HomepageForenBeichtstuhlFragwürdige Taxibezahlung

Anonym

am 14.06.2010 um 11:28 Uhr

Fragwürdige Taxibezahlung

Hallo Mädels, mir ist letztens etwas passiert, was mir ziemlich unangenehm ist. Ich war in der Stadt verabredet, aber mein Freund hatte das Auto gerade und der Bus war mir gerade vor der Nase weg gefahren. Ich wollte keine halbe Stunde warten und hab kurzentschlossen nach dem Taxi gewunken, das zufällig gerade um die Ecke bog. Kurz vorm Ziel habe ich in meiner Handtasche vergeblich nach meinem Geldtäschchen gekramt. Ich hatte es doch tatsächlich auf dem Schuhschrank liegen lassen! Und knappe 40€ hab ich nunmal nicht in der Hosentasche. Jetzt saß ich ganz schön in der Klemme und wurde nervös. Da wir gerade an einer roten Ampel standen, drehte der Taxifahrer sich zu mir um und fragte, was los sei. Was sollte ich machen? Hab ihm gesagt, dass ich mein Geld vergessen hatte. Ich schlug ihm natürlich vor, es ihm sobald wie möglich zukommen zu lassen, aber darauf ließ er sich nicht ein – kann man ja auch verstehen. Er schlug mir vor, ich könnte ihm n bissl was zeigen, dann würde er die Sache vergessen. Klar, dass der damit keine Familienfotos meinte … Er wollte meine Brüste sehen, ich hab versucht, zu verhandeln und konnte ihn wenigstens davon überzeugen, es bei meinem bh zu belassen. Aber trotzdem fühle ich mich schlecht! Ich hätte das Problem irgendwie anders lösen sollen, aber mir fiel einfach nichts ein. Ich habe auch meinem Freund gegenüber ein schlechtes Gewissen. Bin ich fremd gegangen? Sollte ich ihm davon erzählen? Ich habe schreckliche Angst, dass er sich von mir trennen könnte! Was sagt ihr dazu? Kann man das verzeihen??

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von SummeerTimee__ am 13.07.2010 um 19:02 Uhr

    Hahahaa, ich finds ook.:)

    0
  • von Conney am 09.07.2010 um 23:00 Uhr

    ach quatsch, ist doch nicht schlimm. bh zeigen, es sehen dich doch auch so viele im bh oder anderer leichter bekleidung, außerdem ist es lustig 😀

    0
  • von milliemarie am 06.07.2010 um 21:51 Uhr

    dermassen lustig 😀 😀

    super aktion, hätte ich auch gemacht

    & das ist nicht fremdgehen, du dummerchen.

    0
  • von noreen21 am 04.07.2010 um 19:33 Uhr

    hmm wenn du damit klar kommst ich könnte das nicht

    0
  • von Haase_yo am 30.06.2010 um 20:28 Uhr

    ich weiß nciht wie dein freund so ist, aber wenn er ein fröhlicher offener & dennoch bodenständiger mensch ist, würde ich es ihm erzählen. wenn er eher besitzergreifend & aggresiv ist dann nicht.
    also ich hätte es meinem freund, oder gleich in einer netten runde am abend erzählt & darüber geschmunzelt, oder gelacht. es ist egientlich eher peinlich als schlampig oder ähnliches. es war keine nackte brust. er hat dir das angebot gemacht. nimm es bisschen lockerer. solange er dich nciht angefasst hat, oder derartiges denke ich, dass man dies verzeihen kann.

    0
  • von b0om am 30.06.2010 um 10:09 Uhr

    1. wieso fährst du lieber mim taxi für 40euro als ne halbe stunde aufn bus zu warten? xD krass
    2. ja gut man muss nich jedem seine brüste vors gesicht halten ABER du hast n kompromiss geschlossen mim BH zeigen, also so schlim mfind ichs nu net 😀

    0
  • von Vollkornsocke am 28.06.2010 um 22:50 Uhr

    Ich finds auch eher amüsant. Der Taxifahrer hatte so seine Freude und du hast 40 Euro gespart. Ist ja nicht so, dass du dich prostituiert hast.

