HomepageForenBeichtstuhlAffäre mit Schwarm meiner besten Freundin

Anonym

am 29.01.2010 um 12:39 Uhr

Affäre mit Schwarm meiner besten Freundin

Also, es ist zwar schon länger her, aber ich muss dennoch oft dran denken: Meine damalige beste Freundin hatte einen Schwarm in den sie total verliebt war, man muss jedoch dazu sagen, dass sie noch mit einem Kumpel von ihm zusammen war und sie wartete nur auf den richtigen Augenblick um mit ihrem Freund die Beziehung zu beenden.

An einem schönen Sommertag waren wir zu viert unterwegs, haben getrunken, gelacht und viel Spaß gehabt. Doch meine Freundin und ihr Freund haben sich plötzlich angefangen zu streiten und mich und ihren Schwarm alleine gelassen, weil sie reden wollten.
In der Zeit hat er mich ziemlich übel angebaggert, und ich bin auf seine Anmachen eingegangen. Er machte zweideutige Witze und berührte mich bei jeder Gelegenheit. Als die zwei Streithähne wiederkamen, wollte meine Freundin nach Hause, da wir zusammen im Auto unterwegs waren musste ich mit.

Gerade zuhause angekommen, bekam ich einen Anruf von dem Schwarm meiner Freundin. Er fragte, ob ich nicht Lust hätte noch mit zu ihm zukommen “DVDs gucken”. Ich überlegte kurz doch ging auf seine Einladung ein und fuhr zu ihm.
Da angekommen, sind wir nicht einmal in die Nähe des Fernsehers gelangt, sondern direkt ins Bett.
Danach haben wir uns erstmal ein paar Wochen nicht gesehen, in dieser Zeit machte meine Freundin mit ihrem Freund Schluss und fing an sich mit besagtem Schwarm zu treffen, ebenso wie ich!
Es kam meistens von ihm aus und ich habe nie erfahren warum er es tat, obwohl er ziemlich verliebt in meine Freundin war. Doch wir trafen uns oft nur um Sex zu haben. Es war uns klar, dass es nur darum ging, wir gingen nie ins Kino oder etwas Trinken vorher. Die Freundschaft mit meiner Freundin zerbrach, doch nicht daran. Ich traf mich weiter hin mit ihm, bis ich einen festen Freund hatte. Immer wenn ich single war habe ich mich mit ihm getroffen, er war inzwischen mit meiner ehemaligen Freundin zusammen und ich habe bis heute nicht ein einziges mal schlechtes Gewissen gehabt!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Nine_ am 12.02.2010 um 23:05 Uhr

    Naja, ich weiß nicht so recht. Nur weil es ihr Schwarm war, heißt es ja nicht, dass sie ihn für sich gepachtet hat. Und es war sowieso unter aller Kanone von ihr, dass sie erstmal schön abwartet, ob mit ihm was gehen könnte und ihrem damaligen Freund so lange was vorspielt. Von daher find ichs nicht schlimm, dass du was mit ihm hattest – denn er war ja offensichtlich sowieso an dir interessiert (wenn auch nur körperlich).

    Die späteren Treffen sind da wieder was anderes. Allerdings müsste man v. a. dem Typ den Schwarzen Peter zuschieben – der ist vergeben und hat nebenbei noch ne Sexbeziehung!

    0
  • von Delivorea am 01.02.2010 um 11:49 Uhr

    also für die zeit, wo sie nicht mit ihm zusammen war, vergebe ich dir… für die andere zeit nicht 😉

    0
  • von SkyFlyAnqel am 01.02.2010 um 10:11 Uhr

    …ich hatte auch mal sowas ähnliches nur es hat alles aufgehört als meine freundin mit ihm zusammen gekommen ist.. bis dahin fänd ich das eig. auch noch ganz okehhh..aber…du betrügst ja deine beste freundin! O.o Das isn bisschen sehr gemein..
    GLG

    0
  • von SkyFlyAnqel am 01.02.2010 um 10:10 Uhr

    …ich hatte auch mal sowas ähnliches nur es hat alles aufgehört als meine freundin mit ihm zusammen gekommen ist.. bis dahin fänd ich das eig. auch noch ganz okehhh..aber…du betrügst ja deine beste freundin! O.o Das isn bisschen sehr gemein..
    GLG

