HomepageForenBeichtstuhlIch spiele nur mit ihm

Anonym

am 10.10.2008 um 16:20 Uhr

Ich spiele nur mit ihm

Also, ich hab vor einem Jahr einen Jungen kennengelernt. Er war ziemlich betrunken und zeigte Interesse an mir.
Ich dachte zu Anfang, dass es daran liegt, dass er betrunken ist. Auf jeden Fall wollte er dann doch wirklich was von mir und ich war auch nicht abgeneigt. Wir haben uns immer wieder getroffen und uns besser kennengelernt; es gab auch Küsse und Berührungen.

Das ging dann ca. 3 Monate so weiter und niemand von uns beiden machte den ersten Schritt in Richtung Beziehung und nach diesen 3 Monaten waren irgendwie bei mir das Kribbeln und die Aufregung verschwunden.
Ich wollte ihm das noch nicht sagen, denn ich wusste nicht, ob ich nun für die Beziehung bereit war oder nicht.
Trotzdem ging es weiter: Ich habe mehrmals bei ihm geschlafen und ihn weiter getroffen und auch geküsst und so.

Aber einen Monat später war ich mir dann hunderprozentig scher, dass ich ihn nicht liebe, habe aber trotzdem nicht aufgehört ihn zu treffen und auch zu küssen.Ich habe es ihm erst vor einem Monat gebeichtet, dass ich eigentlich schon sehr lange nichts mehr von ihm wollte.
Ich weiss gar nicht, wie ich das tun konnte, es ist irgendwie einfach passiert.

Antworten



  • von Sirion am 13.10.2008 um 16:17 Uhr

    bin auch der Meinung das du ihm viel früher das hättest sagen müssen. ganz okay ist das nämlich nicht mit gefühlen zu spielen. aber du hast ihm es wenigstens gesagt….

  • von Pinky am 13.10.2008 um 11:09 Uhr

    Hey ich finde es super, dass du es ihm gesagt hast!!! Früher wäre besser gewesen aber wie sagt man so schön: “besser spät als nie”…

  • von AngoliTa am 12.10.2008 um 20:08 Uhr

    ich finde es voll scheisse von dir!!!

    wir frauen sagen immer das uns die typen verarschen, dabei machen wir es ja selbst!!!

  • von SEXiiHeXii am 12.10.2008 um 17:07 Uhr

    Hmm…das Problem kenne ich leider. Ist mir auch schon passiert.
    Aber ich habs ihm gleich gesagt, als ich keine Gefühle mehr hatte.
    Ich finde es okey, immerhin hast dus ihm gesagt. Mach dir darüber nicht so einen Kopf, er wird es verkraften.
    Bussii

  • von Tscheu am 12.10.2008 um 00:25 Uhr

    Du warst dir einfach noch nicht sicher, das passiert oft mal einen und ausserdem hast du ihm es ja dann wohl doch gesagt : )

  • von BogiLove am 11.10.2008 um 18:31 Uhr

    Öhm…also ich finde das schon etwas traurig es ihm so spät zu sagen,aber hey!Immerhin überhaupt als niemals…ich verzeih dir ;D …(aber auch nur weil du es bist =) … scherz ^^)

  • von acjc am 11.10.2008 um 10:48 Uhr

    manchmal ist man einfach hin-und hergerissen, das habe ich vor kurzem selbst noch erlebt. dass du letztendlich einen schlussstrich gezogen hast, zeigt ja dass du auch ein gewissen hast. 😉 dir sei verziehen! 😉

  • von fernsehmaus am 11.10.2008 um 10:41 Uhr

    das ist doch in ordnung…du warst dir zwar sicher, aba du hast auch selbst zeit gebraucht, denn du wolltest ihn einerseits nicht verletzen und andererseits auch nicht eine beziehung mit ihm…total ok
    vlg

  • von whitebeauty am 11.10.2008 um 09:55 Uhr

    Ich finde das ziemlich unfair, stell dir mal vor dein Schwarm hätte das mit dir so gemacht? Wie würdest du dich fühlen? Schwache Leistung.

  • von Sternenstaub96 am 10.10.2008 um 22:04 Uhr

    Wenn du ihn anfangs gemocht hast, ist es doch ok, wenn du ihm sagst dass du nicht mehr so viel für ihn emfindest. Er wird schon eine neue finden!

  • von DarkRomance am 10.10.2008 um 21:15 Uhr

    es ist gut, dass du des ihm gesagt hast, aber möglicherweise hättest schon viel früher mit der wahrheit oder deinen zweifeln raus rücken müssen.

    er wird dich geliebt haben und wahrscheinlich hast ihm nicht wenig damit weh getan

  • von tasty_ am 10.10.2008 um 18:32 Uhr

    naja ich hoffe du hattest wenigstes deinen spaß?

  • von SportyJana am 10.10.2008 um 16:40 Uhr

    immerhin hast du es ihm gesagt, ich finde, dass ist ok

Ähnliche Diskussionen

Ich spiele mit Männern... Antwort

Am 04.02.2009 um 18:17 Uhr
Ich bin 17, gehe locker als 21 durch und werde von meiner besten Freundin immer als wandelnder feuchter Traum genannt. Nun nutze ich das aus, und das ziemlich unverschämt. Ich habe einen Freund und liebe ihn über...

Ich spiele mit seinen Gefühlen Antwort

Am 13.04.2011 um 09:51 Uhr
Hey Mädels, also es geht darum: Ein Typ steht auf mich. Schon eeewig. Und.. naja ich stand mal auf ihn, aber im Ernst, er ist nicht mein Fall, der totale Macho, einfach nur wiederlich, ja, er liebt mich, aber er würde...

Hab ich mit ihm gespielt? Antwort

Am 18.08.2010 um 09:15 Uhr
Kurz nachdem ich wieder Single war ist ein alter Bekannter in meinem Leben aufgetaucht. Er hat sich angeblich sofort in mich verliebt. Ich habe ihm gesagt, dass ich noch nicht über meinen Ex hinweg bin, nur...