HomepageForenBeichtstuhlDer Ex meiner früheren besten Freundin

Anonym

am 27.01.2009 um 16:19 Uhr

Der Ex meiner früheren besten Freundin

Hey Erdbeermädels, also das Ganze hat im September 2008 angefangen. Ich hatte mich total mit meiner besten Freundin (Anna) gestritten, weil ich das Gefühl hatte, dass die Freundschaft nur noch von meiner Seite aus bestand. Ich habe nach und nach den Kontakt abgebrochen, bin ihr aus dem Weg gegangen und wie der Zufall es so wollte, mich mit ihrer “Erzfeindin”(etwas übertrieben ausgedrückt)(Lea) angefreundet. Die beiden hatten sich damals total wegen eines Jungen gestritten an den Anna sich rangemacht hatte, welcher aber Leas Ex war. Naja ich persönlich finde es eigentlich nicht schlimm sich mit dem Ex einer Freundin zu treffen. Allerdings nur wenn er ihr nicht wehgetan hat oder man was von ihm will und die Freundin dagegen ist oder sowas eben. Naja auf jeden Fall Anna macht so etwas ständig und mit Vorliebe, macht mit denen rum und so. Das war jetzt sozusagen die Vorgeschichte.
Im Dezember 08 hab ich dann voll viel mit Annas Ex (K.) geschrieben. Meistens hatte er mich angeschrieben, ab und zu aber auch ich. Es hat total viel Spaß gemacht mit ihm zu schreiben und er war immer voll verständnisvoll und so. Aber halt nur freundschaftlich und dann hat er mich irgendwann immer gefragt ob wir uns nicht treffen wollen. Allerdings hatte er vorher Anna gefragt ob es sie stören würde, weil er immer noch mit ihr befreundet war, er aber wusste dass wir beide zerstritten waren. Ich habe mir eigentlich auch nichts dabei gedacht, weil er einfach nur ein Kumpel war und ich auch nichts von ihm wollte oder so. Ich hab mich mit ihm getroffen. Das Treffen war voll cool, wie bei Freunden, also kam mir jedenfalls so vor. Naja dann hatten wir uns erstmal weniger getroffen aber immer noch geschrieben und so! Dann hatte mir Lea erzählt, dass Anna sich voll darüber aufgeregt hat, dass K. und ich uns getroffen haben. Ehrlich gesagt war mir das ziemlich egal und ich glaub, ich fand es sogar ein bisschen cool, dass sie sich so darüber ärgert. K. und ich fanden das total albern, weil wir ja nichts gemacht hatten. Nur Freunde waren. Auf jeden Fall kam Anna dann irgendwann wieder an und wollte über alles reden. Eigentlich hatte ich gar keine Lust darauf und wollte auch gar nicht wieder mit ihr befreundet sein, aber ich dachte mir “was solls”. Bei dem Gespräch ist dann letztendlich nicht viel rausgekommen. Heute begrüßen wir uns wieder und reden auch oberflächlich miteinander, aber mehr möchte ich auch nicht, weil mich das damals schon sehr verletzt hatte. So, gestern hab ich mich wieder mit K. getroffen und irgendwie haben wir dann voll rumgemacht. Ich weiss nicht, wie es dazu kam, aber eigentlich fand ich es voll schön. Aber jetzt habe ich ihm gegenüber ein schlechtes gewissen. Eigentlich kann ich mir nichts mit ihm vorstellen. Ich weiss nicht so genau. Ich denke, er stellt sich total viel vor jetzt. Es tut mir so leid und ich bereue es auch, dass ich ihm falsche Hoffnungen gemacht habe. Also ich will jetzt nicht ausschließen, dass wir irgendwann mal zusammmen kommen aber ich finde es eher unwahrscheinlich. Und was sagt ihr? Und sollte ich auch ein schlechtes Gewissen Anna gegenüber haben ?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von tina1110 am 02.02.2009 um 14:58 Uhr

