HomepageForenBeichtstuhlFehler der Verkäuferin, aber nichts gesagt!

Anonym

am 15.08.2009 um 20:20 Uhr

Fehler der Verkäuferin, aber nichts gesagt!

Hey Mädels!
Ich war heut shoppen und hab mir unter anderem ein paar Chucks gekauft. Der eigentliche Preis war 15€, aber war um 50% reduziert und sie haben deswegen nur 7.50€ gekostet. Die Verkäuferin hat wohl was falsch gemacht und diese 7.50€ nochmal um die Hälfte reduziert und so hatte ich dann ein Paar Schuhe für 3.75€. Ich hab den Fehler beim Bezahlen bemerkt, aber erst draußen richtig kapiert als ich auf den Zettel geguckt hab. Ich hab mich erstmal gefreut aber jetzt hab ich ein schlechtes Gewissen … Wenn ich sowas im TV gesehn habe hab ich immer gedacht “Also wenn man sowas merkt muss man das doch zurückgeben! Ist doch fast wie Diebstahl!” Es sind zwar nur 3.75€ aber trotzdem…
Verzeiht ihr mir? :(

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Helpmeout am 23.08.2010 um 00:44 Uhr

    ich würd mich auch freuen^

    0
  • von SWeEtKIzZz am 07.09.2009 um 11:43 Uhr

    mach dir keinen kopf halb so wild :-) vergeben und vergessen

    0
  • von NinHai am 06.09.2009 um 19:33 Uhr

    Du kannst ja nix für die Dummheut von der Verkäuferin…

    0
  • von NobodyGirl am 06.09.2009 um 19:01 Uhr

    mach dir keinen kopf dann ist sie eben selber schuld sie muss sich doch bei soeinem preis fragen wo der fehler ist…

    0
  • von Chantalii am 06.09.2009 um 19:00 Uhr

    Gar nicht schlimm! Ich würd mich freuen :)

    0
  • von bucky7531 am 06.09.2009 um 02:06 Uhr

    also ich find das echt nicht soo schlimm…

    0
  • von amrei am 05.09.2009 um 20:52 Uhr

    ich wär auch nicht zurückgegangen sondern hätte mich über meine neuen schuhe gefreut

    0
  • von Tee91 am 05.09.2009 um 17:30 Uhr

    dann waren dass aba keine echten chucks^^naja 3,75 is nich so schlimm, wenns mehr als 15 euro sind würd ichs sagen aba so…

    0
  • von SchoKii_Babiie am 05.09.2009 um 10:22 Uhr

    ich vergebe dir;)
    du hast ja was bezaht…auch wenns wenig warXDD
    aber sags lieber beim nächsten malok?
    :))

    0
  • von mara_maria am 04.09.2009 um 20:47 Uhr

    Das ist nicht schlimm, das war ja der fehler der Verkäuferin, und nicht deiner, Ich meine, wo jetzt doch eh alles teurer wird, ( essen, tanken etc. …) ist das doch mal einn tolles schnäppchen geworden,
    vergeben und vergessen 😉

    0
  • von ST__ am 04.09.2009 um 15:18 Uhr

    also ich will erlich sein!!Ich denke ich hätte das gleiche wie du gemacht und nichts gesagt ich finde das auch halb so schlimm und zurück geben kannst du es eh nicht mehr 😉

    0
  • von RichandFamous16 am 04.09.2009 um 14:39 Uhr

    mein gott…das kann mal vorkommen..mach dir keine gedanken und freu dich über dein schnäppchen.. :-)

    0
  • von panther76 am 04.09.2009 um 10:22 Uhr

    ich vergebe Dir ist doch nicht schlimm…

    0
  • von Ninchnx33 am 03.09.2009 um 21:41 Uhr

    also eig is die verkäuferin das selbs schuld darum brauchs du dir wirklcih kein kopf zu machen freu dich lieber :-)

    0
  • von MeHoneyandI am 03.09.2009 um 19:29 Uhr

    schon okay^^ mach dir kein kopf…

    0
  • von Theryy am 03.09.2009 um 14:36 Uhr

    freu dich doch so hast du ein paar euro gespart und du bist nicht für die fehler der verkäuferin verantwortlich!

    0
  • von geboernt am 02.09.2009 um 23:14 Uhr

    nein. es war letztens im fernsehen dass das der fehler der verkäuferin ist und dass du nicht verpflichtet bist es zurück zu geben :b
    freu dich doch!

