HomepageForenBeichtstuhlIch bescheiße meine Chefin

Anonym

am 30.01.2008 um 20:44 Uhr

Ich bescheiße meine Chefin

Ich bescheiße meine Chefin und meinen Betrieb. Ich komme immer vor allen auf die Arbeit, weil ich weiss, wann die anderen kommen. Ich trage mich dann immer ein, dass ich schon um 7 Uhr da bin, weil die anderen erst um 8 kommen. In Wirklichkeit bin ich aber meist selbst erst kurz vor acht an meinem Arbeitsplatz und lasse es dann immer so aussehen, als wäre ich schon eine Stunde am arbeiten. Da ich keine Schaltuhr oder irgendwas habe, sondern meinen Zeitnachweis selber führen muss, betrüge ich die somit täglich um eine Arbeitsstunde. Und wenn ich abends länger bleibe als die anderen, dann trage ich mich auch länger ein als ich wirklich da war! Somit sammel ich heimlich Überstunden, die ich dann mit Urlauben abbummeln kann. Wenn das raus kommt, schmeißen die mich sicher raus!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von jazelle am 27.08.2012 um 17:07 Uhr

    ratte ?-)

    0
  • von Kittehlein am 05.10.2011 um 19:05 Uhr

    Damit schneidest Du Dir ins eigene Fleisch. Viel Glück mit Deiner Methode. Wunder` Dich dann aber nicht, wenn Du plötzlich auf der Straße stehst.

    0
  • von Superheroezz am 15.07.2011 um 16:48 Uhr

    Ich finds erbärmlich!

    0
  • von Remixbabyx3 am 07.05.2011 um 00:41 Uhr

    also eigentlich wünsche ich dir von ganzem,tiefsten herzen, dass man dich erwischt. so etwas asoziales, ist doch scheiß egal, ob du urlaub abfeiern willst oder nicht… so ein verhalten ist echt der unterste abschaum der unterschicht. respekt, so tief muss man erstmal sinken, schafft auch nicht jeder.

    0
  • von betty_boo_84 am 05.05.2011 um 11:00 Uhr

    Pass bloss auf damit! In meinem Ex-Geschäft hatten wir auch eine wie Dich. Irgendwann flogs auf, weil sie für die Zeit, die sie “da” war ziemlich wenig Arbeit bewältigte. Also hat der Big Boss seine Sekretärin beauftrag, Nathalie zu überwachen. Als es dann rauskam, gab ihr der Chef zwar eine zweite Chance, aber irgendwie konnte sich nicht mehr aufhören mit dem bescheissen :-( Schliesslich wurde sie fristlos gekündigt.
    Informatiker können übrigens auch nachweisen, dass von 7-8 nichts gearbeitet wurde auf Deinem PC.
    Also pass bloss auf und hör sofort auf damit! Irgendwann kannst Du nicht mehr aufhören damit! Und einen Job zu suchen, nachdem Du dort wegen dem rausgeworfen wurdest, wird sehr schwierig!

    0
  • von Tealey am 04.05.2011 um 21:12 Uhr

    Ich wäre nichtmal auf diese Idee gekommen. Ich finds unfair den Leuten gegenüber die ehrlich Überstunden schieben um mehr Geld zu bekommen. Klar kann man sagen “kann doch jeder machen” aber wo kommen wir denn dahin?
    sag bescheid, wenn du gekündigt wirst, ich hätte gerne einen guten Job!

    0
  • von MrsCherie am 04.05.2011 um 14:26 Uhr

    Ich mein das es kacke ist weiß du selber glaube ich durch die ganzen anderen Meinungen jetzt auch! xD
    Aber ich weiß zwar nicht als was du arbeites ..wenn du am Pc arbeitest oder generell Strom einschalten musst..um zu arbeiten sei es nur das Licht..kann dein Chef das bei der nächsten Stromabrechnung einsehen..u wenn du sags du bis um 7 da und der erste strom verbrauch folgt ers kurz vor 8..endet das nicht so gut für dich…^^

    0
  • von Crissicat am 30.04.2011 um 21:31 Uhr

    also ich finds daneben. ich könnte das selber gar nicht, ich hätte ein schlechtes Gewissen.
    Pass lieber auf. Hat schon so oft Geschichten von Videoüberwachung gegeben…Wenn du wegen sowas gekündigt wirst( und sowas ist ja im Grunde Betrug, schließlich bescheißt du im Endeffekt deine Chefs um bares Geld) wirst du echt Probleme kriegen irgendwo anders wieder ein Bein an Deck zu kriegen.

    büßen. arbeite mal an deiner einstellung.

