um 23:52 Uhr

    egal ob frau oder mann, solche menschen sind abgesehen von den richtigen übeltätern,wie mödern,vergewaltiger,kinderschänder und so leute, echt der letzte dreck

    0
  • von hexe0308 am 12.01.2009 um 12:23 Uhr

    @cobaincom: menschen wie sie und ich wollen in die hölle, im himmel kennen wir eh keinen und auf das langweilige da oben haben wir kein bock! sowas kommt nie immer raus…das sind weisheiten von amateuren! frauen wie wir sind vermutlich 1000mal glücklicher als du! wir versauen niemandem das glück, denn wenn wir von glück sprechen könnten würde er sie nicht betrügen…und da er auf der stirn kein tattoo trägt: GLÜCKLICH VERGEBEN…kann man mit ihm machen was man möchte! wir spaß am leben haben:-)) und die männer stehen drauf!
    lieber die glückliche affäre, als die unglückliche freundin!!!

    0
  • von hexe0308 am 12.01.2009 um 12:15 Uhr

    völlig legitim was du tust! paß nur auf das du nicht auf der stecke bleibst bei der sache! vorsicht vor gefühlen. solang es nur um sex geht ist das völlig ok! tja und wenn er das tut trotz beziehung ist doch einfach mal die frage zu stellen, warum tut ER das?? da ist die freundin wohl in irgendeinem punkt nicht das perfekte gegenstück…solang in einer beziehung alles stimmt, kommen fremdgehgedanken oder versuche nicht auf! wenn irgendwas nicht läuft ist man halt anfällig dafür… du brauchst dir keine vorwürfe machen, solang du spaß daran hast, mach weiter!!!!!

    0
  • von Cobaincom am 09.01.2009 um 21:32 Uhr

    nein …Sorry aber dass ist das aller letzte….Das du wissentlich so eine schlampenaktion durchziehst…was denkst duw ie das enden wirst…seien freundin ist doch nicht dumm…so etwas kommt immerruas…wie würdest du dassfinden,enn dein freund dasmitdirmachne würde…Frauenwie du weder nie glüklich, weilsie anderen das Glück versauen…Diewirst in derhöllelanden und dort gehörst du auch hin…menschen wie du wiedern mich an!!!!

    0
  • von LaTraviata am 09.01.2009 um 12:03 Uhr

    DU betrügst doch niemande! Er ist der Schlimme! Ich selbst wurde schon so oft betrogen, dass ich überhaupt keine Gewissensbisse hatte, als ich das erste Mal die Rolle der “Betrügenden” eingenommen hatte. Klar, tat mir die Freundin etwas leid, aber irgendwie war ich froh, dass diesmal ich nicht diejenige bin, die leiden muss…

    0
  • von erdbeerteufel am 07.01.2009 um 18:31 Uhr

    naja nicht richtig, aber auch nicht wirklich so falsch… schließlich ist das seine entscheidung, ob er seine freundin betrügt oder nicht

    0
  • von dolcevita am 07.01.2009 um 11:07 Uhr

    Ich sag das mal so, eigentlich lässt du dir ja nichts zu schulden kommen aber mit nem Arschloch ficken macht doch auch kein spaß

    0
  • von SchnuckelMoni am 05.01.2009 um 21:08 Uhr

    also eigentlich ist es wirklich scheiße, wenn man ne affaire mit nem vergebenen hat, aber er ist eigentlich das Arschloch, da er sie betrügt und auch noch sagt, dass er sie liebt. Also wenn er sie lieben würde, würde er das nicht tun, auch wenn sie ihn sexuell nicht mehr anmacht.
    Du brauchst eigentlich kein schlechtes Gewissen haben, klar es ist nicht richtig aber er macht es sich mit seiner Freundin kaputt.

    GLG

    0
  • von AnaNeptun am 05.01.2009 um 16:46 Uhr

    Ich finde, da sollte er sich seine Gedanken zu machen, er hat schließlich die Freundin.