    0
  • von babyDEVIL am 02.09.2009 um 18:47 Uhr

    vielleicht hat auch einfach keiner schuld. evtl waren die eh schon reduziert und dann nochmal um 50% die an der kasse abgezogen werden. solch fall is doch auch nicht selten. viel läden reduzieren doch im moment fast alles. und außerdem is saisonende… mags daran liegen???

    bin auch im verkauf tätig und wenn es in der kasse so eingegeben wird entsteht keine differenz am abend.
    und für alle die meinen… es sind ja “nur” 3,75€: wenn 100 kunden am tag 3.75€ zu wenig zahlen würden sind es schon 375€. auch noch in ordnung?????
    aber es sei dir vergeben!!!

    0
  • von Kati3009 am 01.09.2009 um 13:54 Uhr

    ganz ehrlich – wer freut sich über sowas nicht? vergeben! es war nicht deine schuld.

    0
  • von Trullatrine am 31.08.2009 um 21:36 Uhr

    Du hast doch Keinem den Kopf abgerissen. Halb so wild. Da muss sie schon aufpassen. Und wenn Du es erst draußen bemerkt hast, würde ich auch nicht wieder reingehen und es sagen. Haste gespart – ist doch toll.

    0
  • von KekziiKatii am 31.08.2009 um 16:42 Uhr

    hihi xD das is dann ja aber nicht deine schult, sondern der der ferkäuferin ^^ ich hätte auch nix gesagt ^^

    0
  • von deliiciiousss am 31.08.2009 um 13:23 Uhr

    is doch nich schlimm^^
    ich freu mich immer wenn ich mal was billiger krieg auch wenns unbeabsichtigt war 😉

    0
  • von EdelBunny am 31.08.2009 um 12:20 Uhr

    ist doch gut!

    0
  • von Nine_ am 30.08.2009 um 23:53 Uhr

    freu dich doch einfach drüber. wenn ich ganz ehrlich bin, dann hätte ich auch nichts gesagt 😉 ich glaube das passiert öfters. ich zähl z. B. mein wechselgeld nie wirklich nach und vertrau meistens drauf, dass die verkäuferin es richtig rausgibt. aber ich könnte wetten, dass ich in der hinsicht auch schon oft “betrogen” wurde. also was solls – ich denke die 4 € kann der Laden verkraften.

    0
  • von ladyjay am 29.08.2009 um 21:01 Uhr

    kannst du doch nix dafür, wenn die verkäuferin so dämlich ist ihren job zu machen lol

    0
  • von mrslanka am 29.08.2009 um 11:31 Uhr

    Von den drei Euro wird das Geschäft bestimmt nicht arm und geht pleite. Ich vergeb dir;)

    0
  • von Chantie am 29.08.2009 um 10:14 Uhr

    ist OK, wenn du geld auf der strasse verlierst und dann wieder zurückgehst ist es auch nicht mehr da. also ist es fast das gleiche 😉

    0
  • von TinBiene am 28.08.2009 um 22:59 Uhr

    Wie süß, Dir sei vergeben 😉
    Sowas passiert nunmal..

    0
  • von missnana am 28.08.2009 um 15:32 Uhr

    glück gehabt..
    kassiererin hat sich zu deinen gunsten vertan.. kann sich genauso gut bei anderen zu deren nachteil vertun..
    ist doch nicht schlimm :)
    vergeben 😉

    0
  • von LadyMaus am 28.08.2009 um 00:42 Uhr

    ist mir auch schon passiert…hahahahaha….vergib dir natürlich xD..hahaha

    0
  • von OnliiAngie am 27.08.2009 um 20:04 Uhr

    is doch nix los
    äufer ich hätt die verkäuferin ausgelacht..haha
    bestes schnäppchen boqqt doch..

    0
  • von AngelSoul am 27.08.2009 um 10:33 Uhr

    Kann doch jedem passieren, und vielleicht gehörte das ja zu ner Aktion

    0
  • von annything am 27.08.2009 um 08:54 Uhr

    is doch nich so schlimm.. hätt ja auch sein können das dus nich checkst oder was weiß ich..vergeben!

    0
  • von daki09 am 26.08.2009 um 21:01 Uhr

    naja, also ich finds nun auch nicht wircklich schlimm.War ja nicht gestohlen, du wolltest ja den vollen Preis bezahlen. ich glaube ganz ehrlich mal, fast alle würden nichts sagen, wenn sie es später bemerken. ist ja auch doof wieder zurück zugehen und zu sagen:hey, Sie haben mir die schuhe nur für 3.75 verkauft, statt für 7,50.

