HomepageForenBeichtstuhlFremdgehen ohne schlechtes Gewissen….

Anonym

am 14.01.2009 um 16:51 Uhr

Fremdgehen ohne schlechtes Gewissen….

Hi Mädels… Ich habe seit dreieinhalb Jahren einen Freund, den ich liebe, mit dem aber nicht immer alles gut läuft. Zum Beispiel der Sex: Ich wäre immer bereit – doch er will fast nie. Ich habe ihn oft darauf angesprochen und habe alles dafür getan, dass er geil wird und mit mir schläft und es geht nicht…. Sex ist mir aber sehr wichtig! Ich hatte mein erstes Mal mit ihm und habe noch nie mit jemand anderen geschlafen. Allerdings wünsche ich mir immer mehr, Sex mit anderen zu haben. Wenn ich mal mit einem heißen Typen geflirtet bzw. geredet habe, habe ich mir auch den Sex mit ihm vorgestellt.
Ich habe einen Typen kennengelernt mit dem ich mich sofort super verstand. Er wusste von meinem Freund und trotzdem kam es dazu, dass wir mehrere Male nach der Arbeit einfach angefangen haben rumzumachen. Es kam auch zu Oralsex. Jedoch hatten wir keinen Geschlechtsverkehr. Er wohnt nicht in Deutschland und ist jetzt für vier Monate weg. Aber ich kann nur noch daran denken, wie wir in vier Monaten im Bett sind und er mich verführt (Er ist das genaue Gegenteil von meinem Freund).
Er wäre meine einzige Möglichkeit fremdzugehen, ohne dass es jemals jemand erfahren wird…
Habe ich Recht mit dem was ich tue…oder sollte ich ein schlechtes Gewissen haben???

Antworten



  • von Kaddajusthappy am 15.01.2010 um 16:04 Uhr

    ich vergebe dir. Bei mir war es ähnlich. Nur das er nach 3 Minuten schon kam, ich hab 2 jahre lang alles probiert, es hat nicht fun ktionuert und dann habe ich mir ohne schlechtes Gewissen woanders meinen Sex geholt. ich hab gelernt das zu trennen liebe und sex, das hatte nichts miteinander zu tun für mich

  • von Kaddajusthappy am 15.01.2010 um 16:04 Uhr

    ich vergebe dir. Bei mir war es ähnlich. Nur das er nach 3 Minuten schon kam, ich hab 2 jahre lang alles probiert, es hat nicht fun ktionuert und dann habe ich mir ohne schlechtes Gewissen woanders meinen Sex geholt. ich hab gelernt das zu trennen liebe und sex, das hatte nichts miteinander zu tun für mich

  • von mirigirl am 24.02.2009 um 15:27 Uhr

    Es gibt 2 Dinge, dei mich immer wieder auf unsanfte Weise daran erinnern, dass der Mensch vom Affen abstammt:
    1. Die herumhüpfenden und kreischenden schwarzen Frauen bei den diversen Reality-Shows auf MTV
    2. Die Triebgeschichten im Beichtstuhl auf erdbeerlounge.de
    Der Mensch war schon immer stolz darauf, dass er dazu in der Lage ist, seine tierischen Triebe zu unterdrücken. Leider funktioniert das bei dir nicht. Du solltest dich schämen und fragen, ob du dich nicht lieber in irgendeinen Käfig einsperren lassen willst. Manche Leute sind echt schlimmer als Tiere. Wenn einer keine Tischmanieren hat, dann sagt man, dass er sich wie ein Tier benimmt. Wenn einer in der Gegend rumvögelt, ist das in Ordnung, weil Sex ja so toll ist…
    Die Einstellung finde ich zum Kotzen. Wenn man bedenkt, dass es sogar Tiere gibt, die ihr ganzes Leben mit einem Partner verbringen und nicht alle 2 Tage Sex brauchen, ist das echt eine Entwicklung in die falsche Richtung, nämlich zurück. Anscheinend haben dir deine Eltern keine Moral- und Ehrvorstellungen gelehrt, sonst würdest du nicht so handeln. Das ist echt das Letzte! Schon mal drüber nachgedacht, wie du dich fühlen würdest??? Aber wenn ein Mann fremdgeht, heißt es wieder:“Der schwanzgesteuerte Hund. Männer sind doch Schweine“. Dann heulst du dich bei deiner Freundin aus und hast kein Problem damit, selber fremdzugehehn. Schäm dich! Du solltest lernen, deine Muschi still zu halten!
    Das gilt übrigens für alle Beichten, die mit diesem Thema zu tun haben!!!