    0
  • von KissDakota am 24.06.2010 um 20:02 Uhr

    oh ha misser taxifahrer

    0
  • von Lalaaaaaa am 22.06.2010 um 02:56 Uhr

    ich finds witzig, aber in ein paar wohen/ monaten/ jahren lachst du auch drüber 😉

    0
  • von MaddyMassacre am 21.06.2010 um 00:37 Uhr

    also ich würd mal sagen da hast du ein gutes geschäft gemacht xDD ich meine gut, vlt war das unangenehm aber im schwimmbad sieht man genau so viel^^ und so lang nichts weiter passiert ist bist du auch nicht fremdgegangen.

    0
  • von TurboMieze am 20.06.2010 um 09:58 Uhr

    xD zwar keine beichte wert..aber irgendwie ist das zimlich billig
    ich würd mich schämen und mich schäbbig fühlen..aber jedem das seine 😉

    0
  • von Angii94 am 18.06.2010 um 19:34 Uhr

    es ist zwar peinlich aber nicht so schlimm also finde ich 😀

    0
  • von creeps am 18.06.2010 um 18:34 Uhr

    scheíße aber du warst verzweifelt. vergiss es einfach und sag nächstemal oky du fähst mich nach hause und ich hol mein geld und lass dafür mein handy als pfand kurz da! oder so

    0
  • von blauefee1976 am 17.06.2010 um 22:47 Uhr

    Der Taxifahrer ist echt ein Schwein.
    Zum Glück hat er dich nicht zu mehr gezwungen. Beim nächsten mal einfach aussteigen, wenn der Taxifahrer mit so was kommt.
    Wenn er dann die Polizei ruft, kannst du ihn ja dann gleich anzeigen.
    Briftasche vergessen kann ja jeder mal .

    0
  • von katzenmama2 am 17.06.2010 um 20:26 Uhr

    finde ich net so wild

    0
  • von katzenmama2 am 17.06.2010 um 20:26 Uhr

    finde ich net so wild

    0
  • von katzenmama2 am 17.06.2010 um 20:26 Uhr

    finde ich net so wild

    0
  • von Princess_Sarah am 17.06.2010 um 17:54 Uhr

    Da bist du ja günstig ausgestiegen xD
    Also Ich würde sagen das du jz wieder 40 € mehr zu verprassen hast 😛

    0
  • von Wida am 16.06.2010 um 23:13 Uhr

    Das ist doch wohl sexuelle Belästigung, oder sex. Nötigung… und damit auch strafbar. Echt, der spinnt wohl. Du bist nicht fremdgegangen..

    0
  • von Clauditta am 16.06.2010 um 20:44 Uhr

    Billig ! Zahlst du das nächste Mal mit einem Blow-Job ?

    0
  • von werderkekz am 16.06.2010 um 20:34 Uhr

    ähhhmm…. ich würde den Taxifahrer verklagen… bei dem Unternehmen anrufen und die mal fragen ob das bei denen so üblich ist, wenn man das Geld mal vergessen hat mitzunehmen, dass man da gleich sich frei machen muss…. Also ich find es verdammt dreist!!! und ein stück weit pervers von dem Kerl….Ich glaube dein freund wäre nicht sauer auf dich sondern auf den Taxifahrer… und würde dich nie wieder Taxifahren lassen..;) Und wenn du es ihm erzählst und er dich wirklich liebt dann wird er es dir sowieso verzeihen..;)

    0
  • von Fuschel am 16.06.2010 um 18:25 Uhr

    son schwein ich würd ihn anzeigen!

    0
  • von MissMariposa am 16.06.2010 um 13:49 Uhr

    Vergeben..
    Was fürn Perverser!
    Und nein, du bist natürlich nicht fremdgegangen!