    Also, freu dich drüber..;-)

    0
  • von xBrittchen am 26.08.2009 um 16:15 Uhr

    ihr fehler…
    mach dir keine gedanken…

    ich war mal so ehrlich und hab 10
    in nem laden abgegeben, die ich aufm
    boden gefunden hatte. dann hab ich gesehn,
    dass die frau sie einfach in die kasse getan
    hat… ich wollts ihr geben, weil ich dacht, dass
    sich vielleicht jemand meldet.
    hab sie drauf angesprochen und sie tat als wüsste
    sie nicht, was ich meine.
    und drum würd ichs auch behalten…
    verzieeeeehen.

    0
  • von xBrittchen am 26.08.2009 um 16:15 Uhr

    ihr fehler…
    mach dir keine gedanken…

    ich war mal so ehrlich und hab 10
    in nem laden abgegeben, die ich aufm
    boden gefunden hatte. dann hab ich gesehn,
    dass die frau sie einfach in die kasse getan
    hat… ich wollts ihr geben, weil ich dacht, dass
    sich vielleicht jemand meldet.
    hab sie drauf angesprochen und sie tat als wüsste
    sie nicht, was ich meine.
    und drum würd ichs auch behalten…
    verzieeeeehen.

    0
  • von Finsterfee am 26.08.2009 um 10:13 Uhr

    Ist doch nicht so schlimm….

    0
  • von Flotterfeger am 26.08.2009 um 09:29 Uhr

    ist nicht schlimm.ist mir auch mal passiert.aber habe es erst richtig gemerkt als ich weg war. habe mich aber auch gefreut.vergeben.

    0
  • von LadyBeetle83 am 25.08.2009 um 21:45 Uhr

    mach dir da mal keinen Kopf

    0
  • von Sam84 am 25.08.2009 um 21:32 Uhr

    Seh ich genauso…freu dich einfach drüber, wenns uns andersherum passieren würde, käme uns auch keine Verkäuferin nachgelaufen, um uns das Restgeld nachzutragen!

    0
  • von SweetiexD am 25.08.2009 um 20:39 Uhr

    haha wie geil freu dich doch eifnach dass du die schuhe so billig bekommen ahst!

    0
  • von Celineklene am 25.08.2009 um 17:48 Uhr

    hatte ich auch schon mal… 😉

    0
  • von Celineklene am 25.08.2009 um 17:48 Uhr

    hatte ich auch schon mal… 😉

    0
  • von JeanetteH am 25.08.2009 um 15:31 Uhr

    halb so wild, war ja nicht dein Fehler.

    0
  • von Icebe4r am 25.08.2009 um 15:29 Uhr

    ich finds nich schlimm, weil das passieren kann(hab auch ma an ner kasse gearbeitet) freu dich drübe rund gut is. Hab so auch shconmal 20 euro gespart.
    Manchmal sind die sachen auch falsch etikettiert.

    0
  • von marcici am 24.08.2009 um 23:52 Uhr

    nöö … ist doch das problem der verkäuferin wenn die so enen fehler macht nä 😉 .. freu dich lieber das du deine chucks so günstig bekommen hast

    0
  • von frani1984 am 24.08.2009 um 23:11 Uhr

    nee das ist kein diebstahl. das ist einfach dummheit der verkäufertn. bin auch verkäuferin und will nicht wissen wie oft mir sowas passiert ist. freu dich einfach sowas passiert einem nicht oft

    0
  • von Berrybomb93 am 24.08.2009 um 18:41 Uhr

    Glück….pures Glück …würd ich mal sagen… also warum nicht genießen?

    0
  • von LadyCherry1988 am 24.08.2009 um 18:23 Uhr

    Also ich finds nicht okay, ich bin auch verkäuferin und wegen dir passt dann ihre kasse nicht. klar macht man mal fehler aber du hast es bemerkt und hättest etwas sagen sollen!!!
    büßen.

    0
  • von brave_heart am 24.08.2009 um 16:23 Uhr

    Ich vergebe dir, du hast die Teile ja nicht geklaut. Und du hast es auch erst später bemerkt. Bei mir hat die Verkäuferin mal 10 Euro zu viel rausgegeben, aber da ichs gleich bemerkt hab, hab ich sie auch darauf hingewiesen.

    0
  • von mitzchenmiau am 24.08.2009 um 15:58 Uhr

    das ist mir auch mal passiert…nicht so schlimm!