    0
  • von moni18 am 05.01.2009 um 14:07 Uhr

    Hallo,

    das Arschloch ist ganz klar er. Aber was ist mit dir? Ekelst du dich nicht?Das er mit dir und seiner Freundin schläft? vorallem muss dir auch klar sein, dass du nichts anderes für ihn bist als eine billige sch* Entschuldigung für den Ausdruck, mit der er Spaß hat. Ich verzeihe dir nicht, denn irgendwann wenn dir sowas passieren sollte, wirst du merken wie sehr sowas schmerzt!

    0
  • von niceGIRL1989 am 04.01.2009 um 23:36 Uhr

    Das ist unfair. Frauen sollten zusammenhalten. Du solltest dich schämen. Und vorallem… so leicht bist du rumzukriegen?!
    Büße!

    0
  • von sunshinelive22 am 04.01.2009 um 22:44 Uhr

    Ganz ehrlich,
    nimm dir deinen spass, auf dich würd auch keine rücksicht nehemen, und ganz ehrlich, jede würd dich hassen wenns ihr freund wer mit dem du da rum machst aber nix passiert umsonst und schuld ist eigentlich nur er ,denn er ist vergeben…..ALSO spiel nicht den Moral Apostel wenns nicht du wärst wers halt ne andere also genieß es solange es noch schön ist…..

    0
  • von Candys am 04.01.2009 um 22:18 Uhr

    also langsam mädels, es gehören immer zwei dazu!
    ich vergebe dir nicht und ich will nicht das du büßt…ich bin da eher neutral.
    aber du solltest dir genau überlegen, was du in seiner welt zerstören könntest…das kann viel mehr sein als du denkst, von ihm gesagt kriegst.
    andererseits scheint seine beziehung nicht besonders gut laufen, sonst würde er dich nicht anbaggern…
    schwer zu sagen, wenn du nicht mit dem herzen an ihm hängst, lass es lieber!

    0
  • von NIKKI89 am 04.01.2009 um 22:10 Uhr

    wie würdest du dich fühlen, wenn dich dein freund bertügt?

    0
  • von cute_bebi am 04.01.2009 um 21:56 Uhr

    Ich vergebe dir nicht!!! Ich find sowas echt mies!! Auch wenn er auch nicht grade besser bist, machst du ja mit! Denk mal an seine Freundin. Wie würdest du dich fühlen, wenn man dich betrügen würde?? Da würdest du nicht so locker damit umgehen denk ich mal. Und ich kanns nicht glauben, das so viele von euch das auch noch tolerieren, aber wenn sie selber betrogen werden rumheulen und die andere Frau als “Schlampe” bezeichnen und jetz meinen das is ok-.-..
    Für mich sind Männer die fremdgehen Arsch… und Frauen die da mitmachen ganz einfach Schlampen!

    0
  • von misstwixy am 04.01.2009 um 21:44 Uhr

    …verzeihen kann ich dir weil ich dich nicht kenn, aber für sowas hab ich kein verständnis.. wenn du richtig cool wärst, würdest du seine freundin warnen was sie da für einen arsch hat und ihr alles erklären..

    männer solche arschlöscher.. und sorry, leider frauen die das mitmachen sind bei mir schlampen, das is angriff fremden eigentums :-))

    andererseits musst du ihn mal fragen was ihm an seiner beziehung fehlt, männer ficken nur fremd, weil es zu hause im bett nicht läuft..

    so ein arschloch..

    0
  • von sweetfourteen am 04.01.2009 um 21:38 Uhr

    ich denke, du solltest ihm sagen, dass du es nicht gut findest, dass er zweispurig fährt. ich stimme schneekoenigin zu. stell dir vor, du wärst seine freundin. das wär für dich doch auch ne katastrophe, oder? andererseits ist er ja auch kein unschuldsengel. ich denke, du solltest die affäre beenden.