    0
  • von Nuernberggirl am 01.02.2010 um 09:14 Uhr

    wer so ne freundin wie dich hat braucht keine feinde mehr
    büßen

    0
  • von Nuernberggirl am 01.02.2010 um 09:13 Uhr

    wer so ne freundin wie dich hat braucht keine freinde mehr
    büßen

    0
  • von Schuschulina am 31.01.2010 um 14:34 Uhr

    Ich vergebe dir^^
    Ich war auch mal der meinung beste freundin $ever und da geht nix drüber, doch ich hab mich eines besseren belehren lassen,……und wenn ihr doch wirklihc und sorichtig befreundet gewesen seid, dann wäre dir freundschaft auch nicht durch irwas kaputt gegangen
    also bis dann:-)

    0
  • von LoVve am 31.01.2010 um 08:44 Uhr

    Sorry ich leste gerade das er dann mit deiner freundin zusammen gekommen ist und das du WEITERHIN mit ihm sex hattest?
    Ich hatte gedacht, du hattest sex während die zwei NICHT zusammen waren aber wenn die zwei ein paar waren und du hast es mit ihm getrieben: Hey! Das geht aber mal gar nicht, sorry habe mich verlesen!
    Ach du scheiße du bist echt ne super freundin!

    NICHT VERGEBEN

    0
  • von LoVve am 31.01.2010 um 08:41 Uhr

    Also ich versteh euch nicht wirklich. Ihre beste freundin war ja NICHT mit ihm zu dem zeitpunkt zusammen sondern mit einem anderen. Und da ist alles erlaubt!
    Wenn ihre beste freundin aber mit ihm zusammen gewesen wär, wäre das ein problem, aber das war nicht der fall also: Vergeben!

    0
  • von Lelana am 30.01.2010 um 23:11 Uhr

    Er ist schrecklich in seine neue Freundin (ihre Ex-Beste) verliebt… Und hat aber was mit Thread-Stellerin..

    0
  • von Lelana am 30.01.2010 um 23:09 Uhr

    Ihr lest alle nicht ordentlich, oder??
    Da steht doch, dass sie zuerst eine Affäre hatte.. Das ist ja okay..
    Dann hat die Freundin mit ihrem Freund Schluss gemacht und sich mit dem Typen getroffen, mit dem sie was am Laufen hat..
    Er ist schrecklich in sie verliebt und sie haben immer noch was miteinander, wenn Madame mal keinen Lover hat und es mal wieder braucht..
    Der Typ wie auch die Freundin spielen falsch!!
    Also wenn das nicht schlimm ist!!
    Dass die Freundschaft zerbrach ist doch zweitrangig!!
    Es geht um das, was vorher geschah!!!

    0
  • von BackstreetGirl am 30.01.2010 um 22:46 Uhr

    ich finds jetzt auch nicht so dermaßen tragisch aber auch nur, weil deine (ehemalige) beste Freundin einen Freund hatte
    Da finde ich es schon eher mies, dass sie nicht sofort schlussgemacht hat mit ihrem Freund und dann erst ihren Schwarm :-$
    von daher, würde ich mal sagen Pech gehabt aber ist doch alles gut, wenn sie jetzt mit dem zusammen ist und du kurz mal was mit ihm hattest

    0
  • von Lelana am 30.01.2010 um 19:32 Uhr

    😀 Jetzt wär`s halt interessant zu wissen, wie genau es wirklich war.. 😀

    0
  • von Vampress am 30.01.2010 um 17:01 Uhr

    @lelana
    ich denk die haben sich nur gleichzeitig mit demselben typen getroffen- kein weltuntergang und ich denke mit den zeilen “…er war inzwischen mit meiner ehemaligen Freundin zusammen” ist gemeint das die 2 jetzt zusammen sind und nicht als sie sich zum letzten mal trafen..

    0
  • von Ruky am 30.01.2010 um 14:43 Uhr

    also dein erzählstil nervt echt kriminell. irgendwie tropft aus jedem wort raus, wie sch***egal dir deine “beste freundin” war.

    0
  • von KiraSmiling am 30.01.2010 um 11:46 Uhr

    schlampe!
    wie ich sowas hasse.du weisst garnich was wahre freundschaft ist.krass.hoffentlich tut dir auch mal jmd sowas an!

    0
  • von flyingHeide am 30.01.2010 um 02:44 Uhr

    na du bist ja ne tolle freundin!

    0
  • von Vreny am 30.01.2010 um 01:37 Uhr

    vergeben sie war ja nicht mit ihm zusammen

    0
  • von Lelana am 29.01.2010 um 22:16 Uhr

    @ Vampress:
    Danach haben wir uns erstmal ein paar Wochen nicht gesehen, in dieser Zeit machte meine Freundin mit ihrem Freund Schluss und fing an sich mit besagtem Schwarm zu treffen, ebenso wie ich!
    Es kam meistens von ihm aus und ich habe nie erfahren warum er es tat, obwohl er ziemlich verliebt in meine Freundin war…
    …er war inzwischen mit meiner ehemaligen Freundin zusammen und ich habe bis heute nicht ein einziges mal schlechtes Gewissen gehabt!

