HomepageForenBeichtstuhlFreund 3 Mal betrogen

Anonym

am 18.08.2008 um 21:35 Uhr

Freund 3 Mal betrogen

Hey Mädels. Ich hab ein sehr großes Problem. Vor 2 Monaten bin ich mit meinem (noch-) Freund zusammengekommen. Ich war und bin eigentlich sehr glücklich mit ihm, und er ist alles für mich. Deshalb fällt mir das ganze auch so schwer. Auf einem 3 tägigen Zeltlager – wo er leider nicht mitkonnte – habe ich am 1. Tag mit einem Jungen rumgemacht. =( am 2. Tag mit einem anderen… -.-
Und dann 2 Wochen später auf einem Fest, mit einem weiteren Jungen (den aber nur geküsst) Ihr könnt mich fragen warum, aber darauf werde ich nicht antworten können, weil ich es selber nicht weiß.

Es kam einfach so. Ich fühle mich so schlecht, aber ich kanns ihm einfach nicht sagen. Ich weiß, dass es total schei*e war, aber ich hab einfach so verdammt Angst ihn zu verlieren. Er is mein Leben, mein ein und alles! Ich weiß, es ist schwer nachvollziehbar warum ich dann soetwas tu, aber ich weiß es einfach nicht.

Antworten



  • von ajnos am 20.08.2008 um 08:58 Uhr

    Ich denke du solltest dich besser als Single so richtig austoben, bevor du eine richtige Beziehung eingehst. Denn zwei Monate zusammen und schon dreimal betrogen. Das hat nicht viel mit wahrer Liebe zu tun. Du musst noch büßen!!

  • von Edacik am 19.08.2008 um 17:04 Uhr

    Also wenn er dein ein und alles wäre hättest du einfach nein sagen können und hättest so ein mist nicht angestellt..
    und wenn man mit jemanden zusammen ist muss man auch lernen treu zu bleiben!!!

  • von Oscarilloline am 19.08.2008 um 15:00 Uhr

    Lieb ohne Treue geht gar nicht… Du musst, meiner Meinung nach, noch büßen.

  • von ShadyLady999 am 19.08.2008 um 14:56 Uhr

    Liebe ist wenn treu sein Spaß macht… Sei ehrlich zu ihm ich könnte es gut ´verstehen wenn er dich verlässt ich denke zu dir passt das single leben besser…hölle

  • von Tanja83 am 19.08.2008 um 14:54 Uhr

    Dazu kann man nicht viel sagen. Wenn du erst zwei MOnate mit ihm zusammen bist und jetzt schon die verliebtheit nicht reicht, um treu zu sein, dann mußt Du Dir wirklich überlegen, ob es fair ist mit ihm zusammen zu sein. Sei ehrlich zu ihm.

  • von Katzenliebe80 am 19.08.2008 um 14:52 Uhr

    Hey. Sowas passiert. Ich kann Dir nicht ganz glauben dass er dein Ein und Alles ist. Dann würdest du das nicht tun. Und wenn doch: Dann musst Du schluss machen. Denn wenn du ihn liebst, willst du iohn nicht verletzen. Oder?

Ähnliche Diskussionen

4 Mal betrogen mit dem besten Freund Antwort

Am 22.08.2008 um 22:21 Uhr
Also ich habe einen feste Freund aber ich hab ihn schon 4 mal mit seinem besten Freund betrogen. Mein Freund weiß davon aber nichts. So ist es passiert: Ich saß auf einer Bank und sein Freund saß neben mir. Wir...

Freund im Urlaub betrogen Antwort

Am 17.10.2009 um 09:24 Uhr
Vor ca. 2 Wochen ist mein Freund, mit dem ich jetzt 8 Monate zusammen bin, in den Urlaub gefahren. Da ich leider Azubi bin und nur in den Schulferien Urlaub nehmen kann, konnte ich leider nicht mitfahren. Als er weg...

Freund betrogen und erwischt Antwort

Am 22.04.2008 um 05:27 Uhr
hey ihr! Ich bin schon fast 5 Monate mit meinem Freund zusammen und ich liebe ihn wirklich, aber da wir im Moment eine ziemlich harte Zeit haben- wir streiten uns andauernd- bin ich etwas ungluecklich. Ein...

Freund betrogen und angelogen Antwort

Am 05.05.2008 um 10:20 Uhr
Seit eineinhalb Jahren war ich nun mit meinem Freund zusammen, aber letzendlich trennten wir uns nach zu vielen Streiterein, das heißt nicht, dass wir nichts mehr füreinander empfanden! Daraufhin war ich öfter zur...