    0
  • von doroline am 24.08.2009 um 15:03 Uhr

    ach, dir sei vergeben:)
    das is doch ni so schlimm. ich glaube ich hätte auch nichts gesagt. is doch nciht dein fehler! vielleicht sollte es ja sogar so sein:)

    0
  • von McMelgit am 24.08.2009 um 13:59 Uhr

    ich finde die verdienen so viel.Da kommt es auf das bischen geld auch nicht an und auserdem ist das dann ja nicht dein fehler gewesen.

    Mach dir kein kopf drum :)

    0
  • von lauali am 24.08.2009 um 12:08 Uhr

    warum schlechtes gewissen diese reduzierungen sind doch alle schon im vorraus eingeplant und heut zu tage wo alles gescannt wird hat die Verkäuferin bestimmt keinen Fehler gemacht. Freue dich doch einfach über dieses Schnäppchen

    0
  • von Bea310 am 24.08.2009 um 11:32 Uhr

    Ich finds überhaupt nicht schlimm, ist doch nicht deine Schuld, wenn der Verkäuferin ein Fehler passiert. Ich hätte auch nix gesagt.

    0
  • von Heart_Broken am 23.08.2009 um 23:18 Uhr

    finds jetz nicht schlimm war ja net deine schuld also 😀

    0
  • von crazygirl14 am 23.08.2009 um 21:42 Uhr

    ich hätte auch nichts gesagt

    0
  • von Paella am 23.08.2009 um 19:19 Uhr

    IS doch toll :)
    ich hätte`s auch so gemacht . is doch wayne ^^
    Sparse dir geld 😉

    vergeben .

    0
  • von mojojojo am 23.08.2009 um 18:13 Uhr

    freu dich und denk nie wieder dran-aber wo bekommt man chucks für 7,50 euro….

    0
  • von helix am 23.08.2009 um 17:20 Uhr

    freu dich doch^^ ich mein,nur doofköpfe würden zurückgehen und mehr bezahlen,wo man doch schon glück hatte^^

    0
  • von Blaueaugen am 23.08.2009 um 15:10 Uhr

    das ist doch nicht dein fehler oder?

    0
  • von frozenjogurt am 23.08.2009 um 14:30 Uhr

    Da is die verkäuferin schuld
    außerdem gibt ein laden dir wenn du nich genug wechselgeld bekommen hast und das nich sofort sagst ja auch nix zurück

    0
  • von honey585 am 23.08.2009 um 13:44 Uhr

    glück gehabt, und es war je nicht viel geld, also von dem her ^^vergeben :)
    viel spaß mit den 3.75 €!

    0
  • von Aram am 23.08.2009 um 12:11 Uhr

    na eigentlich ist es ja n betrug……aber wo kein kläger da kein richter:-)

    0
  • von VandV am 23.08.2009 um 00:56 Uhr

    Wir werden oft genug im Leben mit zu teuren sachen bestraft, da kam halt mal die gerechtigkeit 😉 .. ganz ehrlich wars nich 😛 aber ihr Fehler 😀 ich verzeih dir mal

    0
  • von little__sister am 21.08.2009 um 23:14 Uhr

    bei so einem kleinen betrag ist das ja nicht so tragisch. immerhin denkst du darüber nach. vergeben!

    0
  • von Froschi am 19.08.2009 um 13:39 Uhr

    ich hätte das auch nicht gesagt, ist doch deren Pech 😉

    0
  • von topmodel am 19.08.2009 um 12:19 Uhr

    nich so tragisch 😉 da du ja nich gleich was gesagt hast brauchst du jetzt auch nix mehr zu sagen^^ freu dich einfach und wenn du ein schlechtes gewissen hast dann nimm dir einfach vor das nächstemal wenn dir sowas passiert es zu sagen 😉

    0
  • von Maryloooladu am 18.08.2009 um 16:28 Uhr

    naja mieses karma^^ musst halt immer überlegen es kommt alles zurück,früher oder später… wenn du ein schlechtes gewissen hast, solltest du überlegen ob daseinfach so wieder weg geht oder ob du es klärst

    0
  • von Finca am 18.08.2009 um 14:09 Uhr

    freu dich doch anstatt ein schlechtes gewissen zu haben

    0
  • von roxy_87 am 18.08.2009 um 11:39 Uhr

    ich vergeb dir.
    mir ist auch sowas ähnliches passiert. da hab ich ne hose und paar t-shirts geholt.auf dem kassenzettel war dann ein shirt garnicht berechnet worden. ich,blöde kuh, gehe rein und sag es. die verkäuferin hat dann so blöde gemacht als ob es meine schuld war. war es ja garnicht.
    seid dem vorfall, sag ich immer “selbst dran schuld, wenn die es nicht merken” sonst stehe ich wieder als blöde da.

