HomepageForenBeichtstuhlIch will ein Kind – um jeden Preis

Ich will ein Kind – um jeden Preis

Anonym am 10.12.2008 um 09:53 Uhr

Hallo liebe Erdbeermädels! Ich hab vor ca. drei Monaten mit einem Mann eine Affäre angefangen. Das denkt er zumindest. Ich wünsche mir schon länger ein Kind und da er total der gute Typ ist (schöne Zähne, schöne Haut, super Charakter) ist er genau der Richtige, um der Erzeuger meines Kindes zu werden. Ich weiß genau, dass er damit überhaupt nicht einverstanden wäre, aber da ich absolut keine Ansprüche an ihn stellen will (bzgl. Unterhalt etc.) ist das doch nicht verwerflich oder?

Naja, irgendwie habe ich natürlich schon ein schlechtes Gewissen, aber was soll ich machen? Zur Samenbank kriegen mich keine zehn Pferde. ;->

XXX

Nutzer­antworten



  • von saskia1121 am 14.01.2009 um 19:01 Uhr

    wenn ich sowas höre kotze ich, super nanny wir kommen. gott oh gott, du bist ja echt galla, stell dir mal vor er beantragt das sorgerecht, hat ne frau nimmt dir dein kind, wäre super, aber du hätetst verloren!

  • von Chaneira am 05.01.2009 um 16:12 Uhr

    Wie fies ist das denn bitte? Dem armen Kerl einfach ABSICHTLICH ein Kind andrehen? Und wenn er so lieb ist wie Du sagst, wird er dafür wahrscheinlich auch noch Verantwortung übernehmen wollen. Du machst einfach einen riesen Einschnitt in sein Leben, OBWOHL Du genau weißt, dass er das nicht will.
    Was heißt hier, Du willst keine Ansprüche stellen? Der Mann hat genauso ein Recht auf das Kind wie Du. Und genauso sollte er auch mitbestimmen dürfen, mit wem und wann er ein Kind bekommt. Vielleicht findet er Dich ja nicht geeignet die Mutter seiner Kinder zu sein – schon mal daran gedacht? Was würdest Du sagen, wenn irgendein Typ mit absicht Deine Pille mit TicTacs vertauscht und alle Kondome anpiekst (um es mal übertrieben darzustellen) damit Du gefälligts jetzt schwanger wirst, weil ER das so will. In welchem Jahrhundert leben wir denn? Ich bin fassungslos und hoffe für den armen Mann, dass er bald erkennt was Du für eine bist! Und für Dein armes Kind hoffe ich, dass es erst gezeugt wird, wenn Du mal zur Vernunft gekommen bist und ne richtige Beziehung hast oder genug Anstand, eben zur Samenbank zu gehen. Aber eins sag ich Dir – ohne Vater aufwachsen ist nicht grade toll, davon kann ich Dir ein Lied singen…

  • von MARIETTAH am 03.01.2009 um 16:57 Uhr

    denk doch mal an das Kind was du dann bekommen würdest, das Kind würde dann wahrscheinlich nie seinen Vater sehen (schließe ich mal aus dem Text) und das ist das ganz schlimme an der Sache, stell dir mal vor wie schmerzahft es sein muss ohne vater aufzuwachsen und dann überlegst du dir das nochmal ganz genau!

  • von ariibaR am 26.12.2008 um 20:04 Uhr

    du kannst dem mann doch nicht einfach ein kind anhängen!
    1. hat er da auch noch ein wörtchen mitzureden
    und 2. stell dir mal vor, der mann steht nicht zu dem kind, (und das wird wahrscheinlich der fall sein) dann muss ein kind ohne vater aufwachsen !
    das ist total egoistisch! für mich musst du noch büßen.

  • von Joey72 am 26.12.2008 um 19:37 Uhr

    Hallo XXX

    ich kann den Wunsch nach einem Kind durchaus nachvollziehen, aber einen Typen dazu zwingen, Vater zu werden, da ist echt nicht ok, da gibts doch auch noch Alternativen, und damit meine ich keine Samenbank!

    Wenn du magst, schreib mir doch, dann kann ich dir mehr erzählen…

  • von Carina2806 am 26.12.2008 um 12:06 Uhr

    Also
    ich glaube mal das aussehen deines vllt. zukünftigen kindes ist dir wichtiger als die Umgebung in der es auswachsen wird/soll.

    Sowas macht man einfach nicht. Es ist unfair deinem “Kind“ gegenüber es in eine Welt zusetzen in der es keine Ahnung haben wird wer der Vater ist, (( da du es den typ nicht sagen willst ))
    und es ist unfairn den Kerl gegenüber.

    Sowas ist falsch und einfach verlogen.
    Man bekommt kinder wenn man bereit dafür sit, was du anscheind nicht bist.., man bekommt kinder weil man einen partner hat mit dem man glücklich ist, das hast du auch nicht !!

    Bist du 17 ? 18 ? egal – aber ziemlich selbstsüchtig.!

  • von Blaurose am 25.12.2008 um 20:00 Uhr

    Deine Einstellung ist für mich ziemlich naiv und weltfremd. Für deinen “Samenspender” bist du womöglich eine Beziehung und keine Affaire!
    Dann denk mal weiter: du wirst schwanger. Machst womöglich Schluss. Lebst du alleine oder noch zuhause? Kannst du es dir finanziell leisten, ein Kind alleine großzuziehen? Musst du arbeiten oder hast du Unterstützung zuhause? Tagesmutter, Kiga, Schule, Ausbildung des Kindes, Kleidung, Essen, Urlaub, Hobbies, und was da noch alles auf dich zukommt!
    Und dann noch der Erzeuger: er möchte evtl. Vater sein! Auch er hat Rechte, die du ihm nicht verweigern kannst.
    Und auch das Kind hat ein Anrecht auf seinen Vater!
    Um Gottes Willen, überlege dir das alles reiflich!

  • von erdbeere3003 am 25.12.2008 um 12:55 Uhr

    Ich finde es nicht in Ordung… selbst wenn du keinerlei Unterstützung von ihm willst hat doch jeder ein Recjt darauf zu wissen ob er Vater ist. Warte doch lieber noch ein bisschen mit dem Kinderbekommen und das dann aber auch mit einem passenden Mann der damit einverstanden ist. Entweder du redest mit ihm, denn es ist sein Recht soetwas zu erfahren oder du wartest.

  • von annett123 am 25.12.2008 um 08:18 Uhr

    Wenn man in der heutigen Zeit noch Kinder haben möchte, ist das eine positive Sache, doch hast du auch an später gedacht, irgentwann will dein Kind herausfinden, wer der Vater ist, kannst du deinem Kind alles bieten was es in den 18 bis20 jahren brauch, das fängt mit dem nötigen “kleingeld für möbel und bekleidung an , hast du genug geld um mit deinem kind auch in einen Freizeitpark oder ins Kino zugehen ? Ich glaube du unterschätz das, was auf dich zukommt, nur von Liebe allein wird ein Kind nicht satt.

