HomepageForenBeichtstuhlDer Freund meiner besten Freundin

Anonym

am 11.06.2008 um 14:38 Uhr

Der Freund meiner besten Freundin

Ich habe vor einigen Tagen erfahren, dass der feste Freund meiner besten Freundin in mich verliebt ist. Ich habe es so erfahren : Meine Freundin hat ihren 17 Geburtstag gefeiert wir waren alle voll happy. Ich habe bei ihr geschlafen um ihr bei den Vorbereitungen in dem Haus zu helfen, denn ihre Eltern waren das Wochenende weg.
Dann kam ihr Freund zu ihr, ich war auf Wc vor dem Spiegel um mich fertig zu machen. Ihr Freund kam rein und küsste mich. Ich habe ihn dann weg geschubst dann habe ich ihn gefragt wieso er das getan hat. Er antwortete nur dadrauf : ICH LIEBE DICH!

Für mich war das ein großer Schock, denn ich habe mich auch in ihn verliebt. Dann kam er wieder zu mir und er küsste mich. Ich habe den Kuss erwiedert. Dann hob er mich auf den Trockner und wir haben mit einander geschlafen. Meine Freundin hat mich und ihn gesucht. Wir haben uns schnell angezogen, dann noch ein Kuss und er ist rausgegangen und hat gesagt, dass er mich nur etwas fragen wollte. Meine Freundin glaubte ihm. Ich habe es jetzt 2 Wochen vor ihr geheimgehalten. Sie fragt mich immer was mit mir los ist, und ich sage dann “Ich habe mal wieder Stress mit meinen Eltern.”

Ich habe sowas von Angst, ihr das zu sagen. Ich weiß nicht, was ich machen soll. Ich bin voll verzweifelt. 🙁
Ich kann es ihr nicht sagen, denn ich würde sie zu sehr verletzen.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von heartcoregirl am 10.07.2008 um 17:44 Uhr

    ich geb isibell, perserkatze und lis123 einfach mal sehr recht 🙂
    drück dir die daumen dass das keine noch schlimmere wendung nimmt das ganze 😉
    ps wer sagt du sollst in der hölle schmoren, dass sie hoffen dir werde nie vergeben und wer dich beschimpft deswegen war noch nie in soner situation! 😀 und kann damit auch nicht nachempfinden wies is. bist halt auch nurn mensch!

    0
  • von jaanaa am 05.07.2008 um 15:26 Uhr

    das is extrem.erstmal an ihren geburtstag.
    vermutlich tappt sie extremst im dunkeln.aber sag es ihr weil ich meine sie hatts ja verdient das zu wissen.
    aber es is extremst arm..auch wenns sich ziemlich unrealistisch anhöört.
    wenns war iis dann sags ihr,

    0
  • von Lis123 am 04.07.2008 um 20:57 Uhr

    meine fresse, du machst ja sachen… für eure gefühle könnt ihr nichts, aber sag deiner freundin die wahrheit, sie hat es nicht verdient, belogen zu werden!

    0
  • von DerNikiGraus am 04.07.2008 um 18:14 Uhr

    “ich liebe ihn auch”, weil er ich liebe dich gesagt hat. wie romantisch. so eine egoistische kinderkacke hab ich ja noch nie gelesen. du solltest dich schämen! eine freundin wie dich zu haben, ist eine noch größere strafe, als mit so nem furchtbaren kerl zusammen zu sein!!!

    0
  • von rose am 03.07.2008 um 21:00 Uhr

    hört sich alles total unglaubwürdig an…wenn das alles allerdings wahr ist, hoffe ich dass deine “beste freundin” es rauskriegt, daraufhin dieses arschloch von freund verlässt und dir die freundschaft kündigt, weil was anderes hast du echt nicht verdient! allein schon weil deine naivität echt verboten werden sollte 😀

    0
  • von Kima am 02.07.2008 um 21:45 Uhr

    Ich würde es ihr auch sagen aber wenn ihr freund dabei ist. also du und der freund deiner BF ihr solltet es gemeinsam sagen.