    bin genau der gleichen meinung wie liebe03

    0
  • von liebe03 am 31.01.2009 um 15:24 Uhr

    Also ich finde, du denkst da viel zu viel drüber nach 😛 Diese Anna ist sowieso nicht mehr deine freundin, dieser K. kommt mir nicht so vor, als ob er sich Hoffnungen macht, naja und wenn doch, dann denkt doch mal so, es passiert täglich, dass sich jemand in jemanden veliebt und der andere nicht. du hast weder mit ihm geschlafen noch sonst was. also leb lieber dein leben und hab spaß!

    0
  • von liQeNADiNE am 28.01.2009 um 22:20 Uhr

    ne ein schlechtes gewissen solltest du nicht haben deswegen.
    anna und du ihr habt ja nix mehr miteinander zu tun ausser hallo wie gehts tschüß halt dieses oberflächliche gerede…
    aber mit K. solltest du mal herausfinden ob er jetzt mehr von dir möchte denn ich glaube er hat ein großes interesse an dir aber wissen kann ich es nicht aber ich denke es mir einfach…
    naja ich vergeb dir sunshine

    0
  • von CruelIntentions am 27.01.2009 um 21:36 Uhr

    Also soweit ich das verstanden habe, war die Freundschaft ja vorher schon beendet. Außerdem kann ich deine Situation mit Anna sehr gut nachvollziehen, da ich auch so ne Ex-Beste Freundin habe, mit der ich mich nur noch oberflächlich unterhalte, nachdem wir eigentlich eine Aussprache hatten.
    Also meiner Meinung nach brauchst du ihr gegenüber kein schlechtes Gewissen haben.
    Aber du solltest mit K. vielleicht reden. Oder euer nächstes Treffen abwarten. Wenn er wieder rummachen will, solltest du ihm sagen, dass du es schön findest und es gerne machst (wenn du es machst?) aber für dich vorerst keine große Bedeutung hat.

    0
  • von sweetMamba am 27.01.2009 um 16:48 Uhr

    ich vergebe dir

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Mit dem Ex meiner besten Freundin geschlafen!!! Antwort

Am 25.08.2008 um 23:34 Uhr
Vor kurzem habe ich mit dem Ex meiner Freundin geschlafen, die sind seit 2 Jahren nicht mehr zusammen, haben aber eine Tochter zusammen und sind dadurch immer noch im Kontakt. Ich fand den schon immer "interessant"...

Geknutscht mit der Freundin meiner besten Freundin Antwort

Am 10.08.2008 um 14:32 Uhr
Hey Leute. Also ich war eines Abends auf einer Fete von dem Bruder von einer Freundin. Da haben wir etwas getrunken und ja dann bin ich rüber zu meiner Freundin und ich war wirklich voll und später haben wir dann...

Mit dem Ex von meiner besten Freundin geknutscht Antwort

Am 23.12.2008 um 12:26 Uhr
Meine Freundin war mit einem Jungen zusammen, der in ihrer Beziehung mein bester Freund geworden ist. Er war in mich verliebt und hat mit ihr Schluss gemacht, ist aber wieder mit ihr zusammengekommen. Irgendwann war...

Der feste Freund meiner besten Freundin Antwort

Am 05.07.2011 um 11:41 Uhr
Gut, fang ich also mal an. Seit ca. 3 Monaten hat meine beste Freundin einen neuen Freund. Sie liebt ihn, spricht viel mit mir über ihn. Oft treffen wir uns zusammen mit noch anderen Leuten, unternehmen viel. Und...

Sex mit dem Ex-Freund meiner besten Freundin Antwort

Am 09.05.2008 um 12:04 Uhr
Ich habe echt keine Ahnung was ich machen soll!!! Meine beste Freundin hat sich vor ca. 4 Wochen von ihrem Freund getrennt und war deswegen auch erstmal ziemlich unglücklich aber ist jetzt wieder über hin...