HomepageForenBeichtstuhlBeichte von zwei besten Freundinnen

Beichte von zwei besten Freundinnen

Anonym am 13.08.2015 um 08:05 Uhr

Wir (W/13, W/14) beichten, dass wir seit ungefähr 2 Jahren merkwürdige Rollenspiele spielen. Hierbei schlüpfen wir in verschiedene Personen. Jedoch verfolgen uns diese Personen im Alltag, sodass wir uns oft wie sie verhalten und auch anderst denken. Wir denken uns immer neue Kennenlerngeschichten aus. Wir haben schon ganze Stammbäume erschaffen. Jedoch hier zu unserer richtigen Beichte: wir spielen zusammen Sexszenen durch und befriedigen uns auf diese Weise irgendwie selbst. Wir können und wollen nicht damit aufhören.

Nutzer­antworten



Ähnliche Diskussionen

Ich habe zwei Familien zerstört Antwort

Am 20.11.2008 um 12:37 Uhr
Ich habe mich vor 10 Jahren in einen Mann verliebt, der damals mein Ausbilder war. In den Jahren habe ich jedoch einen Mann geheiratet, den ich gar nicht liebe. Und es ist auch eine kleine Tochter entstanden, diese...

Dreier mit zwei meiner Ex Freunde - Freund betrogen Antwort

Am 24.01.2011 um 10:41 Uhr
Also die Sache ist die, ich bin schon eine Weile mit meinem Freund zusammen, um genau zu sein 1 Jahr und 2 Monate und wir sind auch glücklich. Aber vor 2 Wochen ist was passiert, was ich irgendwie sehr bereue. Ich...

Zwei Beziehungen gleichzeitig Antwort

Am 23.10.2008 um 16:10 Uhr
Ich war 5 Monate im Ausland, habe aber meine Beziehung in Deutschland aufrecht erhalten. Nätürlich habe ich jemanden kennengelernt und habe meinen Freund betrogen. Ich habe es ihm gebeichtet und wir sind immer noch...