    0
  • von annabanna am 18.08.2009 um 10:14 Uhr

    Ist ja eigentlich nicht dein Fehler sondern der der Verkäuferin 😉
    ich vergebe dir :))

    0
  • von RoteRose91 am 17.08.2009 um 19:00 Uhr

    ist die schusselige verkäuferin halt selbst schuld und bezahlt is bezahlt, also kein diebstahl!

    0
  • von Jayse am 17.08.2009 um 17:01 Uhr

    was n dran so schlimm.
    davon geht die welt nicht unter.

    0
  • von wimpertuscherin am 17.08.2009 um 16:32 Uhr

    is doch schult von der verkäuferin oder??

    0
  • von SchwarzerEngel am 17.08.2009 um 16:09 Uhr

    chucks ist das modell bzw die art der schuhe,der “echte” name von den converse chucks ist all stars (nur so als kleine info)
    ich hab dir uebrigens vergeben ,aber besser demnaechst lieber bescheid sagen

    0
  • von xiiNAx am 17.08.2009 um 14:06 Uhr

    die is ja selbst schuld wenn sie das nich checkt!! mach dir keinen kopf!! freu dich lieber! xD

    0
  • von Kanoe am 17.08.2009 um 13:09 Uhr

    find ich nicht schlimm…sind ja nur 3.75..wären das jetzt 50 Euro hätte ich auch ein schlechtes gewissen

    0
  • von SunsetxgirL am 17.08.2009 um 12:17 Uhr

    hy freu dich doch!
    Die verkaufen die schuhe und alles sowieso viel teurer als es hergestellt wird und die jeweiligen firmen das kaufen! sprich.. wir zahlen eig die transportkosten mit …

    außerdem muss man in der heutigen zeit sowieso sparen! kauf dir ein eis davon ^^

    0
  • von AngelLia am 17.08.2009 um 11:41 Uhr

    Also, wenn sie keine Ahnung hat, ist sie selbst schuld. Und da es kein allzu hoher Betrag war, find ich es nicht schlimm.
    Jeder muss doch auf Arbeit für seine Fehler aufkommen.

    0
  • von Nina0203 am 17.08.2009 um 11:23 Uhr

    Hmmm nicht schlimm…..war ja nicht dein fehler…..

    0
  • von Nuernberggirl am 17.08.2009 um 10:29 Uhr

    ich finds nicht schlimm…ich würde mich auch freun :_)
    vergeben

    0
  • von Delivorea am 17.08.2009 um 10:21 Uhr

    ich finds nicht schlimm.. is mir auch schon passiert dass mir einer etwas zu viel geld rausgegeben hat.. vergeben und vergessen :)

    0
  • von MissMariposa am 17.08.2009 um 01:20 Uhr

    Ich vergebe dir, sowas passiert schonmal, außerdem ist es nur so eine kleine Summe.

    0
  • von Gizmina am 17.08.2009 um 00:04 Uhr

    So ein glück will ich auch mal haben!Vergeben!

    0
  • von sunnysweethoney am 16.08.2009 um 22:49 Uhr

    ist sie selbstschuld.:P
    ich hab mal 2 telefone gekauft und sie hat nur eins gescannt.ich hab 50 euro weniger bezahlt.zwar erst drauße gemerkt aber egal:P

    0
  • von big_bacii am 16.08.2009 um 22:43 Uhr

    ist ja nicht so schlimm….es sind nur EURO 3.75! kann ja jedem mal passieren…wären es mehr würde ich es auch zurückgeben…aber bei so wenig geld…ist es nicht schlimm…. schwamm drüber! musst mal so viel glück haben…wenn eine gucci tasche kaufst…hahaha da würde ich niiiiiie zurück gehen! die haben ja genug…

    0
  • von Lollypop am 16.08.2009 um 22:13 Uhr

    Kann man vergeben, das nächste mal vielleicht doch anders reagieren, aber in dem Fall isses nunmal passiert und so viel Geld wars ja dann doch nich, hm? ;D

    0
  • von Melly1982 am 16.08.2009 um 21:47 Uhr

    Ich hatte mal nen tee im Geschäft geholt habe an der Kasse mit einem 20 Euro-schein bezahlt und bekamm 23 zurück… hab da auch nix gesagt… eher gefreut…

