HomepageForenBeichtstuhlFast Sex mit dem Ex – der vergeben ist

Anonym

am 02.07.2009 um 16:49 Uhr

Fast Sex mit dem Ex – der vergeben ist

Boah Mädels, ich hab so ein dermaßen schlechtes Gewissen.

Mein Ex hat mit mir Schluss gemacht vor ca. 2 wochen. Jetzt hat er eine neue. Ich komme aber noch ab und zu zu ihm, weil wir uns noch gut verstehen und er sich um mich kümmert (geht mir nicht so gut).

Er hat wirklich noch nie irgendeine Freundin von ihm beschissen, weil er das einfach nicht will.
Wir liegen also kuschelnd im Bett, er hat mich dann gefragt ob ich ihm seine Oberschenkel massieren kann, weil sie weh tun. Hab ich dann auch. Haben total viel gelacht und “gerauft” also immer wieder gekizelt,gezwickt, mit einem finger angestupst usw.

Er hat dann mit dem Thema “selbst machen” angefangen und fragte mich halt wie lange es her ist seit wir getrennt sind usw. Nachdem er nur mehr die Unterhose an hatte sah man da auch gewaltig was stehen (er hat damit angefangen).

Haben uns dann einen Film angesehen, mit so komischen fischen und ich hab dann irgendwann im Spaß gesagt, dass der eine aussieht wie seine kleine Prinzessin da unten ( ja wie Männer das lieben ^^)
Irgendwie hat er dann gemeint, dass ich es nicht drauf habe es mir jetzt selbst zu machen.
Und wie ich das drauf hab. er hat mich dann ausgezogen,ich ihn.
Unsere Finger blieben natürlich nicht bei uns und von meinen Brüsten ging es dann auch was tiefer und ich bin ihm behilflich gewesen.
Wir haben zwar nicht miteinander geschlafen, aber er meinte dann, dass er es für mich tut damit ich wieder auf andere Gedanken komme. Ich hab dann beim Verabscheiden noch total böse gesagt ” tja, weiß ja nicht ob ihr das gefällt was du mit mir so machst”…

Und jetzt hab ich so ein dermaßen schlechtes Gewissen, es geht mir zwar nicht um sie, aber ich liebe ihn und ich kann es nicht ansehen, wenn er traurig ist. Noch dazu ist das echt nicht meine Art und ich hab das Gefühl, dass es ihm jetzt irgendwie auch Leid tut und ich habe ihn ja praktisch dazu verführt.
In dem Moment ist es mir total egal, aber jetzt… Man ich weiß ja wie man sich fühlt und jetzt tut sie mir auch irgendwie Leid.
das blöde ist nur das ich weiß, dass ich ihm nicht wiederstehen kann, wenn er es nochmal macht. 🙁

Wird mir verziehen für meinen Egoismus…?

Antworten



  • von Pueppi69 am 09.07.2009 um 10:59 Uhr

    Du betrügst doch niemanden!

  • von mineralwassert am 06.07.2009 um 19:26 Uhr

    ganz ehrlich?er ist ein arsch.sei froh,dass du den los bist..

  • von Feelia am 04.07.2009 um 13:27 Uhr

    es is von ihm ausgegangen und nicht von dir!gibt keinen grund dass dir das leid tut.
    generell is ern arsch weil er seine freundin bescheißt.

  • von manjana am 04.07.2009 um 11:01 Uhr

    @dankrun:
    naja wir verstehen uns einfach total gut, haben viel spaß miteinander, das war halt keine normale beziehung, wir habn uns vom ersten augenblick an total gut verstanden und jeder wusste was der andere braucht, wie er sich fühlt ohne das irgendwer was gesagt hat.
    Dazu kommt das ich unser baby verloren hab,und das das für mich nicht leicht is dürfte klar sein. Nachdem wir uns eben so gut verstehen, hat er gesagt das er für mich da is. seine neue hat damit auch kein problem.

    Ja klar denk ich auch an seine neue. Aber ich hab immer nur an andere gedacht, immer nur geschaut das ich keinen verletzt blablabla… und irgendwann reichts einfach. Ich will einfach mal nur das machen was mir gut tut und nicht drauf achten wies der frau geht die mir meine große liebe ausgespannt hat.

    Meine güte langsam is er auch selbst schuld. wenn er beim fortgehen zu mir kommt und mich fragt ob er bei mir schlafen kann und wir dann gemeinsam heim gehen..is ja klar was passiert. Mir tut sie einerseits echt leid.aber andrerseits is sie seine Freundinn und nicht meine ob er sie bescheisst oder nich is sein ding…aber..

    @jayse: was klingt da dran komisch ^^ ?

