HomepageForenBeichtstuhlFremdgegangen – Und das 2 Mal

Anonym

am 30.04.2008 um 18:29 Uhr

Fremdgegangen – Und das 2 Mal

Ich bin jetzt seit 1 Jahr und 2 Monaten mit meinem Freund zusammen..
Naja wir waren nicht immer so glücklich wie heute und so kam es, dass ich ihm zweimal (mit dem gleichen Typen) betrogen habe.. Er weiß es und er hat mir verziehen.. Wir hatten viel Stress deswegen und ich konnte es auch immer verstehen, dass er sauer war.. Und enttäuscht von mir..
Damals lief es nicht so gut und so kam es dazu, dass ich auf einer Party was mit nem Typen aus meiner Klasse hatte. Das zweite Mal war auf ner Klassenfahrt.

Ich fühl mich immer noch sehr, sehr schlecht. Und ich hätte es akzeptiert wenn er mich verlassen hätte, aber er wollte bei mir bleiben. Und heute weiß ich, dass ich so eine Beziehung wie mit ihm nie wieder finden werde.. Und diese Beziehung will ich auch nicht aufgeben..

Wir hatten unsere schlechten Zeiten aber die sind jetzt endgültig vorbei 🙂
Wir sind richtig glücklich 😀

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von bluecoati am 06.05.2008 um 22:32 Uhr

    Ich drücke dir die daumen, dass du die Beziehung auch auf längere Sicht zu schätzen weißt und sich das Thema Fremdgehen für dich einfürallemal erledigt hat!

    0
  • von Teela_007 am 05.05.2008 um 21:47 Uhr

    Ich danke euch für Eure ehrliche Meinung 🙂
    Auch wenn die meisten dachten ich wäre mit ihm ins Bett gesprungen.. Ich hätte die Beschreibung ein wenig länger schildern sollen.. Das erste Mal hatte er mich befummelt und beim zweiten Mal haben wir rumgeknutscht.. Naja ich weiß auf jeden Fall, dass mir das nich nochmal passieren wird und, dass es echt dumm war 🙂 Ich danke euch für Euren Rat und Eure Verständnis 😉

    0
  • von Sassi1303 am 03.05.2008 um 11:55 Uhr

    Ich persönlich bin meinem Exfreun damals auch 2 mal mit dem gleichen Typen fremdgegangen.Er hatte mir verziehen leider ging die Beziehung danach in die Brüche, weil diese Sache doch ganz schön an der Beziehung genagt hat.
    Also sei froh, dass du diese Chance nochmal bekommen hast und nutze sie auch, aber Pinky hat Recht du musst dir erstmal selber verzeihen.
    Liebe Grüße Sassi

    0
  • von Pinky am 02.05.2008 um 15:18 Uhr

    Wenn dein Freund dir verziehen hat, musst du dir selber verzeihen.. Dein Fremdgehen finde ich irgendwie nicht so schlimm… ok, auch nicht schön, und ich würde persönlich meinen Freund nie verzeihen, wenn er mich betrügt, aber der liebt dich sehr anscheinend.. mach dir denn keine sorgen mehr… versuch die ganze geschichte zu vergessen und lern mal was aus deinen fehlern…
    Liebe grüße

    0
  • von ZIKA am 01.05.2008 um 18:28 Uhr

    dummmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmm

    0
  • von Eisprinzesschen am 01.05.2008 um 12:42 Uhr

    Ich finds ziemlich schwach von dir. Nur weil eure Beziehung grad n bisschen kriselt? Sowas ist doch echt nicht ok. Für mich klingt das so, dass du einfach kein Vertrauen in eure beziehung hast wenn du dich so verleiten lässt. Auf jeden Fall noch büßen.

    0
  • von Needyou am 01.05.2008 um 11:02 Uhr

    Uiui, nicht schlecht.. Wenns das zweite Mal war, dann würd ich aufpassen: Nicht das du wieder fremdgehst, weil ihr mal ‘ne schlechte Phase habt .. Das er dir verziehen hat, ist ja ein Zeichen das er dich wirklich liebt: Also nutz das nicht aus! Setzt euch das nächste Mal zusammen wenn es nicht so gut läuft und sprecht darüber – fremdzugehen ist da definitiv keine Lösung.

    0
  • von Nannerl am 30.04.2008 um 21:02 Uhr

    Die Idee mit dem zusammensetzen find ich gar nicht schlecht- einfach zur Vorbeugung..! Aber ansonsten geht das eigentlich nur deinen Freund und dich was an- wenn er dir verziehen hat, dann ist soweit alles wieder in Ordnung, solange du halt nicht in einer schlechten Phase ein weiteres Mal fremdgehst! Solltest du doch wieder in Versuchung geraten, würde ich mir an deiner Stelle ernsthaft überlegen, ob eure Beziehung langfristig wirklich eine Zukunft hat!

    0
  • von LAAlam am 30.04.2008 um 19:47 Uhr

    Hm, ich wollte nur mal meinen Senf dazu geben: Ich habe mal in einem Buch gelesen dass bei einer festen Beziehung auch mal einer fremd gehen kann, aber mehrmals???? Naja mach das Beste daraus und versuche deinem Herz zu folgen!!

    0
  • von schokokeks am 30.04.2008 um 18:41 Uhr

    Ihr habt Euch ja vertragen, dann ist ja wieder gut. Trotzdemn kann man das nicht gut heißen, was du gemacht hast. besser setzt du dich mal mit deinem freund zusammen und schaust, was schief gelaufen ist, was dich dazu gebracht hat und wann sowas wieder passieren kann. Wenn Du in ein paar Wochen wieder unzufrieden bist, landest Du womöglich wieder im Bett eines anderen.

    0
  • von Katha85 am 30.04.2008 um 18:34 Uhr

    Ist ja schön, dass Ihr beiden jetzt glücklich seid, aber fremdgehen ist eigentlich nie zu verzeihen. klar, zu sowas gehören immer zwei, also kaputte Beziehung usw, aber trotzdem. Ich finde, Du musst noch büßen…

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Mehr als 20 Mal fremdgegangen Antwort

Am 14.05.2008 um 11:07 Uhr
Hey.. Ich war über zweieinhalb Jahre mit meinem Freund zusammen. Ich habe ihn über alles geliebt, und bin auch jetzt über die endgültige Trennung nur mit körperlichen Beschwerden hinweggekommen...

Fremdgegangen und ausgenutzt Antwort

Am 30.12.2009 um 13:37 Uhr
Also hier ist meine Story! Ich bin seit ca 4 Monaten mit meinen Freund (20) zusammen und habe in abgöttisch geliebt. In der Anfangszeit konnte und wollte ich mir einen Tag ohne ihn nicht annähernd vorstellen! Daher...

2 mal meinem besten Freund das Herz gebrochen Antwort

Am 28.01.2011 um 12:51 Uhr
hey mädels! mein bester freund war an nem abend bei mir und wir waren erst zusammen in der stadt und später dann bei mir zuhause wo wir uns dann auf mein bett nebeneinander gelegt haben. Iregntwann hab ich angefangen...