    Lg. annett123

  • von CarryBradshaw am 25.12.2008 um 07:44 Uhr

    die zahl der irren steigt…

  • von SolinosMama am 25.12.2008 um 02:38 Uhr

    Unverantwortlich. Das Kind hat ein Recht auf den Vater und wenn du von vornherein jemanden suchst, der sowieso kein Kind will, kannste auch davon ausgehen, dass er sich dementsprechend um das Kind kümmert, nämlich gar nicht. Ich bin Mutter und ich rate dir, überleg`s dir 3 Mal, bevor du versuchst, ein Kind zu zeugen.
    Wenn du es alleine großziehen willst, wirst du erstmal aufhören zu leben und nur noch für das Kind funktionieren und das ist nicht einfach.

  • von mimily am 24.12.2008 um 17:38 Uhr

    für mich hört sich dein kinderwunsch so an alsob das so einfach wäre wie sich nen kleinen welpen anzuschaffen..krank
    ich meine was willst du dem kind später mal sagen wer der vater ist?
    jeder will doch wissen wo er her kommt, seine wurzeln kennen usw und das was du machst ist einfach nur purer egoismus,dich als mutter will ich mir garnicht vorstellen..aber trotzdem frohe weihnachten

  • von crashedwhore am 24.12.2008 um 13:10 Uhr

    ´natürlich hat er mitzureden. dass ist doch dann genau so mein kind. und ich meine du kennst den typen sicherlich noch nicht gut genug um dass zu sagen. es kommt ja nicht nur auf das aussehen an.

  • von LittleStylaLady am 24.12.2008 um 01:18 Uhr

    ich find es geht garnicht mal so um den Mann sondern um das Kind …

    Kannst du dir vorstellen was du DEINEM Kind damit antust???

    Es ist ja nicht so, dass es in deinem Fall einfach nur an einer Scheidung oder Trennung zu knabbern hat … nein ihm fehlt auch gänzlich der Vater den du ihm mit deinem Verhalten nimmst!!!! Und auch die Tatsache, dass das Kind sich irgendwann damit abfinden muss wahrscheinlich von seinem Vater nicht geliebt worden zu sein wird nicht einfach … auch wenn du ihm eine komplett erlogene geschichte erzählst z.B. dass sein vater dich vor der geburt verlassen hat oder so …

    NA hoffentlich hast du genug geld um den Psychater zu bezahlen …

    ich kann sowas wirklich überhaupt nicht verstehen!!!

  • von x3maryx3 am 23.12.2008 um 22:44 Uhr

    so eine scheiße. denk mal darüber nach was das für folgen hat. für dein kind es hat dann keinen vater nur wiel du so egoistisch bist udn ein hübsches kind möchtest omg wie dumm diese idee ist

  • von Liliii am 23.12.2008 um 20:30 Uhr

    und wenn dein kind irgendwann mal seinen vater kennen lernen will?
    ich finde das total egoistisch von dir, du denkst nur an dich und weder an den kerl und (noch schlimmer) nicht mal ans kind.
    lass es sein!

  • von Erdbeerensweet am 23.12.2008 um 10:58 Uhr

    Das ist total bescheuert!!!Ein Kind kann man nicht mal eben bekommen
    das braucht zeit!Und nur weil der typ schön ist muss das kind noch lange nicht schön werden!

  • von mini am 22.12.2008 um 23:35 Uhr

    hast du so viel geld um das kind allein aufzuziehen ???
    ich mein deine eltern werden dir zwar schon unter die arme greifen aber….
    ich würde nich ein kind wollen überleg mal wenn das kind nach seinem vater frägt????
    was willst du dann sagen???

  • von Mizu_x3 am 22.12.2008 um 18:23 Uhr

    Verantwortungslos, unreif, egoistisch … mehr sag ich dazu nicht … sonst reg ich mich zu sehr auf … Wahnsinn ey -.-

  • von Caged_Bird am 22.12.2008 um 17:45 Uhr

    Das ist krass! Wie kannst du so denken? der hat ja auch wohl noch was zu zusagen auch wenn er gut aussieht und perfekt wäre!

  • von Heffie am 21.12.2008 um 21:56 Uhr

    Hast du noch alle Tassen im Schrank?????!!!!

  • von Clutch am 21.12.2008 um 20:49 Uhr

    naja…ich kann dich verstehen ….aber ich würde es ihm sagen und auch das du keine ansprüche hast…kann allerdings sein das er dir das nicht glaubt ….hmm….ich weiß nicht…tut mir leid….aber ich finds eigentlich okay

  • von Alonka am 21.12.2008 um 13:27 Uhr

    ist es nicht schwer ein kind aleine groß zu siehen

  • von Sonnenflecke am 20.12.2008 um 23:45 Uhr

    Eine Bekannte von mir hat es genauso gemacht und ich kann dir nur von abreaten! Und die Erfahrungen, die sie gemacht hat, gönne ich wirklich niemanden! 1. Gibt es nur Probleme! 2. Nimmst du damit deinem zukünftigen Kind, das recht auf seinen Vater 3. Sollte ein Kind aus Liebe entsetehen und 4. find ich das Verhalten einfach armselig!

  • von mirelle am 19.12.2008 um 19:51 Uhr

    ich finde deine einstellung auch egoistisch *sry*,aber das geht echt garnicht!!!!auch wenn du keine anforderungen stellst,was willst du deinem kind denn später sagen wenn es nach seinem vater fragt?was willst du deiner fam. sagen von wem es ist?deinen freunden und vor allem was willst du deiner “affäre” sagen?!?!das geht echt garnicht!

  • von aileen00 am 19.12.2008 um 13:52 Uhr

    also wenn ich meiner mutter sowas erzählen würde.wenn ich so denken würde.würde sie mir links und rechts eine rein hauen.
    Was willst du deinem Kind später mal sagen wenn sie fragt wo der Papa ist.
    Willst du ein Kind zeugen nur mit dem denken, dass es dann gute Gene hat weil er ja tolle weiße Zähne oder sowas hat. Willst du ein Kind ohne Liebe enstehen lassen?
    Meinst du Kinder, deren Väter keine weißen Zähne und tolle Haut haben, sind schlechte Kinder mit schlechten Genen.
    Meiner Meinung nach bist du egoistsisch und sowas brauchen wir in unserer Gesellschaft nicht.schau doch mal raus wieso es bei uns drunter und drüber geht.Wegen egoismus und “handeln ohne zu denken”!!

  • von winniederhippie am 18.12.2008 um 17:48 Uhr

    @ Muckelmann: Wir sagen alle nur unsere Meinung darüber wir werden natürlich persönlich, da sie ja auch eine persönliche Frage gestellt hat. Und nein wenn Bard Pitt mir n Kind machen würde wollen, würde ich sicher nicht Ja schreien. Du wirst persönlich indem du sowas sagst, denn das bezeichnet uns alle als Huren! Zu der die diese Scheiße geschrieben hat, Lass es sein! Dein Kind tut mir echt schon Leid… Wenn du unbedingt ein Kind möchtest, meinst dass du reif dafür bist und ihm eine gute Zukunft bieten kannst, dann such dir entweder einen Mann den du liebst und der deinen Wunsch teilt oder adoptier ein Kind die haben es nämlich nötig das man sich um sie gut kümmert. Und das allerletzte an deinem Beitrag ist ja das der Mann ja so hübsch ist.. HALLO? Liebst du dein Kind nur wenn es Hübsch ist ? Wenn es Hässlich oder vllt sogar behindert auf die Welt kommt, gibst du es dann weg? was soll das denn? Du bist viel zu unreif für ein Kind !

