HomepageForenBeichtstuhlIch habe zwei feste Freunde

Anonym

am 15.10.2008 um 14:26 Uhr

Ich habe zwei feste Freunde

Ok, das ist ein wirkliches blödes Thema, aber mal von Anfang an. Ich bin seit 1/4 Jahr mit meinem Freund zusammen, es läuft soweit alles gut – nichts ist perfekt. Er liebt mich wirklich sehr, dass weiß ich auch. Nur manchmal, vor allem in der Öffentlichkeit, ist er anders. Er will mich nicht so küssen ect. Er sagt, es wäre respektlos (nicht, dass ich mit ihm rummachen will oder so!). Aber so ein winziges Küsschen ich mein.

Dann habe ich vor 2 Wochen einen Anderen kennengelernt; naja, was heißt kennengelernt. Ich kenn den Anderen schon seit 4 Jahren (nur gute Bekannte damals), wir haben uns die ganze Zeit im Studivz geschrieben und ich muss gestehen, dass wir auch schon geflirtet haben. Irgendwann wollte er sich mit mir treffen und ich habe zugestimmt. Wir waren das ganze Wochenende zusammen, mal in der Stadt, was Essen, einkaufen, Händchenhalten, kleine Küssechen – eben all das, was ich an meinem Freund so vermisse. Ich mag den Neuen sehr. Dann hat S, (der Neue) gesagt, dass er mehr möchte, als eine belanglose Liebschaft, er will eine #Beziehung (auch er weiß nichts von meinem alten Freund R.).

Vor 3 Tagen hatte ich einen riesigen Streit mit R.(alter Freund)und wir haben uns getrennt. Ich dachte, ok, hat sich alles von alleine geklärt, hatte nämlich ein schlechtes Gewissen. Doch jetzt meldet R. sich ständig und sagt, er liebt mich doch so. Ach ja, im Streit ging es darum, dass ich auf einem Geburstag einer super guten Freundlin war(Er verbietet mir sehr sehr viel :(). Ich habe sooo Mitleid mit ihm gehabt, dass ich ihn vorhin zurückgenommen habe. Er hat sogar geheult, dass er ohne mich nicht mehr leben kann und er nur so eifersüchtig ist, weil er mich liebt.

Tja ich mag ihn, glaube aber nicht, dass ich ihn noch liebe. Ich weiß es nicht, und während dieses Chaos entwickle ich immer mehr Gefühle für S., mit dem ich jetzt auch seit über einer Woche zusammen bin. Ich bin ein Miststück, aber was soll ich tun?  Kann man nicht 2 Männer glücklich machen????

Antworten



  • von Prinncesz am 27.01.2009 um 22:34 Uhr

    Mach mit R Schluß & sag S du brauchst eine Pause….

  • von Coldplayfan am 26.10.2008 um 13:32 Uhr

    wie oben schon gesagt, hör auf dein Herz..
    Wenn du noch Restgefühle für R haben solltest, dann würde ich ihm von S erzählen und schauen, wie er darauf reagiert. Vielleicht erhältst du ja so deine Antwort ..
    bleib jedenfalls nicht aus Mitleid mit R zusammen, dann wäre er nämlich wirklich ein armes Würstchen 🙁

  • von delicious143 am 22.10.2008 um 09:27 Uhr

    Ziehe ein schlusssstrich unter deinem alten Freund, und genisse die Zeit mit deinem neuen.. Du hast gesagt du hast stärkere Gefühle für ins. also, folge deinem Herzen, und bleib bei S!

  • von huskyratte am 20.10.2008 um 14:33 Uhr

    hör auf dein herz, wenn du s. liebst und r. nur nett findest dann sag es r, wenn du es nicht sagst und er es rausfindet dann ist alles noch schlimmer

  • von VipAskim am 19.10.2008 um 00:12 Uhr

    ich wüsste an deiner stelle auch nich genau was ihc mahcen würde aber ich kenne das weil ihc auch so einen freund habe… Vllt solltest du dir kurz zeit nehmen und über vor und nachteile beider jungs klar werden du warst mit deinem freund bestimmt glücklich und wer weiß wie es mit deinem neuem aus gehen wird und ob es vllt doch nur das verliebt sein is weil du dich halt nur nach den sahcen sehnst die dir dein freund nich gibt…. Aber einen der beiden musst du hinter dir lassen…

  • von muderdoll am 18.10.2008 um 23:49 Uhr

    es kommt drauf an ob r bereit ist kompromisse einzugehen.
    sag ihm unter welchen umständen du ihn zurücknimmst, nämlich das du deine freiheiten willst, er dich nicht so einengen soll und diese öffentlichkeits-sache dich nervt.
    wenn er bereit ist sich zu ändern hat er ne chance verdient. bei ihm weißt du wenigstens das er dich über alles liebt, bei s ist nichts sicher und er könnte nach 2 monaten genauso enden wie r jetzt..
    kompliziert kompliziert!