    0
  • von Jade435 am 27.04.2011 um 17:12 Uhr

    also ich würds mich niemals trauen. Hätte da zuviel angst..aber wenn du dafür in kauf nimmst dass du vielleicht iwann deswegen gefeuert wirst, find ich es nicht so schlimm. vergeben:)

    0
  • von Traumtrine am 27.04.2011 um 09:36 Uhr

    Sowas hat meine eine Kollegin auch gemacht. Sie wurde fristlos entlassen – was ziemlich blöd im Lebenslauf aussieht.
    Aber wenn Du Dir das Leben versauen willst, viel Spaß beim Überstunden abbummeln…

    0
  • von Bellybuttonkiss am 26.04.2011 um 20:08 Uhr

    Wenn deine Chefin das raus bekommt, schmeißt man dich raus. Garantiert. So was macht man einfach nicht.

    0
  • von Ardalia am 26.04.2011 um 17:18 Uhr

    so eine wie dich hab ich schon mal gefeuert. und zusätzlich angezeigt hab ich sie auch.
    find ich echt das letzte, sowas!

    0
  • von Froschkoenigin2 am 26.04.2011 um 14:48 Uhr

    ich finds traurig, für dich bedeutet ehrlichkeit wohl nichts

    0
  • von schatzlein am 26.04.2011 um 11:37 Uhr

    Und warum tust du sowas? Jetzt mal ehrlich, du riskierst damit deinen Job!!!
    Das ist echt scheiße!! Hör auf damit.

    0
  • von N0RMAL0 am 25.04.2011 um 23:16 Uhr

    naja das versteh ich ja.. wüsst jetzt nicht ob ich das auch machen würde. aber unfair ist es schon und du musst echt aufpassen, dass es nicht rauskommt. ich würds ab sofort lassen, weil das risiko erwischt zu werden hoch ist. jemand kommt mal früher, vergisst irgendwas oder ruft mal zu der zeit “wo du schon da bist/noch da bist” an..

    0
  • von sweet14 am 24.04.2011 um 20:56 Uhr

    Mich wunderts, dass das keiner mitbekommt.
    Wäre mir zu riskant. Du kannst da echt rausfliegen, wenn das auffliegt. Sei vorsichtig 😉

    0
  • von SoOoInLovE am 23.04.2011 um 18:37 Uhr

    Ich hätte total das schlechte Gewissen gegenüber meiner Chefin

    0
  • von xCaro1988x am 23.04.2011 um 17:07 Uhr

    Schon mal was von Arbeitszeitbetrug gehört?? Das ist ein Grund zur fristlosen Kündigung!!!

    Wir hatten einen ähnlichen Fall in der Firma, weswegen es eine Abmahnung gab aber wenn Du mal im Internet schaust, gibt es einige Fälle dazu.

    Eine Mitarbeiterin, die seit über 10 Jahren für die Firma gearbeitet hat, ohne jemals Ärger gemacht/bekommen zu haben, wurde fristlos gekündigt, weil sie den Betrieb um 45 Minuten beschissen hat…

    Also ich würds lassen, bevor das rauskommt – außerdem ist das ganz schön arm!

    0
  • von Scandal0us am 23.04.2011 um 09:31 Uhr

    Wenn es doch klappt…Ich meine es ist riskant und wenn es auffällt, dann bist du die gearschte und nicht deine Chefin und Kollegen. Mach`s weiter, wenn du meinst, aber machs schlau.

    0
  • von pomia am 24.10.2009 um 02:12 Uhr

    dat würd ich auch tun..

    0
  • von o00Angelina00o am 09.09.2009 um 19:24 Uhr

    du musst aufpassen das deine chefin das nicht merkt!! aber vergebe dir

    0
  • von LadyBeetle83 am 05.08.2009 um 11:56 Uhr

    Bei mir im Betrieb dürftest du nicht arbeiten, sonst interessiert mich das gar nicht

    0
  • von Girliciouzzz am 31.12.2008 um 22:41 Uhr

    Dat ist ja mal krass!
    Das du dich sowas traust!
    Ich würde damit aufhören, sagen, dass du jetzt nicht mehr um 7 Zeit hast oda so…
    das ist echt Betrug…
    Stell dir mal vor, du wärst die Chefin, und würdest so betrogen werden.
    Kein schönes Gefühl, was?!

    0
  • von pinguinbaby am 29.04.2008 um 15:04 Uhr

    Lass doch den Blödsinn! Du weisst doch offensichtlich selbst, dass das nicht in Ordnung ist…. Willst du deinen Job aufs Spiel setzen?