    MfG Marie

  • von LoLLyLaURa am 18.12.2008 um 17:35 Uhr

    gott wie schlimm is das denn??!!
    hallo, da gehts nich nur um dich….!?
    ich find, da muss der man doch irgenwie auch interesse dran haben!

  • von schneggchen am 18.12.2008 um 13:28 Uhr

    und wenn du keine anforderungen an ihn stellst…ich mein er wird dann vater man kan doch nicht einfach so gegen dem wille des partners ein kind machen!

  • von niceGIRL1989 am 18.12.2008 um 00:31 Uhr

    Knusper… das muss ich mir merken 🙂

  • von sonic08 am 17.12.2008 um 22:21 Uhr

    du bist och nich mehr ganz knusper oder?kann man denn nich noch auf den richtigen partner warten?
    ich find das so berechnet, sich einfach nen gutaussehenden typen auszusuchen, sich von ihm schwängern lassen un dann mit kind alleine abziehn…einfach nur bescheuert
    dann geh lieber zur samenbank, dann verletzt du wenigstens nich die gefühle von andern menschen…dein armes kind muss ja anscheinend eh ohne vater aufwachsen und in der samenbank haste mehr auswahl

  • von sonne68 am 17.12.2008 um 22:05 Uhr

    Bist Du denn von allen guten Geistern verlassen???? Ist Dir eigentlich klar , was du dem noch ungeborenen Kind antust???? Denk über diese Sache bitte nochmal gründlich nach…..Diese Sache ist doch komplett zum Scheitern verurteilt…wenn “Er” das herausbekommt, kannst du, wenn du pech hast, sogar vor Gericht landen….

  • von iNAPRiNCESS am 17.12.2008 um 20:48 Uhr

    aLLein wegen dem kind würde ich s0was nie machen es würde 0hne vater aufwachsen .. warte bis du denk richtigen mann findest bei dem du dir sicher bisd und dann kannst du mit kindern anfangen . ! 0der nich ?

  • von CiLeKLaDy am 17.12.2008 um 17:05 Uhr

    ganz schön raffiniert 🙂

  • von CarLii am 17.12.2008 um 13:29 Uhr

    aber sonst geht es dir noch gut oder.?! sag mal wie oberflächlich ist das denn meine güte.um jeden preis ein kind & dann noch einen mann hintergehen nur weil er gut aussieht.-.-

  • von cute_bebi am 17.12.2008 um 12:56 Uhr

    Ich finde das auch total mies von dir ey. Der Mann wäre nicht einverstanden damit also wozu etwas erzwingen??? Ich mein es wird ein Teil von ihm sein, ein Kind das von ihm gezeugt wurde und ich glaube nicht das er einfach so ein Kind zeugen will, damit DU es liebhaben kannst. Du willst hier den Vater für dein Kind aussuchen und ER will auch sicher die RICHTIGE Mutter für SEIN Kind haben und das bist du ja nicht. Einfach egoistisch echt und dein Kind würde nur darunter leiden so erzeugt worden zu sein!

  • von amy19 am 17.12.2008 um 12:43 Uhr

    sorry aber das is blöd. was willst du denn deinem kind sagen wer der vater is. wenn er mit dem kleinen nix zu tun haben will.

  • von kasmodiah am 17.12.2008 um 09:11 Uhr

    kauf dir lieber ne puppe.. das wäre gescheiter….

  • von Manudeela am 16.12.2008 um 20:13 Uhr

    denkst du dabei auch an das kind, welches entstehen würde??? was möchtest du dem kind sagen, was mit dem papa ist, wöllte er damit nichts zu tun haben, was bei so einer aktion nachzuvollziehen wäre^^

  • von Berlintine am 16.12.2008 um 17:00 Uhr

    Das ist unter aller Sau.

  • von pirina am 16.12.2008 um 16:49 Uhr

    Es geht um ein KIND, ein echter, kleiner Mensch… das ist so unglaublich egoistisch, was du da tust!

    Irgendwie hört sich das für mich so an, als wärst du mit einer Puppr besser bedient.

  • von Zicke87 am 16.12.2008 um 14:39 Uhr

    Oh man das kann doch nicht dein Ernst sein!!??? Ich spazier mal eben so durch die Weltgeschichte, such mir nen Mann der schöne Zähne und nen guten Charakter hat und weil ich ja so gern ein Kind hätte fang ich ne Affäre mit ihm an damit er mir eins macht….
    Scheiße wie naiv ist das denn…was willst du denn deinem Kind später sagen??? “Sorry aber deinen Vater kenn ich nicht, hab ihn mir nur ausgesucht weil er hübsch war” Mädel ey sowas egoistisches. Der arme Kerl….
    Tut mir leid aber da fällt mir echt nix mehr zu ein!?

  • von FruitLoops am 16.12.2008 um 14:11 Uhr

    ich find das einfach nur krass.. und kann mich nur anschließen.. du wirkst echt egoistisch.. man kann doch nicht einfach soo kinder in die welt setzen.. und das mind. was du tun kannst ich dich echt mal mir dem gewünschten Miterzeuger hin zu setzen und darüber zu reden.. das kann man nicht einfach so alleine beschließen, auch wenn das kind letzendlich in deinem bauch aufwächst.. sonst hätte Gott wohl kaum Männer erschaffen, die Frauen befruchten sollen..

  • von edwinamarlene am 16.12.2008 um 00:57 Uhr

    Das ist sehr wohl verwerflich.
    Nur weil er mit dir kein Kind will, heisst das ja nicht, dass es ihm egal ist wenn aus ihm eins ensteht 🙂
    Ich finds daneben, vollkommen entschuldige.

  • von NRbaby am 15.12.2008 um 19:38 Uhr

    hi ich glaube es ist deine sache, allerdings würde ich ihm sagen das du nicht verhütest, wenn er das mit dir dann immernoch will und ihr im bett gut zusammen passt?! naja es ist ein mann der wird dich dann schon nicht von der bettkante stoßen wenn du…ihm das gibst was er braucht…. zieh es durch wenn es dir sehr wichtig ist und wenn du ihn zu keiner verpflichtung ziehst, warum nicht. du wärst nicht die erste alleinerziehende mutter und ich glaube die meinungen hier gehen so auseinander weil es niemand so offen ausspricht. es gibt bestimmt ättliche mädchen oder frauen die das machen, allerd. reden sie nicht darüber. ich bin über dein vorhaben nicht wirklich schockiert.

  • von Black_TearZzz am 15.12.2008 um 19:17 Uhr

    Talk-Show-Opfer? 🙂 Nee, mal im ernst, das geht nich`! Warte doch lieber auf einen Mann, mit dem Du eine Beziehung eingehst und dich verliebst. Ein Kind das aus Liebe entsteht ist dann 100%ig ein schönes Kind 🙂

  • von TBry am 15.12.2008 um 14:56 Uhr

    du bist verrückt, das ist alles was mir hierzu einfällt.

    ein kind kann man nicht wieder zurückbringen und umtauschen bei nicht gefallen.
    man bekommt auch nichts zurück erstattet.

    es geht hier um ein menschenleben, nicht um einen kurzweilige unterhaltung.