    Aber da steht doch, dass er mit ihrer Freundin zusammen gekommen ist!!!

    0
  • von cccatlaq am 29.01.2010 um 20:52 Uhr

    na herrlich, sollte freunde wünscht sich jeder -.-

    0
  • von Piixii am 29.01.2010 um 16:46 Uhr

    als sie noch nicht zusammen waren… okay kann MAL passieren. Aber dann als sie zusammen waren: Sowas macht man nicht, auch wenn die Freundschaft schon auseinander gegangen ist!

    0
  • von sassysas am 29.01.2010 um 16:20 Uhr

    wenn du kein schlechtes gewissen hattest warum schreibst du das dann hier? Sagen wir mal so..generell hätt ich gesagt wenn die beiden nicht zus ok aber spätestens dann hättest du aufhören müssen!!!

    0
  • von Vampress am 29.01.2010 um 15:42 Uhr

    ich seh das eher so wie petite_fleur
    solange niemand von euch zu dieser zeit vergeben war is das nun nciht soooo schlimm

    und an die anderen: wenn die freundschaft mit dieser freundin an was anderem zerbrach dann war das nun auch ncht sone “heilige” freundschaft

    0
  • von killbilly am 29.01.2010 um 14:10 Uhr

    ich schließe mich den anderen aber sowas von an!
    wirklich tolle freundin

    0
  • von Naddel01 am 29.01.2010 um 13:32 Uhr

    Nee… Ich könnte sowas meiner Besten niemals antun, ich will ja auch nicht dass sie es bei mir machen würde… bei anderen freundinnen vielleicht ;))

    0
  • von Lelana am 29.01.2010 um 13:20 Uhr

    Also anfangs dachte ich noch: Wieso? Ist zwar blöd, aber er hat ja nichts mit der Freundin, sie schwärmt ja nur.. Er hat sich halt für Dich entschieden..
    Aber jetzt muss ich sagen: Was ist das denn für ein Penner, wenn er erst was mit Dir anfängt und dann auch noch mit Deiner Freundin zusammen geht?!
    Du hättest es ihr spätestens dann sagen müssen!!
    Ich finde Euch beide echt mies!!!

    0
  • von suuummer_25 am 29.01.2010 um 12:59 Uhr

    du bist aber eine tolle freundin, na mädels so eine freundin wünschen wir uns doch alle oder?

    0
  • von JaleLee am 29.01.2010 um 12:46 Uhr

    geht gar nicht :/ beste freundin ist heilig ein junge nicht! und egal ob sie nun nicht mit ihm zusammen war sondern nur für ihn geschwärmt hat das ist daneben!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Küsse mit dem Schwarm meiner besten Freundin Antwort

Am 10.06.2008 um 13:58 Uhr
Ich war mit einer meiner besten Freundinnen auf einer Freizeit. Dort hatte sie sich total in einen etwas Jüngeren verliebt. Leider wollte er nichts von ihr, was sie sehr traurig machte. Natürlich redete ich mit ihr...

Affäre mit dem Stiefvater meiner besten Freundin Antwort

Am 23.04.2008 um 13:46 Uhr
Hallo Ihr... Das is mir ziemlich peinlich, aber ich muss das einfach mal erzählen und brauche andere Meinungen. Meiner besten Freundin kann ich es ja leider nicht erzählen... Die Mutter...

Affäre mit dem Traummann meiner besten Freundin Antwort

Am 04.03.2010 um 10:44 Uhr
Hallo Erdbeer-Mädels, Ich weiß einfach nicht, was ich machen soll! Ich versuch es mal kurz zusammen zu fassen: Also, meine beste Freundin hat seit 9 Jahren immer mal wieder was mit dem selben Kerl. Sie...

Schwarm meiner besten Freundin geküsst. Antwort

Am 11.02.2009 um 14:37 Uhr
Neulich waren wir auf Klassenfahrt und meine beste Freundin und ihr Schwarm waren auch mit. Wir hatten die ganze Zeit eine Menge Spaß. Dann machten wir so eine Art Wette, dass ich ihren Schwarm küsse. Die Wette war...

Ich verheimliche meiner besten Freundin meine Affäre Antwort

Am 05.02.2009 um 10:31 Uhr
Seit ein paar Monaten hab ich eine Affäre, aber weil ich genau weiß, dass meine Freundin das moralisch total schlimm findet, hab ich nur gesagt, dass ich mich mit jemandem treffe, aber nicht, dass wir auch Sex haben....