HomepageForenBeichtstuhlErstes Mal – aber nicht mit dem Freund!

Anonym

am 16.05.2008 um 09:58 Uhr

Erstes Mal – aber nicht mit dem Freund!

Ich hatte vor kurzen Konfusfahrt und wie das so ist nimmt man ein “bisschen” Alkohol mit. So am ersten Abend haben meine Freundinnen und ich ein bisschen zu viel getrunken und kurz darauf bin ich dann mit meinem Ex verschwunden.

Ich hatte mein erstes Mal. Das Problem ist nur, dass ich einen Freund hab, der es auch weiß.
Daher 2 Fragen: Was soll ich machen? Und was ist, wenn unsere Beziehung daran scheitert?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von flyingHeide am 27.09.2009 um 20:46 Uhr

    das ist jetzt LEICHT beschissen würde ich sagen, ne.?
    also wenn dein freund damit leben kann, und es für dich DEFINITIV nicht mehr vorkommt, dannn ist es … na ja, nicht ganz so scheiße.!
    wenn er dir nich verzeiht [was ich, sry, verstehen könnte] dann musste damit leben,
    du hast scheiße gebaut, soviel steht fest,
    und alkohol ist keine entschuldigung.

    0
  • von Cookiemonster am 20.06.2008 um 21:14 Uhr

    sorry aber das geht doch nicht! Alkohol ist keine entschuldigung! Wie hast du es denn überhaupt so weit kommen lassen?!?! wenn man einen freund hat liebt man ihn doch auch! das ist echt das lezte…

    0
  • von MizzKay am 19.06.2008 um 22:46 Uhr

    hat keinen sinn mehr.macht schluss,es würde nur immer wieder hochkommen.jemanden anderen zu küssen,das dauert lange das als betrogner partner zu verarbeiten,mit jemanden anderen zu schlafen,fast unmöglich zu verarbeiten wenn man den partner liebt,und dann noch das erste mal…
    neee,wenn du deinen freund das leid ersparen willst,macht am besten schluss,er wird es dir irgendwann vohalten.

    0
  • von clarii am 19.06.2008 um 21:00 Uhr

    vllt.. könntest du einfach mal mit ihm darüber reden…kann ja sein dass er dir verzeiht oder??

    benutze doch einfach dein alkohol konsum als ausrede??

    0
  • von Diddl am 18.06.2008 um 16:26 Uhr

    ich würde es deinen freund sagen er wird es vllt verstehen weil du warst ja besoffen. Aber wenn er es nicht versteht dann kannste dir ja nen anderen suchen es gibt noch genügend andere mütter die geile Boys haben! =)

    0
  • von niceGIRL1989 am 16.06.2008 um 15:18 Uhr

    Entchen, kannst du nicht lesen? Ihr Freund weiß doch bereits Bescheid.

    0
  • von ilys am 14.06.2008 um 18:45 Uhr

    Hoppla!

    0
  • von niceGIRL1989 am 08.06.2008 um 19:09 Uhr

    Mich interessiert mal, wie die Sache ausgegangen ist. Bist du mit deinem Freund noch zusammen?

    0
  • von katjalu1 am 08.06.2008 um 13:25 Uhr

    ähm konfifahrt…. da ist man doch 14 oda so! also zusammenfassung: du bist mit 14 mit einem zusammen und hast das erstem al mit einm andere? wenn du mch fragst kein sehr guter start….. ich finde du hast deinen freund nicht verdient!

    0
  • von DerNikiGraus am 18.05.2008 um 20:01 Uhr

    dann hast du wohl pech gehabt ^^

    0
  • von niceGIRL1989 am 16.05.2008 um 16:51 Uhr

    Mal ganz im Ernst: Ich glaube nicht, dass es am Alkohol lag. Alkohol macht aus Menschen keine Monster, meistens bringt er eher die Wahrheit ans Licht. Irgendetwas fehlt dir in deiner jetzigen Beziehung, was dir bei deinem Ex wohl nicht gefehlt hat. Was das ist, kannst nur du selbst herausfinden, aber wenn man in einer Beziehung glücklich ist und denjenigen liebt und einem nichts fehlt, dann könnte Johnny Depp vor einem stehen und man könnte sämtliche Rauschmittel dieser Welt zu sich genommen haben und würde trotzdem treu bleiben. Ich finde, es ist ein sehr deutliches Zeichen, dass du mit deinem Freund im nüchternen Zustand nicht geschlafen hast und dann durch Alkoholeinfluss dich wieder in die Arme deines Ex getrieben gefühlt hast. Du solltest dir ein paar Fragen stellen: Bist du zu deinem Ex gegangen, weil dein jetziger Freund nicht da war? Oder hast du deinen Ex wieder vermisst und dich einfach zu ihm hingezogen gefühlt? Hast du vielleicht nur deswegen mit deinem Ex geschlafen, weil du ihn kennst und ihm vertraust, mit deinem neuen Freund aber noch nicht lange zusammen bist? Bist du wirklich schon über deinen Ex hinweg und bereit für eine neue Beziehung? Und zu deinem Ex: Warum hat er das gemacht? Will er dich zurück? Will er sich für etwas an dir rächen? Oder hat er dich vielleicht nur ausgenutzt?
    Werd dir über all das klar und dann rede jeweils mit den beiden und schaut, wie es weitergehen soll. Viel Glück!