  • von Tinscha am 15.12.2008 um 14:21 Uhr

    sorry sowas ist nur noch dämlich… ich weiss ja nicht wie alt du bist aber wenn du es unbedingt willst dann such dir erst mal den mann fürs leben und dann kannst du immer noch kinder auf die welt bringen… für ein kind ist es nämlich nicht schön ohne Vater aufzuwachsen…

  • von metalyourlife am 14.12.2008 um 21:05 Uhr

    bist du kindisch wie alt bist du denn 12 odda was noch net mit puppen genug gespielt du kannst dohc net einfach dir von irgendeinem der keine ahnung davon hat nen kind machen lassen überleg mal wenn dein kind ohne vater aufwächst ich tus auch un glaub mir es is nicht schön du bist verantwortungslo dir sollte man verbieten kinder zu bekommen lass dich sterilisieren wenn der kerl einigermaßen was in seiner birne hat wird er sich für das kind verantwortlich fühlen lebst wenn ud keine keine ansprüche an ihn stellst des is net fair dem gegen über un dem kind des du zeugen wirst 3 mal net erklär dem später mal wies enttanden is ja ich wollte dihc halt haben un dann hab ich halt nem kerl en kind angehängt
    gott ich bin 15 un erwachsener in meinem gehirn als du es jemals sein wirst glaubst du du kannst deinem kind genug bieten du bist dumm verantwortungslos und lieben kannst du dein zukünftiges net sonst würdest du das nicht tun un geld hast du bestimmt auch nicht genug
    les mal selbst deinen text durch wie ignorant un egoistisch du bist hoffentlcih geht dir ein ein licht bei all diesen kommentaren auf

  • von sweetheart101 am 14.12.2008 um 01:44 Uhr

    ähhhh leute? könnt ihr alle nich lesen oda so? sie schreibt auch das er nen guten chharakter hat, und ihr macht sie hier so fertig, weil sie angeblich nur aufs äußere achtet…wie könnt ihr einen menschen, dn ihr niht kennt so fertigmachen? miene schwester wurde auch auf diesem eg gezeugt, und es geht ihr gut! sie führt ein vollkommen normales leben, und hat vielleiht mehr erfolg im leben als manch anderes mädchen das mit vateraufgewachsen ist. also hört auf die arme hier so runterzumachen..und was ich noch sagen wollte: ich hab mich informiert: manche dürfn nur adoptieren oder zur samenbank gehen, wenn sie verheiratet sind, und es auf normlen weg nicht klappt!

  • von Sengana am 14.12.2008 um 00:01 Uhr

    @……niceGIRL – ohne Fleiß keinen Preis…………..
    sie will natürlich und vordringlich……POPPEN…was dachtest Du denn????

  • von lili_maus_oo7 am 13.12.2008 um 23:05 Uhr

    ein baby ist auch ein mensch…..bevor man sich alles rosig vorstellt sollte man wissen das man verantwortung übernehmen muss……..aber ich glaube nich das du(wenn du so denkst)deinem kind ein gefallen tust…!
    gehts dir um dein kind….oder um dich???

  • von niceGIRL1989 am 13.12.2008 um 22:16 Uhr

    Ich hab mir mal alle Beiträge durchgelesen und finde, dass viele sie ein bisschen zu hart angehen… Ich finde das, was sie macht, auch nicht gut, aber ich bin mal davon ausgegangen, dass sie sich vorher intensiv mit dem Thema beschäftigt hat und es ein wirklich starker Wunsch ist und nicht nur eine fixe Idee… Denn sonst wärs wirklich sehr naiv und verantwortungslos. Aber ich denk einfach mal, dass sie an das Kind gedacht hat und sich darum kümmern will und dass sie keinen Unterhalt verlangt, weil sie selbst gut genug finanziell abgesichert ist, anders ginge es ja nicht… Nur gehe ich auch davon aus, dass du mit dem Mann über die Verhütungsfrage gesprochen hast, wenn du schon ganz sicher weißt, dass er auf keinen Fall ein Kind will… denn ich glaube nicht, dass er ohne Kondom mit dir schläft, ohne gefragt zu haben, ob du die Pille nimmst… und du wirst ihn wohl angelogen haben, dass du es tust. Sowas ist voll daneben. Lügen sind allgemein nicht schön und erstrecht nicht bei so bedeutenden Dingen. Er trägt natürlich auch eine gewisse Schuld. Wenn man Sex hat, können Kinder entstehen, auch mit Verhütung, denn keine Verhütungsmethode ist 100%ig, das weiß eigentlich jeder… Aber er vertraut dir offenbar und es macht einen gewaltigen Unterschied, ob du die Pille nimmst, wo es nur 0,1% Risiko gibt, oder ob du sie nicht nimmst, womit sich das Risiko einer Schwangerschaft drastisch erhöht… Dein Verhalten ist zwar nach meinem Informationsstand nicht strafbar, wahrscheinlich gerade weil ein Mann weiß, worauf er sich einlässt, aber es geht moralisch gar nicht. Wie die anderen schon sagten, er hat ein Mitspracherecht bei der Kinderfrage, er sagt entschieden nein, du sagst ihm aber nicht deinen Standpunkt ehrlich, du missbrauchst lieber sein Vertrauen. Ich finde, du kannst auch nicht erwarten, dass er sich um das Kind kümmert, wenn du es ihm unterschiebst – okay, du erwartest es auch nicht, aber dein Kind wird es tun, vielleicht erst mit 18, aber es wird es tun, und wenn es dann einen Vater vorfindet, der nichts mit ihm zutun haben will, kann es unter Umständen sogar psychische Schäden davon bekommen, und das möchtest du deinem Kind nicht antun… Natürlich können immer mal “Verkehrsunfälle” passieren oder ein Vater, der es werden wollte, verlässt sein Kind oder stirbt oder was auch immer, aber das sind Sachen, die das Schicksal mit dir macht, die sind nicht vorauszusehen, aber du lässt dich mit vollem Wissen und Bewusstsein darauf ein und das ist einfach nicht gut. Also vergiss die Idee, mit diesem Mann ein Kind zu bekommen, solang er bei seinem Standpunkt bleibt. Nimm die Pille wieder oder beende die Affäre, und finde einen Mann, der auch ein Kind will, oder geh zur Samenbank, denn wenn du wirklich ein Kind willst, warum dann nicht so?

  • von Metalmine am 13.12.2008 um 18:47 Uhr

    da schliess ich mich der meinung von peeps ^^ einfach mal an , find es ziemlich oberflächlich das du ein kind auf biegen und brechen von einem dir gutaussehenden mann haben möchtest , der vielleicht garkein kind möchte , und dann ist es da und der vater an den du keine ansprüche stellen willst möchte dann vielleicht doch auch vater sein und dann musst du ihn mit einbeziehen weil er genauso ein recht auf sein kind hat .. du solltest auch mal an den Mann denken der nunmal auch gefühle hat denkst du nicht auch das er sich ziemlich benutzt vorkommen muss ?!… denk lieber nochmal drüber nach bevor du unüberlegte dinge tuen willst nur um deinen willen durchzusetzten und dann VIELLEICHT ein gutaussehendes Kind in die welt setzt !

