HomepageForenBeichtstuhlIch mache gerne meinen Ex eifersüchtig!

Anonym

am 05.05.2008 um 12:16 Uhr

Ich mache gerne meinen Ex eifersüchtig!

Hey.
Dies hier ist meine erste Beichte in der Erdbeerlounge.
Es geht um meinen Ex, vor einem halben Jahr war die Beziehung ach einem Streit beendet. Ich bin 14 & er 13, das hat mich schon immer sehr belastet. Kurz davor war ich mit einem 16Jährigen zusammen, mit dem war ich etwas intimer & das fehlte mir bei dem 13-Jährigen in jeder Art und Weise.
Er war ziemlich zurückhaltend, obwohl er mich kannte. Ich bin eher “aufgedreht” und habe viel Power & das konnte ich mit ihm nicht teilen, denn immer wenn wir uns getroffen haben, habe ich die ganze Zeit geredet und mich irgendwie bewegt, er saß nur stumm dar & hat mich angesehen. Dazu war ich noch nicht ganz über meinen Ex hinweg & während der Beziehung habe ich diese Intimät, es war mir trotzdem etwas viel auf einmal die wir hatten. vermisst.

Nachdem die Beziehung mit dem 13Jährigen zu Ende war, konnte ich ihn nicht leiden. Ich habe ihn sowieso nie aufrichtig geliebt, ich schätze, es waren nur zu gute freundschaftliche Gefühle.
Ich habe mit meiner besten Freundin viel über ihn geredet, wir haben ihn sogar ausgelacht. Ich habe mich viel über ihn aufgeregt und mit der Aufregung kamen auch fiese Sachen über ihn aus seinem Mund ( An dieser Stelle will ich sagen, dass es mir doch Leid tut ).
Nun haben wir wieder etwas Kontakt übers Internet und ich erzähle ihm gerne darüber, wie ich jemand neues kennen lerne & ihn sehr gerne mag.

Mein Ex ist auch jemand ,der ständig nachfragt ( ich denke er ist neidisch ) & dann antworte ich ihm zwar zurückhaltend , aber ich mag es zu spüren, dass er eifersüchtig ist.
Ich weiß, dieser Text ist sehr lang geworden und es war ne lange Geschichte und ein kurzer Sinn, aber in diesem Fall bin ich sehr negativ über mich überrascht und wollte wissen, ob es bei euch auch so ist, dass ihr es mögt, euren Ex neidisch oder eifersüchtig zu machen.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von flyingHeide am 27.09.2009 um 21:28 Uhr

    “Nachdem die Beziehung mit dem 13Jährigen zu Ende war, konnte ich ihn nicht leiden. Ich habe ihn sowieso nie aufrichtig geliebt, ich schätze, es waren nur zu gute freundschaftliche Gefühle.”
    das kenne ich, ging mir genau so.!
    …und das mit dem neidisch machen…
    das braucht man manchmal, aber übertreibs nicht, dass würdest
    du auch hassen.!

    0
  • von ilys am 09.05.2008 um 23:30 Uhr

    Man kann nicht sagen ,wer Schluss gemacht hat.
    Er hat gesagt ,es hätte wohl keinen Sinn mehr & ich habs bestätigt.
    Ich habe ihn doch gar nicht verarscht.
    Ich wette es ist jedem mal passiert , dass man eine Beziehung mit jemandem führt , aber nicht sagen kann ” JA , das ist die Person , mit der ich mein ganzes Leben verbringen will! “.
    Man liebt Menschen mal mehr man weniger , man versteht sich auch mit dem besser als mit dem anderen.
    Ich habe für ihn gefühlt , er hat mir was bedeutet. Ich habe sehr darunter gelitten , als mir klar geworden ist , daass es falsch war mit ihm eine Beziehung anzufangen ,weil ich wusste ,dass das nicht gut ausgeht.
    Ich wollte ihn Kumpel nicht verlieren & schon gar nicht weh tun.
    Aber man kann sich ja nicht aussuchen wen man liebt & wen nicht.
    Ich weiß nicht wieso ihr mich hier als totales Arschloch darstellt, als ob ihr immer nur Beziehungen mit denen habt , die als evtl. Ehemann in frage kommt.
    & da ich erst 14 bin habe ich nicht so viel Lebenserfahrung wie ihr und ich lerne aus meinen Fehlern & weiß jetzt definitiv besser , wenn ich jemanden liebe & zu wem ich nur eine Freundschaft habe.
    Und zu dem eifersüchig machen > ER WILL ES WISSEN.
    Er fragt selbst immer nach. Ich antworte ich auch eher ungern weil ich ihm ja nicht so mein Privatleben auftischen will , aber wenn ich es doch tue , dann sehr zurückhaltend , trotzdem machte es mir Spaß.
    Und ich denke ,ich habe ihn nicht verletzt ,als ich von neuen Bekanntschaften berichtet habe , denn er ist bestimmt schon über alles hinweg weil ich ihm früh genug deutlich gesagt habe ,dass ich es nicht nochmal mit ihm versuchen möchte.
    ICH BIN KEIN SCHLECHTER MENSCH… :(

    0
  • von Nannerl am 07.05.2008 um 21:00 Uhr

    Dein Ex tut mir echt leid! Es hört sich so an, als hättest du Schluss gemacht und ihn dann auch noch verarschen und eifersüchtig machen ist ziemlich gemein..
    Stell dir mal vor, dir würde umgekehrt sowas passieren!?!