  • von Jayse am 04.07.2009 um 10:18 Uhr

    das ganze klingt für mich total komisch…

  • von LisaAndal am 04.07.2009 um 00:23 Uhr

    Also ich finde es doof

  • von Dankrun am 04.07.2009 um 00:03 Uhr

    Äh jetzt mal im Ernst – Was hast du bei ihm denn noch zu suchen, wenn ihr getrennt seid?? Und dann noch “kuscheln” im bett und so? Äh hallo – gehts noch? Denk dich jetzt mal in die andere Rolle – du wärest die Neue und er würde mit seiner Ex “kuscheln” und “massieren” spielen! Ich glaub du hast da son bisschen die Peilung verloren und ich find es absolut schäbig wie du dich verhälst!! Wie alt bist du??

  • von StrawberryMilk am 03.07.2009 um 21:30 Uhr

    Ähm, ist das dein Ernst? “Er tut es für dich, damit du dich besser fühlst”? Heißt im Klartext: Er poppt mit jeder hilfsbedürftigen Frau der es schlecht geht, nur damit sie wieder bei besserer Laune ist? Haha, was`n Horst^^ So ein edler Held! 😀

    Nee, jetzt mal im Ernst. Geht`s noch?? Verlieb dich lieber in einen anderen Kerl (ja, ich weiß, es ist schwer…), der nicht solche Absichten hat und nicht so`n Zeug labert…. es ist besser, glaub` mir. Und auch, wenn du meinst, er ist nicht so Einer, der seine Freundin betrügt. Er hat dir doch das Gegenteil bewiesen, also!

  • von staarberry am 03.07.2009 um 18:06 Uhr

    okej ich erzähl dir mal meine geschichte damit du dich besser fühlst denn im gegensatz zu mir bist du mit dieser geschickte ein sehr großer engel..
    hör zu ich war vor langer zeit mit jemanden zusammen in den ich nicht richtig verliebt war (er aber sehr in mich ) als wir auseinander waren ging er mit einem (meiner meinung nach) hässlichen mädchen zusammen , da ich sehr beliebt bin wollte ich nicht das sie als meine “nachfolgerin” bekannt wird. deswegen hab ich meinen ex-freund zu mir eingeldaen damit er seine restlichen sachen “abholt”…(wir hatten eigentlich streit) als er dann gekommen ist fragte er mich ob ich ihm vielleicht die augenbrauen zupfen könnte und ich antwortete mit ja. er hat sich auf die couch gesetzt und ich mit der pinzette verkehrt auf seine schoß und zupfte mal drauf los, ich habe meine hüfte ein bischen bewegt und ich spürte schon das etwas aufging .. ^^ haha .. als er seine hände auf meine hüften legte küsste ich ihn und dann kam eines zum anderen. er machte schluss mit ihr und ging wieder mit mir zusammen .. da hab ich mich dann richtig in ihn verliebt ! aber es war böse von mir jedoch schäme ich mich nicht dafür weil ich das getan habe , ich steh dazu weil ich einfach so ticke . mfg nadine

  • von topmodel am 03.07.2009 um 15:03 Uhr

    vllt solltest du ein wenig abstand zu ihm gewinnen

  • von Babygirl4you am 03.07.2009 um 10:47 Uhr

    Ich war in der selbern Situation wie du .. es ist wirklich schwierig da zu entscheiden was das beste ist! Wenn da noch von deiner Seite aus Gefuehle sind dann verstehe ich sehr gut wieso du immer noch bei ihm bist und vorallem wieso dann sowas zwischen euch passiert .. Bei mir und meinem Ex ging das 1 1/2 Jahre bis er dann aufeinmal eine neue Freundin hatt und dann war es aehnlich wie bei dir aber dann hatte ich gottseidank die Staerke um nein zu sagen .. Es ist einfach bloed wenn du als Exfreundin trotzdem noch was mit ihm hast .. also versuche einfach das sowas nicht mehr vorkommt ihr koennt euch ja trotzdem weiter treffen, aber wie waere es dann mit einem Ort wo Menschen sind und nicht ein Ort an dem ihr alleine seit und sowas quasi schon vorhersehbar ist? Viel Glueck wuensche ich dir ..

  • von SunsetxgirL am 03.07.2009 um 08:42 Uhr

    mädeL? was machstu du bei ihm wenn ihr nicht mehr zusammen seit.. kann i grad ned verstehen… sorry.. aber ich kann verstehn dass du schwer von ihm los kommst.. ..Ich weiß zwar jetzt nicht warum er schluss gemacht hat.. aber iwie weiß er selbst noch nicht so ganz was er wiLL… wenn du weißt was gut für dich ist, halte ein wenig abstand von ihm… wenn er dich noch liebt, wird er dich vermissen und vl zurückkommen… tut er das nicht… vergiss ihn lieber bevor er dir noch mehr weh tut..

