HomepageForenBeichtstuhlHeimlich SMS gelesen!

Heimlich SMS gelesen!

Anonym am 21.03.2009 um 10:30 Uhr

Also, eigentlich mache ich ja sowas nicht, aber vor ca 2 Monaten habe ich aus Langeweile (Okay mehr Neugierde) die SMSn von meinem Freund gelesen..ich wusste ja mit wem er schreibt, er hat auch des öfteren zu mir gesagt dass ich ruhig sein Handy haben kann er habe nichts zu verheimlichen. Und naja es war auch nichts besonders spannendes dabei, er hasst SMS schreiben & hält sich da immer sehr kurz.. ich wollte schon wieder aus dem Menü rausgehen als ich eine ewig lange SMS an eine andere Frau gesehn habe..das hat mich nur stutzig gemacht weil er normalerweise keine langen SMS schreibt, und der hat er eine 3seiten SMS geschickt..ich hab dann ziemlich schnell rausgelesen dass es eine Ex von ihm ist, mit der er vor ca 3 Jahren zusammen war..naja da dachte ich mir eigentlich nicht mehr, es hat mir zwar n bisschen wehgetan dass er ihr hinter die meisten SMS “bussi” dahintergeschrieben hat, aber die Sache hab ich dann ziemlich schnell wieder vergessen..
Bis ich vor ein paar Woche einen Riesenschock bekommen habe! Ich hab mit seinem Handy eine SMS geschrieben weil er gerade Auto gefahren ist. Dann war ich eben im Postausgang, und hab drunter wieder eine Sms an seine Ex gesehn..naja und dummerweise hab ich die dann gelesen. Zitat:” Hey kleine, hab mich total gefreut dich mal wieder zu sehn! Muss aber sagen das mir das immer noch sehr schwer fällt, auch wenn das mit uns schon so lang her ist. Ich hoffe einfach dass du glücklich wirst!”
Da wurde mir heiss & kalt.. und das hat verdammt wehgetan das zu lesen 🙁
Dass er mich liebt, daran habe ich eigentlich keinen Zweifel! Wir sind bald 1 Jahr zusammen, und er zeigt mir jeden Tag wieviel ich ihm bedeute..naja ich bin auf jeden Fall total glücklich! aber ich muss dann dauernd an diese SMS denken & das tut jedesmal aufs neue weh.. und jetz weiss ich nicht was ich machen soll.. ob ich ihm sagen soll dass ich das gelesen hab oder nicht! ich würde schon gern wissen warum er der sowas schreibt! aber andererseits müsste ich ihm dann beichten dass ich seine SMS gelesen hab…und ach ich bin am verzweifeln 🙁
Dazu muss ich noch sagen: Diese Ex fährt dieses Jahr wahrscheinlich mit ihrem neuen Freund mit uns in Urlaub.. weil die zwei sind ja noch “so gut befreundet”…
und soweit ich weiss war damals Schluss ( warum weiss ich nicht genau, aber ich glaub er hat schluss gemacht) und sie is dann mit seinem damaligen besten Freund zusammen gegangen..
und er hat mir mal erzählt dass in der beziehung eigentlich nichts positives wahr, sie ihm nichts erlaubt hat usw is ja egal..

ach verdammt hab ich viel geschrieben! aber ich bin einfach..am verzeifeln 🙁

Nutzer­antworten



  • von nailik am 06.06.2009 um 15:21 Uhr

    ja,ich kenne das,hab auch in seinem Handy geschnüffelt und es gibt alle paar Monate mal eine Frau,mit der per sms und Anrufe Kontakt hat.Erst streitet er immer alles ab,kennt sie ja nicht mal richtig blabla…Wenn ich Glück habe sagt er mir dann den jeweiligen namen,aber sonst tut er ganz heimlich,weil ja nichts sei und nichts war!!Warum dann so heimlich,wenn er nichts zu verbergen hat.
    Das geht jetzt schon seit 2004 und jetzt bin ich ausgezogen,habe seine Lügerei satt.

