HomepageForenBeichtstuhlHochgeschlafen!!!

Hochgeschlafen!!!

Anonym am 02.07.2008 um 15:43 Uhr

Ich fühle mich irgendwie schlecht. Mein Chef ist ein attraktiver Mann mittleren Alters und schon seit meinem ersten Arbeitstag habe ich eine gewisse Anziehungskraft zwischen uns gespürt. Vor kurzem wurde bekannt, dass einer unserer besten Mitarbeiter uns leider verlässt und somit eine top Position frei wird. Natürlich habe ich mich dafür beworben, doch dann ist etwas passiert.

Letzte Woche musste ich Überstunden machen und war mit meinem Chef alleine im Büro. Er kam zu mir und wir haben uns sehr nett unterhalten und dann ist es passiert. Wir haben miteinander geschlafen. Ich weiß nicht ob es an diesem Abend lag oder an meinen beruflichen Fähigkeiten, aber ich wurde befördert.

Jetzt kann ich mich aber gar nicht richtig freuen weil ich mich billig und schlecht fühle. Mein Chef ist auch für 3 Wochen auf Geschäftsreise, also kann ich nicht wirklich mit ihm darüber sprechen und über email ist das blöd.
Was sagt ihr dazu?

Nutzer­antworten



  • von Pueppi69 am 23.07.2008 um 16:11 Uhr

    Ist doch egal warum du den Job bekommen hast, hauptsache Du hast ihn;-) Du hättest den Job sicher auch ohne den Sex bekommen, Deine Fähigkeiten sind einfach besser als die der anderen, der Sex war nur der I punkt;-) Ich würde mir da keinen Kopf machen

  • von knubbi am 23.07.2008 um 13:46 Uhr

    du musst dich nich schlecht fühlen. du hattest doch eh schon ein paar empfindungen für ihn und hast ja nicht mit ihm geschlafen, damit du die bessere stelle bekommst…

    jetzt freu dich und sei glücklich 🙂

  • von InLove am 23.07.2008 um 11:47 Uhr

    Ich denke, dass du dir nicht so viele Gedanken machen solltest. Es ist jetzt nicht mehr zu ändern und außerdem, vertaue auf deine Fähigkiten, du wurdest sicher wegen deinem Können befördert. Freue dich über deine Beförderung!

    Und falls doch “nur” der Sex der Grund für deine Beförderung sein sollte, dann kannst du dir was drauf einbilden…du scheinst gut gewesen zu sein 🙂

  • von rose226 am 19.07.2008 um 20:14 Uhr

    ich finde es überhaupt nicht schlimm wenn du mit ihm geschlafen hast…und dann die position bekommen hast…

  • von nuffy am 19.07.2008 um 17:48 Uhr

    also deswegen musst du dich doh nicht billig fühlen!!! das is doch echt nicht schlimm!! denn wenn es euh beiden spass gemacht hat!! warum auch nicht?!

  • von Unpredictable am 18.07.2008 um 17:58 Uhr

    warte einfach ab, bis er wiederkommt. was anderes kannst du nicht machen. und auserdem horch mal in dich selbst hinein ob deine beruflichen faehigkeiten wirklich ausreichend waren. und wenn ja, wen stoert dann der sex?

  • von Sengana am 17.07.2008 um 13:38 Uhr

    @ erdbeerkäfer…….Danke für Deine deutlichen und unmißverständlichen Worte.Aber soetwas passiert immer wieder.Die Mädels werden nicht schlau.

    Der attraktive Typ mittleren Alters kann nur ein “kleiner” Vorgesetzter – aber nicht Chef sein, es sei denn der Laden ist eine 3 Mann-Klitsche.
    Denn ein echter Chef würde ums Verrecken nicht mit einer”Henne” ins Nest gehen,
    die dann auch noch alles herausgackert und Seelentröstung sucht.
    Außerdem hat er mit ihr geschlafen,sie sicher!!! nicht mit ihm.Die Karten liegen jetzt auf dem Tisch.
    Mal sehen wie lange sie sich an ihrer “TOP”-Position erfreuen kann.
    Hoffentlich hat sie zumindest die gleiche Qualifikation wie der bisher beste!Mitarbeiter,denn sonst wissen ganz schnell alle anderen Kollegen in dem Laden, durch welches Loch der Wind pfeift.
    Dann sorgen die lieben Kollegen schon dafür,daß die Freude kurz ist.Oder?

  • von Killerkirsche am 17.07.2008 um 13:26 Uhr

    Also ich hätte das mit sicherheit nicht gemacht. Aber pass nur auf, dass deine Kollegen das nicht mitbekommen, sonst biste mit Sicherhiet bald draußen… ANsonsten: Jedem das seine 🙂

  • von erdbeerkaefer am 16.07.2008 um 23:28 Uhr

    was ich hier viel erschreckender finde sind die kommentare der damen hier…. wieviele sich verkaufen wuerden um eine bessere position zu bekommen…. da faellt mir nix zu ein…. das die kollegen nun vielleicht stress machen, weil sie sich hoch geschlafen hat und sie dardurch möglicherweise auch den job verlieren kann….? denkt hier keiner nach?