  • von Alex13 am 02.07.2009 um 23:55 Uhr

    ist der typ dir das überhaupt wert? er bescheißt seine freundin und lässt dann noch sonen dummen spruch ab… aber ich kenne das es ist schwer loszulassen. hör auf dein herz und dann kämpf (falls er dir das wert ist) oder lass ihn los, aber dann für immer

  • von LeoErdbeerLiebe am 02.07.2009 um 22:25 Uhr

    Ich würde mit ihm klären, wie seine Gefühle stehen und dann entscheiden, ob ich für ihn kämpfe oder nicht….

  • von CarryMarl am 02.07.2009 um 21:36 Uhr

    war in der selben situation, mir wars aber egal, weils mir ja gut damit ging 😉
    seine Freundin war mir egal…

  • von manjana am 02.07.2009 um 21:32 Uhr

    badgirl2501:mh 4 1/2 monate…Aber wir kannten uns besser als man vermuten möchte..
    ich seine nutte ??ich find das immer so schlimm, das man immer davon ausgeht das die männer die mädln benutzen, immerhin hab ich ihn ja verführt.

    piixii: seh ich eig. auch so. ich hasse mädln die anderen die jungs ausspannen.. aber immerhim war ich als erstes da und wie man sieht kann er ned ganz ohne mir..^^

    trotzdem tuts mir irgendwie so leid weil ich ihm ned weh tun will…

  • von badgirl2501 am 02.07.2009 um 21:21 Uhr

    wie lang wart ihr denn zusammen? naja ist bisschen billig dein verhalten du bist doch nich sei´ne nutte die er benutzen kann oder? kp schluss is schluss finde ich

  • von katinka55 am 02.07.2009 um 20:54 Uhr

    Ich denke es ist eine art warm halten!! wenn es mirt der einen nicht klappt nimm ich halt die andere wieder!!

    Und was ist das bitte für eine Aussage Er tut das nur für dich??? Hä Spinner!!

  • von Joy085 am 02.07.2009 um 20:35 Uhr

    ich würde sagen der will noch was von dir… lass es ihn selber rasfinden und halte so lange Abstand

  • von Piixii am 02.07.2009 um 19:57 Uhr

    Ich sehe das genau wie SickOfNormal.
    Wenn du ihn liebst, versuche ihn zurückzu bekommen (scheiß auf seine Freundin, du warst vor ihr da 😉 )
    Aber versuch davor raußzufinden ob es überhaupt mehr für ihn ist…

  • von SickOfNormal am 02.07.2009 um 19:24 Uhr

    Also an deiner Stelle… würd ich ihn entweder als Arschloch abstempeln, wenn er nur Sex will (ich mein “Oberschenkel massieren” is ja wohl mega witzig ^^), oder versuchen, ihn zurück zu gewinnen, wenn ich wüsste, dass es für ihn mehr als nur körperlich ist.

  • von Needyou am 02.07.2009 um 19:18 Uhr

    Ich kann verstehen, dass es schwer ist, loszulassen. Aber er ist vergeben! Du solltest wissen, dass er dann tabu ist, ganz egal ob er dein Ex ist oder du ihn liebst. Treff dich am besten nicht mehr mit ihm, weils dann eh wieder so enden wird ..

Ähnliche Diskussionen

Sex mit Ex, obwohl er vergeben ist Antwort

Am 23.09.2009 um 13:38 Uhr
Ich bin seit ein paar Monaten nicht mehr mit meinem Ex zusammen. Er hatte mich wegen einer verlassen, die acht Jahre älter ist als er. Aber seitdem hat er mir immer wieder geschriebn, wie sehr er mich noch mag und wie...

Sex mit dem Fast-Lover der Freundin? Antwort

Am 02.08.2009 um 11:46 Uhr
Ich muss mal ein bisschen ausholen. Also.. vor einem Jahr ist eine meiner besten Freundinnen für ein Jahr ins Ausland gegangen. Kurz davor hatte sie was mit einem Typen so halb am Laufen, wollte aber keine Beziehung,...

Sex mit dem Ex...Rache ist "scharf" Antwort

Am 09.11.2012 um 21:29 Uhr
Ihr Lieben, (ich böse) ich möchte eine beichte ablegen. ich hatte sex mit meinem exfreund von dem ich mich vor 3 monaten circa getrennt habe. Ich habe keine neue Beziehung, deswegen ist nichts verwerfliches...