HomepageForenBeichtstuhlEltern nichts von Kündigung erzählt!

Anonym

am 28.06.2010 um 09:24 Uhr

Eltern nichts von Kündigung erzählt!

Hi Mädels.

Also ich hab schon vor 2 Monaten meine Arbeit gekündigt und ihnen immer noch nichts davon erzählt. Ich wohne nicht mehr zuhause daher merken sie das nicht. Aber das schlimmste ist dass meine Eltern mich ja oft anrufen und ich tu dann immer so als ob ich gerade in der Arbeit wäre… Also es ist nicht so dass ich jetz richtig arbeitslos bin und Hartz 4 Empfänger ich bin Studentin und hatte nur einen nebenjob der mir aber gar nicht gefallen hat. Jetzt hab ich gekündigt und kann es meinen Eltern aber nicht sagen, da sie sich dann bestätigt fühlen dass ich nichts hinkriege. Naja ich hab auch nicht vor es ihnen zu sagen und werd wohl weiterhin so tun als ob ich die arbeit noch hätte.

Findet ihr das schlimm?
Kann man das verzeihen?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Lilyana27 am 01.07.2010 um 11:33 Uhr

    Das geht die erste Zeit gut aber irgendwann kommt sowas raus! Also erzähls lieber!

    0
  • von Frutilla24483 am 29.06.2010 um 14:21 Uhr

    hey, zum einen sollte es Ihnen egal sein. Ist dein Ding. Wenn es aber für Dich ein Problem ist, dann besorg Dir einen neuen Job und übergeh so die Kündigung … da wird niemand meckern.

    0
  • von MaraElise am 28.06.2010 um 21:51 Uhr

    hmmmm das ist schwierig aber such dir nen neuen job und dann ist das alles wieder vergessen

    0
  • von giddi am 28.06.2010 um 19:23 Uhr

    vergeben. aber such dir einfach nen neuen job, dann kannst dus ihnen auch erzählen. und als grund kannst du ja dann sagen, dass du mehr verdienst oder so 😉

    0
  • von sternchenanna am 28.06.2010 um 18:11 Uhr

    is doch deine sache ^^
    Du musst deinen Eltern nichts erzählen, also sei dir verziehen!

    0
  • von LadyGuinivere am 28.06.2010 um 16:42 Uhr

    Ich finde Du hättest es ihnen sagen sollen. Es bringt nichts sich zu verstecken. Wenn Du auf niemanden mehr zählen kannst, dann kannst Du auf Deine Eltern zählen, zumindest im Idealfall. Von wem bekommst Du Dein Geld fürs Studium? Stipendium, Eltern? Großeltern? Spätestens, wenn Du einen neuen Job hast würde ich es Ihnen sagen. So beweist Du, dass Du wirklich was auf die Reihe kriegst. Ich wette das ringt ihnen Respekt ab! :-)

    0
  • von KissDakota am 28.06.2010 um 16:21 Uhr

    wenn deine eltern denken das du nix hinbekommst würde ich es ihnene auch nicht sagen an deiner stelle… aber such dir was neues und du kannst nix dafür das dir der job nit gefallen hat

    0
  • von Vampress am 28.06.2010 um 12:54 Uhr

    genau such dir was neues! ich versteh, das du es ihnen nicht sagen willst, also such dir einfach was neues (vielleicht sogar besseres) und sag dann das du aufgehört hast mit dem alten job, als du bereits den neuen in der tasche hattest. bekommt ja keiner raus 😉

    0
  • von Claudia1212 am 28.06.2010 um 12:21 Uhr

    hmmm… weiß nicht… also korrekt ist es keinesfalls!
    aber irgendwie versteh ich dich auch…

    such dir was neues und vergeben.

    0
  • von Elementarteil am 28.06.2010 um 09:32 Uhr

    ich vergebe dir. ich hab das damals auch mal so gemacht.
    hab mich nicht getraut meiner mama davon zu erzählen hab ihr auch immer gesagt ich wär beim arbeiten oder ich hätte heute zufällig frei.
    aber mal hand aufs herz, sag es ihr.
    ich hab damals meine mama angerufen und ihr gesagt hey ich muss mit dir reden. und hab es ihr dann gesagt.
    sie hat es ganz gelassen genommen, heeey,das sind mütter. die verstehen dich :) du wirst schon deine gründe gehabt haben warum du gekündigt hast! sag es ihr!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Nase gebrochen und nichts erzählt... Antwort

Am 05.07.2008 um 18:55 Uhr
Hallo Mädels! Hier die Vorgeschichte: Ich war 9 Monate mit meinem Ex zusammen.. Es war keine glückliche Beziehung, denn wir warem nur zusammen weil wir uns nach einer Zeit daran gewöhnt hatten ständig etwas...

Bester Freundin nichts von dem Schwarm erzählt Antwort

Am 13.08.2008 um 12:40 Uhr
Ich habe mich letztes Jahr in eine Typen verliebt. Ich war richtig verliebt aber leider war der Typ ein Arschloch sprich er kifft, dealt wohlmöglich und Schule scheint ihm scheißegal zu sein. Sie hat ihn...

Habe meiner Mutter nichts von der 5 in Englisch erzählt Antwort

Am 07.11.2008 um 20:20 Uhr
Ich habe vor den Ferien meine Englisharbeit wiederbekommen. 5 ist mein Ergebnis!Eine 5!! Sowas schlechtes hatte ich noch nie zuvor in English. Wenn nicht das langweilige Thema London gewesen wäre. Denn mit der...

Abgetrieben, aber dem Partner nichts erzählt. Antwort

Am 29.07.2008 um 13:09 Uhr
Ich habe es wirklich getan. Ich habe abgetrieben. Eigentlich bin ich nicht dafür, aber die momentane Situation hat es einfach nicht anders zugelassen. Ich stecke mitten im Studium und mein Freund genauso. Mein Freund...

Vibrator gekauft und Freund nichts erzählt Antwort

Am 25.03.2009 um 17:48 Uhr
Also, eigentlich finde ich es gar nicht so schlimm, aber ich bin mir nicht so sicher, ob mein Freund es villeicht falsch verstehen könnte. Ich habe mir mit meiner Freundin im Internet einen Vibrator bestellt, obwohl...