HomepageForenBeichtstuhlErzähle meinem Freund nicht mehr Alles.

Anonym

am 21.12.2010 um 10:06 Uhr

Erzähle meinem Freund nicht mehr Alles.

Bin mittlerweile fast 2 Jahre mit meinem Freund zusammen. Und eigentlich auch alles super. Fernbeziehung(250km), sehen uns aber fast jedes Wochenende und so gut wie alle Ferien.

Nur er wird halt ziemlich leicht Eifersüchtig. Als Beispiel:
Ich hab ihm mal nen Wochenende abgesagt, weil ich doch endlich mal wieder mit meinen Mädels verbringen wollte. Er hat nur widerwillig zugestimmt aber hats zum Lernen für sein Studium und sein Gewichthebe-Training genutzt.

Dann erzähle ich ihm nur, dass der eine den er auch kennt auf einmal total aufdringlich bei uns wurde und zum Abschied mich auf den Mund küssen wollte, ich jedoch meinen Kopf weggedreht habe, dass er nur die Backe erwischt. Worauf mein Freund wieder so beleidigt reagierte mit solchen unsinnigen argumenten wie “ach deswegen wolltest mich nich dabei haben” etc. Naja er war nur 2Minuten beleidigt und danach gings wieder. Bis ich den Typen am nächsten Abend wieder gesehen habe und der sich auf einmal nicht mehr getraut hat mir in die augen zu sehen oder mir die Hand zu geben zum Abschied. Im Nachhinein habe ich erfahren, dass mein Freund die Nummer, Adresse etc. von dem Kerl herausgefunden hat (die kannte selbst ich nichtmal….) und ihm irrgendwie so gedroht hat, dass der ganz verstört wirkte.

Ich habe auch einen guten Telefonfreund seit 4-5Jahren dem ich immer alles Erzähle. Der hat mich eine Zeit lang auch sehr oft angerufen und mir auf einmal zum Geburtstag Ohrringe geschenkt mit ner Karte wo “Hab Dich soooo Lieb” drauf stand…. Leider war mein Freund genau zu Besuch als das Postpacket ankam und hat es mir sogar noch persönlich gebracht….. Ihr könnt euch vorstellen, dass der Tag versaut war??
Und dann habe ich die Idee gehabt das ich vor meinem Freund meinen guten Telefonfreund anrufe und ihm sage, dass er nichts falsch versteehen soll und ich nichts von ihm will. Darauf wusste der am Telefon, dass ich das mache um meinen Freund zu beruhigen und wollte ihn Sprechen. Jedoch als ich das Gesicht von meinem Freund gesehen habe lief mir ein richtig kalter Schauer über den Rücken. Die Katze und der Hund sind auch aus dem Zimmer geflohen.

Seit dem erzähle ich meinem Freund nicht mehr wenn ich mit dem anderen Telefoniere.
Außerdem erzähle ich ihm nicht wenn ich mich mit männlichen Freunden treffe. Ich lüge ihn an und sage, dass ich mit meinen Freundinnen weggehe weil ich keine Lust auf die anschließende Diskussion habe, dass die eh nur was von mir wollen etc….

Der ist eh so nervig emotional… sagt mir jeden Abend gute Nacht und das er mich liebt egal um wieviel uhr etc. Und ich soll ihn immer anrufen oder simsen wenn ich von ner Feier nach hause komme. egal um wieviel Uhr.
Ich erzähl ihm schon länger nicht mehr, wenn zwischendurch bei der Feier ein paar bekannte männliche Freunde dazukamen oder so…. weil wenn ichs nicht erzähle freut er sich immer und findets schön das ich so einen amüsanten abend hatte.

Aber langsam weiß ich nicht mehr ob ich noch im Recht bin:

Weil ich mich mit dem Exfreund von ner Bekannten und einem seiner Kumpel zu 3. in nem Lokal getroffen habe und nachdem er sich über seine EX bei mir ausgeheult hatte und meinte das er mal öfter was mit mir machen will.
Ich hab mir nichts bei Gedacht und meinte “Klar!”.
Habe meinem Freund erzählt, dass ich mit meinen beiden besten Freundinnen weg bin.
2Wochen Später dann habe ich meinem Freund unter dem Grund “Ich bin Krank und muss lernen” abgewimmelt und nachdem ich ihm erzählt habe das ich schlafen gehe bin ich mit dem besagtem Typ aus der Kneipe und seinem Freund zu 3. in ne Disco gegangen. Als ich dann erst (viel zu spät) gecheckt habe das er was von mir wollte und mit auf der rückfahrt meinen Oberschenkel streichelte hab ich ihm gesagt das ich meinen Freund liebe und nur Freundschaftlich mit ihm zusammen sein will -er meinte “OK”

Ich meine meinem Freund erzähl ich davon eh nix…. weil der hat bei sowas ne 2. Persönlichkeit (von emotional-weiblich auf Macho-Psychokiller).

zu verzeihen?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von LadyGuinivere am 29.12.2010 um 18:28 Uhr

    Es ist nicht ok, dass er so ausrastet, aber es ist auch nicht ok, dass Du ihn anlügst.

