HomepageForenBeichtstuhlIch hab ihn links liegen lassen

Anonym

am 15.05.2008 um 17:07 Uhr

Ich hab ihn links liegen lassen

Ja wie soll ich anfangen…
Also im Urlaub lernte ich einen Jungen kennen (Tim)  und wir verstanden uns sofort super. Wir trafen uns jeden Tag und unternahmen viel zusammen. Ja seid ich aus dem Urlaub zurück bin schreibe ich auch viel über ICQ (da er in einer andern Stadt wohnt) mit ihm und rede mit ihm eigentlich über alles. Also kurz :er ist zu meinem besten Freund geworden!

Wir hatten schon seid längerem vor uns zu treffen und so geschah dies auch. Da ich seinen besten Freund(Marc) auch kannte und ich mit ihm auch gut auskam, kam er mit. Und auch meine Beste Freundin (Lisa ) war mit  von der Partie. Das Wochenende mit den Drein’ war echt super schön und lustig aber es kam wie es kommen musste ich verliebte mich in Marc… und er sich auch in mich.
Wir flirteten viel miteinander, vor den Augen von Tim, der an diesem Zeitpunkt immer noch in mich verliebt war und es noch immer ist. Naja auf jeden Fall bin ich jetzt mit Marc zusammen, aber Tim ist ganz anders also er meinte selbst das wir uns nichtmehr sehen könnten weil er es nicht ertragen könnte mich mit Marc zu sehen???

War es falsch mit Marc zu flirten/ mit ihm zusammen zu kommen??

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von LacrimosaFreak am 16.05.2008 um 15:26 Uhr

    klar ist es sehr schwer für den anderen , das ist es immer aber es würde ebenfalls nix bringen,wenn du ihn ewig “begaffst” wenn man das so sagen darf und wegen dem anderen dann nurnoch am hin und herüberlegen bist. es ist schon ok das du ihn dann genommen hast,besser als das umhergeiere denn am ende ists für alle schwer

    0
  • von Rumpel am 16.05.2008 um 14:55 Uhr

    Du kannst dir ja nicht aussuchen,in wen dud ich verliebst!
    Ich kann Tim verstehen,aber es muss es so akzeptieren!
    Und es ist falsch von ihm,dass er dich nicht mehr sehen weill,denn du kannst ja nicht nur mit Marc schluss machen,weil es Tim so will!

    0
  • von Mimi89 am 16.05.2008 um 08:19 Uhr

    Falsch war es sicher nicht – wer kann schon was für seine Gefühle? Aber auch ich kann Tim sehr gut nachvollziehen, sowas würde ich mir auch nicht freiwillig geben wollen, dich mit nem anderen Typen glücklich zu sehen.. Sowas geht einfach nicht, ohne dass man sich selbst unglücklich macht. Da muss er jetzt auch erstmal und er sollte das auch – an sihc selbst denken! Lass erstmal Gras über die Sache wachsen und gönn ihm etwas Ruhe.. der Spruch klingt zwar blöd, aber: Zeit heilt alle Wunden (mehr oder weniger)!

    0
  • von sylvester16 am 15.05.2008 um 19:29 Uhr

    die normalste sache der Welt wo die Liebe hinfällt no? und das kannste ja nciht beeinflussen und es wär mit tim dann eh nciht lange gut gegangen

    0
  • von SwEeTBeeRe am 15.05.2008 um 18:22 Uhr

    Wenn Tim nur zu deinem besten Freund geworden ist, dann muss er das verstehen… Es bringt ihm doch auch nichts wenn ihr zusammen seid und euch (oder zumindest du) nicht liebt.

    0
  • von MamiMausi am 15.05.2008 um 17:22 Uhr

    Wo die Liebe hinfällt, da kannst du nichts für, wenn du Marc liebst und Marc dich liebt, dann ist das numal so, und da kann Tim euch nicht im Weg stehen, wird er auch nicht, er braucht Zeit mit seinen verletzten Gefühlen klar zu kommen. Aber wenn er die Zeit bekommen hat, dann kann er bestimmt auch wieder mit dir befreundet sein. Und sich vllt dann auch für dich mit freuen.. nur erwarte das erstmal nicht von ihm.. es dauert.. je nach Stärke seiner Gefühle für dich..

    0
  • von Trinchen am 15.05.2008 um 17:14 Uhr

    Du hast auf dein Herz gehört und brauchst absolut keine Schuldgefühle zu haben. Was hätte es dir gebracht wenn du nicht mit Marc zusammengekommen wärst, aber auch nicht zugelassen hättest, dass mehr zwischen dir und Tim passiert. Es ist verständlich dass das eine schwere Situation für Tim ist, aber gib ihm Zeit dann wird das schon wieder. Und jetzt genieße deine zweisamkeint mit Marc 😉

    0
  • von Maryjo am 15.05.2008 um 17:14 Uhr

    Hmmm…. da sist immer schwierig….du warst ja mit Tim nicht zusammen in dem Sinne, aber du wusstest ja von seinen gefühlen. Klar, du kannst natürlcih deine Gefühle für marc nicht einfach abschalten, Gefühle hat man einfach nicht im Griff und du kannst dir ja nicht aussuchen in wen du dich verliebst. Aber ich kann auch verstehen, dass Tim total traurig ist und euch beide nicht zusammen sehn will, da smusst du halt akzeptieren!!

    0
  • von Augustina am 15.05.2008 um 17:13 Uhr

    Ich verstehe Tim sher gut! Ist eine schlimme Situation für ihn! Er ist in Dich verliebt und Du kommst mit seinem besten Freund zusammen! Ich kann mir gut vorstellen, dass er sich von Euch sehr verarscht vorkommt! Du musst wissen was Du tust! Aber fair ist das nicht! Alles Gute!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ich hab ihn angelogen Antwort

Am 12.11.2008 um 14:42 Uhr
Ich habe jemanden kennengelernt, den ich wirklich sehr mag. Er ist genauso wie ich Single und ich könnte mir echt was mit ihm vorstellen! Eines Tages saß ich mit einer Freundin am PC und habe über MSN mit ihm...

Ich habe ihn sitzen lassen Antwort

Am 28.08.2012 um 09:11 Uhr
Hey Mädels! Ich hab was Gemeines getan. Ich hatte eine Auseinandersetzung mit meinem (Ex?!?)Freund (erst kurz zusammen) und er musste verreisen. Eigentlich wollte ich mich von ihm trennen, bin aber in der Nacht doch...

Ich hab ihn verarscht, er hat mich verlassen Antwort

Am 19.06.2008 um 13:30 Uhr
Ich bin seit 2-3 Monaten mit einem Typen zusammen und gestern hat er mich verlassen. Für das zweite Mal. Er hat auch Recht. Ich war zickig und nervig, aber nur weil ich ihm nicht vertraute. Ich hatte eine sehr lange...