HomepageForenBeichtstuhlIch träume Nachts ständig von anderen Männern!

Ich träume Nachts ständig von anderen Männern!

Anonym am 25.10.2010 um 09:51 Uhr

Ich habe ein Problem, ich bin verheiratet und träume mittlerweile ca 2-3 mal die Woche von mir unbekannten Männern mit denen ich in der Regel auch Sex habe. Die sind meist so schön und aufregend, dass sie mich noch den ganzen Tag beschäftigen. ich kann ganz klar sagen, dass ich momentan nicht sonderlich zufrieden mit meinem Sexleben bin und auch schon häufig mit meinem Mann darüber geredet habe. Geändert hat sich jedoch nicht wirklich etwas. Vor ihm hatte ich öfter mal One-Night-Stands und fands immer wieder aufregend und abwechslungsreich. Ich hab auch nicht mehr so das Gefühl, als wenn ich für ihn begehrenswert bin, wie ich es vor ein paar Jahren für Andere war. Mir fehlt das alles sehr, aber betrügen würde und könnte ich ihn nie. Aber manchmal hätte ich schon wieder dieses wahnsinnige Kribbeln im Bauch. Könnt ihr mir das verzeihen?

Nutzer­antworten



  • von LadyGuinivere am 27.11.2010 um 17:18 Uhr

    Wenn Du danach ein schlechtes Gewissen hast ist doch alles im grünen Bereich. Überlege, was Dir in Deiner Beziehung fehlt und sprich mit ihm darüber. Ein wenig Distanz, heiße Telefonate, Dessous, andere Orte, Spielzeug, viel Ruhe und Streicheleinheiten. Vielleicht weckt das Deinen Tiger wieder?? 🙂

  • von DIRRTYBUTTERFLY am 16.11.2010 um 13:37 Uhr

    ich kann dich gut verstehen, mir geht es auch oft so… komisch, als ob ich das hier selbst geschrieben hätte…scary lol

  • von Xola am 30.10.2010 um 23:45 Uhr

    Und selbstredend gibt es überhaupt nichts zu verzeihen!!

  • von Xola am 30.10.2010 um 23:44 Uhr

    Habe genau das Gleiche hinter mir und so etwas führt meiner Erfahrung nach zum Beziehungsende, wenn sich nichts ändert … Woran liegt es denn, dass sich nichts ändert? Will er nichts ändern, obwohl du mit ihm redest? Wie reagiert er, wenn du versuchst ihn zu verführen?

  • von katzenmama2 am 30.10.2010 um 17:46 Uhr

    reden reden reden oder verführen verführen verführen oder sexspielzeug oder verschiedene orte oder weiss der geier aber nicht betrügen

  • von Kittykat_01 am 25.10.2010 um 23:16 Uhr

    wenn du sagst das du mit ihm schon geredet hast und es nichts gebracht hat dann lass es. bestehl für euch zwei ein romantisches wochenende im wellnesshotel oder so etwas….und wen das nicht hilft dann versuch abstand zu schaffen..also das ihr euch wieder etwas vermisst

  • von darnosbawen am 25.10.2010 um 13:55 Uhr

    willkommen im Club…

    also ich vergebe dir da auf jeden Fall

  • von DJane2010 am 25.10.2010 um 13:43 Uhr

    deine träume spiegeln deine sehnlichsten wünsche wieder. vllt kannst du ihn mal ein bißchen eifersüchtig machen

  • von Laxela am 25.10.2010 um 12:34 Uhr

    so sehe ich das auch..

    eventuell könntest du ihm noch neue möglichkeiten anbieten,
    von denen du der ansicht bist dass sie ihm gefallen =)

  • von Sternchen20 am 25.10.2010 um 12:11 Uhr

    Stimme Feelia voll und ganz zu. Deine Träume wirst du schlecht beeinflussen können. Und wenn du unzufrieden bist dann rede mit deinem Partner!

  • von Feelia am 25.10.2010 um 10:52 Uhr

    na dann red nochma mit ihm und mach ihm klar,wie unzufrieden du bist…so gehts ja nicht weiter!
    deine träume spiegeln nur dein innerstes wider,dafür kannste nix-also gibbet nix zu verzeihen.

Ähnliche Diskussionen

Sexsucht? Antwort

Am 08.07.2010 um 11:04 Uhr
Hallo an alle, ich bin seit vielen jahren in festen händen. Seit ca. 2 jahren habe ich übermäßig viel lust auf sex, mehrmals am tag. Am anfang fand das mein freund super aber jetzt hat er nicht mehr so viel lust wie...

Gerade das Erste Mal hinter mir...und jetzt schon mit 4 Männern geschlafen Antwort

Am 31.07.2008 um 14:49 Uhr
Hi Mädels.... Ich hatte im März mein 1.Mal (mit 16) Nun ist einige Zeit vergangen. Mit diesem Jungen war ich leider nicht zusammen, da er mir jetzt gesagt hat, dass er keine Gefühle für mich hatte und nur Sex...

Erstes Mal mit 13 ... Antwort

Am 22.11.2009 um 12:11 Uhr
Hallo Mädels, ich muss echt mal langsam was los werden. Es bedrückt mich schon einige Jahre und ich schäme mich sehr dafür. Ich bin jetzt 20 Jahre alt und hatte 3 Geschlechtspartner mit denen ich auch zusammen...