  • von peeps am 13.12.2008 um 16:33 Uhr

    Du stellst also keine Ansprüche an ihn, hintergehst ihn aber aufs derbste weil er “gut” aussieht? Also ich find das echt Hammer – sonst liest man sowas immer in diesen Groschenromanen wo niemand sonderliche Intelligenz voraussetzt.
    Was ist mit dem Kind wenn es klappen sollte? Was ist, wenn das Kind fragt wer sein Papa ist? Oder das Kind dich fragt, warum es so anders aussieht als der “Vater” den du ihm dann – früher oder später – als solches vorsetzen wirst?
    Ich mein, zu nem Kind gehört mehr als schöne Zähne und gutes Aussehen. Ein Kind sollte zumindest die Möglichkeit bekommen, in “geordneten” Verhältnissen aufwachsen zu können mit Mutter UND Vater. Ganz abgesehen davon, dass du mit dem Kind eine Lüge zeugst, großziehst und am Leben erhältst.
    Gratulation…

  • von delicious143 am 13.12.2008 um 13:59 Uhr

    du bist total egoistisch! hast du schon mal daran gedacht, wie sich dein “kind” fühlen wird, wenn es nach seinen vater fragt!
    warte auf den richtige man, dann ist es viel schöner!

  • von Chrixxi am 13.12.2008 um 13:26 Uhr

    Also wenn du denkst das hübsche Männer auch hübsche Kinder bekomme liegst du falsch! Es ist meistens eine Sache der Gene. Ich hatte auch keinen Hübschen Typen schlechte Zähne naja also nicht ganz so schlecht aber auch egal mein Sohn ist trotzdem super süß geworden es gibt keine hässlichen Kinder die schönheit liegt immer im Auge des betrachters. Und was du machst ist das allerletzte! Ich meine Klar es gibt Männer die kein Bock haben sich um das Kind zu kümmern, aber genau aus diesem Grund sollte man vermeiden von so jemanden ein Kind zu bekommen. Das kann sehr entäuschend für das Kind sein denn irgendwann wird es nach seinem Papa fragen egal ob du es verheimlicht oder nicht. Das kann für dich auch ganz böse enden stell dir mal vor dein Kind bekommt es raus und ist so sauer auf dich das er/sie nie wieder mit dir reden will wärst du dann Stolz auf dich ? Also überleg dir nochmal genau ob du das machen willst oder nicht! Ich fände es echt unüberlegt. Du wirst schon jemanden finden mit dem du ein Kind haben willst.

  • von locke100 am 13.12.2008 um 12:34 Uhr

    Bescheuerte Idee. Denkst Du eigentlich auch mal an das Kind???

  • von bluecoati am 13.12.2008 um 01:02 Uhr

    Das arme Kind…

  • von LoAnn am 12.12.2008 um 22:41 Uhr

    fände ich unmöglich von dir, niemand sollte gezwungen werden ein kind zu bekommen, ob du jetzt ansprüche stellst oder nicht.

  • von Sengana am 12.12.2008 um 20:31 Uhr

    @wifey………….

    aber,aber…….liebe wifey,so ein Text ist derbe……….so sollte man unter
    Erdbeerschwestern nicht reden,es sei denn,Du wohnst am Hans -Albers-
    Platz oder nimmst Deinen Nightcup im “Silbersack”……..

  • von liveforyou am 12.12.2008 um 20:29 Uhr

    das ist einfach nur wirklich egoistisch …mehr kann man dazu nicht sagen …wie kann man nur…

  • von liveforyou am 12.12.2008 um 20:29 Uhr

    das ist einfach nur wirklich egoistisch …mehr kann man dazu nicht sagen …wie kann man nur…

  • von Omama am 12.12.2008 um 19:58 Uhr

    Absolut unverständlich!! Denkst du dabei auch an das Kind? Was willst du dem Kind denn später mal sagen? Ich wollt ein Kind und hab dich ihm untergejubelt weil dein Vater so toll aussah?

  • von wifey am 12.12.2008 um 19:12 Uhr

    fotzt e du fotzte tu ihm das nich an man bist du verrückt!!!!!!!!!!!!!!
    hinterhältige
    alta man

  • von spinnenfreak am 12.12.2008 um 04:42 Uhr

    aaaallssoooo: 2 dinge fehlen hier in der diskussion ja wohl völlig:

    1. “BEHINDERT” ist etwas anderes!!! jeder, der “behindert” als ach ja synonym für blöd oder was auch immer benutzt, sollte per se in solchen communitys gesperrt werden! die angewohnheit, “behindert” oder auch “schwul” als schimpfwort unter jungen leuten zu verwenden, unreflektiert, unerfahren, nicht selbst betroffen, kann ich einfach nicht hinnehmen. jeder, der mit diesen bezeichnungen einen solchen fall kommentiert, sollte mal selbst ein paar tage im rollstuhl sitzen!! absolut unqualifiziert!!

    2. wieso denkt eigentlich niemand an den jungen beau? wieso besteht der anscheinend und leichtsinnigerweise nicht darauf, ein kondom zu benutzen? da muss er doch eigentlich damit rechnen, dass seine sexpartnerin schwanger werden könnte? und wenn das tatsächlich passiert, hat er ja wohl auch eine mitschuld!

    damit will ich die beweggründe der thread-eröffnerin weder gutheißen noch verdammen, aber überlegt doch mal ein bisschen weiter!!

  • von ChristianaB am 11.12.2008 um 22:25 Uhr

    Wenn du so naiive bist solltest du überhaupt kein kind haben.

  • von beanie am 11.12.2008 um 22:21 Uhr

    jeder Mann hat da irgentwie schon ein Mitspracherecht… das kind wär ja damit auch ein teil seines lebens. oder willste das kind etwa ohne Vater großwerden lassen NUR weil DU grade bock hast n baby im arm zu halten? sorry aber deine denkweise emfinde ich als falsch und sehr egoistisch. dass ist echt ein respektloses verhalten dem mann gegenüber.. man man einfach nur…. ohne verstand…

  • von Die_Luu am 11.12.2008 um 20:52 Uhr

    das geht dochmal gar nicht.. und du meinst dein kind wird dann auch so perfekt..? tut mir leid aber dann würde dein kind auch so einen blöden charakterzug wie diesen, von dir dann auch bekommen..

    dazu fällt mir ja mal gar nichts mehr ein..

  • von sweet_twenty1 am 11.12.2008 um 18:22 Uhr

    wie kann man nur so egoistisch sein?sowas ist total dreist und nicht nur dem mann gegenüber unfair und rücksichtslos,sondern auch dem kind gegenüber!!ich begreife solche menschen einfach nicht!mensch leute es geht hier um KINDER!!!!und nicht um ne handtasche,die man haben will,koste es was es wolle!!total dämlich so ne einstellung!!