    0
  • von Hazel am 16.08.2009 um 21:08 Uhr

    freu dich doch ^^

    0
  • von Aengelsche am 16.08.2009 um 20:59 Uhr

    Naja, man hätte was sagen können, aber wenn die Verkäuferin es nich merkt, is sie meiner Meinung nach selbst Schuld…

    0
  • von angi91 am 16.08.2009 um 20:31 Uhr

    Vergeben!!
    ist doch nicht so schlimm… ist ja nicht dein fehler sondern der fehler der verkäuferin…
    mach dir kein kopf ist schon okay=)

    0
  • von scartissue am 16.08.2009 um 19:31 Uhr

    ist nicht schlimm, aber das waren bei dem preis bestimmt keine echten chucks…also bitte nenn sie auch nich so

    0
  • von Pixietail am 16.08.2009 um 19:01 Uhr

    hihi ist doch cool. ich hätt auch nix gesagt
    meinem freund ist mal was geiles passiert: er hat für fast 50 euro getankt mit nem fuffi bezahlt und 100 euro zurück bekommen ^^
    hats auch behalten, ist zwar fies, aber selber schuld, man muss seine arbeit halt konzentriert machen, dann passiert sowas auch nicht.

    0
  • von MissRockford am 16.08.2009 um 18:11 Uhr

    FREU DICH ÜBERS SCHNÄPPCHEN VERGEBEN

    0
  • von Strabsii am 16.08.2009 um 18:07 Uhr

    also ich find das auch nicht schlimm…ich hätte an deiner stelle auch nichts gesagt…-vergeben

    0
  • von charlie1681 am 16.08.2009 um 17:40 Uhr

    ich finds nicht so schlimm. Du hast es ja nicht drauf angelegt zu “stehlen”, also freu dich… :)

    *vergeben*

    0
  • von petiteblonde am 16.08.2009 um 17:18 Uhr

    dir frage ist ja ob die verkäuferin dir verzeiht 😉

    0
  • von PrincessClara am 16.08.2009 um 17:11 Uhr

    das is meinem opa auch mal passiert, er hat sich einen teuren ledermantel gekauft, 200DM, und die verkäuferin hat nur 20 verlangt…^^

    0
  • von moondust am 16.08.2009 um 16:46 Uhr

    Freud dich doch^^

    0
  • von Talis am 16.08.2009 um 16:43 Uhr

    War sie selber schuld wenn sie nicht bei der Arbeit ist mit dem Hirn

    0
  • von Milkaschoki am 16.08.2009 um 14:24 Uhr

    vergeben^^
    freu dich lieber über die neuen schuhe

    0
  • von Marjellchen87 am 16.08.2009 um 13:39 Uhr

    Ichvergebe dir…
    SOwas ähnliches ist mir auch schon passiert!
    Finds nicht schlimm.
    Und außerdem ist sie ja selbst schuld… Oder?

    0
  • von Knuddelspinne am 16.08.2009 um 13:21 Uhr

    Wer macht das nich:D

    0
  • von Zieglein007 am 16.08.2009 um 12:21 Uhr

    also ich sag mal so..ich bin selber verkäuferin ..und da sie es selber eingetippt hat wird keni geld in der kasse fehlen..deswegen find ich das jetzt nicht so schlimm..schlimmer ist es wenn alles richtig eingetippt ist und die verkäuferin das geld falsch heraus gibt und dadurch geld in der kasse fehlt..

    0
  • von rebellashley am 16.08.2009 um 11:27 Uhr

    Ich hatte sowas ähnliches auch mal, bei mir war das nur noch schlimmer, denn die Kassiererin hatte eine Hose gar nicht abgebucht. Ich hatte also zwei Hosen für 24€. Ich habe mir überelgt ob das einen Schaden für die Verkaäuferin werden könnte, als ich wusste, dass das nicht auf sie zurückfällt, bin ich glücklich nach Hause gefahren.

    0
  • von Tweety15 am 16.08.2009 um 11:25 Uhr

    die kaufläden verdienen jeden tag so viel geld, da schaden die 3,75 doch nicht..