    0
  • von BaBe259 am 06.05.2008 um 18:05 Uhr

    ya wenn mein ex mich verascht hat oderso mach ich ihn gern eifersüchtig. aber doch nicht wenns andersrum war! ich find du hast garkein recht ihn eifersüchtig zu machen! das ist einfach nur fies und scheiße

    0
  • von niceGIRL1989 am 05.05.2008 um 18:14 Uhr

    Sry, aber für mich sieht es so aus, als ob du den Jungen nur benutzt hättest. Hat er das verdient? Lass ihn doch einfach in Ruhe, der wird schon genug an der Trennung zu knabbern haben.

    0
  • von Lilly am 05.05.2008 um 16:58 Uhr

    Finde ich auch, dass man über den Exfreund nicht hätte unbedingt lästern müssen! Und, ob du ihn eifersüchtig machen und auf seine Kosten dein Ego aufbauen willst, musst du selbst wissen… ich finde das allgemein nicht okay mit Gefühlen anderer zu spielen!

    0
  • von PowerPaffLenus am 05.05.2008 um 13:22 Uhr

    Natürlich ist es irgendwie schön, wenn jemand eifersüchtig ist, weil ich denke, dass das auch ein gutes Gefühl gibt, ein Gefühl der “Begierde”.
    Aber trotzdem denke ich, dass es ihm gegenüber etwas unfair ist, weil man von einem 13-Jährigen keine so großen Erwartungen haben sollte.
    Männer sind ja im generellen etwas weiter hinten als Frauen, und mit 13 sind Jungen auch noch nicht so ausgereift, dass sie so intim werden können, zumindest in den meisten Fällen.

    Wenn er sich wirklich so dafür interessiert, dann kannst du ihm das schon erzählen, aber nur wenn er dich fragt.
    Denn wenn du anfängst, ihm etwas über deine Bekanntschaften zu erzählen, dann wird er natürlich neugierig.

    Ich wollte noch dazu sagen, dass du über ihn hergezogen bist, dass das falsch is, da man ja irgendwas für einen Ex gefühlt haben muss und es dann mehr als Schwachsinnig ist, sich über ihn lustig zu machen.
    Ob du ihn noch magst oder nich, is dabei ja eine andere Sache.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ich will meinen Ex verletzen Antwort

Am 22.05.2008 um 10:38 Uhr
Mit meinem Ex war ich 3 Monate zusammen. Die Beziehung hat einfach nicht funktioniert weil er unsere Beziehung immer als selbstverständlich angesehen hat. Er hat mir nie gezeigt wie sehr er mich mag, als er auf Urlaub...

Ich denke, träume vermisse noch immer meinen Ex Antwort

Am 18.06.2011 um 07:17 Uhr
Ich denke ständig an meinen Ex, rede nur von ihm ... vermisse ihn einfach ... Nur `ne Chance habe ich bei meinem Ex keine mehr! Ich hab` ihn auf meine Gefühle angesprochen und er will seine jetzige Frau auch nicht...

Ich bin krankhaft eifersüchtig!? Antwort

Am 17.09.2008 um 16:55 Uhr
Ich bin seit fast zwei Jahren mit meinem Schatz zusammen, ich liebe ihn über alles, aber trotzdem gibt es etwas, das unsere Beziehung mehr und mehr anfrisst.. Ich bin absolut eifersüchtig.. Ich habe ihn im Suff (okay...

Ich mache Menschen unglücklich Antwort

Am 29.10.2008 um 22:00 Uhr
Ich chatte viel und gerne. Meistens mit Jungs, weil das einfach manchmal lustiger ist. Ich habe seit 2 Jahren einen Freund und die Typen, mit denen ich im Internet reden, wissen das auch ganz genau. Aus irgendwelchen...

Quäle meinen Ex... Antwort

Am 28.08.2008 um 17:47 Uhr
Also, das ist eine lange Geschichte... Es fing damit an als ich mit meinem besten Freund zusammen war und nach 3 Monaten Schluss machte. Nach einem halben Jahr merkte ich, dass ich doch noch was von ihm will und...