  • von Fashion__Queen am 07.02.2009 um 19:28 Uhr

    Ähm, du solltest vorher vieleicht noch Schluss machen, bevor du sowas machst. Also okay, natürlich nicht Schluss machen, wenn du ihn liebst, aber schließlich kann man jemanden auch nicht zu Sex zwingen. Sprech ihn doch mal darauf an, vielleicht hat er ja Probleme und schämt sich oder so. Rede mit ihm und erfahre erst einmal, woran es liegt und wenn dann alles wieder in Ordnung ist, kannste diesen anderen Typen vergessen.

  • von xxxveryxxx am 27.01.2009 um 21:33 Uhr

    wie würdest du dich fühlen wenn es andersrum wäre, also wenn dein freund dich betrügen würde?? ich finde sowas is das allerletzte … nichts ist in einer beziehung wichtiger als treue!!

  • von Hessi94 am 19.01.2009 um 17:09 Uhr

    weder man liebt den kerl oder ne…bzw weder man ist vergeben oder ne

  • von LongChamp am 18.01.2009 um 00:04 Uhr

    Ich sehe es anders. Ich bin in exakt der selben Situation, wir hatten bis Mittwoch ein halbes Jahr lang gar keinen Sex, von dem wir 9 zusammen sind.. Ich habe es meinem Freund aber auch gesagt, dass Sex für mich wirklich wichtig ist und für ihn ist es wirklich unwichtig. Somit habe ich ihm gesagt, dass es irgendwann soweit kommen wird, dass ich mir die Bestätigung woanders suche. Aber das habe ich ihm schon vor Monaten gesagt..Er hat nichts geändert. Ich liebe ihn auch wirklich und möchte ihn nicht missen. Aber mit seinem Freund zusammen zu wohnen und 6 Monate lang keinen Sex zu haben, ist wirklich hart…

  • von LiTchi_LiTch am 17.01.2009 um 00:44 Uhr

    schließe mich an! wenn du gedanken vom sex mit anderen männern hast und zusätzlich bei dir im sexleben grade nich so rund läuft solltest du deinem freund sagen dass der zeitpunkt gekommen is, an dem man einen schlussstirch ziehen sollte. wenn man nich mehr will dann sollte man die beziehugn auch sofort beenden sonst endet sie wohlmöglich noch in einer absoluten katastrophe!

  • von Shuggah am 16.01.2009 um 20:56 Uhr

    Vielleicht bist du ja einfach nur zu fett oder zu unsexy?? und er steht nciht auf deine… Ich fidne wenn du dich jetzt schon wie so eine gnadenlose Schlampe verhälts solltest du einfach Schluss machen! Dann kannst du mit jedem Sex haben!! Ihhh du bist voll widerlich also von sowas hört man ja nciht oft und du solltest dich schämen!

  • von latinadeluxe16 am 16.01.2009 um 12:00 Uhr

    also wenn du dabei kein schlechtes gewissen hast dann kannst du ihn nicht lieben..so seh ich das versuch ein gespräch mit ihm zu führen und sag ihm wie wichtig dir sex ist, es muss doch i-ein grund dafür geben das er nich will

  • von rosapinkrot am 15.01.2009 um 14:39 Uhr

    Übrigens ist das meistens der Anfang vom Ende.
    Nur, damit du dich darauf vorbereiten kannst.

  • von rosapinkrot am 15.01.2009 um 14:38 Uhr

    Ich verstehe dich.
    Das entschuldigt dein Verhalten nicht, aber ich kanns nachvollziehen.
    War auch schon in derselben Situation.

  • von miss_white am 15.01.2009 um 13:16 Uhr

    trenn dich von deinem freund, wenn eurer sexleben so unbefriedigend für dich ist und er das nicht ändern kann oder will, dann fehlt euch eine wichtige grundlage um miteinander glücklich zu sein, schließlich bekommst du nicht das was du willst und das wird einfach nicht gutgehen.