  • von HypoMelli am 07.04.2009 um 12:11 Uhr

    verständlich.trotzdem : rede mit ihm darüber. es könnte sogar ein missverständniss sein. aber wenn er sie geliebt hat dann ist das so. einen menschen den man aufrichtig liebt vergisst man eben nicht einfdach so. wenn es so wäre, würdest dui ihn dann so schätzen?

  • von Erdbeer_Jule am 24.03.2009 um 19:10 Uhr

    ich würd ihn einfach darauf ansprechen!

  • von DominicanaChula am 24.03.2009 um 14:46 Uhr

    also wenn er sagt das er nichts zu verheimlichen hat…ja dann war das ja falsch ich finde in einer beziehung muss man die wahrheit sagen..
    ich hab auch einen freund und hab schon ein odr zwei mal sms gelesen..die mir auch ans herz gingen mit anderen frauen hat er geschrieben..ach.. und ja das is so.. die sms zu lesen ist net so schlimm… es wäre schlimm wwenn du ihn die ganze zeit abfragen würdest usw..
    ich wünsch dir glück!!

  • von Silviiia am 23.03.2009 um 14:56 Uhr

    ah ich finds jetzt auch nicht schlimm, dass du seine sms gelesen hast!
    ich hätte es nur gleich beim lesen gesagt “äh schatz, was ist das?”
    wenn mir langweilig ist dann schnupper ich auch im handy meines freundes. aber er sitzt neben dran. ist ja nix dabei oder?! sprich ihn drauf an, sag ihm dass es dir wehgetan hat und sei gespannt was er antwortet..ich wär stinksauer 🙂

  • von mousee81 am 22.03.2009 um 15:30 Uhr

    ich denke auch, dass du ihn drauf ansprechen sollst.
    bei meinem ex hab ich auch die sms gelesen, allerdings hatte ich auch den verdacht, dass was nicht stimmen kann (was jetzt natürlich keine entschuldigung sein soll). und ich habe sms an mindestens drei verschiedene frauen gefunden, in denen er ihnen eindeutige angebote gemacht hat… parallel hat er meiner freundin erzählt, dass er auch schon meine sms gelesen hat (ohne irgendwelche erfolge)
    ich hab ihm alles an den kopf geknallt und er hat bis heute nicht zugegeben, dass er es auch gemacht hat, obwohl ich ihn mehrfach drauf angesprochen habe….

    also ich vergeb dir das auf jeden fall, du hast es ja nicht mal richtig mit absicht gemacht und ich kann dein schlechtes gefühl total verstehen

  • von Emmylou am 21.03.2009 um 22:40 Uhr

    wenn er sagt, er hat nichts zu verbergen, dann kann er ja damit rechnen, dass du vielleicht mal bisschen stöberst. 😉
    ich würde ihn auf das ansprechen, was du da gelesen hast und fragen, was das zu bedeuten hat. ich weiß selber, wie schnell das in die hose gehen kann, wenn ex-partner trotz einer neuen beziehung kontakt haben. und mal davon abgesehen, bin ich eh der überzeugung, dass es freundschaft zwischen mann und frau nicht gibt. das gegenteil wurde mir noch nie bewiesen. ich meine keine lari-fari-freundschaften, sondern richtig dicke oder sogar beste freunde. das klappt nicht und wenn man ne beziehung hat, braucht man das doch eh nicht. dazu hat man den partner und da gehören sich auch solche sms nicht.
    stell ihn ruhig zur rede! ich vergeb dir! er hats dir ja schließlich erlaubt und ich habs auch schon gemacht! 😉

  • von BensAngel am 21.03.2009 um 19:56 Uhr

    Ich würd ihn auch drauf ansprechen… Was soll groß passieren? er hats dir erlaubt und meinte er hätte nix zu verbergen, also wirds schon nix ernstes sein. Ich hab bei meinem Freund gerade gestern so was gehabt. Er hats mir erklärt und fertig.
    Nur Mut!

