HomepageForenBeichtstuhlIch bin meiner großen Liebe fremdgegangen…

Anonym

am 23.05.2008 um 10:58 Uhr

Ich bin meiner großen Liebe fremdgegangen…

Hallo! Ich hoffe, dass ihr mir eure ehrliche Meinung dazu sagt. Bis vor etwa 1 1/2 Jahren war ich mit meinem damaligem Freund zusammen. Wir waren etwa 2 Jahre zusammen, war sozusagen “Liebe auf den ersten Blick”. Dachte ich verbringe den Rest meines Lebens mit ihm. Irgendwann haben wir aber beide gemerkt, dass sich unsere Beziehung veränderte, er hat mir das Gefühl gegeben, dass er mich nicht mehr lieben würde, sondern im Gegenteil lieber tagelang mit seinen Jungs um die Häuser zieht anstatt mich einmal zu sehen. Selbst als ich nach 2 Wochen Urlaub wieder nach Hause kam hatte er was “Besseres” vor als sich mit mir zu treffen.

Naja, ich bin jedenfalls eines Abends mit meiner besten Freundin losgezogen, wir haben viel(!) getrunken und ein paar Leute kennengelernt. Ich weiß wirklich nicht mehr allzu viel von dem abend, nur dass ich morgends um ca. 8 Uhr nach Hause kam und wusste, dass ich fremdgegangen bin!
Ich habe den Typen nie wieder gesehen, habe es meinem Freund sofort gesagt wie es war. Er meinte er würde mich trotzdem lieben und wir waren weiter zusammen. Unsere Beziehung ging kurze Zeit später trotzdem in die Brüche…

Jedenfalls habe ich seit kurzem wieder Kontakt zu meinem Ex. Wir haben gemerkt, dass wir immer noch starke Gefühle füreinander haben und sind dabei wieder eine Beziehung aufzubauen. Die Pause tat uns echt gut. Ich hab aber Angst, dass er mir das von damals niemals verzeihen wird. Ich bereue was ich getan habe, hätte mir niemals vorstellen könne,n dass ich zu sowas in der Lage bin. Denkt Ihr, er wird mir komplett verzeihen?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Susann am 03.01.2009 um 03:52 Uhr

    Gut, dass ihr diese Pause hattet. Ich kann mir vorstellen dass daraus noch einmal etwas richtiges wird. Mach dir keine Sorgen wegen damals das ist Geschichte, der meinung bin ich! Er wird es dir bestimmt verzeihen, er hat die Pause ja auch für richtig gehalten!
    Viel viel glück!!

    0
  • von niceGIRL1989 am 23.05.2008 um 16:38 Uhr

    wenn es immernoch ein Problem für ihn wäre, würde er nicht wieder mit dir zusammen kommen. Aber ich weiß, wie hart es ist, die große Liebe betrogen zu haben. Ich wünsch euch, dass ihr das hinter euch lassen könnt. Viel Glück für die Zukunft!

    0
  • von Butterfly146 am 23.05.2008 um 13:01 Uhr

    Bei mir war es genau andersrum, er ist mir fremdgegegangen im urlaub und ich habe ihm verziehn. klar ist es schwer zu verzeiehn aber es heißt ja nicht umsont: “vergessen ist menschlich, vergeben ist göttlich” das habe ich zu meinem Lietspruch gemacht, ihm vergeben und es hat sich herausgestellt dass unsere Liebe doch stärker ist als alles andere. Unsere Beziehung läuft nun besser denn je und wir sind auch wieder glücklich.
    Also gib die Hoffnung nicht auf, zeig ihm wie sehr du ihn liebst und Kopf hoch, wenn eure Liebe zueinander wirklich so stark ist dann schafft ihr das! Ganz sicher!
    Liebe Grüße

    0
  • von NewYork am 23.05.2008 um 11:12 Uhr

    Ich glaub schon.
    Obwohl das Fremdgehen schwer verzeihbar ist, kann man in bestimmten Situationen verzeihen und sogar vergessen. Ich meine, damals lief es auch nicht gut zwischen euch, und er denkt vll, dass er ein teil der verantwortung hat, weil er dich vernachlässigt hat.
    Viel glück mit eurer zweiten chance! grüße

    0
  • von Froschi am 23.05.2008 um 11:08 Uhr

    ach ja, und viel glück euch beiden, das wird schon alles =)

    0
  • von Froschi am 23.05.2008 um 11:08 Uhr

    ich wurde auch schon mal betrogen, allerdings war mein ex nicht so stark beeinflusst vom alkohol und ich habe ihn geliebt und ihm das auch nach einiger zeit verziehen, also ich denke durch die Beziehungspause von euch beiden konnte er das alles erst einmal verarbeiten und das ihr jetzt wieder an einer neuen beziehung arbeitet ist doch super! das ist doch wirklich nur ein zeichen das er dich liebt obwohl du ihm fremdgegangen bist, ich denke du solltest dir deswegen keine allzu großen gedanken machen!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ich bin fremdgegangen Antwort

Am 27.11.2008 um 13:43 Uhr
Hey Mädels. Ich hab ein echtes Problem. Ich bin seit 3 Jahren mit meinem Freund zusammen, den ich auch sehr liebe. Aber es ist schon öfters vorgekommen, dass, wenn ich einen heißen Typen endecke, richtig Lust...

Ich bin Fremdgegangen, liebe ihn sehr, weiß aber nicht ob die Beziehung noch Sinn hat... Antwort

Am 03.06.2008 um 16:35 Uhr
Hallo, vor kurzem bin ich meinem Freund fremdgegangen! Wir waren 1 Jahr und fast 4 Monate zusammen! Ich weiß selber nicht wie es dazu kam! :(  In unserer Beziehung ist eig. jede Woche Streit, wegen...

Hallo schlechtes Gewissen: Ich bin fremdgegangen!!! Antwort

Am 29.08.2008 um 10:12 Uhr
Mädels, ich habe gestern etwas total Schlimmes gemacht. Ich habe meinen Freund betrogen, obwohl ich ihn über alles liebe und im Moment alles eigentlich perfekt läuft. Ich erzähl euch mal kurz die Story: Ich bin 19...

Fremdgegangen obwohl ich meinen Freund so liebe... Antwort

Am 18.08.2008 um 22:06 Uhr
Hey Mädels. Ich weiß nicht mehr was ich machen soll. Alles begann vor ca drei Monaten. Ich lernte meinen jetzigen Freund kennen und war total glücklich. Doch zwei Wochen später war der 18Bday meiner besten Freundin....

Ich habe dem Ex meiner besten Freundin einen großen Auftritt versaut Antwort

Am 30.12.2008 um 12:15 Uhr
Der Ex meiner Freundin hat mit ihr Schluss gemacht, weil er sie nicht mehr geliebt hat. Meine Freundin war am Boden zerstört, weil sie hat ihn wirklich geliebt und wollte sich sogar mit ihm verloben. Sie hat mich...