  • von Koprolalie am 15.01.2009 um 11:46 Uhr

    ….also wirklich auch noch zu fragen, ob du ein schlechtes gewissen haben solltest…sorry…
    Das du abwechslung brauchst, neues Erfahren willst OK
    aber du musst dir auch dessen bewusst werden, das du deinem Freund
    sehr weh tun wirst… allein das du mit dem rumgemacht hast wäre für mich schon der Trennungsgrund

  • von kitty202 am 15.01.2009 um 08:56 Uhr

    nein finde ich nicht.wenn du deinen freund liebst is das schön,aber wenn der sex nicht stimmt kann die liebe schnell vergehen.solange es nur bei sex bleibt finde ich es nicht schlimm wenn man fremd geht.is wie gesagt nur sex wenn de aber gefühle für den anderen hast dann solltest du es lassen.fremdgehen kann auch die beziehung beleben.ich zumindest habe es schon so erlebt

  • von TurboMieze am 14.01.2009 um 23:05 Uhr

    sex ist der eckpfeiler einer beziehung!und wenn dein freund dir das nicht bieten kann solltest du dir vielleicht einen neuen suchen.fremdgehen ist jedenfalls das letzte!

  • von x3_enqeLcHen am 14.01.2009 um 21:41 Uhr

    sag mal leibst du deinen freudn überhaupt noch!!??
    du solltesd ihm es auf jeden fall beichten un sowas nie wieder tun..
    wie würdest du dich fühlen wenn er sowas machen würde..

    ich weiß zufäliig genau wie des is weiil iich schon sehr oft betrogen wurde..

    es tut verdammt weh glaub miir..

    un wenn er dir verzeiit weiißt du das er dich über alles liebt.. wenn nich bisd du selbst schuld aba dann wars er viill auch nich wert..

    aba mach auf keinen fall so weiter du machst nur noch alles schliimmer!!

  • von badgirl2501 am 14.01.2009 um 20:06 Uhr

    Naja wenn du kein schlechtes Gewissen hast, ist das hier auch unter Beichte fehl am Platz!

  • von Crolady am 14.01.2009 um 19:35 Uhr

    jaa wenn du gar nciht damit klar kommst das er nie sex haben will…wäre es nciht besser wenn du dich von ihm trennst
    und dann kannst du ja mit dme andern was anfangen…
    weile s ziemlich blöd ist wenn du deinem freund sowas verheimlichst

  • von niceGIRL1989 am 14.01.2009 um 19:25 Uhr

    Find ich ja mal gar nicht okay. Entweder du liebst ihn und akzptierst ihn so wie er ist, oder dir ist der Sex wichtiger, dann trennst du dich. Solange du nicht Single oder in einer offenen Beziehung bist, sind andre Männer eben einfach tabu. Und wie wichtig ist dir deine Beziehung noch, wenn du sie wegen ein paar Streicheleinheiten riskierst?

  • von mical am 14.01.2009 um 19:24 Uhr

    @dat nischen,

    ganz sicher, euch fehlt die Kommunikation in der Beziehung. Für jede Handlung gibt es einen Grund! Auch und vor allem für ein “Nicht handeln”. Unterbewußt sagt dir dein Freund etwas. Ihr müsst unbedingt offen reden. Überleg doch mal, warum er vielleicht evt. sich nicht trauen könnte dir die Wahrheit zu sagen. Bist du vielleicht oft und schnell beleidigt und sauer, wenn er seine Meinung mal sagt? Oder hat er das Gefühl, dass du alles falsch verstehst? Liebt er dich noch oder ist es Routine für ihn geworden? Liegt es vielleicht wirklich an deiner figurlichen Veränderung, aber er will dich nicht verletzten? Oder er will nicht als Schwein gelten?
    Egal was es ist, es steckt ein GRUND hinter seinem Verhalten. Das müsst ihr versuchen offen und ehrlich zu klären, auch wenn am Ende vielleicht eine Trennung bei rauskommt.
    wenn es in der Beziehung beim Sex nicht mehr klappt, dann hat das immer irgendeinen wichtigen tiefgehenden Grund.
    Viel glück!

  • von Zonnie am 14.01.2009 um 19:01 Uhr

    Sowas ist für mich das allerletzte. Fremdgehen! Wie arm muss man dran sein, um das zu tun?
    Und ich dachte immer, nur männer schalten ihr gehirn aus, wenn sie geil werden…
    Ich hoffe wirklich, dass dein freund dahinter kommt und sich von dir trennt!
    Absolutes No-Go für mich, sorry, da reagier ich allergisch

  • von finnchy am 14.01.2009 um 18:56 Uhr

    @dat nischen

    also wenn du deinen besten freund nicht liebst, dann lass es bleiben, ist zwar schön, wenn man jemanden hat, der einen so sehr mag und alles tun würde aber wenn du nicht die nötigen gefühle hast, dann setze um gottes willen nicht deine tolle und dir wertvolle freundschaft aufs spiel…
    hast du jedoch gefühle und liebe für ihn, dann überleg`s dir, ob du dich noch weiter von dem anderen abweisen lassen möchtest… oder auch wenn du keine liebe für deinen besten freund empfindest, überleg es dir im grossen und ganzen nochmal, ob es nicht besser wäre, alleine zurecht zu kommen