    0
  • von CarryMarl am 16.08.2009 um 11:05 Uhr

    ich vergebe dir auch, ich hätte mcih an deiner stelle auch gefreut^^
    vllt war es ja auch beabsichtigt udn die schuhe haben wirklich nru 3.75 gekostet ^^

    0
  • von ZimtzickeLissa am 16.08.2009 um 11:01 Uhr

    hm du hast das ja erst draußen wirklich kapiert und dann wieder reinzurennen und das geld zu geben wäre irgendwie ne dumme idee, finde ich 😀

    0
  • von juuuuunge am 16.08.2009 um 09:37 Uhr

    1.Wo kriegt man bitte Converse Chucks für 15€?
    2.Ist nicht deine Schuld.

    0
  • von lazysun am 16.08.2009 um 08:07 Uhr

    mir ist sowas auch schonmal passiert allerdings hab ich mit nem 50ér bezahlt und 50 wieder bekommen lach, ich bin aber eine so ehrliche haut das ich es gleich gesagt habe das sie sich vertan hat, weiss nciht ich könnte nicht einfach so rausgehen , denn die kassiererin muss am ende des tages das fehlende geld wieder in die kasse legen…

    0
  • von Kiliana am 16.08.2009 um 02:46 Uhr

    find ich nicht schlimm. die kellnerin meiner lieblingscocktailbar lässt schon mal das geld auf dem tisch liegen und gibt noch das wechselgeld dazu 😀 da sag ich auch nichts. und für 15 euro warens ja nicht mal echt chucks 😀 ich verzeih dir.

    0
  • von thes am 16.08.2009 um 02:39 Uhr

    freuen #:-)

    0
  • von Gimilini am 16.08.2009 um 00:11 Uhr

    ihc könnte mir sogar vorstellen, dass sie dir wenn du was gesagt hättest, die schuhe trotzdem so günstig verkauft hätte…. 😀
    sowas ist mir mal passiert, das war ich mit freundinnen im schwimmbad und die hatten so komische karten mit denen man nur den kinderpreis bezahlen muss… ich hatte sone karte aber nich und als ich dran war mir bezahlen, hat der an der kasse das aber auhc so eingegeben als hätte ich sone vergünstigung, hab ihn dann auf seinen fehler draufaufmerksam gemacht und er meinte, weil ich so ehrlich war, lässt er mich als “kind” rein 😀

    0
  • von Leulibell am 15.08.2009 um 23:30 Uhr

    hmm,s owas ist mir auch schon passiert… nicht wirklich schlimm 😉 lad von dem Geld ne Freundin ein (hmm, naja, von 3.75…. ein geteilter Kindereisbecher ^^), mit der du schon lange nichts mehr unternommen hast *gg* und trag die neuen Chucks dabei spazieren 😉

    0
  • von LikeMe am 15.08.2009 um 23:26 Uhr

    Ich vergebe dir. Es ist ja nicht deine schuld, dass die verkäuferin nicht bemerkt wie wenig sie dir da abzieht. Glückwunsch zum schnäppchen.
    😀

    0
  • von smiliejesy am 15.08.2009 um 23:08 Uhr

    ich glaube ich wär viel zu baff und happy um was zu sagen xD
    vergeben 😀

    0
  • von joeylie09 am 15.08.2009 um 23:00 Uhr

    ahjaa ich würd da auch nix sagen xD is doch geil :] ich wär voll happy

    0
  • von ljubavi89 am 15.08.2009 um 22:28 Uhr

    nicht deine schuld 😉

    0
  • von sexypolin1986 am 15.08.2009 um 21:53 Uhr

    sowas ist mir auch schon passiert, nur das die kassiererin mir das wechselgeld+nde kaufpreis zurückgegeben hat… vergebe dir…
    finde das die kassiererinen besser aufpassen müssen…

    0
  • von Nicolina90 am 15.08.2009 um 21:53 Uhr

    A Propros Defizit:
    Defizite in der Kasse entstehen in diesem Fall nicht.
    Ein Defizit wäre entstanden,wenn sie eingegeben hätte 7,50 und die Kasse das so angenommen hat, aber sie selbst nur 3,75 € durch falsches Geldwechseln oder verzählen hineingetan hätte.