  • von vereny am 11.12.2008 um 17:12 Uhr

    ich hab mir die beiträge jetz nicht durchgelesen, vermutlich wurde was ich schreibe schon geschrieben, aber ich finde das geht mal gar nicht.
    du willst ein kind und sichst den vater nach äßerlichkeiten aus? und was wenn er vielleicht ansprüche darauf hat?
    hast du auch mal nur eine sekunde an das kind gedacht, das dabei entstehen kann? es würde von anfang an ohne vater aufwachsen und das ist nichts schönes… es geht natürlich wenn es sein muss, aber wenn man ein kind plant dann tut man das doch, weil man einen menschen liebt und mit ihm zusammen ein kind haben möchte… ich versteh das nicht

  • von LeCoeurNoir am 11.12.2008 um 16:53 Uhr

    olalalala was ist den so schlimm an einer samenbank?
    wie stellst du dir das überhaupt vor deinem kind zu erklären wie egoistisch du warst?
    was ist mit dem mann, wenn er das kind mal sehen will…. wenn du vll. doch irgendwann willst das er dir geld bezahlt?
    ich mein wie bist du den bitte drauf. du kannst sowas doch nicht einfach alleine so für dich durchziehen!!! und wenn du ihn eh nur benutzt kannste auch ne samenbank nehmen schließlich willst du es ja “um jeden preis”
    also sein mal ein vernünftiger mensch und bedenke was du den menschen in seiner umgebung damit antuen könntest

  • von AngoliTa am 11.12.2008 um 16:03 Uhr

    was bist du für eine!!! das kannst du doch nicht wachen!!!!

    voll dumm

  • von Sengana am 11.12.2008 um 15:38 Uhr

    Hach,suchst Du nicht besser gleich nach einem Nobelpreisträger?
    Da gibt es Sperma-Banken in den USA.
    Da mußt Du aber neben Geld auch einen IQ von mindestens 145 haben…….
    Aber den hast Du sicher,denn Hanni,
    die Normalverbraucherin,denkt sich so etwas Abgewichstes erst gar nicht
    aus.
    Dann laß Dich mal von dem “gekörten” Knaben schwängern.Hoffentlich sind die Zähne echt……!!!

  • von kleikatii am 11.12.2008 um 14:21 Uhr

    Hy und was wär mit wenn du mit ihn darüber redes ??.. oder ein Kind alopiertst?? Ich hoffe das ich dir Helfen konnte
    Lg Katii

  • von foxy1986 am 11.12.2008 um 14:12 Uhr

    muss ganz ehrlich sagen nicht mal wenn ich meine biologische Uhr ticken hören würde, ist so ein verhalten total unednschuldbar. Gibt samenbanken und adoptionen und weiß der geier was noch.

  • von b0om am 11.12.2008 um 08:21 Uhr

    Das Kind tut mir leid. Es wurde aus Geilheit gezeugt und nicht aus Liebe zwischen zweier Menschen. Werd erwachsen…

  • von emsa am 11.12.2008 um 00:43 Uhr

    http://www.paradisi.de/Freizeit_und_Erholung/Familie/Alleinerziehung/News/4841.php

    und hier nochwas! bitte überlege es dir gut, bevot es zu spät ist
    Ich bin Mutter einer kleinen Tochter, ich bin 27 Jahre, und habe einen Partner, ohne ihn würde es nciht so funktionieren, er gibt mir im Monat ein Haushaltsgeld, denn mit den paar Kröten die man bekommt, würde ich nicht auskommen. Noch dazu, läuft nach 2 Jahren bzw. 2 1/2 Jahren (bei uns in Österreich) die Mutterschaft aus, und dann?? was dann?? Kind wird abgeschoben in ein Hort, weil du arbieten gehen musst, und dann wahscheinlich noch den ganzen Tag. So wird dein Kind ein Schlüsselkind, und wächst noch dazu ohne Mutter auf… hast du schon mal daran gedacht, dass du nicht für immer zu hause bleiben kannst??
    Was machst wenn dein Kind ein Schreikind wird? Du bist dann ganz allein, niemand wird dir helfen können. Ausser du wohnst noch bei deinen Eltern, aber dann ist es sowieso eine Schnapsidee von. Lerne mal auf eigenen Füssen zu stehen.
    Ein Kind ist nicht immer ein Honigschlecken, es sieht immer so schön aus bei den anderen, aber wenn du vielleicht eine Freundin hast die auch Kinder hat, soll sie dir mal erzählen,wie anstrengend es ist.
    Wenn du niemanden hats zum Austausch, kannst mich auch gerne anschreiben. Ich werde dir meinen Tagesalltag beschreiben. Und dann kannst du immer noch entscheiden, ob du das wirklich allein machen willst.
    also warte noch, und gib dem Kind die Chance auf eine Familie

  • von emsa am 11.12.2008 um 00:32 Uhr

    http://www.psychohelp.at/html4/psychologie_nachrichten/gastkommentar/alleinerzieher_selbsterfahrung.shtml

    lies dir das mal mit Ruhe durch, vielleicht wachst du dann auf !!!!

  • von steph_86 am 10.12.2008 um 21:40 Uhr

    also du hast doch echt total einen an der waffel. das ist ja sowas von mega bekloppt-da fehlen mir echt die worte. haste dich neben dem anscheinend guten aussehen wenigstens mal mit krankheiten, die in seiner familie vorkamen, beschäftigt? aber bei deinem dämlichen eintrag denke ich nicht, dass es dafür bei dir ausreicht.

  • von lalaya am 10.12.2008 um 21:26 Uhr

    hey vielleicht hast du keine ansprüche an den möglichen vater deines kindes, aber ich denke mal wenn dein kind ein gewisses alter hat will es auch wissen wer sein vater ist….außerdem: wieso willst du so unbedingt ein kind ?? eine funktionierende beziehung sollte meiner meinung nach bei nem kinderwunsch auch ne rolle spielen

  • von KidCat917 am 10.12.2008 um 20:24 Uhr

    biste was behindert? voll egoistisch von dir sry nur weil deine biologische uhr tickt— was kannst du denn dem kind bieten? alleinerziehende mutter, kein vater evtl kein geklld? denk doch auch mal an das kind was damit leben müsste

  • von LadyRoxanka am 10.12.2008 um 19:48 Uhr

    Das ist ja richtig dreist, wie alt bist denn Du… Ein Kind braucht seinen Vater!!!

  • von HoneyMauzii am 10.12.2008 um 19:44 Uhr

    ich find das so traurig von dir.
    was willste denn dein kind später mal sagen ?
    klar, du wirst es bestimmt auch noch belügen.
    Klar Kinder sind das wundervollste Geschenk, aber willste nich jemanden lieben und mit ihm zusammen ein Kind bekommen ???

  • von torrance2002 am 10.12.2008 um 19:42 Uhr

    Q = @
    also @muckelmann

  • von torrance2002 am 10.12.2008 um 19:41 Uhr

    Qmuckelmann haste etwa auch ein kind oder vor dir auf diese art eins “machen zu lassen” ??? wie kann man diese art denn hier auch noch verteidigen??? und nur weil du auf brad pitt oder sonst was stehst muss man ja nicht von sich auf andere schließen, ich habe einen freund und ich werde definitiv noch warten bis wir kinder haben werden iwann, E´GAL wer da vor der tür steht!! und das man sein kind liebt ist jawohl selbstverständlich genau wie der rest den du aufgezählt hast, aber es geht ihr ja nur um sich selbst, und egoisten sind ja bekannt dafür dass sie sehr selbstlos sind und sich besonders gut um andere kümmern.. und diese alte leier ” es gibt viel schlimmere dinge über die man sich aufregen könnte”2 sehr kreativer kommentar, hat nur in dieser diskussion nichts zu suchen, kannst ja n neues topic damit aufmachen^^
    und wenn die frau fragt ob richtig oder falsche dürfen jawohl auch alle ihre meinung dazu sagen und was anderes als dumm und egoistisch fällt mir dazu nicht ein.