    0
  • von LadyGuinivere am 29.12.2010 um 18:28 Uhr

    Es ist nicht ok, dass er so ausrastet, aber es ist auch nicht ok, dass Du ihn anlügst.

    0
  • von Conney am 28.12.2010 um 15:31 Uhr

    ich denke du musst ihm klar machen, dass das so nicht weiter geht und er dir vertrauen muss, eine fernbeziehung ohne vertrauen geht schließlich gar nicht. wenn er das nicht einsieht ist er nicht der richtige, du kannst ja nicht immer so wieter machen, du leidest ja selber darunter.

    0
  • von SweetOne am 24.12.2010 um 15:07 Uhr

    Extem schwere Situation. Ich kann dich eigentlich total verstehen, nur eigentlich.. wenn du überlegst er würde dir was nicht erzählen, wärst du erst recht misstrauisch. ABER: Ich würd es nicht anders machen als du.

    Entweder musst du mal mit ihm reden oder du musst die Beziehung beenden. Weil so wie er ist, kann er nicht bleiben wenn er eine glückliche Beziehung haben will.. eine, bei der BEIDE gücklich sind.

    0
  • von DJane2010 am 24.12.2010 um 13:06 Uhr

    hat dein freund pech. was hat der für ein problem. der muss mal seine minderwärtigkeitskomplexe loswerden. scdhiess den ab

    0
  • von Only4you am 23.12.2010 um 16:00 Uhr

    ihr verhaltet euch beide scheiße. so hat es keinen sinn. setzt euch zusammen und spricht zur abwechslung mal ehrlich miteinander. sag ihm das er mal lockerer werden soll und du hörst auf ihn zu belügen.

    0
  • von Hadia am 23.12.2010 um 12:00 Uhr

    “sogar die Katze und der Hund sind aus dem Zimmer gelaufen” X-D LOL Ok ich versteh dass du deinem Freund nix mehr erzählst, aber du solltest es dir echt überlegen ob ihr nicht lieber getrennte Wege gehen solltet, denn wenn er schon ausflippt bei solchen Kleinigkeiten und den typ gleich anruft weiss ich nicht ob das länger gutgehen kann…Ich würde mir das echt überlegen denn es ist auch keine besonders gute Lösung ihn immer wieder anzulügen, stell dir vor der kriegt das von irgendjemanden raus das du mit den 2 Typen in der Disco warst, der dreht doch durch. Sag ihm halt das dich diese Eifersucht total belastet und versucht einen Weg zu finden dieses Problem zu lösen, dann musst du ihn auch nicht mehr anlügen. Ich wünsch dir Glück und hoffe das du es schaffst mit ihm zu reden und die Sache zu klären. Für dieses mal sei dir vergeben.

    0
  • von Claudia1212 am 22.12.2010 um 11:45 Uhr

    puhhh… also ich kann dich verstehen… verstehen warum du so handelst und auch verstehen dass es dich nervt… aber was machst du so. sei mal ehrlich zu dir selbst! du baust dir ein leben ohne deinen freund auf, hinter seinem rücken. vielleicht ist es dir ja schon bewusst geworden, dass du mit seiner art nicht glücklich werden kannst…
    versuch auf jeden fall deine beziehung zu überdenken und alles was zu klären ist mit ihm zu bereden! denn: was ist dir lieber “alibi-frieden” oder eine offene und ehrliche beziehung?

    trotzdem: vergeben!

    0
  • von BecauseOf am 22.12.2010 um 10:05 Uhr

    ich glaube, dass das so keinen sinn mehr hat und warscheinlich, weisst du das selbst schon lange…

    0
  • von plasticdoll am 22.12.2010 um 01:09 Uhr

    ich kann dich verstehen, ich war auch in so einer situation. aber dir muss ja selbst klar sein, dass sowas einfach keine dauerlösung ist.

    auf kurz oder lang wird das problem größer und größer.. wie soll das in ein paar jahren aussehen? wenn ihr mal zusammenzieht? vielleicht irgendwann heiraten wollt? wo soll das so hinführen?

    dadurch, dass du es ihm nicht sagst damit er nicht unnötig sauer wird, bekämpfst du ja nur symptome.. aber nicht die ursache. die ursache ist seine unbegründete eifersucht, und die wird durch lügen nicht verschwinden, ganz im gegenteil. wenn er das alles mal rausfindet ist es aus.

    ganz klar: ihr müsst dringend ernsthaft darüber reden.. es kann nicht sein, dass er dir wegen alltäglichen, harmlosen dingen eine szene macht.. aber es kann auch nicht sein, dass du solche geheimnisse vor ihm hast und ihn wieder und wieder anlügst. das ist keine gesunde beziehung. bedenke vor allem deine zukunft.. frag dich mal ehrlich: wo führt das hin? und: will ich das?