  • von JASMINXKISS am 18.10.2008 um 12:05 Uhr

    ich würde auch mit R-schluss machen. es bringt nicht viel, wenn du eine mitleidbeziehung am leben erhälst…….aber natürlich musst du das entscheiden….

  • von Hollywood24 am 18.10.2008 um 05:50 Uhr

    also, du bist mit r. seit 3 Monaten zusammen und du sagst du hast ihn mal geliebt………… dann nicht mehr……und jetzt denkst du, du bist in nem anderen verliebt………..( L.I.E.B.E.???) SORRY Ich kann dein Problem nicht ernst nehmen.

  • von Numb_w am 18.10.2008 um 05:22 Uhr

    oje :S naja, 2 frende gleichzeitig geht immer schief… ich hab da so meine erfahrungen… konzentrier dich auf einen… mach ne pro Contra liste oder so… aber beides, das geht gar nicht

  • von Berrykiss145 am 17.10.2008 um 17:35 Uhr

    Is ne beschissene Situatuon in der Du da grad steckst, aber Du verhältst Dich auch ehrlich gesagt beschissen. Du solltest Dir über Deine Gefühle klar werden und dementsprechend reagieren. Anscheinend empfindest Du für den aktuellen Freund nichts mehr, also warum bist Du noch mit ihm zusammen? Das is für euch beide scheiße, je länger Du es hinauszögerst, desto schlimmer wirds für alle Beteiligten… also überrleg Dir, wenn Du willst!

  • von Annika91 am 17.10.2008 um 15:10 Uhr

    mach mit r. schluss wenn du gefühle für s. hast aber “behalte” auf gar keinen fall 2 freunde gleichzeitig…

  • von Suej am 17.10.2008 um 14:25 Uhr

    ich hatte mal das selbe Problem…quasi ^^
    habe mich dann für S entschieden

    und dann ganz später kam mein Traummann A (mein jetziger Freund) hinzu 😀

    also an deiner Stelle würde ich mit R Schluss machen…es sieht aus als wärest du nur aus Mitleid mit R noch zusammen
    das ist sehr unfair R gegenüber
    er verdient es die Wahrheit zu erfahren und S ebenso
    es scheint außerdem als würde dir S mehr geben als R es dir jeh gegeben hat…
    irgendwann könnte S weg sein und du lebst unglücklich mit R zusammen was du dann stets bereuhst

    mhmmm schon schwer Oo
    aber du solltest auf dein Herz hören und dich für den entscheiden den du liebst unabhängig von Mitleid!

    (den Fehler hatte ich mal gemacht)

    Viel Glück wünsche ich dir!

  • von sunkisses am 17.10.2008 um 13:46 Uhr

    Ich find genau andersherum!! Vergiss deinen Ex!! Ich mein, er erdrückt dich ja fast mit deiner Liebe, wenn er dir so Vieles verbietet. Wenn du nicht mal auf den Geburtstag von `ner guten Freundin durftest… öÖ Außerdem diese Show in der Öffentlicchkeit ist auch ziemlich idiotisch!
    Aber wenn du ihn noch liebst….
    Es ist deine Entscheidung. Aber ich würde mich für den Neuen entscheiden…^^
    Naja, trotzdem viel Glück dabei!

  • von Augustina am 17.10.2008 um 13:42 Uhr

    ich finde, du solltest mir r. schluss machen, unabhängig von s., weil du r. ja nicht mehr liebst.

  • von Frankengirl am 17.10.2008 um 13:38 Uhr

    mach mit s. schluss und konzentrier dich auf r. 🙂

Ähnliche Diskussionen

ICH HABE 2 FESTE FREUNDE, Lebenslüge Antwort

Am 23.07.2008 um 17:32 Uhr
Ich bin seit zwei  Jahren mit meinem Freund zusammen. Wir waren sehr glücklich,aber ein richtigen 'Knall' oder diese 'Schmetterlinge im Bauch' gabs dennoch bei mir nicht wirklich. Natürlich durchlebt...

Ich habe zwei Familien zerstört Antwort

Am 20.11.2008 um 12:37 Uhr
Ich habe mich vor 10 Jahren in einen Mann verliebt, der damals mein Ausbilder war. In den Jahren habe ich jedoch einen Mann geheiratet, den ich gar nicht liebe. Und es ist auch eine kleine Tochter entstanden, diese...

Zwei Freunde gleichzeitig Antwort

Am 31.07.2009 um 18:13 Uhr
Mit meinem Ex-Freund war Schluss und um mich abzulenken, haben meine Freundinnen versucht, mich mit einem Kumpel zu verkuppeln und es hat auch funktioniert. Wir kamen zusammen und eigentlich war alles schön. Doch dann...