  • von Sumse_Biene am 10.12.2008 um 19:37 Uhr

    Ähm, geht`s noch??? Sorry, aber das geht ja wohl gar nicht!
    “Erzeuger” und um jeden Preis ein Kind! Hast du dir über Verantwortung auch mal Gedanken gemacht? Ist ja nicht so, dass das Kind dann ist und das war`s…
    Selbst wenn du keinen Unterhalt willst, alles ganz egal.. Allein deine Aussage, das er nur der Erzeuger sein soll… Boa! Such dir einen vernüftigen Mann, mit dem du auch zusammen sein willst, heiraten willst und alt werden willst und nicht so`nen Mist…

  • von jaden1406 am 10.12.2008 um 19:37 Uhr

    bist du blöd. werde erst mal erwachsen. er wird ansprüche auf das kind haben. und das beste für das kind ist es erst recht nicht!!!

  • von muckelmann am 10.12.2008 um 19:34 Uhr

    ich finds echt heftig, was ihr hier alle schreibt….
    anstatt vernünftige argumente zu bringen, werdet ihr persönlich und das finde ich völlig daneben.

    ich könnte wetten, das alle die, die hier auf moralapostel machen, sofort JAAA schreien, wenn brad pitt vor ihnen steht und n kind machen will.
    ich glaube es gibt schlimmere dinge auf dieser welt, über die man sich wirklich aufregen sollte. was ist mit den kindern, die einfach ausgesetzt werden, die misshandelt werden und die keine liebe erfahren.
    woher wollt ihr wissen, das diese person eine unfähige, “gestörte”, “kranke” person ist.

    Das wichtigste ist doch, das man sein kind liebt, immer da ist und es finanziell auch durchbringen kann.
    Vielleicht solltet ihr euch da mal gedanken drüber machen….

    ob richtig oder falsch, das muss diese person mit sich ausmachen und später ihre at auch verantworten können.

  • von torrance2002 am 10.12.2008 um 19:32 Uhr

    wie panne kann man denn sein? stell dir mal vor du wärst ein kerl, willst nur sex haben weil du die frau nicht liebst und auf deine traumfrau wartest und da kommt so ne egoistin daher und jubelt dir ein kind an das du überhaupt nicht willst!!1 voll daneben, echt mal! hast du auch mal darüber nachgedacht wie scheiße das für das kind später ist?? ich will ja echt niemanden beleidigen hier, aber HALLO!!! merkst du noch wasß? und ganz ehrlich wofür gibt es denn samenbankenßß und erzähl doch nicht so nen quatsch, von wegen kein unterhalt, weißt du was ein kind im monat so ´kostet?ßß also der typ tut mir total leid, hoffentlich klappt das nicht!!!!! such dir doch einen der auch ein kind will.

  • von natha1 am 10.12.2008 um 19:19 Uhr

    wie krass bist du denn drauf…sowas kann doch nur von einer naiven jugendlichen kommen oder ?..mir platz echt der kragen ..ich wünsch dir das das niemals passiert ,dass du ohne sein wissen von ihm schwanger wirst..alles andre wär grausam ..für das kind und den kerl ..

    lass es!!!!

  • von Marmorkuchen am 10.12.2008 um 18:57 Uhr

    BEHINDERT und EGOISTISCH

    1. der arme kerl?? das ist doch ne seelische belastung, wenn man ein kind hat von ner affäre, egal ob man unterhalt zahlt oder nicht!

    2. das arme kind!! es brauch einen vater, du solltest ihm wenigstens die chance dazu bieten!!

    3. du hörst dich komplett unreif an, also lass es lieber… du würdest mit dem kind wahrscheinlich nicht klarkommen.

  • von foxy1986 am 10.12.2008 um 18:13 Uhr

    boah heftig also mir fehlen die worte oO

  • von hassipups am 10.12.2008 um 17:58 Uhr

    Die Einstellung ist lol!!

  • von ryoko am 10.12.2008 um 17:48 Uhr

    asozial..
    was soll man da noch zu sagen
    denk mal dran wie sich dein kind fühlt..was des von dir denken soll^^
    man benutzt keine männer vorallem nicht um ein kind in die welt zu setzen..!!

  • von llaarrii am 10.12.2008 um 17:10 Uhr

    Ne du. was du da machen willst geht ja mal gar nicht!!
    Du kannst doch nicht nur an dich denken. Hast du dich denn schon mal gefragt wie er sich dann fühlen wird???

  • von rotbeere am 10.12.2008 um 16:38 Uhr

    mit einem mann ein kind in die welt zu setzen, der danach nicht mal weiß, dass es da jemanden gibt, der seine gene weiter durch die welt trägt ist einfach inakzeptabel! was willst du denn dem kind später erzählen? warum es seinen vater nicht kennenlernen darf? meinst du ernsthaft, es wird die info dazu (oder die lüge, je nachdem was du dir dann so vorstellst) einfach so auf die leichte schulter nehmen??

    für mich sagt allein dein gedankengang diesbezüglich, das ganze thema ansich, dass du niemals reif genug bist, einem zukünftigen erdenbürger soetwas wie werte, anstand, einfach eine positive, brauchbare lebenseinstellung zu vermitteln! mensch, bitte lass das, wie kann frau denn nur auf so eine dumme idee kommen….

  • von Wundertuete am 10.12.2008 um 16:00 Uhr

    geh ma zum physchater!!!
    GESTÖRTE!!!

  • von mania am 10.12.2008 um 15:18 Uhr

    aaaahhhh! so ein mist! genauso bin ich auch entstanden! ätzend! den gleichen gedankengang hat sie auch gehabt! und hier bin ich! ich hatte nie einen richtigen vater! auch doof! ich hab ihn dann erst mit 16 kennengelernt. und ich hatte mir schon vorher gewünscht das ich ihn wenigstens mal sehe. aber das ging einfach nicht von seiner seite aus. ist nicht so toll wenn man weiß das sein erzeuger nicht unbedingt etwas von einem wissen möchte, bin doch schließlich ein teil von ihm! ichhabe nichts gegen alleinerzihende oder auch wenn sich die paare trennen, denn es kann meist noch der kontakt gehalten werden. aber so was ist link zumindest für das kind.

  • von cocochica am 10.12.2008 um 14:51 Uhr

    es ist wirklich keine gute idee. gutes aussehen ist natürlich ein plus, aber was weißt du über seine gesundheit? Vllt gab es irgendwelche schwereren krankheiten in seiner familie. du willst ya schließlich nicht, dass dein kind mal etwas davon erbt. dem mann gegenüber ist es natärlich auch nicht fair. auch wenn du ihn zu nichts verpflichtest, hätte er trotzdem das recht zu erfahren, dass er vater ist. ich wünsch dir trotzdem viel glück mit deinem kinderwunsch. vllt hast du trotzdem glück und findest den richtigen dafür.