    0
  • von LadyEstrella am 21.12.2010 um 21:56 Uhr

    Klar kann man deine Situation irgendwo nachvollziehen, und man muss seinem Freund auch nicht jeden Kleinmist erzählen, aber du lügst ihn gezielt an, wenn er das mal rausbekommt, wars das mit dem vertrauen.
    Mach dir mal gedanken ob s wirklich noch so passt, oder rede mal in ruhe mit deinem freund…mach ihm klar, dass er sich um nichts sorgen machen muss, dass er der einzige ist…

    0
  • von paillon am 21.12.2010 um 17:34 Uhr

    Ich finde das Verhalten deines Freundes voll daneben. Dein Lügen ist aber genauso scheiße. Scheint, als wenn du in einer Zwickmühle steckst, entweder du sagst ihm die Wahrheit und er dreht am Rad oder du lügst.

    Hast du schon mal darüber nachgedacht, wie das mit euch weitergehen soll? Wenn du mit ihm zusammen bleiben oder ihn sogar heiraten willst, kannst du deine männlichen Freunde doch nicht immer verheimlichen!
    Mach dir da mal Gedanken drüber…

    0
  • von Shozai am 21.12.2010 um 11:15 Uhr

    Also, bei manchen Situationen finde ich reagierst du ziemlich krass. Ich meine die letzte Situation z. B. Da würde ich auch eifersüchtig werden! Ich glaube du hast die Hemmung verloren ihn anzulügen. Das ist nicht gut. Du bist alles andere als ehrlich zu ihm. Wenn er grundlos eifersüchtig ist muss er lernen das nicht mehr zu sein, aber dei Weg ist falsch.

    0
  • von Carrie88 am 21.12.2010 um 10:17 Uhr

    puh schwierige situation… du solltest vielleicht mal überlegen, ob dein freund der richtige ist, wenn er so rumstresst… wenn man ne beziehung führt, geht man ja auch davon aus, dass es vielleicht sogar für immer hält, aber willst du dir das wirklich immer antun müssen, dein leben lang? wenn deine antwort nein ist, verschwende entweder keine zeit mehr an diesen typen oder mach ihm klar, dass es so nicht geht… dass er dich verliert, wenn er so weiter macht und er dir vertrauen muss, so ist das nunmal in einer beziehung… du vertraust ihm ja auch und außerdem wärst du ja nicht mit ihm zusammen, wenn du ihn nicht lieben würdest und lieber was mit anderen kerlen anfangen würdest… bist ja sicher nicht so ne bratze, dass du keinen anderen abkriegst und er denkt, dass er nur ne notlösung ist und du nur darauf wartest, einen besseren abzukriegen^^

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Meinem Freund die Adresse nicht gegeben... Antwort

Am 09.09.2010 um 11:37 Uhr
Hey Mädels! Ich weiß, dass das was ich schreibe ziemlich egoistisch, naiv und fies sein wird, aber ich muss es hier einfach mal loswerden. Diesen Samstag feiert eine Freundin von mir Geburtstag und hat mich und...

Ich habe meinem Freund betrogen, und das nicht nur einmal... Antwort

Am 09.05.2008 um 10:38 Uhr
Also... Ich bin in der Feuewehr und da gab es mal so eine Ausfahrt. Und dort habe ich einen Jungen kennegelernt. Wir verstanden uns sofort. Auf jeden Fall haben wir die ganze Nacht auf einem Sofa verbracht, aber mehr...

Ich habe meinen Freund geschlagen! Weiss nicht mehr weiter! Antwort

Am 13.05.2012 um 14:50 Uhr
Mein Freund und ich haben die letzten Monate extrem viel durchgemacht / gestritten.. Er hat mir mit wörtern verdammt weh getan. er hat mich oft zu oft alleine gelassen er hat mich aus der wohnung geschmissen und und...

Geheimnis vor meinem Freund Antwort

Am 14.07.2014 um 10:13 Uhr
Hallo Erdbeeries, ich bin seit dem letztem Jahr in einer wunderschönen Beziehung. So einen tollen Freund hatte ich noch nie. Er hat meine Messlatte um einiges hochgesetzt und ich muss mich echt dafür schämen, was für...

Meinem Freund Geld gestohlen Antwort

Am 20.01.2009 um 18:52 Uhr
Hallo Ihr Lieben! Ich muss Euch etwas beichten. Seit ein paar Monaten wohne ich nun schon mit meinem Freund zusammen. Ich muss dazu sagen, er ist einer von der Sorte, die immer extrem kleinlich sind. Also vor allem,...