  • von diamant81 am 21.03.2009 um 19:41 Uhr

    also ich würde es ihm sagen, er hat ja auch zu dir gesagt das er kein problem damit hat wenn du sein handy anschaust, also muss er damit rechnen das du das liest. hab ne ähnliche situation im moment, außer das seine ex ihm e mail schreibt. aber ich hab es ihm gesagt und er hat sehr positiv reagiert und gesagt er ist froh das ich damit zu ihm gekommen bin, zuerst.

  • von zorame am 21.03.2009 um 18:53 Uhr

    rede mit ihm darüber. wenn er es dir sogar erlaubt hat. also ich meine, sein handy zu nehmen. bestimmt geht es dir besser, wenn du es ihm gesagt hast.

  • von StrawberryMilk am 21.03.2009 um 18:22 Uhr

    Welche Frau hat noch nicth heimlich die Sms ihres freundes gelesen (oder würde das gerne mal machen) 😛 Also, da ist dir schon mal verziehen^^

    So wie sich die Sms an seine Ex anhört, ist er an ihrem Wohlergehen interessiert, mehr aber auch nicht. Wenn es dich so fertig macht, dann sprech ihn darauf an, aber sag` ihm, dass du es zufällig gelesen hast (was ja auch irgendwo stimmt) Wer hätte das nicht getan??

  • von Princess_Peach am 21.03.2009 um 18:04 Uhr

    Sprich ihn auf jeden Fall darauf an, immerhin meinte er ja auch zu dir, dass du “ruhig sein Handy haben” kannst, denn “er habe nichts zu verheimlichen”. Demzufolge hat er nicht das Recht, darauf gereizt zu reagieren, meiner Meinung nach.

  • von Knuffeltuch am 21.03.2009 um 16:51 Uhr

    is zwa eig nich ok aber pffff der hat doch gesagt du darfs.
    und sprich den lieber drauf an.
    ich kann verstehen,dass dir das weh tut.
    und das sollte er wissen und das auch vernuenftig erklaeren

  • von miss_seli90 am 21.03.2009 um 10:50 Uhr

    sprech ihn drauf an. ich mein, du hattest ja die erlaubnis, diese sms zu schreiben, als er auto gefahren ist, da is dir zufällig eben die aufgefallen un du hast halt mal so aus langeweile geblättert und gelesen..

  • von beeea am 21.03.2009 um 10:39 Uhr

    Heimliches SMS lesen ist natürlich immer ein bisschen blöd. aber noch kein weltuntergang. ich glaub nicht dass du dir wegen seiner ex sorgen machen musst. ich denk dass er sowas nur geschrieben hat, weil sie ihm eben noch viel bedeutet, was ja auch ganz natürlich ist wenn man den menschen mal geliebt hat. du hast wahrscheinlich einfach nur einen freund mit nem großen herz, der selbst einer ex von herzen alles gute wünscht, obwohl die beziehung nicht so toll war.
    wenn du sagst dass er dich liebt und du das spürst, dann ist doch alles prima. mach dir mal nicht so viele sorgen 🙂
    liebe grüße

  • von Sternenstaub am 21.03.2009 um 10:32 Uhr

    Also ich find das nicht gut, dass du das hinter seinem Rücken gemacht hast. Ich würde ihm das sagen.. vllt auch erstmal nur Schritt für Schritt…

Ähnliche Diskussionen

Beste Freundin wegen ihrem Freund verloren! Antwort

Am 21.01.2009 um 15:18 Uhr
Hallo. Nun werd auch ich beichten müssen. Folgender Sachverhalt: Meine beste Freundin Sarah & meine Wenigkeit waren 6 Jahre unzertrennlich. Wir haben so viel durchgemacht & nichts/niemand hätte uns auseinander...