    0
  • von Annche am 02.07.2008 um 19:34 Uhr

    äh wie jez?
    naja ich würde es ihr auf jeden fall sagen!
    schon allein weil es sie nochmal verletzten würde wenn sie weiß dass ihr es geheim halten wolltet und so…

    0
  • von Natila am 02.07.2008 um 13:15 Uhr

    Pfui!
    Das geht ja echt überhaupt gar nicht.
    Das schlechte Gewissen sollte dich echt mal dazu bringen, es deiner Freundin zu sagen. Und dann lebst du in aller Aufrichtigkeit mit den Folgen. Das wäre das Mindeste! Pfui!

    0
  • von ilovemusic am 01.07.2008 um 12:50 Uhr

    ein echtes No-GO! auf solche freunde wie dich kann man verzichten! da heißt es erst denken und dann handeln und sich nich hinterher beschweren!

    0
  • von Sonney00 am 01.07.2008 um 00:20 Uhr

    also, wenn der Freund deiner freundin ankommt und dich küsst , dann ist das eine klare anmache von ihm ! aber ihr hättet nicht weiter gehen dürfen. klar kann ich dich irgendwie verstehen. aberan dem geburtstag deiner besten freundin es treiben ? vor allem mit ihrem freund ? ich würde das schnell klären .. und vllt nicht den freund von ihr als unschuldsengel darstehen lassen. aber viel glück , dass dir deine freundin jemals verzeiht, wenn du es ihr überhaupt sagst(was ich an deiner stelle tun würde) ..

    0
  • von LeCoeurNoir am 30.06.2008 um 11:32 Uhr

    finde ich allerdings auch @ almost lover…. das ganze ist so abgedreht, das mieft schon durch den pc bis hierhin…..

    wenn das stimmt was du getan hast, dann schäm dich in grund und boden und stell das gerade. aber hurtich. denn das KOMMT raus zu 100 % sogar und wenn du es ehrlich zugibst hatte vll. noch ne chance, dass man es dir vergibt, auch wenn du das nicht verdient hast

    0
  • von perserkatze am 28.06.2008 um 12:05 Uhr

    okay ist zwar alles scheiße was du gemacht hast aber ich finde man sollte hier nicht übertreiben.. immerhin bist du alt genung um zu wissen was du tust. anscheinend war deine erste reaktion – ihn wegzuschubsen- nur automatisch gekommen weil es ja der freund deiner freundin ist.. dass du ihn auch liebst kannst du nicht verhindern. das sind einfach eure gefühle. dazu müsst iht stehen und das wichtigste ist es die ganze situation deiner freundin zu erklären.auch wenn es hart ist – besser sie erfährt es von dir als wenn sie euch erwischen würde etc.

    0
  • von xxxsternchenxxx am 25.06.2008 um 09:02 Uhr

    Wer Scheiße baut, muss auch dazu stehen!!! Das sage ich nicht nur so, ich selbst habe es auch immer getan. Nur das ich niemals den Freund meiner Freundin anfassen würde. Das ist ein absolutes Tabu, egal was man für den Kerl empfindet. Reiß dich zusammen und sag es ihr. Klar verletzt du sie, aber es würde sie sicher noch mehr verletzen, wenn sie es von jemand anderem erfahren würde.
    Und mit den Konsequenzen musst du dann eben leben!

    0
  • von PrincessOfIce am 21.06.2008 um 22:56 Uhr

    Also, du hast dich irgendwie wundersamer Weise auf einmal auch in ihn verliebt und danach habt ihr es im Haus deiner Freundin getrieben?
    Ist schon ziemlich heftig, aber ich denke, dass du es deiner Freundin sagen solltest. Du hast es dir selbst eingebrockt und musst jetzt mit den Konsequenzen leben. Denn es ist ja auch keine Lösung, es ihr immer zu verschweigen und sich immer schlechter zu fühlen.
    Sie wird wahrscheinlich am Anfang echt total sauer sein (was ich auch verstehen kann) aber sie wird dir vielleicht nach einiger Zeit verzeihen.
    Es ist aber auf gar keinen fall eine Lösung, es ihr zu verschweigen. Je später du es ihr sagst, desto schlimmer wird es.

