HomepageForenBeichtstuhlAffäre mit meinem Schwager…

Anonym

am 16.02.2009 um 16:08 Uhr

Affäre mit meinem Schwager…

Also ich bin seit 3 Jahren sehr glücklich verheiratet. Es läuft ziemlich gut und ich liebe meinen Mann über alles. Doch im Bett will es einfach nicht so hinhauen. Wir reden über unsere Probleme und machen und versuchen aber er kann mich nicht befriedigen. Ich habe versucht so hinzunehmen auf meine Bedürfnisse zu verzichten, doch das geht auf Dauer nicht. Mein Schwager (der Mann von der Schwester meines Mannes) hat schon sehr lange versucht bei mir zu landen. Er ist seiner Frau nicht treu aber macht auch kein Geheimnis daraus. Sie toleriert es stillschweigend. Irgendwie vor einem halben Jahr habe ich mich dann immer mehr zu ihm hingezogen gefühlt. Allerdings nur sexuell. Naja ich habe dann aufgehört mich gegen dieses Gefühl zu wehren. Er gibt mir genau das, was mir mein Mann nicht geben kann und das obwohl wir noch nicht miteinander geschlafen haben. Er ist so zärtlich und geht auf meine Bedürfnisse ein. Mir wird total anders wenn ich in seiner Nähe bin. Ich mag ihn sehr gerne aber es ist keine Liebe. Deswegen habe ich beschlossen mich auf das Abenteuer einzulassen. Denn für mich gehören Liebe und Sex nicht zusammen. Ich kann das sehr gut trennen. Was ich vielleicht noch sagen sollte, ich hätte mich früher nicht darauf eingelassen doch mein Mann ist sterilisiert und eine künstliche Befruchtung ist zu teuer also hat er gesagt, dass ich ja mit anderen Männern schlafen kann, um schwanger zu werden. Damit ist meine Hemmschwelle sehr gesunken. Nur diese Männer bedeuten mir nichts, da geht es mir nicht um den Spass beim Sex. Bei meinem Schwager schon. Naja genug gebeichtet, dann lasst mich mal in der Hölle schmoren :-)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Christja91 am 02.03.2009 um 17:18 Uhr

    auch du meine fresse,hör auf mit scheiß,sofort!!!!das ist ja voll mies,was du da abziehst!

    0
  • von Schnatti1188 am 23.02.2009 um 23:23 Uhr

    ich versteh das zwar aber irgendwie ist es trotzdem scheiße. dein mann muss sich doch scheiße fühlen wenn er dir erlaubt mit anderen zu schlafen. das macht er nur dir zu liebe. ich könnte das nicht. dein mann soll dich lecken oder sonst was damit du befriedigt wirst. und du machst das mit deinen schwager ja nur aus spaß und nicht um ein kind zu bekommen. und wenn er seinen frau so oft betrügt wird er schon wissen wie man mit frauen umgeht, deswegen fühlst dich bestimmt so hingezogen zu ihm. rede doch mal mit deiner schwester und frag sie warum sie das duldet. sie leidet bestimmt auch oder will es einfach nicht wahr haben was da abläuft. schwestern sollten doch zusammen halten und über alles reden können. ich hätte voll nen schlechtes gewissen meiner schwester und meinen mann gegenüber.

    0
  • von dilba am 23.02.2009 um 22:21 Uhr

    Einerseits finde ich es ok, weil dein man die ERlaubnis dazu gegeben hat (mann wie das klingt) und andererseit ist es nicht fair.

    0
  • von shadow8325 am 22.02.2009 um 14:16 Uhr

    also ich finde es total daneben ich kann nicht verstehen wie man sich auf so ein abenteuer einlassen kann.ihr verletzt hier zwei menschen die euch lieben…und nicht nur das…du baust deinen kinderwunsch auf einer lüge auf…wie willst du später mal deinem kind in die augen schauen und ihm erklären wie es zu dieser schwangerschaft gekommen ist??das ganze ist moralisch gesehen nicht okey.hier werden zu viele menschen verletzt und belogen.vertrauen zerstört….geht gar nicht:-(((

    0
  • von jkms am 20.02.2009 um 14:33 Uhr

    Also ich das auch verstehen, aber wenn ich du wäre, dann hätte angst davor, dass mein mann es rausfindet. und es um 100 ecken herauszufinden ist immer “blöder” als, wenn man etwas gestanden bekommt. verstehst du, was ich meine.
    mit anderen worten: sag es deinem mann lieber, sonst macht es alles nur noch schlimmer

    0
  • von Tiromia am 18.02.2009 um 15:24 Uhr

    Das ist ja wirklich ein No go…du kannst doch unmöglich mit deinem Schwager eine Affäre haben und mit deinem Mann noch eine normale Beziehung führen…entscheide dich für einen Mann aber sag dann die Wahrheit und steh dazu….