    0
  • von engelchen am 07.02.2008 um 16:17 Uhr

    Also ich wäre da an deiner Stelle ganz schön vorsichtig. Ich weiß ja nicht, wie lange du das schon machst, aber auf die Dauer geht das mit Sicherheit nicht gut. Da muss ja nur mal einer früher kommen, oder abends etwas im Büro liegen lassen. Versteh mich nicht falsch, denn wenn das ein großer Betrieb ist – die haben doch eh alle genug Kohle, aber wie gesagt, mir wäre das zu riskant.

    0
  • von Glamourgirl am 30.01.2008 um 20:44 Uhr

    Darf ich hier mal was verraten? Ich mache das gleich auch in meinem Betrieb. Man muss doch aber zu sehen wie man genug Geld zusammenbekommt. Ich mache es weil Überstunden bei uns ausbezahlt werden und ich zuhause allein zwei kleine Mäuler zu stopfen habe. Zudem mache ich es nicht täglich aber schon so oft, das es sich für mich und meine Kinder lohnt! Also bei mir ist nicht an Urlaub sondern nur an Geld zu denken.

    0
  • von waffelherz am 30.01.2008 um 20:44 Uhr

    Wenn ich das könnte würde ich das auch machen, aber bei uns werden Überstunden weder ausbezahlt noch abgearbeitet…wie krass das die da aber nicht dahinter kommen. Wie kannst du denen eigentlich begreiflich machen das du so viel zu tun hast? Bist du so beschäftigt das die dir das abkaufen?

    0
  • von Fruehlingsfee am 30.01.2008 um 20:44 Uhr

    ich würde an deiner Stelle damit aufhören bevor es zu spät ist und wenn du pech hast ist eine deiner Kolleginnen hier angemeldet und liest diese zeilen, dann ist alles vorbei! Du solltest entweder wirklich beginnen um sieben zur Arbeit zu gehen oder irgendeinen Grund finden ihnen zu erklären warum du jetzt auch um acht kommst! Hör lieber auf damit, sonst bist du bald vielleicht arbeitslos und hast dann mehr Zeit für Urlaub als du haben willst.

    0
  • von sonnenschein am 30.01.2008 um 20:44 Uhr

    Du bist ja mutig. Was ist denn wenn die frühs mal im Büro anrufen und merken das du nicht da bist? Oh man die könnten dich echt rauswerfen wenn sie das merken. Jhast du denn dabei ein gutes gewissen? Die anderen gehen so lange arbeiten wie sie sich auch eintragen und du betrügst um mehere tage wenn nicht sogar wochenim Jahr! Ich find es echt krass.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Chefin beklaut – wie sag ichs? Antwort

Am 19.06.2008 um 10:02 Uhr
Hallo Ihr, mir steht das Wasser wirklich bis zum Hals. Ich arbeite seit ca. 1 Jahr in einem kleineren Büro und habe super nette Kollegen da. Meine Chefin und ich kommen auch super gut miteinander klar, ich bin quasi...

Ich mobbe meine Arbeitskollegin... Antwort

Am 08.08.2008 um 09:13 Uhr
Hallo ihr Lieben! Ich weiß, dass es eigentlich voll bescheuert ist, aber ich habe da so eine Arbeitskollegin, die mir einfach voll auf den Keks geht. Die sitzt dann auch noch neben mir! Eigentlich komme ich immer mit...

Ich habe meine Klassenkameradinnen hängenlassen :( Antwort

Am 02.05.2008 um 22:28 Uhr
Vor einiger Zeit sollte ich mit zwei Klassenkameradinnen eine Präsentation erstellen.. Vor den Weihnachtsferien einigten wir uns, dass wir dafür in den Ferien Stoff sammeln würden.. Leider habe ich es komplett...

Ich habe schlecht über meine Tante geredet Antwort

Am 25.11.2009 um 11:45 Uhr
Ich habe mich dazu hinreißen lassen mit zwei Leuten, die zukünftige Schwiegertochter und die Chefin von meiner Tante, über meine Tante zu tratschen. Eigentlich bin ich keine Tratschtante, weil ich eigentlich weiß,...

Meine beste Freundin, die Jungs und ich Antwort

Am 07.06.2008 um 08:46 Uhr
Also, es ist so: Als sich meine beste Freundin vor ein paar Monaten in den Bruder meiner anderen Freundin verknallte, hatte ich eigentlich gar kein Problem damit. Doch kaum einen Monat später verliebte ich mich auch...