    0
  • von Girly_Annie am 14.06.2008 um 13:30 Uhr

    oje, das is schon ganz schön scheiße … aber es wird noch schlimmer wenn du nich endlich zu ihr gehst und es ihr sagst! bring ihr am besten nen riesigen blumenstrauß mit und entschuldige dich! dann schlag ihr vor, dass ihr euch gemeinsam an ihm rächen könntet! sie wird dich zwar zuerst wegschicken, aber auf jeden fall darüber nachdenken! irgendwann wird sie es dir verziehen haben und deinem plan zustimmen! aber du musst es ihr erstmal sagen!

    0
  • von Sorenija am 13.06.2008 um 08:12 Uhr

    naja, gut da fehlen sogar mir erstmal die worte. aber ganz ehrlich… nicht freundlich: du hast deine freundin aufs übelste betrogen und anscheinend nichtmal so das irgendwer daraus einen nutzen hatte. du has die beine breit gemacht und er hatte kurz seinen spaß mit dir. wenn er dich lieben würde könnte er nicht am gleichen tag noch zu ihr zurück es sei denn er will ihr den laufpass geben. anscheinend ist zwischen euch auch seid dem funkstille immerhin sind 2 wochen vergangen und du schreibst nichts davon das sich an den beziehungen irgendwas geändert habe. wenn du sie wirklich als deine beste freundin bezeichnest, dann erweis ihr zumindest einen letzten freundschaftsdienst undsag iohr was sie für einen arsch zum freund hat. anschließend such deine sachen zusammen und verschwinde im guten aus ihrem leben vergess dabei die entschuldigung nicht aber die freundschaft hast du dir so oder so kaputt gemacht. irgendwann wird sies erfahren sorge dafür das es von dir ist.

    0
  • von Puppe am 12.06.2008 um 15:00 Uhr

    ich glaubs echt nicht- du solltest dich schämen-sry aber wenn man sowas macht hat man es nicht verdient eine beste oder ü-haupt eine freundin zu haben

    0
  • von Erdbeertapete am 11.06.2008 um 21:35 Uhr

    Mh ich glaube das alles iwie nicht … sry

    0
  • von catwalkqueen am 11.06.2008 um 18:10 Uhr

    nach sovielen bösen ansagen vielleicht uch mal eine unterstüzende…
    du kannst machen was du willst, du wirst nie wissen was am ende passiert. Wenn du die geschichte deiner freundin verheimlichst, wirst du nur von schlechten gednken geplagt….wenn du es ihr sagst, wird sie warscheinlich ziehmlich sauer sein und vielleicht auch nicht mehr mit dir reden, aber das weißt du nicht und du solltest es ihr lieber schnell sagen,, desdo länger du darauf wartest, desdo schlimmer machst du es nur…. es kann auch passieren, das ihr freund es einem kumpel erzählt und durch irgendjemanden erfährt sie es dann und sie wird noch wütender. Klar ist…du solltest es ihr persönlich sagen…nicht am telefon oder per sms, sonder zu ihr gehen und es ihr ins gesicht sagen, aber langsam und vorsichtig…dann red auch mit ihrem frend und sag ihm das du nicht mit ihm zusammen sein kannst und das es ein fehler war mit ihm zu schlafen… wenn er es nicht versteht, ist er eh nicht der richtige, wenn er aber verständniss zeigt, kannst du es ja vielleicht nochmal in der zukuft versuchen.
    Viel glück noch mit deiner Freundinn und mach sowas lieber nicht nocheinmal.