  • von MiraBellchen00 am 10.12.2008 um 14:30 Uhr

    Auch andere Mütter haben schöne söhne!….. wenn du ein kind möchtest solltest du es aus liebe machen und nich aus verzweiflung weil du ein schönes kind möchtest , wer weiß ob das kind nicht die ganzen schlechten gene von dem mann bekommt .
    es gibt so viele hübsche kerle mit einem super charakter, das du bestimmt auch einen findest der dich liebt und mit dem du alt werden willst..

    oder möchtest du das dein kind ohne vater aufwächst?…das wäre echt schade…
    liebe grüße mira

  • von hellskitchen am 10.12.2008 um 14:16 Uhr

    schätzchen. was erhoffst du dir den mit einem kind? weißt du was das für eine verantwortung ist? ich liebe kinder auch über alles aber dein leben jetzt schon dafür zu opfern.. leb deins koste es aus und dann kannste kinder dir machen lassen!

  • von Vega78 am 10.12.2008 um 13:46 Uhr

    @Mali82:
    da hast du wohl recht, die Dame sollte sich dann vorher doch mal die Familie von ihrer Affäre angucken bzw. mal nach Krankheiten fragen.

  • von Mimi2406 am 10.12.2008 um 13:43 Uhr

    Frag ihn lieber es ist echt nicht ok ihm ein kind unterzujubeln sorry

  • von Mali82 am 10.12.2008 um 13:41 Uhr

    @Vega78: in Hollywood bzw. Samenspende weiß man aber über die übrige Familie Bescheid -> also Krankheiten etc. …ich finde das ist was ganz anderes.

  • von Vega78 am 10.12.2008 um 13:27 Uhr

    Ihr schreibt hier alle ziemlich negative Sachen, aber was ist mit den Ladies aus Hollywood, die zwar alleinstehend sind, aber trotzdem reihenweise Kinder bekommen, durch Adaption oder Samenspende.
    Da schreit niemand “oh Gott, die wachsen ohne Vater auf”.
    Die haben vielleicht auch das Problem, dass sie einfach keinen Mann
    finden, obwohl sie gut aussehen und erfolgreich sind.

    Ich bin der Meinung, dass das Wichtigste für ein Kind ist, dass es mit Liebe
    aufwächst. Es gibt so viele arme Kinder die nicht gewollt sind und das auch
    zu spüren bekommen, geschlagen oder vernachlässigt werden.

    Dann die ganzen Frauen, die nicht verhüten und von einem unbekannten
    One-Night-Stand ungewollt schwanger werden. Sowas nenne ich verant-
    wortungslos. Wenn man sich Gedanken macht und das emotional und
    finanziell schafft ein Kind zu haben – wieso nicht?

  • von xLadyMx am 10.12.2008 um 13:20 Uhr

    dazu fällt einem einfach nix mehr ein …

  • von NinaBaerchen am 10.12.2008 um 13:00 Uhr

    omg wie kann man nur so egoistich sein und so denken ? stell dir mal vor du wärst der mann und jemand würde an kommen atschi bätsch so jetzt hasten kind aber nein is egal ..” ich will es ja eh nur für mich ” und das das kind ohne vater aufwachsen wird naja ist ja halb so wild ne ;)?
    SAG MAL GEHTS NOCH ?

  • von Essi28 am 10.12.2008 um 12:35 Uhr

    Ich finde deine einstellung wirklich daneben…
    denk doch mal an das kind… es wird nie einen vernünftigen vater bzw. in einer intakten familie aufwachsen nur weil du i-einem ein kind sozusagen anhängst …
    ein kind sollte entstehen wenn man wenigstens eine feste partnerschaft hat und es sollte wenn dann auch von beiden ausgehen … und wenn es ein sogenannter unfall ist okay das ist auch noch in ordnung aber was du machst, ist wirklich unglaublich…
    du stellst deinen eigenen egoistischen wunsch über alles andere und denkst nicht an den mann oder dein kind…
    tut mir leid für diese harten worte aber ich glaube dir muss man echt die meinung sagen, weil du ja wohl in keiner ganz realen welt leben kannst !!!!!

  • von Mali82 am 10.12.2008 um 12:16 Uhr

    Na hoffentlich haben seine Eltern oder Großeltern schlechte Gene ….denn dann stehst Du da….was ist wen das Kind krank ist und irgendwas…sei es es Blut oder so von ihrem Vater braucht? Oder es geht Dir irgendwann finanziell nicht toll……dann muss Dein Kind leiden, weil Du so egoistisch warst.

  • von MyBeautylicious am 10.12.2008 um 11:37 Uhr

    krasse aktion…also das ist samenraub 🙂

    ich würd mir eher den mann fürs leben suchen und dann anfangen ne familie zu gründen, es ist nicht mal einfach so nen kind erzogen

    und du sagst ja du stellst keine ansprüche an ihn , aber vielleicht will er ja dann auch kontakt zum kind haben etc…und dann?!

  • von MouZ am 10.12.2008 um 10:38 Uhr

    naja als ich 17 oder so war hatte ich den gleichen trip, mittlerweile muss ich sagen ich versuch auch auf biegen und brechen ein kind zu bekommen allerdings hab ich ne feste beziehung, zumindest im moment noch aber ich weiß das es viele Männer gibt die gerne für ihr Kind sorgen würden und nicht dürfen, ich denke wenn du unbedingt ein Kind willst solltest du mit ihm darüber reden. Und nur son kleiner Tipp am Rande, umso mehr man sich darauf versteift ein Kind bekommen zu wollen umso weniger klappt es (Streß bedingt, ja auch wenn du sagst du machst dir deshalb keinen Streß…). Trotz allem bin ich der Meinung selbst wenn du meinst Du+ Kind und dann ist alles gut, muss ich dir leider sagen das ist nicht der Fall, ein Kind braucht auch einen Vater und heutzutage (auch ohne Wirtschaftskrise) ist es für Alleinerziehende sehr schwer.
    Denk nochmal drüber nach, ich weiß Kinder sind was tolles und ich glaub du wirst schon noch fürh genug Kinder bekommen und hoffentlich den richtigen Mann dazu.
    Halt mich auf dem Laufenden 😉

  • von schabernack am 10.12.2008 um 10:05 Uhr

    aber sicher hat er ein woertchen mit zu reden!! es wuerde auch sein kind sein!! was machst du wenn er ansprueche stellt?!
    ausserdem solltest du zuerst seine eltern kennenlernen.. gene ueberspringen generationen…….
    kannst du mir mal den unterschied zwischen dem man und einer samenbank erklaeren????

  • von hoeniggirl am 10.12.2008 um 09:57 Uhr

    Also ehrlich gesagt finde ich deine Einstellung total egoistisch und vorallem oberflächlich. Du hast dir den Mann ausgesucht der Schön ist, damit dein kind hoffentlich auch schön wird. Was machste wenns trotz “Traummann” hässlich wird?? Tja pech dann ! Und Dem Mann gegenüber ist es ja wohl auch die Höhe ! Ich dachte immer, Leute mit so bescheuerten Ideen sieht man nur im Fernsehen in irgendwelchen Talk Shows, aber nein es gibt sie auch in der realität!! Herzlichen Glückwunsch ! Ich find es echt unmöglich. Wie kann man nur auf so eine Idee kommen ?