  • von erdbeerkaefer am 16.07.2008 um 23:25 Uhr

    wer auf solch art hochkommt, faellt schnell tief, glueckwunsch nun hast du dich von den launen deines chefes abhaengig gemacht 🙁

  • von strahlefrollein am 15.07.2008 um 12:09 Uhr

    Ich seh das im Grunde auch so, prima für Dich, dass Du die Stelle hast. Du musst allerdings wirklich zeigen, dass Du die Stelle verdient hast, und Dich nun nicht auf dem “Sex” mit Deinem Chef ausruhen. Ob er Dich deswegen oder wegen Deinen Qualifikationen befördert hat ist egal – du machst Dich nur dann irgendwie verletzlich und abhängig, wenn Du die Stelle jetzt deswegen nicht so ernst nimmst weil Du glaubst, es wäre wegen dem Sex. Tu so, als wäre nichts vorgefallen und kämpfe, dass Du den Job gut machst. Dann ist doch alles gut. Ach – und mir persönlich wäre es wichtig, dem Chef gegenüber weiterhin selbstbewußt aufzutreten und ihm zu zeigen, dass Du die Stelle wirklich verdient hast. Ich fände nichts schlimmer, als wenn er einen auf “ach du liebes naives Mädchen” machen würde. Also – steh Deine Frau und nutz die Chance!

  • von Taffel am 13.07.2008 um 20:17 Uhr

    Freu dich doch!

    SOlange du spaß daran hattest und es unverbindlich ist…:-)
    Fühl dich auf garkeinen fall billig oder so,denn das bist du auf garkeinen fall!
    Wenn du ein gutes verhltnis zu deinem chef hast,dann frg ihn doch.

  • von KiPi_753 am 13.07.2008 um 15:23 Uhr

    wenn es niemand weiß ist es doch ok… aber sprech dich trotzdm mit ihm aus!

  • von HayaPopaya am 10.07.2008 um 16:13 Uhr

    Tja…wieso sollen sich Männer für einen Job den arsch aufreissen, wenn man dafür als Frau nur die Beine breit machen muss…find ich scheisse! hättest du nach der beförderung machen können…so hast du anderen die chance weggenommen

  • von sweet93 am 09.07.2008 um 23:04 Uhr

    ich find das nich so schlimm, wenn du keinen freund hattest zu der zeit und er keine frau/freundin is doch auch keiner fremdgegangen!
    also freu dich, so kommt man eben weiter ;-P

  • von RoteZora am 07.07.2008 um 19:59 Uhr

    Is doch toll gelaufen!Geniess es und denk nicht so viel nach;)

  • von MaiValentine am 05.07.2008 um 22:57 Uhr

    So viel Glück muss man haben! 😉
    Herzlichen Glückwunsch zur Beförderung!
    Ich schließe mich dem Rest an – mach dir keinen Kopf, sondern genieße deine Beförderung!
    Und den Chef bloss nicht darauf ansprechen.
    Ich hoffe aber für dich, dass der Typ dir nicht die Beförderung gegeben hat, damit du ihm bei seiner Rückkehr in Naturalien bezahlen kannst. Das wäre echt scheiße für dich…

  • von Jessbel am 05.07.2008 um 01:40 Uhr

    ist doch perfekt gelaufen 🙂
    scheiß doch drauf, ob es wegen dem abend war oder nicht. du hattest deinen spaß, hast dazu noch einen besseren job, was will man mehr ? 😉
    genieß es einfach und mach dir keinen kopf, ehrlich 🙂

  • von Mimita am 04.07.2008 um 20:17 Uhr

    Also, du hattest ja Spaß mit deinem Chef und du hattest es ja auch nicht geplant, mit ihm zu schlafen also würd ich das nich so tragisch sehen! Freu dich einfach, dass du die Stelle bekommen hast unr rede am besten nicht mehr mit ihm darüber… Wer weiß, ob dir der Grund zur Beförderung gefallen wird =)

  • von Licy_91 am 03.07.2008 um 15:32 Uhr

    Solange es nur so läuft, das er dafür noch mehr “Sex” von dir verlangt, und wenn du dich auf die Affäre nicht einlässt, das er dich im Beruf wie Dreck behandelt, zurückstuft oder so. Das wäre nicht fair, aber möglich.
    Wenn nicht, freu dich doch über deine neue Stelle =)

  • von Buxdahoody am 03.07.2008 um 01:48 Uhr

    ich würde mir keine großen Gedanken machen
    vllt hättest du die stelle sowieso bekommen
    denn es muss eig so sein denn wenn du für den job nich geeignet wärst, würde er sich nur ins eigene fleisch schneiden

  • von Erdbeerelfe94 am 02.07.2008 um 22:37 Uhr

    hmm..also schuldig fühlen musst du dic nciht, aber ich würde es mit vorsicht genießen, denn wenn es i-wann mal passiert, dass dein chef mit dir schlafen will; du jedoch abblocksz, könnte er aus enttäuschung oder Verletztheit dich herabsetzen oder im schlimmsten fall feuern ..