    0
  • von Shozai am 16.06.2010 um 11:50 Uhr

    Hm, sage es deinem Freund und zeig den Typen an

    0
  • von Lumachina am 15.06.2010 um 22:36 Uhr

    Ich sage der Taxifahrer ist ein perversling und du hättest ihn anzeigen sollen :)
    Aber fremdgegangen bist du nicht. Ist ja eigentlich wie ein Bikini. Im schwimmbad sehen dich ja auch andere im Badeanzug. Und wenn ich dein Freund wäre, würde ich den Taxifahrer erstmal schlagen gehen und nicht auf dich wütend sein 😛

    0
  • von cccatlaq am 15.06.2010 um 22:19 Uhr

    meine güte wie konservativ manche sind.. Liyah20 hat recht im schwimmbad sieht man doch das gleiche, also is doch egal
    einmal BH zeigen statt 40 euro zahlen ist doch was^^

    das war kein fremdgehen keine sorge

    0
  • von Danschi am 15.06.2010 um 18:35 Uhr

    Hätte ich zwar selbst nicht gemacht, finde ich aber halb so wild.

    0
  • von Vicki88 am 15.06.2010 um 13:37 Uhr

    Omg, habe ich gelacht…=))))))
    ist mir noch nie passiert, zum Glück =)
    ja, ich hätte aber trotzdem eine andere Lösung gesucht, statt diese billigen Variante…

    0
  • von LaGuerre am 15.06.2010 um 12:12 Uhr

    Ich finde das auch nicht so tragisch.

    0
  • von Claudia1212 am 15.06.2010 um 08:08 Uhr

    € 40,– ersparnis für einmal bh herzeigen is ja supi 😉

    0
  • von badgirl2501 am 14.06.2010 um 23:14 Uhr

    einen bh zu zeigen… is naja nich die feine englische art aber immerhin hast du nich deine brust gezeigt. mein freund würde auuuuuuusrasten. ^^ aber ich vergebe dir… demnächst wenn sowas is: zeig deinen ausweise, macht einen termin aus für rückzahlung und nich wieder was zeigen, solange dus nich wieder machst kein ding^^

    0
  • von Ihnara am 14.06.2010 um 22:31 Uhr

    😀 Ich find das ultrakomisch!!
    Ich an deiner Stelle hätte da nicht mal verhandelt ^^

    Und meinem Freund würd ichs nicht erzählen! Du hast dich doch nicht prostituiert oder so.

    Vllt versuch ich das das nächste mal auch… 😀

    0
  • von cherrychocolate am 14.06.2010 um 20:50 Uhr

    ich finds auch lustig, wie ne szene aus sex and the city oder so ! :)
    ich würds meinem freund erzählen,dann könnt ihr gemeinsam drüber lachen,fremdgehen ist das jetzt nicht !
    ich find lustig,siehs mit humor, jungs können sowas nicht ! 😛

    0
  • von Lenita15 am 14.06.2010 um 20:01 Uhr

    Ich sehs kein Stück locker, man hat doch ein Handy und kann Mama Papa Freundin etc anrufen…da würd ich das unmoralische angebpt sp laut erklären, bis der taxifahrer dich vor scham rauswirft…meine mutter würde mir das geld sofort bringen und den Taxifahrer anzeigen!

    0
  • von Zitrone2010 am 14.06.2010 um 19:36 Uhr

    Also ich hätte den taxifahrer eine geknallt^^
    aber ich hätte das nie gemacht…

    0
  • von Felice87 am 14.06.2010 um 19:34 Uhr

    Also ganz ehrlich, ich bin bisschen entsetzt wie viele hier schreiben, dass da nichts dabei wäre und es ne coole Aktion sei und sie es genauso gemacht hätten. Hallo, das ist nicht normal! Wenn der Taxifahrer mir sowas vorgeschlagen hätte, ich hätte so schnell es geht das Weite gesucht. Das ist pervers. Klar sieht man nicht mehr als im Schwimmbad, aber wir sind hier nicht im Schwimmbad. Das ist einfach nur abartig. Habt ihr keine Würde???
    Es gibt beiweiten normalere Wege wegen der Bezahlung, er hätte dir ja auch einfach ne Rechnung schreiben können.
    Mannomann, armes Deutschland