    0
  • von Pipmaus am 04.01.2009 um 21:24 Uhr

    Ich steck im Moment in fast der selben Kriese. Ein Mann der ziemlich heiß ist (vergeben) will ne Affäre mit mir,aber ich hab mcih bis jetzt nciht drauf eigelassen… Obwohl ich singel bin und ihn rattenscharf finde. Aber gerade weil er ne Freundin hat (mit ders wohl scheiße läuft aber noch nicht vorbei ist) mach ichs nicht. Am Anfang dacht ich mir, dass es mir ja egal sein könnte. Er wird ja net dazu gezwungen,und eigentlich ist er der Bösewicht,ich betrüge ja niemanden… Aber dann hab ich nachgedacht,und bin jetzt auf dem Standpunkt,dass ich mich nicht dadrauf einlasse nwerde. Ich will ja auch nicht betrogen werden. Und ich finde,dass du das so schnell wie möglich beenden solltest,bevor es nicht rausgekommen ist. Wie heißt dass “immer aufhören wenns am schönsten ist”. Wenn rauskommt bin du eh die dumme und hast seine Freundin an der Backe. Dann ist die scheíße am dampfen.

    0
  • von leana89 am 04.01.2009 um 21:14 Uhr

    ich vergebe dir, denn ich finde, dass du an der sache nichts zu tun hast. wenn er mit seiner freundin unzufrieden ist und ihr fremd geht, ist es nicht deine schuld.
    wenn du ihm nein gesagt hättest, würde er bestimmt in ein paar tagen eine andere finden, die sich daraud einlässt.
    genieß es, wenn es dir spaß macht und mach dir deswegen keinen kopf.

    0
  • von strawberrylilli am 04.01.2009 um 21:10 Uhr

    tut mir leid, aber das ist echt keine gute Aktion. Stell dir vor du stündest an ihrer Stelle. Einerseits ist es seine Sache, andererseits könnte jede von uns an ihrer Stelle stehen und es ist echt nicht toll betrogen zu werden. Und wenn es später herauskommt, egal ob dein Name fällt oder nicht, wir sie die schwierigkeiten haben irgenwann jemanden wieder zu vertrauen und sie wird sich fragen, was du hattest, was sie ihm nicht bieten konnte.

    an deiner stelle würd ich das so schnell wie möglich beenden.

    tut mir leid, dafür kann ich dir nicht verzeihen

    0
  • von mangome am 04.01.2009 um 20:51 Uhr

    Richtig is es zwar nicht, aber im endeffekt gehören immer zwei zu sowas. Und wenn du es nicht gewesen wärst hätte wer früher oder später sicher ne andere gefunden. das soll jetzt nicht heißen, das du gerade da warst und nicht mehr….

    0
  • von specialx am 04.01.2009 um 20:48 Uhr

    Ich finds auch mies von euch BEIDEN. Such dir doch n Singlemann ( als wenn es nicht genug davon gibt). Wenn es dir nur um Spass haben geht dann sollte das doch kein Problem sein. Stell mal vor dein Freund würde sowas mit dir machen. Da würdeste dich schüttel und eckeln. Ausserdem find ich es extrem traurig und armseelig das du dich für sowas her gibst. Aber musst du ja wissen. Ich würde dir nich verzeihen da es ja nur um Spass geht wären tiefe Gefühle im Spiel wäre das was anderes.

    0
  • von bienemaja83 am 04.01.2009 um 19:25 Uhr

    es ist zwar rücksichtslos, aber trotzdem bin ich der meinung das man gegen gefühle eben nichts tun kann.
    bin leider grad in einer ähnlichen situation…hatte aber nix mit ihm..
    jedenfalls glaube ich, solange es keiner weiss, kanns auch keinem weh tun

    0
  • von Schaki am 04.01.2009 um 17:12 Uhr

    es gehören immer zwei dazu

    0
  • von delicate_candy am 04.01.2009 um 17:00 Uhr

    ich finds echt unfair der andren gegenüber. Ich vergbe dir nicht !

    0
  • von badgirl2501 am 04.01.2009 um 16:51 Uhr

    Du bist solo… Du kannst machen was du willst, solange du dich nicht in ihn verliebst.

    Von ihm finde ich es übertrieben scheisse, wenn er kein spass mit seiner freundin im bett hat sollte er es ihr sagen anstatt sie mies zu betrügen

    Die Freundin scheint dumm zu sein wenn sie es nicht peilt , die Ärmste

    0
  • von skywitch am 04.01.2009 um 16:21 Uhr

    ich versteh dich…
    kenn das auch….steck da selber ganz tief drin

    0
  • von asiafisch am 04.01.2009 um 15:48 Uhr

    ohje.. ich meinte nicht….
    .. doch auch nicht oder?