    In diesem Fall jedoch denkt die Kasse, dass der Preis der Ware 3,75 € beträgt und da die Kassiererin dies auch bekommen hat, stimmt die Kasse :)

    Kein Problem also…
    allerdings fehlt dem Betrieb selbst jetzt das Geld,aber für die Kassiererin gottseidank kein Verlust :)

    0
  • von nataraja am 15.08.2009 um 21:47 Uhr

    naja es is halt schon oft so, dass die verkäuferinnen ein defizit in der kasse aus eigener tasche zahlen müssen… :/

    0
  • von maria20 am 15.08.2009 um 21:20 Uhr

    also mir ist mal das gegenteil passiert: mein papa war einkaufen und holte mir 3 zitronen, die doofies verrechneten ihm aber 33!!!!
    das würde natürlich schleunigst reklamiert….der fall ist schon etwas grenzwertig, weil dass der kassiererin ja vom gehalt abgezogen wird, was fehlt in der kasse. wir selber wohlen ja auch nicht betrogen werden, wie mein fall zeigt, aber du hast es ja nicht mit böswilliger absicht getan…vergeben

    0
  • von Prinncesz am 15.08.2009 um 21:18 Uhr

    Is die Verkäuferin doch selbst Schuld,wenn sie ihren Job nich kann ;`D

    0
  • von Nicolina90 am 15.08.2009 um 21:02 Uhr

    Nja teilweise is der Kassierjobstressig..da passiert sowas..kenn das ja von Kland. Also solang die Kassierin keine Probleme bekommt, is das oke..und in diesem Fall wird keine Kassendifferenz entstehn,also isses oke :)

    0
  • von lunaticbitch am 15.08.2009 um 20:54 Uhr

    fehler der verkäuferin.
    es ist nicht wie diebstahl, weil sie es dir für diesen preis verkauft hat. also. vergeben 😉

    0
  • von amelie_emily am 15.08.2009 um 20:43 Uhr

    ach, mach dir keinen kopf, halb so wild 😉

    0
  • von Carelli09 am 15.08.2009 um 20:35 Uhr

    gott ob echt oder nicht ist doch scheissegal ot… also ich finds auch nicht richtig aber nu isses zu spät… eventuell hat die verkäuferin auch keinen fehler gemacht nur wusstest du es nicht…vergeben und vergessen

    0
  • von Queeny25 am 15.08.2009 um 20:34 Uhr

    schlimm finde ich das auch nicht – mir ist sogar mal was krasseres passiert… ich hab mir bei dunking dounats nen dounat gekauft und den mit nem 5-mark-stück bezahalt (jaja, das war noch zu DM-zeiten, ist also schon ein weilchen her^^) und ich hab meinen dounat und das wechselgeld bekommen… nur irgendwie muss die verkäuferin beim rausgeben ein 2-DM-stück mit nem 5-DM-stück verwechselt haben, denn ich hab über 7DM wiederbekommen 😀 also nen dounat und 2 DM geschenkt 😀 😀 😀

    0
  • von Stephylein am 15.08.2009 um 20:33 Uhr

    Dann warens aber keine echten Chucks…

    0
  • von EyeLin am 15.08.2009 um 20:28 Uhr

    mh ich finds nicht so schlimm…ich würde mich auch freun. vergeben^^

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Dem Freund nichts von der Abtreibung gesagt Antwort

Am 07.01.2009 um 13:08 Uhr
Hallo ihr Lieben, also ich habe ein riesiges Problem. Ich bin mit meinem Partner jetzt seit zwei Jahren zusammen und eigentlich sehr glücklich. Vor ungefähr vier Monaten ist meine Periode ausgeblieben und mein Arzt...

Gepupst und nichts gesagt Antwort

Am 06.10.2011 um 16:51 Uhr
Ich war mit meinem Freund im Kino und musste total doll pupsen und als es gestunken hat, hab ich einfach behauptet es kommt von meinem Sitznachbarn, der mich dann total böse ansah!!

Der größte Fehler meines Lebens! Antwort

Am 10.08.2010 um 13:35 Uhr
Jedes 2 Wochenende mache ich nur was mit meinen Mädels und mein Freund nur was mit seinen Jungs. Wir haben diese Abkommen, damit unsere Freunde nicht zu kurz kommen und wir unsere Freundschaften pflegen können. Am...

Abgetrieben, aber dem Partner nichts erzählt. Antwort

Am 29.07.2008 um 13:09 Uhr
Ich habe es wirklich getan. Ich habe abgetrieben. Eigentlich bin ich nicht dafür, aber die momentane Situation hat es einfach nicht anders zugelassen. Ich stecke mitten im Studium und mein Freund genauso. Mein Freund...

Wahrheit gesagt Antwort

Am 26.10.2009 um 17:58 Uhr
Ich habe der Freundin eines guten Freundes gesagt, dass ich ab und an was mit ihrem Freund habe, weil sie es eh vermutet hatte und sie mir mega leid tat, weil sie immer wieder beteuerte sie wolle nur die Wahrheit...