    0
  • von Samira1234 am 16.05.2008 um 15:54 Uhr

    naja des is scho LEICHT scheiße..aber es is pasiert und du kannst nix mehr ändern…du hasst mehrer möglcihkeiten….du musst deinem freund sagen wie leid es dir tut und ihn bitte dir nocheine chance zu geben…dann liegt es nurnoch an ihm ob er dir verzeit..auserdem sollltest du klarstellen sowohl gegnüber deinem EX und deinem Freund was du fühlst..ob da noch gefühle für dein Es din oder nicht..dann liegt es eigentlich nurnoch bei deinem Freund…auch mit deinem EX solltest du darüber reden..denn vllt denkt der das da noch was ist zwischen euch…

    0
  • von Pupskuh am 16.05.2008 um 14:59 Uhr

    klar. da krieg ciha uch das kotze. auf den alkohol hat mein freund es auch geschoben ! du bist schäbbig und hast ihn mit sicherheit nicht verdient :/
    sowas passiert auch durch alkohol nicht !

    0
  • von Pueppchen am 16.05.2008 um 13:44 Uhr

    Also sowas finde ich ja echt zum kotzen…..
    Man sollte gefälligst die Finger vom Alkohol lassen wenn man nicht weiß wo die Grenze ist! Oder wirklich überhaupt nicht viel trinken!!
    Und schieb das bloß nicht auf den Alkohol, das hast du dir selbst zuzuschreiben. Dein Freund tut mir ganz schön leid!

    0
  • von teufelshn am 16.05.2008 um 12:46 Uhr

    das ist echt dumm von dir
    das ist keineswegs fair und vorallem der alkohol ist
    keine ausrede ,trinke nur so viel wie du auch abkannst dann passiert sowas auch nicht.
    du solltest es ihm sagen da du nur ein schlechtes gewissen haben wirst .

    0
  • von Frankengirl am 16.05.2008 um 12:33 Uhr

    Schon eine krasse Geschichte. Ich wieß nicht was ich dir raten soll, denn mir wäre so etwas nicht passiert. Ich sehe das schon irgendwie als Frendgehen an.

    0
  • von Yvimaus am 16.05.2008 um 10:09 Uhr

    OMG!!! Was hast Du Dir dabei gedacht???? Ich weiß ja nicht was Du für Deinen Freund empfindest, aber Alkohol ist wirklich keine Entschuldigung!!! Liebst Du Deinen Freund denn?? Ich denke nicht! Denn sonst wäre das nicht passiert!

    0
  • von erdbeereis am 16.05.2008 um 10:05 Uhr

    Weiß dein Freund jetzt darüber bescheid oder nicht? Sorry, das ist nciht direkt klar.
    Wie hat dein Freun darauf reagiert?? Wenn er dir verzeihen kann und du auch mit der ganzen Situation klar kommst ist es doch kein Problem oder?

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Affäre mit dem Ex-Freund Antwort

Am 20.06.2008 um 18:38 Uhr
Vor zwei Wochen hat mein Ex-Freund (wir waren vor 2 Jahren zusammen) bei mir übernachtet. Es war eine Spontanaktion. Und wie das halt so ist haben wir einen Film geguckt und sind uns näher gekommen. Ich weiß nur...

Mit dem besten Freund des Freundes geschlafen... Antwort

Am 06.06.2008 um 12:17 Uhr
Also mein bester Freund hat mir am 26. April gestanden, dass er mich liebt und da ich auch schon lange in ihn verliebt bin sind wir zusammen gekommen. Danach kam der 1. Mai und ich hatte meinen Freundinnen schon lange...

Sex mit dem besten Freund meines "Ex" Antwort

Am 06.07.2008 um 15:31 Uhr
Ich war mal mit einem Kerl (nennen wir ihn C.) vor 2 1/2 Jahren "zusammen", mit dem ich in einer Firma gearbeitet habe. “Zusammen“ in Anführung, weil es gar nicht so lange ging. Eigentlich nicht erwähnenswert. Ich...