HomepageForenBeichtstuhlEgoistische Wünsche vom Beziehungsaus der beiden.

Anonym

am 24.03.2009 um 11:41 Uhr

Egoistische Wünsche vom Beziehungsaus der beiden.

Also. Meine beste Freundin ist seit einiger Zeit mit dem Typen zusammen, in den ich voll verliebt bin. Und mal als Anmerkung: keiner der beiden hat eine Ahnung davon, dass ich in ihn verliebt bin. Irgendwie wünsche ich mir so sehr, dass die beiden schnell wieder auseinander kommen. Und jetzt wollte ich Euch halt fragen, ob das zu egoistisch ist, oder ob das noch ok ist… Also ob ihr mir vergeben würdet oder nicht… Weil ich versuche ja auch echt, diese Gefühle zu verdrängen!!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von StrawberryMilk am 01.04.2009 um 19:03 Uhr

    Ja, finde es ist auf jeden Fall egoistisch. Aber solange du nichts unternimmst, damit die Beiden wirklich auseinander kommen (das wäre scheiße!!!) sind es nur rein menschliche, fast schon “normale” Gefühle in so einer Situation. Denk immer daran: Sie ist deine Freundin! Und war (wahrscheinlich) schon vor dem Typen da!

    0
  • von Emmylou am 24.03.2009 um 19:59 Uhr

    gegen seine gefühle kann man nix machen. ich versteh dich, also vergeben!

    0
  • von crazy_LizZ am 24.03.2009 um 17:34 Uhr

    naja. das is eigentlich echt verständlich. :)

    0
  • von Knuffeltuch am 24.03.2009 um 17:12 Uhr

    ist nicht so schoen ne. normalerweise sollte man ja einer freundin ihr glueck goenne.
    aber kla kann man fuer seine gefuehle nichts.
    so lange dass nur insgeheimes hoffen ist und du dich nicht einmischst und iwas dafuer machst, dass sie auseinander kommen ist alles ok.

    0
  • von moondust am 24.03.2009 um 16:54 Uhr

    gefühle kann man nicht verdrängen.
    kann dich sehr gut verstehen, dass du dir wünscht, dass sie sich trennen
    aber bring die bitte nicht auseinander
    akzeptier es, auch wenn es schwerfällt

    0
  • von elistanie91 am 24.03.2009 um 15:12 Uhr

    Klar wünscht du dir,dass die auseinander kommen. Is doch ganz normal.
    Ich denke das ist so etwas wie ein “Abwehrsystem deines Herzens”. Damit du nicht ständig verletzt wirst, wenn du sie sihst.
    Und solange du nichts tust, um sie auseinander zu bringen, sondern es dir nur wüncht, ist es okay:)

    <3

    0
  • von Elchen84 am 24.03.2009 um 12:54 Uhr

    Ist sie denn wirklich deine beste Freundin? Wenn es so wäre, würde sie doch wissen, dass du in ihn verliebt bist und wäre nicht mit ihm zusammen…

    0
  • von Girly84 am 24.03.2009 um 11:42 Uhr

    Naja irgendwie verständlich aber toll ist es nicht

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ich wünsche ihr das Schlimmste ! Antwort

Am 21.07.2009 um 16:55 Uhr
Also es geht um meine ehemalige beste Freundin. Sie hat seit 4 Wochen einen neuen Freund und seitdem habe ich nichts mehr von ihr gehört (weder telefonisch noch was zusammen unternommen) und das ausgerechnet jetzt, wo...

Ich hab die Beiden irgendwie auseinander gebracht Antwort

Am 31.07.2013 um 04:19 Uhr
Das ist alles ein bisschen länger her, aber liegt mir dennoch irgendwie auf der Seele...Ich bin schon seit über 2 Jahren von meinem Ex-Freund getrennt, aber wir haben dann und wann immer mal wieder Kontakt zueinander...

Wünsche mir, dass sie ihn auch wegen einem anderen verlässt! Antwort

Am 12.08.2009 um 16:17 Uhr
Also, ich habe folgendes zu beichten: Ich wurde kürzlich nach 2,5 Jahren von meinem Freund wegen einer meiner besten Freundinnen verlassen. Ich habe mit beiden darüber gesprochen und wir sind alle freundschaftlich...

Verliebt in den Kumpel/Bekannten vom Ex Antwort

Am 26.09.2012 um 11:54 Uhr
Hi Mädels, ich weiß, es ist nicht gerade die feine Art, was mit einem Freund vom Ex anzufangen. Dummerweise habe ich mich unsterblich verliebt und ich weiß, dass es ihm genauso geht. Getrennt bin ich seit zwei...

SMS vom Freund gelesen Antwort

Am 08.02.2008 um 16:56 Uhr
Hallo Mädels, bevor ich hier mein Gewissen zu erleichtern versuche, muss ich erstmal mal meine Situation erklären. Also, mein Freund und ich sind jetzt mittlerweile über ein Jahr zusammen und wir haben uns in dieser...