    0
  • von xjuliannax am 18.02.2009 um 14:49 Uhr

    ich stell mir immer wieder die frage, was bedeudet die ehe??
    treu sein in gute und in schlechte zeiten. der mann deiner schwester geht gar nicht!!! ich glaube deine schwester leidet schon, daß der mann fremdgeht das duldet doch keine frau. lg

    0
  • am 17.02.2009 um 14:50 Uhr

    ich glaube die art der” erlaubnis” die dir dein mann gegeben hat das meint er nicht so ein deine seine frau liebt aber keine kinder zeugen ist glaube verzweifelt er stellt dich auf die probe gratulier du hast nicht bestanden es ist ja ok sich zu jemanden hingezogen zu fühlen aber dann stell dir doch beim sex mit deinem mann einfach einen anderen vor wenn er das rausfindet oohaaa oder deine schwester sie schweigt ja noch aber weiß sie auch das auch ein betthäschen ihres mannes bist das ist echt hart trenn dich lieber such dein ein mann der kinder zeugen kann und laß deinen mann die chance eine frau zu finden die niemals so weh tut wie du

    0
  • von KindGottes am 17.02.2009 um 09:39 Uhr

    Also ehrlich mir fehlen gerade die Worte… warum muss es ausgerechnet der BRUDER deines Mannes sein, kannst du nicht bei jemand anderem wenigstens nach der Befriedigung Deiner Bedürfnisse suchen???
    So zerstörst du alles, nicht nur das Verhältnis zwischen deinem Mann und seinem Bruder, nein, auch die Ehe Deines Schwagers, oder meinst du, nur weil Deine Schwägerin sein Fremdgehen toleriert tut es ihr weniger weh?
    Wie willst Du ihr oder auch Deinem Mann noch in die Augen sehen?

    HÖLLE!

    Das ist mein Urteil!

    0
  • von Xenya am 17.02.2009 um 01:42 Uhr

    wie krank ist unsere gesellschaft eigentlich???
    wozu hat er sich sterilisieren lassen wenn er dir zu gesteht ein kind zu bekommen wofür er rechtlch gesehen aufkommen mus??
    ich kann liebe und sex auch trennen aber wenn ich eine beziehung hab ist das tabu für mich egal was der grund dafür ist das man das ok bekommt.
    ich lass meinen mann ja auch ned ne andere schwängern nur weil ich keine kinder bekommen kann. und wennd u unbedingt welche willst dan adoptiert welche oder du trennst dich

    0
  • von moondust am 16.02.2009 um 19:26 Uhr

    also wenn du keine liebe für ihm empfindest..

    0
  • von dileila1 am 16.02.2009 um 18:52 Uhr

    hmm kann das schon verstehen aber was machst du wenn du wirklich ein kind von ihm bekommst, wie wird sich das kin frühlen wenn es irgendwann alt genug ist und vllt alles raus kommt. sein papa ist gar nicht sein papa, sein onkel ist zugleich sein eigentlicher papa und die tante findet das ok bzw tolleriert es….. also um schwanger zu werden würde ich mir auf keinen fall meinen schwager aussuchen dem kin zu liebe

    0
  • von angelshape am 16.02.2009 um 16:19 Uhr

    Ich kann verstehen wenn man sich sexuell woanders hingezogen fühlt aber trotzdem den partner liebt. (ist mir noch nie passiert aber habe trotzdem vesrtändnis.) Ist ja auch schon “ok”, wenn dein mann dir “erlaubt” mit anderen zu schlafen aber eben nur aus diesem einen grund. ich finde du solltest allen total ehrlich gegenüber sein, bevor es böse auffliegt.

    0
  • von sonnenschein am 16.02.2009 um 16:12 Uhr

    Das geht gar nicht… finde es deinem mann uind seiner schwester gegenüber echt nicht in ordnung

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Affäre mit meinem Chef Antwort

Am 20.01.2012 um 13:10 Uhr
Ich muss echt mal was loswerden, weil ich mit niemandem drüber reden kann! Ich habe eine Affäre mit meinem Chef. Und ja, mein Chef hat eine Frau. Ich bin seit einigen Monaten in der Firma und habe mich bereits am...

Ich wollte eine Affäre mit meinem Lehrer Antwort

Am 20.01.2009 um 11:11 Uhr
So jetzt werde ich auch mal beichten: Letztes Jahr im Frühjahr haben wir einen neuen Referendar bekommen. Zuerst dachte ich nur: "Was ist das denn für ein Vollpfosten?" Da er seine Haare länger trug (Pferdeschwanz)...

Sex mit Schwager Antwort

Am 24.02.2009 um 11:24 Uhr
Mein Verlobter, gleichzeitig auch der Vater meiner Tochter, wurde abgeschoben in unsere Heimat. Jedenfalls hatte sich sein Bruder von seiner Frau getrennt und sah sich nach Wohnungen um. Er hat mich gefragt, ob er...

Affäre mit verheiratetem Mann Antwort

Am 15.11.2010 um 09:46 Uhr
Hi Mädels, ich weiß, ich weiß. Sowas macht man nicht, aber jetzt ist es mir passiert. Ich habe mich in einen verheirateten Mann verliebt. Er hat es mir auch von Anfang an gesagt und er ist auch nicht glücklich in...

Affäre mit dem Ausbilder Antwort

Am 09.05.2008 um 16:33 Uhr
Es war so: Ich fing in einem Praktikum an und da war ein Junge, den ich auch sehr nett fand.. Als ich da angefangen habe hatte mein Ex mit mir schon Schluss gemacht und da lernte ich auch den Ausbilder...