    0
  • von loma131 am 11.06.2008 um 17:18 Uhr

    Tja da hat er wohl 2 Freundinnen gepoppt und das wars! Wenn ein Mann sagt er liebt dich kurz vorm Sex dann ist es gelogen!
    Naja und das es der Freund von deiner besten Freundin ist mit dem du es gemacht ist schon unter aller Sau

    0
  • von niceGIRL1989 am 11.06.2008 um 17:01 Uhr

    Fällt ihm irgendwie ziemlich überraschend ein, ja… und wieso ist er überhaupt noch mit ihr zusammen? Ich sag dir was, er verarscht euch beide.
    Was für ein Mordsglück hattet ihr, dass deine Freundin euch nicht erwischt hat. Trotzdem musst du es ihr sagen. Sie wird es eh merken. Sei fair und beichte es ihr, mehr kannst du nicht mehr tun. Du wirst das nie wieder gut machen können. Das Schlimmste ist nicht, dass es gegen die allgemeine Moral verstößt – viel schlimmer ist es, was du deiner Freundin angetan hast, der Schmerz, der Stich ins Herz, dieser Vertrauensbruch… das ist Wahnsinn. Ganz ehrlich, ich glaube nicht, dass sie dir verzeiht, und du hast es auch nicht verdient. Leg die Karten auf den Tisch und dann lass sie in Ruhe und überleg dir, was für dich eine beste Freundschaft bedeutet. Da solltest du gründlich was überdenken!

    0
  • von Zausel am 11.06.2008 um 16:55 Uhr

    SAG ES IHR. so was macht man als beste freundin nämlich nicht.. wenn du es ihr jetzt sagt, wird sie dir dann vielleicht auch irgendwann verzeihen können….
    und….mach es bloß nicht nochmal:)

    0
  • von Lollypop am 11.06.2008 um 16:26 Uhr

    da gebe ich sunchan eindeutig recht, ist so ziemlich das schlimmste was man machen kann… sie sollte erfahren was du getan hast denn das macht man einfach nicht-… NIEMALS

    0
  • von Sunchan am 11.06.2008 um 16:19 Uhr

    Langsam! Er kommt bei dir an IN DEM HAUS DEINER FREUNDIN, sagt er liebe dich UND PLÖTZLICH LIEBST DU IHN AUCH???? UND ALS NÄCHSTES TREIBT IHR ES???? Einfach so? Was bist du denn für eine???? Also ich hab hier ja schon viel gelesen, aber du gehörst eindeutig mit zu den schlimmsten!!! Nicht nur, dass er vergeben ist, er ist an DEINEN BESTE FREUNDIN vergeben!! Das ist so widerlich!!!!!!! Er hätte dir also sonst was erzählen können, kann es sein, dass er dich nur benutzt hat?? Am Geburtstag deiner besten Freundin und gleichzeitig seiner festen Freundin erstmal mit dir rumzuvögeln, zeichnet ihn ja eindeutig als Arschloch aus. Aber DU bist genauso schlimm! Du hast deinen Freundin nicht verdient! Tu ihr wenigstens den Gefallen und sag es ihr. Damit sie sich mit Leuten wie euch nicht abgeben muss. Die Arme kann einem echt leid tun. Ich hoffe für dich nur, du hast daraus gelernt.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Der feste Freund meiner besten Freundin Antwort

Am 05.07.2011 um 11:41 Uhr
Gut, fang ich also mal an. Seit ca. 3 Monaten hat meine beste Freundin einen neuen Freund. Sie liebt ihn, spricht viel mit mir über ihn. Oft treffen wir uns zusammen mit noch anderen Leuten, unternehmen viel. Und...

Ex-Freund meiner besten Freundin Antwort

Am 23.06.2008 um 19:01 Uhr
Also das war so: wir waren bei einem Kumpel und haben Party gemacht und dabei getrunken... Meine beste Freundin war an dem Abend mal nicht dabei... Und dann bin ich später mit zu ihrem Ex und habe da geschlafen und...

Mit dem besten Freund meiner besten Freundin Antwort

Am 02.07.2009 um 15:38 Uhr
Also, bis vor Kurzem war ich sehr gut mit meiner Freundin befreundet. Wir haben sehr viel zusammen unternommen und für sie war ich auch ihre beste Freundin. Sie hat(te) aber auch einen besten Freund, den ich durch sie...