    0
  • von asiafisch am 04.01.2009 um 15:46 Uhr

    .. ich finde es nicht gut…und zwar aus dem einfachen Grund, dass du weißt das er vergeben ist!
    Und alle Mädlz die hier schreiben, dass er der “Böse” ist….
    Ihr wollt mir allso tatzächlich weis machen, dass ihr, in der Lage der Freundin nicht vorallem sie scheise findet?
    Nicht immer sind nur die MÄnner scheiße.

    @erdbeercaipi:
    Das soll nun wirklich kein Persönlicher Angriff sein, aber wenn sies nich gemacht hätte, hätte er sich sowieso ne andere gesucht? Wow… meinst du das echt ernst?

    Ich mein, wer mit wem wieviel is vollkommen jedem selbst überlassen, aber muss es denn immer mit vergebenen sein?

    Und selbst wenn die Freundin noch so scheiße wär, niemand hat verdient das man damit spielt und man selber wills doch auch noch oder?

    0
  • von ErdbeerCaipi am 04.01.2009 um 15:27 Uhr

    klar ist es nicht gaaanz richtig von dir, aber andererseits gehts ihm ja um spaß und wenn dus nicht gemacht hättest hätte er sich doch früher oder später ne andere geholt?!er ist es der es sich bei seiner freundin versaut

    0
  • von WolkeSieben am 04.01.2009 um 14:01 Uhr

    eben, er ist der bösewicht. aber ich könnte das nicht machen. ich würde auch jede frau / jedes mädel, das weiss, dass mein freund vergeben ist und trotzdem mit ihm was anfängt, als schlampe bezeichnen und sowas von hassen. ich finde, das macht man einfach nicht, auch wenn du die frau nicht kennst.
    ich hab nen hass auf alle solche frauen. tut mir leid.
    für mich musst du büßen

    0
  • von Ardalia am 04.01.2009 um 13:35 Uhr

    natürlich ist das nich ok!
    aber der eigentliche `bösewicht` ist ja wohl doch er!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Affäre mit einem vergebenen Mann Antwort

Am 03.12.2009 um 12:28 Uhr
Es hat alles vor ein paar Jahren angefangen. Als ich noch mit meinem Ex-Freund zusammen war, lernte ich einen seiner Freuerwehrkollegen kennen. Da ich ihn als Freund sah, war alles ok. Nun, seit ich nicht mehr mit...

Affäre mit einem viel älteren Mann Antwort

Am 23.01.2009 um 11:42 Uhr
Also eigentlich habe ich nicht direkt ein schlechtes Gewissen, aber irgendwie gibt es kaum jemanden der mich in dieser Angelegenheit versteht, deshalb wollte ich mehrere unabhängige Meinungen zu meiner Geschichte...

Mit einem vergebenen Typen geflirtet... Antwort

Am 08.08.2008 um 19:10 Uhr
Ich war letztens auf einer Schaumparty in einer Disco. Als ich mitten im Schaum tanzte, steht auf einmal ein Typ vor mir, den ich vor 1,5 Jahren im Urlaub kennengelernt habe. Er war damals mit seiner Freundin dort,...

Affäre mit vergebenen Mann. Antwort

Am 04.10.2009 um 18:25 Uhr
Er ist mein bester Freund und wir haben immer wieder mal was zusammen. Er ist vergeben, aber so genau weiß er selber nicht, warum er mit ihr zusammen ist. Er hat aber Angst mit ihr Schluss zu machen, weil sie gedroht...

Sex mit einem vergebenen Typen Antwort

Am 05.03.2009 um 10:20 Uhr
Also vor genau 2 Jahren habe ich einen tollen Typen kennengelernt und wir fanden uns gegensetig auch total toll. Doch leider konnte aus uns keine Bezieung werden (die Gründe sind unrelevant). Nach einem halben Jahr...