  • von dat_nischen am 14.01.2009 um 18:26 Uhr

    danke für deine Antwort frenzelchen….
    wir sind auch schon seit 3 1/2 Jahren zusammen, ich kann aber machen was ich will, er reagiert einfach nicht. Er sagt mal ich solle mir ein paar schöne Dessous kaufen, das habe ich gemacht und was war nix… Aber noch mal zu meinem besten Freund, meint ihr ich sollte ihm mal eine Chance geben,ich will ihn aber auch nicht verlieren

  • von dat_nischen am 14.01.2009 um 18:15 Uhr

    Tja, wirklich schwer zu sagen, ich bin in der selben Situation, aber ich bin noch nie fremd gegangen. Ich kenne aber dieses verletzende Gefühl immer zu hören, jetzt nicht oder später vielleicht. Dazu kommt aber noch, das ich meinen Freund immer öfters erwischt habe, wie er sich Pornofilme ansieht… Ich habe mit ihm gesprochen, ob ihm was fehlt (ich bin eigentlich eine Frau die fast alles ausprobiert), ob ich unatraktiv geworden bin (habe 20 kg zugenommen, was er nicht toll findet), aber daan liegt es nicht. Ich weiss auch nicht was ich machen soll,mir fehl der Sex. Ich will auch mal wieder, schönen langen Sex. Ich habe auch schon öfers gesagt, wenn sich das nicht ändert dann such ich mir das halt. Ich habe einen besten Freund, der weiss mehr über mich als mein Freund, wir würden so perfekt in allem zusammnen passen, aber ich kan einfach keine Gefühle für ihn aufbringen !LEIDER! Er würde alles für mich tun, was ich nicht von meinem Freund behaupten kann und nie konnte. Ich weiss und kann euch nicht sagen, warum ich mit ihm noch zusammen bin, ich denke ich liebe ihn, aber glücklich bin ich nicht. Vielleicht kann mir ja auch jemand helfen.

  • von finnchy am 14.01.2009 um 17:23 Uhr

    Hey, also dein eigentliches Problem liegt in deiner Beziehung… Dass du ein schlechtes Gewissen haben solltest, das kann ich jetzt nicht bestätigen, mir ist ähnliches auch schon mal passiert in einer Ex-Beziehung, der Sex war auch einfach nur schlecht und viel zu wenig und ich bekam keine Aufmerksamkeit mehr und da bin ich auch “fast” mit jemandem im Bett gelandet… Deine Gedanken sind ganz normal, aber ich würde dir raten, weiterhin zu versuchen das Problem in deiner Beziehung zu lösen… Sollte das dich immer mehr frustrieren und lässt er über eine längere Dauer nicht mit sich reden, dann beende deine Beziehung oder mach zumindest eine Pause um dich für ihn wieder begehrenswert zu machen… Wenn alles nichts hilft dann geniesse dein Leben…
    Aber ich kann dein Problem nachvollziehen und verurteile dich keinesfalls dafür, das ist ganz normal…

Ähnliche Diskussionen

Schlechtes Gewissen...unglaublich schlechtes Gewissen...:( Antwort

Am 30.09.2010 um 09:58 Uhr
Hallo, ich habe einen Freund, mit dem ich seit ca. 1 Jahr zusammen bin. Nun hatten wir vor einem Monat ungefähr eine verdammt doofe Phase. Unsere Beziehung war komplett eingeschlafen. Ich habe dann alles probiert, von...

Schlechtes Gewissen wegen Chatroulette Antwort

Am 13.09.2010 um 17:42 Uhr
Ich muss etwas loswerden. Ob es tatsächlich schlimm ist oder nicht, darf jeder für sich entscheiden. Ich bin also seit 9 Monaten nun in festen Händen. Ich liebe ihn, aber fühle mich oft ziemlich eingeengt von ihm,...

Schlechtes Gewissen wegen Lüge... Antwort

Am 28.07.2011 um 17:09 Uhr
Also seit ca. einer Woche plagt mich mein Gewissen total für eine Sache die eigentlich schon echt lange her ist... und zwar war es so, dass bevor ich mit meinem Freund zusammen gekommen bin, oder überhaupt gefühle...