  • von Kima am 02.07.2008 um 21:40 Uhr

    Genies es das du befördert wurdest.
    Es gibt einen Spurch ” bereue nie was du getan hasr, wenn es dir in diesem moment super ging”.
    ist zwar nicht der super spruch aber naja 😉

  • von Judis am 02.07.2008 um 17:55 Uhr

    Nicht darüber sprechen, deine Beförderung genießen =) 😉

  • von chilla am 02.07.2008 um 17:27 Uhr

    also du hast keinen grund dich scheiße zu fühlen.das ist nun mal passiert mit dem sex.und dass darauf die beförderung kommt,sieht naturlich nicht gerade gut aus^^.aber egal ob das wegen des sexes ist oder wegen deiner beruflichen engagement genieß die beförderung.aber das schlimmste was du machen kannst ist dein chef darauf anzusprechen.ihm wäre die situation sicher unangenehm und er würde sicher keine erhliche antwort geben.bedeutet dieser one night stand mehr für dich????oder war es eine einmalige sache?

  • von niceGIRL1989 am 02.07.2008 um 17:14 Uhr

    Naja du hast ja nicht mit ihm geschlafen, um den Job zu bekommen, oder? Dann ist es ja auch nicht wirklich hochschlafen…. aber red mal mit ihm darüber, wenn er wieder da ist.

  • von Natila am 02.07.2008 um 17:11 Uhr

    ich finds ok.
    mach dir keine gedanken!
    Freu dich über die neue stelle 🙂

  • von NewYork am 02.07.2008 um 16:47 Uhr

    Also Liebes das ist doch sehr gut gelaufen! 😉 Du hast ne tolle Stelle bekommen und auch ne tolle Belohnung;-) Besser gehts doch gar nicht!

  • von Laine am 02.07.2008 um 16:16 Uhr

    Sunchan hat recht… Da hast du doch direkt 2 Fliegen mit einer Klappe geschlagen 😉
    Herzlichen Glückwunsch zu der Beförderung…

  • von kamikatze am 02.07.2008 um 16:12 Uhr

    sei froh das du die stelle hast … und die zeit zurück drehen kannst du auch nicht mehr.also seh es positiv ich mein schliesslich weis es doch auch niemand ausser dir und deinem chef

  • von Alinchen am 02.07.2008 um 16:12 Uhr

    Also mit ihm reden würde ich auf gar keinen Fall!!! Belass es am besten einfach dabei und genieße deine Beförderung. Du hättest die Stelle bestimmt auch so bekommen, und wenn du deinen Chef fragen solltest, dann wird er dir auch bestimmt nix anderes sagen…

  • von Sunchan am 02.07.2008 um 16:11 Uhr

    Das passiert sooft. Wenn du deinen Spaß hattest und jetzt die Stelle die du wolltest, hat es doch gut geendet. Viel schlimmer wäre es, wenn du es nur für die Stelle getan hättest, aber es ist ja unabhängig voneindaer passiert, also mach dich nicht fertig, sondern zeig, dass du diese Stelle verdient hast!!

  • von Evie am 02.07.2008 um 16:03 Uhr

    Na wenn`s geholfen hat, wieso nicht;-) Deswegen musst du dich nicht schlecht fühlen, vielleicht hättest die Stelle ohnehin bekommen.

Ähnliche Diskussionen

Von Chef entjungfert Antwort

Am 13.12.2012 um 10:09 Uhr
Liebe Erdbeermädels, ich hoffe, dass ihr mir bei meiner Geschichte ein wenig helfen könnt. Vor einigen Monaten hab ich neben meinem Studium einen neuen Job begonnen, um nebenbei ein wenig Geld zu verdienen. Den...

Partner mit Chef betrogen Antwort

Am 18.07.2008 um 21:22 Uhr
Ich habe den Fehler gemacht und meinen (Ex-) Chef übers Internet veräppelt... Ich habe mich als eine andere, total fremde Frau ausgegeben und wir haben uns via MSN häufiger unterhalten. Irgentwann hat er mich gefragt,...

Sex auf der Arbeit! Antwort

Am 29.01.2010 um 12:10 Uhr
Hey erdbeermädels, ich habe hier mal eine Beichte abzulegen, die mich schon lange bedrückt. Ich arbeite in einer Abteilung für Reisen, also mit allem drum und dran, mit Hotels und Aufenthalten und so weiter. Ich...