    0
  • von bienvenue am 14.06.2010 um 18:41 Uhr

    Hmmm….
    hört sich ja schon n bisschen nach Soapgeschichte an,
    aber ich glaube dir einfach mal, dass das passiert ist.
    Mach dir keinen Kopf, du bist nicht fremd gegangen udn sicherlich ist das unangenehm daran zu denken..
    aber wenn du mal irgendwann daran zurück denkst musst du bestimmt lachen…also….
    Aber trotzdem mal was anderes , was ist denn der Taxifahrer für´n Typ?
    Trottel, hehe…

    0
  • von MusicAddicts am 14.06.2010 um 18:38 Uhr

    was is daran so schlimm^^ im bh sieht man genauso aus wie im bikini und da kann auch jeder typ im schwimmbad glotzen. also was solls
    40 euro gespart 😉

    0
  • von PenelopeSun am 14.06.2010 um 18:36 Uhr

    FAKE!!!

    0
  • von MaraElise am 14.06.2010 um 18:23 Uhr

    hmmm ich finde das auch nicht so schlimm, solange es nur der BH war und nicht blanke Haut, ists ja fast wie im Bikini…
    Wobei das natürlich schon Nötigung war… Also ich selber hätts glaub ich auch net gemacht, hätt mich nicht getraut, wär eher irgendwo vorbei gefahren wo ich mir das geld hätte leihen können (wobei das nachts natürlich auch schwierig ist…)

    0
  • von Es3Lchen am 14.06.2010 um 18:22 Uhr

    also ich würd mal sagen dass du unschuldig bist, jeder kann mal was vergessen ^^ und schließlich hat der taxifahrer den vorschlag gemacht oder 😉

    0
  • von kIee am 14.06.2010 um 16:20 Uhr

    fremd gegangen bist du nicht, nein…
    aber sowas würd ich niee machen, denn ich hab würde…

    0
  • von nataraja am 14.06.2010 um 16:16 Uhr

    also ich finds jetz nich soooo schlimm. mein gott.

    aber ganz ehrlich, den hättest du doch wegen nötigung oder so anzeigen können? das hätt nich sein müssen.

    0
  • von janusch am 14.06.2010 um 16:07 Uhr

    du bist weder fremd gegangen noch find ist das ne schlimme Aktion. Aber die Stoy liest sich doch etwas strange und fast wie an den Haaren herbeigezogen. 😉

    0
  • von Vampress am 14.06.2010 um 15:03 Uhr

    ich vergeb dir, ist ja im endeffekt dein ding. deinen freund hast du nicht betrogen denn ich denk mal es gibt eineige bikinioberteile die viel knapper sind als dein bh.
    sags deinem freund lieber nciht sonst ärgert er sich nur grundlos. ich denk mal ist besser seinen bh zu zeigen als 40 euro zu zahöen. obwohl dabei einiges von deiner würde flöten gegangen ist…..

    0
  • von ShadyLady999 am 14.06.2010 um 13:56 Uhr

    Ich hätte lieber 30 min auf den Bus gewartet als 40€ zu zahlen

    0
  • von giddi am 14.06.2010 um 13:32 Uhr

    im bh siehst du doch aus wie im bikini… ich glaub ich hätte das auch gemacht :-)

    0
  • von cookie139 am 14.06.2010 um 13:09 Uhr

    hmm.. ok… das ist ein argument *g*
    dann hätte ich auch schnell denjenigen angerufen, mit dem ich verabredet gewesen wäre und ihn um hilfe gebeten…

    Sah der Taxifahrer denn wenigstens gut aus? oder war das auch noch so ein schmieriger alter Sack? *g*

    0
  • von Liyah20 am 14.06.2010 um 13:04 Uhr

    Och ich seh das locker…
    Er hat ja nicht mehr gesehen, als deinen Bh
    und das ist auch nicht mehr als man im Schwimmbad
    zu Gesicht bekommt. Ich würd auch lieber meinen Bh
    zeigen als 40 euro zu bezahlen 😀

    0
  • von ZauberfeeJulia am 14.06.2010 um 13:01 Uhr

    @ cookie: ich denke, sie hat ihre ec-karte für den bankautomat auch im geldbeutel (is bei mir zumindest so).

    Naja für mich is das jetz kein “Fremdgehen”, aber etwas billig ja schon… ganz ehrlich, ich hätts nicht gemacht! Es hätte sicher noch andre Lösungen gegeben. Dass dir der oder diejeniger mit der du verabredet warst vielleicht das Geld geborgt hätte oder so. Find das was du gemacht hast ziemlich erniedrigend und der Taxifahrer is ne Sau.

    0
  • von cookie139 am 14.06.2010 um 12:54 Uhr

    und warum hast du den Taxifahrer nicht gegfragt, ob er beim nächsten Geldautomaten halten kann?

    0
  • von sonni77 am 14.06.2010 um 12:19 Uhr

    Also, der Schlimmere ist auf jeden Fall der Taxifahrer :-) Falls die Story wahr ist, ist sie zwar etwas peinlich, aber ich finde es nicht so dramatisch. Eine Freundin von mir hat sogar mal mit einem Taxifahrer rumgeknutscht, damit wir nichts bezahlen müssen … *lach* Kein Scherz, hat funktioniert!

    0
  • von Mewchen am 14.06.2010 um 12:06 Uhr

    Du bist doch nicht fremdgegangen. Was der Taxifaher gemacht grenzt ist aber sexuelle Belästigung… Naja, du hast jetzt ne Gratisfahrt gehabt. Er hat dich hoffentlich nicht betascht.

    0
  • von KULTKIND am 14.06.2010 um 11:49 Uhr

    Ha ha ha, ich finde es lustig.

    Beklemmende Situation, aber in der Not frisst der Teufel Fliegen sagt man ja so schön :)

    NEIN du bist nicht fremdgegangen.

    Was hättest du sonst auch tun sollen.

    Meine Güte, kurz den BH gezeigt, da is doch nichts schlimmes dran.

    Die Geschichte iwrd bestimmt noch für einige Lacher sorgen :)

    0
  • von mania am 14.06.2010 um 11:40 Uhr

    ich würde mir mal eher gedanken darüber machen ob du meinst das man jedem seine brust vors gesicht hält??? ich denke wohl nicht. und es gibt so viele andere lösungen..und die würde auch der taxifahrer kennen….wenn denn überhaupt die geschichte wahr ist…da hab ich so meine zweifel.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Freund dazu gebracht, Erinnerungen der Ex weg zu werfen Antwort

Am 09.08.2011 um 09:40 Uhr
Hallo Mädels, ich war neulich bei meinem Freund (seit ca. 4 Monaten) und er musste irgendwas am PC machen. Weil ich mich langweilte meinte er, ich könne mir ja irgendwelche Fotos von früher angucken und hat ausm...

Mutter mit schuh verletzt! Antwort

Am 05.03.2011 um 16:02 Uhr
ich habe so ein schrecklich schlechtes gewissen. eben hatte ich einen großen streit mit meiner mutter. ich wollte gerade mein karnevalsoutfit anziehen, da viel mir auf, dass meine dazu passenden stiefel weg waren. ich...

Erotischer Flirt trotz Beziehung Antwort

Am 15.03.2012 um 09:29 Uhr
Hey! Eines schon mal vorweg, ich bin 22 jahre alt und habe seit einiger Zeit einen Freund, den ich sehr liebe. Bevor ich mit ihm zusammen gekommen bin, war ich in einen Typen "verknallt", den ich über eine Freundin...

Autoschaden, was nun... Antwort

Am 28.07.2008 um 16:27 Uhr
Ich habe mir von meinem Mann sein neues Auto geliehen. Er liebt es und lässt mich nur sehr selten damit fahren. Das klingt jetzt vielleicht doof und ignorant, aber ich kann es schon irgendwie verstehen, weil das Auto...

Vertrauensproblem / Eifersucht - Berechtigt? Antwort

Am 31.03.2014 um 15:12 Uhr
Hallo liebe Erdbeerlounge-Community! Ich bin seit etwa einem ½ Jahr mit meinem Freund zusammen und an sich ist wirklich alles toll, aber es gibt ein Problem: Ich habe große Schwierigkeiten ihm zu vertrauen,...